Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Wirtschaft
Die Mitarbeiter der R+M de Wit GmbH konnten am Gesundheitstag des Velberter Unternehmens verschiedene Experten aus der Gesundheitsbranche aufsuchen. Hier misst eine Apothekerin den Blutdruck sowie den Blutzuckerspiegel.
3 Bilder

Vorträge und Anwendungen beim Gesundheitstag

Langes Sitzen im Bürostuhl, wenig Bewegung in der Pause, ein ungesundes Mittagessen, eine falsche Körperhaltung bei der Besprechung - viele Arbeitnehmer achten im Berufsalltag zu wenig auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Für die R+M de Wit GmbH ein Anlass, um einen Gesundheitstag durchzuführen. Und so gab es für die Geschäftsführung und die Mitarbeiter in ihren Räumlichkeiten an der Heidestraße 11 in Velbert kürzlich Vorträge und Anwendungen von verschiedenen Experten aus der...

  • Velbert
  • 17.11.19
Ratgeber
Selbstgemachtes Ratatouille aus frischem Gemüse mit schwarzen Nudeln - das schmeckt! Lauch, Kürbis und vieles mehr sind nicht nur bunt und gesund, sondern können auch toll zum Kochen verwendet werden. Die kleinen "BesserEsser" lernten im Rahmen einer Ferien-Aktion in der Villa B. in Velbert, wie es geht.
2 Bilder

Neues Gemeinschaftsprojekt in Velbert: "Auf die Plätze...BesserEsser!"
Es geht gesund und lecker

"Auf die Plätze... BesserEsser!" heißt ein Gemeinschaftsprojekt, das aktuell mit einer Herbst-Aktion für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in der Villa B. gestartet ist. Jungen und Mädchen setzen sich dabei intensiv mit den Themen "Ernährung" und "Bewegung" auseinander. Mit Spiel, Spaß und vielen praktischen Tipps wird ihnen veranschaulicht, wie schnell und einfach gesunde Mahlzeiten zubereitet werden können. "Und nicht nur das! Lecker schmecken tut es natürlich auch", so die...

  • Velbert
  • 22.10.19
Sport

Gewichtsreduzierung
Nach einer 2 Monatigen Diätkur an der Nordsee, 20 Kilo verloren

Ich befand mich in der Zeit vom 6.8.2019- 6.10.2019 mit dem Wohnwagen zu einer Diätkur in Varel-Dangast.Mein Ziel war es 30 Kilo abzunehmen. Leider sind es nur 20 Kilo geworden. Ich habe dort im Wechsel täglich Radtouren gemacht und Mit Walkingstöcken grössere Touren unternommen. Mich überwiegent fleischlos ernährt, also mit Salat , Suppe zu den Hauptmahlzeiten und anstatt Kuchen Obst zu mir genommen.Ausserdem die Ernährung  mit Fisch ergänzt. Es hat bewirkt das ich nun aufpassen muss ,...

  • Velbert
  • 11.10.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Vortrag Dr. med. Hasenberg über Supplementation nach bariatrischer OP

Klinikum Niederberg | Doktor Hasenberg besucht unsere SHG und hält einen sehr guten Vortrag über die Supplementation nach einer bariatrischen OP. Die Veranstaltung findet im Sitzungssaal 1 und 2 der Helios Klinik Niederberg statt. Beginn ist PÜNKTLICH UM 19 UHR das Ende ist für ca. 20.30 Uhr geplant. Bitte bedenkt das, bei der Planung. Klinikum Niederberg Robert-Koch-Straße 2 | 42549 Velbert Fragen und mehr Infos unter: http://adipositas-selbsthilfegruppe-velbert.de/

  • Velbert
  • 26.09.18
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Ratgeber
Achim Sam beantwortet Fragen der Lokalkompass-User rund um Ernährung und Diäten. Foto: Gulliver Theis für ZS Verlag

Achim Sam: Diät-Bestsellerautor beantwortet eure Fragen! Antworten im Video!

Mit der "24StundenDiät" hat der Ernährungswissenschaftler Achim Sam ein revolutionäres Sport- und Ernährungsprogramm veröffentlicht. Im Vergleich zu anderen Schnelldiäten verliert der Körper nicht nur Wasser und Kohlenhydrate, sondern in kürzester Zeit auch massiv Fett - bei gleichzeitigem Erhalt der wichtigen Muskeln. Mit seiner Infotainment-Tour "Iss was" tourt Sam gerade durch Deutschland - und macht am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im Schalker Sportpark Station.  Zwei Kilo Fett...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.18
  •  70
  •  7
Überregionales
6 Bilder

Projektwoche in der Gesamtschule: Lernen einmal anders

Kreativ, an Computertechnik interessiert, sportlich, neugierig und mehr - so zeigten sich die Schüler des Jahrgangs 8 bei der Projektwoche der Städtischen Gesamtschule Heiligenhaus. Statt Mathematik, Englisch, Deutsch und Co. nach Lehrplan rückten Themen wie "Kunst und Umwelt", "Lego Mindstorm", "Bewegung und Ernährung - Fit for life" oder "Videoerstellung" in den Fokus. Eines änderte das allerdings nicht: Fleiß war gefordert und Neues wurde dazu gelernt. So unter anderem auch beim Web-Team,...

  • Heiligenhaus
  • 19.10.17
Politik
Geflüchtete nach dem ersten Weltkrieg. Auch heute leiden besonders Kinder ärmerer Länder unter Hunger.

Frage der Woche: Wie können wir den Hunger bekämpfen?

Knapp 800 Millionen Menschen auf der Welt leiden Hunger. Hunger – ein Leiden, das die allermeisten jüngeren Europäer höchstens aus Berichten kennen, ist auch im Jahr 2017 ein immenses Problem. Gerade in wirtschaftlich schwächeren Regionen sterben Jahr für Jahr unzählige Menschen an Unterernährung. Was können wir als Einzelne dagegen tun? Nigeria, Südsudan, Jemen und Somalia sind akut von tödlichen Hungersnöten bedroht. Wie Unicef im Februar mitteilte, waren oder sind dort rund 1,4 Millionen...

  • 31.03.17
  •  29
  •  2
Überregionales
Anna Schiffer vom Kreisgesundheitsamt Mettmann überreichte die Urkunde für eine erfolgreiche Teilnahme an dem Programm.
2 Bilder

Frisch auf den Kindertisch

Die katholische Kita Hetterscheidt hat am Lott-Jonn-Programm „Gut essen lernen“ teilgenommen und wurde nun von der Initiative für ihr gutes Mittagessen ausgezeichnet. Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind prägend – das gilt auch für die Ernährung und den Umgang mit Lebensmitteln. Deshalb sollte bereits von klein auf an ein gesunder Ernährungsstil erlernt werden – zu Hause aber auch in Kindertageseinrichtungen. „Die Ernährung ist ein wichtiger Aspekt in der Erziehung und sollte ganz...

  • Velbert
  • 03.03.17
Überregionales
Genuss oder Gesundheit – geht auch beides?

Frage der Woche: Was ist gutes Essen?

Kaum steigen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt, schon machen etliche Zeitschriften wieder mit einem beliebten Frühlings- und Sommerthema auf: "Ruckzuck zur Bikinifigur" - "In fünf Schritten zum Beach Body" - "Abnehmen mit der Bikini-Blitz-Diät". In der vergangenen Woche löste der Lebensmittelhändler Edeka mit einem Werbespot ("Eatkarus")eine kontroverse Diskussion aus. In einer märchenhaften Welt, in der nur dicke Menschen leben Der Vorwurf: Mit dem Video diskriminiere das...

  • 24.02.17
  •  75
  •  8
Ratgeber

Sonnenschüler essen gesund

Wochenlang hatten sich die Kinder des dritten Schuljahres der Sonnenschule mit gesundem Essen beschäftigt. Sie lernten, gesunde Nahrung zuzubereiten, beschäftigen sich mit der Ernährungspyramide und erfuhren, wo die tollen Vitamine drin sind. Dieses Wissen wurde mit der Übergabe des Ernährungsführerscheines belohnt. Danach luden sie die Eltern zu einem selbst zubereitetem Büfett mit lauter leckeren und gesunden Sachen ein.

  • Velbert-Neviges
  • 06.12.16
Überregionales
Gesundheits- und Ernährungsberaterin Claudia Linker und „Kater Cook“ sind wieder für den Ernährungsführerschein im Einsatz. Foto: PR

Ernährungsführerschein

Die Küche kommt ins Klassenzimmer! Für viele Drittklässler der 86 Klassen aus 42 Schulen kreisweit geht es bald wieder los mit „Kater Cook“ und dem aid-Ernährungsführerschein. Seit acht Jahren unterstützt das Kreisgesundheitsamt Mettmann Grundschulen und Förderzentren dabei, das sechs Doppelstunden umfassende Programm rund um Lebensmittel und Selberkochen umzusetzen. In den Klassen wird geschnibbelt, gerührt und abgeschmeckt. Dabei geht es vor allem ums Zubereiten von kleinen Mahlzeiten. Ob...

  • Velbert
  • 05.10.16
Ratgeber

Basenfasten - eine Alternative zum Heilfasten

Nach Karneval beginnt die Fastenzeit und viele Menschen möchten sich wieder gesundheitlichen Fragen widmen. Einige Menschen möchten Gewicht reduzieren, andere möchten mehr Vitalität erlangen. Der Klassiker ist dabei das Heilfasten, bei dem nur getrunken wird. Leider leiden immer mehr Fastenwillige nach einigen Tagen unter der sogenannten Fastenkrise, die mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit einhergeht. Für Berufstätige ist dies ein großes Problem, da sie in ihrem Job nicht mehr...

  • Velbert
  • 10.02.16
  •  2
Ratgeber
Mehr bewegen oder mehr Salat essen?

Frage der Woche: Wie kann man abnehmen ohne Sport?

Sport und Ernährung, Figur und Fitness - diese Aspekte beschäftigen viele Menschen immer wieder, denn schließlich wollen wir alle die richtige Balance finden, um ein möglichst unbeschwertes und langes Leben zu führen. Aber wie viel Disziplin ist wirklich angebracht? Können wir körperlich (und geistig) fit bleiben, ohne uns dafür allzu sehr abzurackern? Wer abnehmen will, sollte sich bewegen und auf die Ernährung achten, so die Volksweisheit. Das klingt banal. Zur Ernährung könnte man sich...

  • 24.12.15
  •  7
  •  7
LK-Gemeinschaft
Stolz zeigten die Kinder, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben.

Aus Schülern werden kleine Kochprofis

In den vergangenen Wochen konnten die Schüler der dritten Klassen aus der Sonnenschule jede Menge über gesunde Ernährung lernen. Aber nicht nur theoretische Themen wie die Anwendung der Ernährungspyramide standen auf dem Programm. Es gab auch sechs praktische Einheiten, in denen die Kinder, eingeteilt in Tischgruppen, größtenteils eigenständig leckere Gerichte zubereitet haben. Das Projekt in Kooperation mit dem Kreisgesundheitsamt endete mit dem Test zum AID-Ernährungsführerschein – und alle...

  • Velbert-Neviges
  • 19.12.15
  •  1
Ratgeber
Diese Woche sind wir "voll öko".

BÜCHERKOMPASS: Biologisch, ökologisch, vegetarisch

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es um nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Ernährung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Vincent Klink: Voll ins Gemüse mit Vincent Klink...

  • 11.08.15
  •  8
  •  7
Natur + Garten
Adelheid Mendorf und Jutta Redies (von links) ernten mit Leon, Elena, Lina, Christina und Caspian frisches Gemüse für das Mittagessen.

Frisches Gemüse aus eigener Zucht

Die Bienen summen, die Stockrosen, der Lavendel und die Zitronenmelisse verströmen einen angenehmen Duft und mittendrin ernten viele kleine Gärtner reifes Gemüse für das Mittagessen. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen wird genau geprüft, was für die Ernte schon geeignet ist und welche Gemüsepflanzen noch ein bisschen Zeit brauchen. „Können wir auch Möhren ernten“, will Leon wissen. Schnell wird eine Möhre probehalber ausgebuddelt und verspeist. „Lecker und ganz süß“, sind sich die Kinder...

  • Velbert
  • 05.08.15
  •  1
Überregionales
Für die vorbildliche betrieblichen Gesundheitsförderung in der Erich Schlemper GmbH & Co KG wurde nun der BGF-Gesundheitspreis überreicht.

Sich gemeinsam mit den Kollegen fit halten

Da sich Geschäftsführung und Mitarbeiter im besonderem Maße aktiv um ihre Gesundheit kümmern, wurde die Erich Schlemper GmbH & Co KG nun durch die AOK und das Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet. Und so wie sie sich um gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und stets die richtige Haltung bemühen, so nahmen sie auch den sogenannten BGF-Gesundheitspreis entgegen: Alle gemeinsam. „Dafür lassen wir die Arbeiten gerne einmal ruhen und kommen zusammen“, so Guido Lücker,...

  • Velbert
  • 11.06.15
Überregionales

„Schmecken lernen“ in der Grundschule

Die Schüler im Offenen Ganztag der Grundschule Am Baum lernten viel rund um die Ernährungspyramide. „Schmecken lernen“ hieß das Projekt von SKFM und Kreisgesundheitsamt. Sechs Mal trafen sich die Grundschüler und durften Selbermachen, Schmecken und Genießen. „Es war toll zu sehen, wie lebhaft und interessiert die Kinder das Thema aufgenommen haben“, so Claudia Linker, die das Projekt für das Gesundheitsamt begleitete. Auch den Schülern gefiel der Kurs: Lilli und Jasmin freuten sich besonders...

  • Velbert
  • 16.04.15
Ratgeber
So eine Schale Obst kann schon lecker aussehen, würde aber auch gut zum Fleisch von Schwein und Pute passen...

Frage der Woche: ist vegane Ernährung gesund?

Viele Menschen haben ein Interesse daran, sich gesund zu ernähren. Aber was genau heißt hier eigentlich "gesund", wer kann das definieren und wie sehr müssen wir uns daran halten? Lasst uns diese Thematik mal am Beispiel der veganen Ernährung diskutieren. Während Vegetarier kein Fleisch essen, meiden Veganer sämtliche Nahrungsmittel tierischen Ursprungs, also beispielsweise auch Milch, Eier oder Käse. Die Motivation hierzu liegt meist im Bereich des Tier- und Umweltschutzes. Einige Menschen...

  • 10.04.15
  •  21
  •  9
Überregionales

Mit der Lizenz zum selber Kochen

72 Drittklässler der Grundschule Birth haben ab sofort die „Lizenz zum selber Kochen“: Sie erhielten den aid-Ernährungsführerschein. Er bescheinigt den Kindern, dass sie fit für die Küche sind. Vorausgegangen war ein sechs Doppelstunden umfassendes Unterrichtsprogramm, in dem die Kids viel über ausgewogenes Essen und Trinken lernten, aber auch Hygiene und Tischmanieren wurden thematisiert. Mit Hilfe ihrer Lehrerinnen Andrea Balsam, Mareike Apolte und Anja Okunnek lernten die Schüler...

  • Velbert
  • 20.12.14
  •  1
Ratgeber
Wieviel Eiweiß tut uns gut?

Frage der Woche: Was hat viel Eiweiß?

Wo steckt viel Eiweiß drin? Was hat viel Eiweiß aber wenig Fett? Welche Produkte sind die besten Eiweißbomben? In den Foren der Fitness- und Ernährungsbewussten finden sich solche Fragen zuhauf. Gute Nahrung, schlechte Nahrung: Könnt Ihr diese Menschen mit Antworten füttern? Eiweiß ist gut für den Muskelaufbau, so die Volksweisheit. Oder ist es eine Binsenweisheit? Lag Rocky Balboa richtig damit, täglich rohes Eigelb zu frühstücken? Oder sollten sich Sportler sich eher auf moderne...

  • Essen-Süd
  • 01.08.14
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Gretchenfrage: Ist man wirklich, was man isst?

Frage der Woche: Was esse ich heute?

Immer freitags gibt's die Frage der Woche für die gesamte Lokalkompass-Community. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Ziel des Ganzen ist also nicht nur der reine Plausch, sondern am besten auch der Gewinn neuer Erkenntnisse für alle - und natürlich eine Menge Spaß! Diese Woche kann es keine eindeutige Antwort geben. Dennoch finden wir die Frage spannend: Nach welchen Kriterien entscheidet Ihr, was Ihr heute esst? Reines Bauchgefühl? Entscheidet...

  • Essen-Süd
  • 24.01.14
  •  225
  •  14
Sport
Diese Jeans war Anfang des Jahres noch zu eng, jetzt sitzt sie locker. Heike Boß (von links) und Anita Schwertfeger freuen sich über den Abnehmerfolg.
2 Bilder

Rutschende Hosen und mehr Wohlbefinden

Einfach und gesund abnehmen - dieses Ziel verfolgen viele Frauen. Bei Heike Boß aus Heiligenhaus hat es geklappt. Insgesamt 15 Kilogramm verlor die 53-Jährige in den vergangenen sieben Monaten. „Mein Bauchumfang hat sich um 12,5 Zentimeter reduziert und die alten Hosen rutschen alle schon“, freut sich Boß über den Abnehmerfolg. Unterstützung erhielt sie dabei von Anita Schwertfeger, Inhaberin der Vitalitätsoase in Heiligenhaus. „In meinem Kurs werden die Frauen nicht nur über gesundes und...

  • Velbert
  • 22.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.