Ernährungsberatung

Beiträge zum Thema Ernährungsberatung

Ratgeber

Ernährungszentrum am Berger See
Die neuen Abnehm-Kurse starten im August

Ernährungsberaterin Jutta Großmann verspricht: „Gemeinsam schaffen wir es, dass die Pfunde purzeln.“ Im Ernährungszentrum am Berger See starten am 11. und am 13. August Kurse zum Abnehmen. Rigide Diäten haben die Kursteilnehmer bei den insgesamt acht Treffen nicht zu erwarten. In der Gruppe mit Gleichgesinnten werden die liebgewonnenen Ernährungsgewohnheiten Schritt für Schritt verändert. Jutta Großmann: „Wer mitmacht, wird abnehmen und dennoch immer satt sein. Es gelingt, wenn wir genussvoll...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
Ratgeber
Statt gemeinsam mit der Familie Mahlzeiten zuzubereiten, werden immer mehr Fertigprodukte verwendet. Die Folge: Die Ernährungsqualität sinkt deutlich.

Wer kennt sich mit gesunder Ernährung aus?
Alarmierende AOK-Studie: Viele wissen nicht, wie gesunde Ernährung funktioniert

Sich gesund und bewusst ernähren, Speisen selbst zubereiten, gesunde Vorräte lagern. Süßem widerstehen und gemeinsam essen. Das wollen die meisten von uns. Doch wie es geht, wissen die wenigsten. Eine aktuelle AOK-Studie zeigt, dass es um die Ernährungskompetenz in Deutschland nicht allzu gut bestellt ist. Danach verfügen knapp 54 Prozent der Erwachsenen über eine problematische oder gar ungeeignete Kompetenz, wie gesunde Ernährung funktioniert. „Sich dauerhaft selbst zu versorgen und dabei auf...

  • Dortmund-Süd
  • 10.07.20
Ratgeber
Ernährungsberaterin Nicola Herrmann kocht in dieser Woche live auf Facebook unter dem Motto: Zuckerfrei Naschen – Nervennahrung für alle.

Velberter Ernährungsberaterin kocht mit Eltern und Kindern
Kochen gegen den Budenkoller!

In der kommenden Woche haben Eltern und Kinder die Gelegenheit, mit Ernährungsberaterin Nicola Herrmann online live zu kochen. Die Gratis-Aktion im Netz steht unter dem Motto „Zuckerfrei Naschen – Nervennahrung für alle“. Die Teilnahme ist für alle Interessierten auch ohne Anmeldung bei Facebook möglich. Als dreifache Mutter, weiß Nicola Herrmann, was es für Eltern bedeutet, wenn das Familienleben von heute auf morgen in den eigenen vier Wänden stattfinden muss. Kitas zu, Schulen geschlossen –...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.03.20
Ratgeber
Ernährungsberaterin Christina Strotmann (r.) schulte Thomas Hagemann und Eva Doifl zehn Monate lang in allen Fragen der Ernährung.

Bergmannsheil Buer: Wege aus der Adipositas-Falle
Stay strong - so klappt es mit der Gewichtsreduktion

Als sie sich im Februar 2019 zum ersten Mal mit den anderen Kursteilnehmern im Ernährungszentrum am Berger See trafen, war ihnen klar, dass sie eine einmalige Chance hatten, hier endlich ihr Ziel zu erreichen: Eva Doifl und Thomas Hagemann wollten abnehmen, richtig viel abnehmen. Damals gehörten sie zu den sehr übergewichtigen Menschen, die Medizinier auch als adipös bezeichnen. Ihr Body Mas Index lag über 40. In zehn Monaten schafften sie es, ihr Gewicht deutlich zu reduzieren: Thomas nahm...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.20
  • 1
Ratgeber
Fingerfood statt Brei? Vortrag zur Babyernährung
2 Bilder

Beikost: Brei oder Baby-led weaning? Vortrag mit Prof. Dr. Mathilde Kersting

Prof. Dr. Mathilde Kersting, Leiterin des Forschungsdepartments Kinderernährung (FKE), Universitäts-Kinderklinik Bochum, ist am 10.03.20 ab 19:00 Uhr beim Ev. Bildungswerk zu Gast und stellt neue Erkenntnisse zur Beikost und deren Konsequenzen für die Praxis der Säuglingsernährung vor. Nach den ersten Lebensmonaten mit ausschließlicher Milchernährung stellen sich für Eltern viele Fragen wie zum Beilspiel: Wann ist der richtige Zeitpunkt, mit der Beikost zu beginnen und mit welchen...

  • Dortmund-City
  • 10.02.20
Ratgeber

Gesund in die Woche
Kupferdreher Medizin-Mittwoch nimmt Ernährungsmythen unter die Lupe

Kupferdreh. Am Mittwoch, 28. August, um 19 Uhr schauen die Experten der Ernährungsberatung des Kupferdreher St. Josef-Krankenhauses, Martina Groh und Annette Bastian, ganz genau hin und widmen sich diesen und weiteren Fragen: Stimmt es eigentlich, dass fettreiche Lebensmittel schlecht sind? Sollte man auf Kohlenhydrate verzichten, wenn man abnehmen möchte? Leiden Veganer und Vegetarier an Eiweißmangel? Ernährungsmythen gibt es zahlreiche. Für den Laien ist es nicht immer leicht, die richtigen...

  • Essen-Ruhr
  • 26.08.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Babybrei aus der eigenen Küche: lecker!

Von der Milch zum Brei - leckeres Essen für Babys

Einen Workshop zur Babyernährung bietet das Ev. Bildungswerk am 06.05.2019 ab 19:00 Uhr in der Innenstadt an. Nach einer Einführung in die sinnvolle Umstellung von der Milch auf den Brei werden in der Lehrküche gemeinsam verschiedene Breie selbst gekocht und auch probiert. Besprochen werden Fragen wie zum Beispiel: Wie gewöhne ich mein Baby an den Brei? Was genau braucht mein Kind, damit es gesund ernährt wird? Welche Argumente sprechen für Gläschenkost und welche für selber kochen? Kann ich...

  • Dortmund-City
  • 16.04.19
Ratgeber
Gemüse steht bei Kindern mitunter nicht so hoch im Kurs. Wie Eltern damit umgehen können, erfahren sie im kostenlosen Kurs des VKJ in Dellwig.  Foto: VKJ

VKJ lädt am 4. April zum Elternabend über Ernährung in Dellwig ein
Was tun, wenn mein Kind zu wenig isst?

Unter dem Motto "Hilfe, mein Kind will nicht essen" lädt die VKJ-Familienbildungsstätte am Donnerstag, 4. April, von 19 bis 21.15 Uhr zu einem Elternabend zum Thema gesunde Ernährung für Kinder ins VKJ-Kinderhaus FrechDachse, Dachsfeld 46, in Dellwig ein. Eltern haben erfahrungsgemäß viele Fragen und sind manchmal unsicher, ob ihr Kind genug isst, um gesund wachsen zu können. Birgit Benner, Dipl.-Ökotrophologin, begleitet den Eltern-Infoabend fachlich und verschafft den Teilnehmenden einen...

  • Essen-Süd
  • 29.03.19
Ratgeber
Kochen für Kinder - ein Workshop für Eltern

Von der Beikost zur Familienkost

Was isst das Baby, wenn Milch und Brei nicht mehr reichen? Antworten gibt es in dem Workshop „Von der Beikost zur Familienkost“, den das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt Ost am Samstag, den 06.04.2019 anbietet. Vorgestellt und gemeinsam gekocht werden leckere und gesunde Rezepte, die sich ohne zusätzlichen Aufwand gleichzeitig für die ganze Familie zubereiten lassen. Der Workshop wendet sich an Eltern, deren Kinder zwischen neun und 15 Monaten alt sind. Er findet...

  • Dortmund-City
  • 18.03.19
SportAnzeige
Diätassistentin Ingvelde Löll und die Ernährungspyramide.
19 Bilder

"Die Menge macht das Gift"
Ernährungs- und Diätberatung für die WeWiWe-Kandidaten

Erneut sind die Wesel wiegt weniger-Teilnehmer im Marien-Hospital Wesel zusammengekommen. Dieses Mal für eine Ernährungsberatung mit Diätassistentin Ingvelde Löll - gleichzeitig erhielten sie die Resultate ihrer Blut- und BIA-Messungen. Einen ganzen Abend lang ging es in gemütlicher Atmosphäre um einen der beiden wichtigsten Aspekte, wenn es um das Thema Abnehmen geht: die Ernährung. Wie die Teilnehmer ihren Zielen mit einer gesünderen und ausgewogeneren Ernährung näher kommen können,...

  • Wesel
  • 07.03.19
  • 1
Ratgeber

Gesunder Ernährung nach der Magenoperation

Gesunder Ernährung nach der Magenoperation Die Selbsthilfegruppe Adipositas Recklinghausen setzt ihr erfolgreiches Vortragsangebot fort. Thema diesmal: Die gesunde Ernährung nach einer Magenoperation. Für den Vortrag konnte diesmal Dipl.-Ökotrophologin Heike Stumpf gewonnen werden, die sich auf dieses Thema spezialisiert hat. Nach einer Magen-OP können Komplikationen entstehen wie Reflux, Gewichtzunahme, überdehnter Magen oder Brüche der Bauchdecke. Die richtige Ernährung kann dazu beitragen,...

  • Recklinghausen
  • 29.08.18
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Im MHG optimal versorgt

Beste Rahmenbedingungen für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1 Über 30.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind von Diabetes mellitus Typ 1 betroffen. „Diabetes mellitus Typ 1 ist nicht vergleichbar mit dem sogenannten „Alterszucker“ (Diabetes mellitus Typ 2), sondern eine Autoimmunerkrankung, die nichts mit der Lebensführung oder dem Gewicht unserer jungen Patienten zu tun hat und bisher auch nicht heilbar ist“, erklärt Dr. med. Marcus Lutz, Chefarzt der Klinik für...

  • Gelsenkirchen
  • 19.01.18
Überregionales
Wer kann sich unter Fettangaben auf einer Packung Lebensmittel wirklich etwas vorstellen? Wenn Ute Holz, die hauswirtschaftliche Fachkraft im LVR-HPH-Wohnverbund Karl-Leisner-Straße, die Inhalte erklärt, wird’s deutlich. Mit kleinen Gläsern und Öl demonstriert sie den Fettgehalt in vielen leckeren, aber leider auch sehr ungesunden Lebensmitteln.

Gesund essen und kochen

Das Marmeladenbrot morgens geht gerade noch. Etwa ein Würfelzucker befindet sich in der Schicht auf Brot oder Brötchen. Aber dann wird’s kritisch. Wer mit einer Schnitte nicht auskommt, und das nächste mit Frischkäse, Salami oder gar einem leckeren Camembert futtert, der packt auf den Zucker noch eine Menge Fett obendrauf. Viel mehr, als die Frauen und Männer im LVR-HPH-Wohnverbund Karl-Leisner-Straße gedacht haben. Der Aha-Effekt ist der, auf den Ute Holz setzt. Sie ist die hauswirtschaftliche...

  • Kleve
  • 05.12.17
Ratgeber

Glutenfreie Ernährung - Was ist zu beachten?

Glutenfreie Ernährung bedeutet die Vermeidung aller Lebensmittel, welche glutenhaltige Getreidesorten enthalten, also z.B. Brot, Pizza, Gebäck oder Nudeln. Auch auf den Verzehr der Getreidesorten selbst, sollte natürlich verzichtet werden. Zusätzlich muss beachtet werden, dass sich Gluten auch in vielen Lebensmitteln "versteckt" befindet und nicht gleich offensichtlich erkennbar ist (z. B. in Form von E-Nummern). Die folgenden Listen stellen eine kleine Orientierungshilfe dar. Glutenhaltige...

  • Düsseldorf
  • 09.10.17
  • 1
Ratgeber

Vortrag zur gesunden Ernährung

Richtig ist wichtig Vortrag zur gesunden Ernährung Daran, dass die richtig Ernährung wichtig ist, bezweifelt wohl niemand. Aber die Umsetzung des Wie und Was gestaltet sich oft schwierig. Gerade bei Erkrankungen wie Lebensmittel-Intoleranz und Adipositas ist diese Einsicht notwendig. Die Selbsthilfegruppen für diese Themen laden am Mittwoch, den 4. Oktober von 18:00 Uhr – 20:00Uhr in den Räumen des Netzwerk-Bürgerengagement, Oerweg 38 (Haus 3), in 45657 Recklinghausen zu einer...

  • Recklinghausen
  • 28.09.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Zucker Reklame ??

Bottrop Stadtmitte um etwas bewusster darzusttellen wieviel Zucker so manch einer täglich zu sich nimmt, eine kleine Bilderstudie. Jetzt werden dem entsprechend noch Zuckerwürfel neben den einzelnen Produkten gelegt. die Produktpalette wird nocheinmal umgebaut. Ein Schaubild mit Zuckerwürfeln ist in Arbeit

  • Bottrop
  • 04.05.17
  • 13
  • 15
Ratgeber
Wie wichtig das Zusammenspiel von richtiger Ernährung und sportlicher Betätigung beim Kampf gegen Übergewicht ist, wollen Sabine Auffenberg (l.) und Anne-Kathrin Langer jetzt auch Jugendlichen nahebringen. Fürs Foto konnten sie Studentin Vanessa Budde spontan als Modell gewinnen.

Übergewichtige: Richtig essen und trainieren

Übergewicht ist ein Problem, das nicht nur Erwachsene mit sich herumtragen. Da in Deutschland jeder dritte Jugendliche und jedes fünfte Kind als übergewichtig gilt, wenden sich Anne-Kathrin Langer und Sabine Auffenberg vom Sportforum, Bahnhofstraße 120-122, gezielt an 12- bis 17-Jährige mit Übergewicht. Der Bedarf ist da", sind sich die Junior-Geschäftsführerin sowie die Diplom-Ernährungsberaterin einig. Seit 2009 bietet das Sportforum achtwöchige Ernährungskurse mit begleitendem...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.09.16
Sport
4 Bilder

Seminar zur optimalen Ernährung im Leistungssport

„Der Weg zum sportlichen Erfolg führt über eine optimale Ernährung!“ … das war die Kernaussage des gut zweistündigen Seminars, das für die Nachwuchs- und Leistungssportler des LC Adler Bottrop in den Räumlichkeiten des Sportparks stattfand. Mareike Godejohann vom Essener Institut für Ernährung gab theoretische und praktische Einblicke, warum eine optimale Ernährung die Basis für Leistung und Erfolg im Sport wichtig ist. Den Sportlern wurde zunächst die grundlegende Funktion der...

  • Bottrop
  • 10.07.16
Sport
Der kleine, gesunde Snack für Zwischendurch gehörte zu "Power mit Sport" in der Rathaus Galerie. Gesunde Ernährung mit Obst wurde kostenlos gereicht.
24 Bilder

Rathaus Galerie Essen: Gesund durch Sport

Der Kampf der „Sportmuffel“ und „Couchpotatoes“ gegen den „inneren Schweinehund“ stand im Mittelpunkt einer bemerkenswerten Veranstaltung (21. bis 30. April) unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen in der Rathaus Galerie. Durch „Power mit Sport“ kamen die Essener in Bewegung – machten mit bei vielen sportlichen Aktionen, sammelten Tipps bei den Lebensrettern und Ärzten. Anregungen, ihren persönlichen Lebensstil umzustellen, nahmen sie gerne an. Decathlon stellte sportliche...

  • Essen-Süd
  • 05.05.16
  • 1
Ratgeber

Kolumne „Blick ins Leben“ von Heidi Prochaska

Gänzlich ungeeignet Letztens sagte ein gewichtiger Freund zu mir: „Ich glaube, du warst früher eine lausige Ernährungsberaterin!“ Ich war schockiert. Ich war zehn Jahre in diesem Beruf tätig und habe die Arbeit mit meinen Kunden geliebt. Sie waren zufrieden und ich auch. Wieso um Gottes Willen sollte ich einen schlechten Job gemacht haben? Rank und schlank, Kleidergröße 38, freundlich und kompetent – so warb ich als vorzeigbare Mitarbeiterin einer Rehaklinik für gesunde und diätetisch sinnvolle...

  • Essen-Borbeck
  • 21.06.15
  • 2
  • 2
Überregionales

STAMMTISCH LEBENSART

NEUER STAMMTISCH: LEBENSART / DAS LEBEN IST SCHÖN rund um ein unbeschwertes, gesundes, stressfreies Leben Am 6. März 19 Uhr 30 lädt das MUSEUM FÜNTE ein. ................................................................................. In ungezwungener Runde Tipps erhalten zum schönern, angenehmeren Leben und diskutieren ............................................................................... Jeder kann frei entscheiden, wie er lebt, wie er sich ernährt. Welche Dinge üben Einfluss auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.14
Ratgeber

Info-Abend in Sachen Getränke in Brackel: „Wasser ist nicht gleich Wasser“

„Wasser ist nicht gleich Wasser – was Sie über Getränke wissen sollten“ ist der Ernährungsabend im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel überschrieben, bei dem Saskia Turrek, Oekotrophologin des AdipositasZentrums Westfalen, am Mittwoch, 12. Februar, von 17.30 bis 19 Uhr im Vortragssaal Ost (1. Etage), Am Knappschaftskrankenhaus 1, informiert. Kostenbeitrag: 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung zu Turreks regelmäßigen Info-Abenden in der Reihe „Hilfestellung auf dem Weg zum Wunschgewicht“...

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.14
Ratgeber

"Knappi" in Brackel gibt Hilfestellung auf dem Weg zum Wunschgewicht

Unter dem Motto „Hilfestellung auf dem Weg zum Wunschgewicht“ lädt Saskia Turrek, die Ökotrophologin des Adipositaszentrums Westfalen im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus, monatlich zum Info-Abend zu unterschiedlichen Themen aus dem Ernährungsbereich nach Brackel ein. Nächster Termin ist am 27. Februar, von 18 bis 19.30 Uhr im Vortragssaal Ost, Am Knappschaftskrankenhaus 1. Dann lautet das Thema: Wasser ist nicht gleich Wasser - was Sie über Getränke wissen sollten. Die Info-Abende richten...

  • Dortmund-Ost
  • 21.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.