erstes Lebensjahr

Beiträge zum Thema erstes Lebensjahr

Ratgeber
Die Welt entdecken in der PEKiP-Gruppe

Freie Plätze in PEKiP-Gruppe

Das Ev. Bildungswerk bietet eine PEKiP®-Gruppe für Eltern mit Babys, die zwischen Oktober und Dezember 2017 geboren sind, ab dem 20.09.2018 um 16:15 Uhr im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. Einige Plätze sind noch frei. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen und Möglichkeiten zum Austausch durch das erste Lebensjahr. Die Kursgebühr für 8 Treffen beträgt 48,- €. Eine Anmeldung ist erforderlich: Ev....

  • Dortmund-City
  • 11.09.18
Ratgeber
Gemeinsam die Welt entdecken...

Freie Plätze in PEKiP-Gruppe

In einer PEKiP®-Gruppe im Reinoldinum in der Innenstadt gibt es noch freie Plätze. Das Ev. Bildungswerk bietet den Kurs für Eltern mit Babys, die im Dezember 2016 oder Januar 2017 geboren sind, donnerstags in der Zeit von 16:15 bis 17:45 Uhr im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen und Möglichkeiten zum Austausch durch das erste Lebensjahr. Die Kursgebühr für 11 Treffen beträgt...

  • Dortmund-City
  • 07.09.17
Ratgeber

"Elternstart NRW": Jeden Mittwoch offener Treff für frischgebackene Eltern

Frischgebackene Eltern stehen oft vor einer Reihe von Fragen. Die VKJ-Familienbildungsstätte bietet daher jeden Mittwoch von 11 bis 12.30 Uhr den offenen Treff „Elternstart NRW“ im VKJ-Kinderhaus und -Familienzentrum Fliewatüüt, Bernhardstraße 28, an. Das Angebot richtet sich an Eltern mit ihren Babys im gesamten ersten Lebensjahr, die bislang noch kein „Elternstart NRW“-Angebot in Anspruch genommen haben. Die Teilnahme ist kostenlos. Anregungen für den Familienalltag Bei einer Tasse Kaffee...

  • Essen-Werden
  • 08.02.17
Ratgeber

Elternstart*NRW: Damit das erste Jahr mit Baby leichter wird!

In Elternstart NRW-Kursen erfahren Eltern mehr über die frühkindliche Entwicklung und die Eltern-Kind-Beziehung und bekommen Anregungen für die neue, manchmal auch anstrengende Lebenssituation mit Kind. Mütter und Väter können sich austauschen und Kontakte zu anderen Eltern knüpfen. Die Elternstart-Kursleiterin, erfahrene Fachkraft der Familienbildung, gibt Hilfen für das Leben mit Baby und Kleinkind. Als Angebot des NRW Familienministeriums ist der Kurs für Anspruchsberechtigte einmalig...

  • Dinslaken
  • 29.04.16
Ratgeber
Heike Collin (l.) und Annette Kistner leiten den SAFE-Kurs.

Hilfe im ersten "stürmischen" Jahr

Die erste Schwangerschaft ist immer etwas ganz Besonderes. Aber viele werdende Eltern sind nicht mehr gewohnt, mit Babys in der Familie aufzuwachsen und dementsprechend unsicher in ihrem Verhalten dem Neugeborenen gegenüber. Für diese Situation bietet die Evangelische Beratungsstelle nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr ab Ende Januar zum zweiten Mal den Kurs „SAFE“ an. Er soll Eltern Sicherheit geben und begleitet die Paare während der letzten Phase der Schwangerschaft bis zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.