Erstklässler

Beiträge zum Thema Erstklässler

Ratgeber
In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert.

Schulen geben Hinweis, wenn Nachholbedarf besteht
Erstklässler können auch ohne Schuleingangsuntersuchung starten

In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert. Seit März mussten die Untersuchungen im Kreis Recklinghausen ausgesetzt werden. Denn: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinder- und Jugendgesundheitsdienst wurden im Gesundheitsamt zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingesetzt. Aktuell findet zwar wieder eine hohe Zahl an Untersuchungen statt, es...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Kultur
Auf dem Bild überreichen Sabur, Alex und Feroz Sharif sowie die Kinder Alysha und Ray die gesammelten 500 Euro an Sieglinde Metschl (Kinderschutzbund) sowie David Rikels und Stefan Breuer vom Jugendamt der Stadt Dorsten.

Autofreunde sammeln Geld für benachteiligte Kinder

500 Euro Spende für die Initiative „Bildung schafft Zukunft“ Über eine Spende von 500 Euro freut sich die Initiative „Bildung schafft Zukunft”. Gesammelt wurde das Geld unter Autoveredlern und Tuning-Freunden aus dem Ruhrgebiet. Die Autofreunde übergaben den Scheck an Sieglinde Metschl vom Kinderschutzbund Dorsten, David Rikels vom Jugendamt und Amtsleiter Stefan Breuer. Die Spende an „Bildung schafft Zukunft” war nicht die erste Initiative der Autofreunde in Dorsten: An der...

  • Dorsten
  • 25.10.17
Überregionales
Ministerpräsident Armin Laschet und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Brauckmann, Präsident der Landesverkehrswacht NRW, üben mit Erstklässlern der Düsseldorfer Henri-Dunant-Schule das Überqueren der Straße.
2 Bilder

„Brems Dich! Schule hat begonnen“ – Ministerpräsident Armin Laschet gibt Startschuss für Verkehrssicherheitsaktion der NRW-Verkehrswachten

Dorsten/NRW. 151.000 Erstklässler werden zu Beginn des Schuljahrs 2017/18 in Nordrhein-Westfalen eingeschult. Mit der Aktion „Brems Dich! Schule hat begonnen“ appellieren die NRW-Verkehrswachten an alle Verkehrsteilnehmer, auf die Verkehrsanfänger Rücksicht zu nehmen. Autofahrer sollen besonders im Umfeld von Schulen ihr Tempo reduzieren und sich bremsbereit halten. „Passt auf unsere i-Dötze auf! Die kleinen Schulanfänger können dievielen Gefahren im Straßenverkehr noch nicht kennen und...

  • Dorsten
  • 31.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.