Erzprieser Vadim Sadovoi

Beiträge zum Thema Erzprieser Vadim Sadovoi

Kultur
48 Bilder

Immer am 19. Januar eines Jahres: Russisch-orthodoxe Gemeinden stiegen ins eiskalte Wasser der Leitmecke Menden

Bürgerbad Leitmecke Leitmecke, 58706 Menden 19. Januar 2019 Mitten im Januar ist es ein ungewöhnliches Bild, wenn mutige Männer und Frauen in das eiskalte Wasser des Schwimmbeckens in der Leitmecke Menden steigen. Doch für die russisch-orthodoxen Gemeinden gehört es zu ihrer Religion, im Januar, dem Fest der Taufe Christi, diese Tradition durch zu führen. Für dieses Fest im orthodoxen Kalender fanden sich viele Gemeinden aus Wuppertal, Dortmund, Iserlohn, Fröndenberg, Menden u. a....

  • Menden (Sauerland)
  • 19.01.19
  • 1
Kultur
55 Bilder

Tradition: Russisch-orthodoxe Gemeinden stiegen ins eiskalte Wasser der Leitmecke Menden

Bürgerbad Leitmecke Leitmecke, 58706 Menden (Sauerland) 19. Januar 2018, 17.00 Uhr Mitten im Januar ist es ein ungewöhnliches Bild, wenn mutige Männer und Frauen in das eiskalte Wasser des Schwimmbeckens in der Leitmecke Menden steigen. Doch für die russisch-orthodoxen Gemeinden gehört es zu ihrer Religion, im Januar, dem Fest der Taufe Christi, diese Tradition durch zu führen. Für dieses Fest im orthodoxen Kalender fanden sich viele Gemeinden aus Wuppertal, Dortmund, Iserlohn,...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.18
  • 6
Kultur

Russisch-orthodoxe Gemeinden samt Erzpriester Vadim Sadovoi in der Leitmecke Menden am 19.01.2018

Russisch-orthodoxe Wasserweihe in der Leitmecke Menden am Freitag, dem 19.01.2018, 17.30 Uhr. Dabei wird ein Segensgebet gesprochen und drei Mal das Kreuz ins Wasser eingetaucht, womit nicht allein das Wasser, sondern er - (Erzprieser Vadim Sadovoi aus Wuppertal) durch das Wasser die ganze Schöpfung segnet. Ein ausführlicher Bericht über das Treffen russisch-orthodoxer Gemeinden in der Leitmecke samt Reinwaschen im Wasser folgt.

  • Menden (Sauerland)
  • 19.01.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.