Eskalation

Beiträge zum Thema Eskalation

Blaulicht
Bei einem Streit der in einer Hagener Fortbildungseinrichtung eskalierte wurde der Inhalt eines Kaffekochers als Waffe eingesetzt.

Kaffekampf in Hagen
Kaffekocherinhalt über Kontrahentin ausgegossen: Streit in Fortbildungsstätte eskaliert

In einer Fortbildungsstätte in der Elberfelder Straße gerieten am Donnerstag zwei Frauen in einen Streit über Lehrinhalte. Gegen 9 Uhr eskalierte die Situation. Nach bisherigen Erkenntnissen übergoss eine 33-Jährige eine 26-Jährige mit Kaffee und schlug ihr mit einer gefüllten Wasserflasche aus Plastik auf den Kopf. Im Gegenzug griff sich die Kontrahentin einen Kaffeekocher und goss den Inhalt über die 33-Jährige. Beide Frauen waren leicht verletzt und suchten selbstständig einen Arzt...

  • Hagen
  • 04.09.20
  • 1
Überregionales
Streit eskaliert - Mann springt mit Messer aus Auto.

Streit eskaliert: Mann springt mit Messer aus Auto

Am Mittwoch, 20. Juni, kam es zu einer Auseinandersetzung in der Preußerstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen hielten sich dort ein 31- und ein 37-Jähriger an einer Bushaltestelle auf, als plötzlich ein silberner Kleinwagen hielt. Es kam zum Streit zwischen dem Autofahrer (36) und dem 31-jährigen Hagener. Im Verlauf dessen zog der 36-Jährige nach Angaben der Opfer ein Messer hervor und ging auf sie zu. Die beiden Männer rannten davon, woraufhin der Autofahrer kurz darauf die Verfolgung aufgab...

  • Hagen
  • 21.06.18
Überregionales
Eine Halloweenparty endete für einen 53-jährigen in der Gewahrsamszelle.

Halloweenfeier endete im Polizeigewahrsam

Bei einer privaten Halloweenfeier in einem Mehrfamilienhaus in Altenhagen hatte einer der Gäste augenscheinlich etwas zu tief ins Glas geschaut und wurde am Dienstagabend gegen 22 Uhr aggressiv. Der 53-Jährige schlug um sich und beleidigte die anderen Gäste, sodass diese ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhielten. Auch gegenüber den Beamten verhielt sich der mit über2,5 Promille erheblich alkoholisierte Mann uneinsichtig und versuchte zu treten und zu beißen. Da er sich nicht beruhigen...

  • Hagen
  • 02.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.