Eskenshof

Beiträge zum Thema Eskenshof

Überregionales
Am 31. Oktober versammeln sich kleine Hexen, Zauberer und Co. auf dem Spielplatz Eskenshof II zum Halloween-Fest.

Halloween-Spielplatzfest am Eskenshof

Schaurig schöner Spaß in Überruhr: Am Mittwoch, 31. Oktober, startet um 16 Uhr zum Abschluss der Spielplatzfestsaison ein Fest mit dem Thema Halloween auf dem Spielplatz Eskenshof II. Gerne in Verkleidung kommen Die Spielplatzpaten werden erneut unterstützt durch das Spielemobil des Kinderschutzbundes der Stadt Essen. Passend zum Thema wird es schaurig schön, gerne können die Kinder verkleidet kommen. Für die Kinder gibt es Kinderschminken, Spiel- und Bewegungsmaterial. Auch eine Hüpfburg...

  • Essen-Ruhr
  • 26.10.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Foto: Mike Filzen

Überruhr-Holthausen: Küche brannte lichterloh

Aus bislang unbekannter Ursache ist am Donnerstagmittag, 16. Juli, im sechsten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Eskenshof ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte in der Wohnung einer 65-jährigen Dame brannte die Küche in voller Ausdehnung, die übrigen Räume waren stark verraucht. Das Feuer war schnell gelöscht Der Brandrauch zog aus dem offenen Fenster in eine darüber liegende Wohnung, deren Fenster ebenfalls „auf Kipp“ standen. Die 65-jährige konnte sich selbst...

  • Essen-Ruhr
  • 20.07.15
Überregionales

Überruhr: Unfallflucht - Polizei ermittelt

Ein 15-jähriges Mädchen wurde am Montag­nachmittag, 8. September, bei einem Unfall auf der Klapperstraße leicht verletzt. Der Unfallfahrer entfernte sich unerlaubt vom Ort des Geschehens. Das Mädchen war gegen 14.30 Uhr als Fußgängerin unterwegs und wollte die Straße hinter der Einmündung zum Eskenshof in Richtung Kummecke überqueren. Aus dem Eskenshof bog zeitgleich ein Auto nach links in die Klapperstraße ab und erfasste das Mädchen. Der Wagen fuhr weiter in Richtung Langenberger...

  • Essen-Ruhr
  • 15.09.14
Überregionales

Überruhr: Vermeintliche Wohnungsinteressenten stahlen Schmuck

Vermeintliche Wohnungsinteressenten überlisteten am Freitagabend, 2. Mai, einen Senioren (72) in Überuhr und entwendeten Schmuck aus dessen Wohnung. Telefonisch hatten sich ein Mann und eine Frau angekündigt. Sie interessierten sich für die zum Kauf stehende Wohnung im Eskenshof. Da sie in der Nähe seien, würden sie gerne sofort zur Besichtigung kommen. Wenig später ließ der 72-Jährige das Pärchen ein. Die beiden kündigten noch eine dritte Person, einen Gutachter, an. Als dieser eintraf,...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.