Essbares Kleverland

Beiträge zum Thema Essbares Kleverland

Vereine + Ehrenamt
Barbara Pauls, Jürgen Ramisch (beide Essbares Kleverland), Alfi Niklas (Volksbank), Heike de Viet (Berufsbildungszentrum) und Theodor Brauer (Volksbank) freuen sich über das bepflanzte Hochbeet vor der Volksbank in der Unterstadt.

Essbares Kleverland, die Volksbank und das Berufsbildungszentrum stellen Hochbeet auf
Ein grünes Fleckchen für die Stadt

Kleve. Der Rosmarin hat schon sein volles Aroma entfaltet, als in dieser Woche das neue Hochbeet vor der Volksbank in der Unterstadt vorgestellt worden ist. In einem gemeinsamen Projekt vom Berufsbildungszentrum Theodor-Brauer-Haus, dass das Hochbeet in Corona-Zeiten gebaut hat, dem Essbaren Kleverland, dass das Beet mit vielen verschiedenen Kräuter gepflanzt hat und mit der Volksbank, die die Patenschaft für das Hochbeet übernommen hat, ist die neue grüne Oase in der Unterstadt entstanden....

  • Kleve
  • 16.08.20
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.