Essen-Huttrop

Beiträge zum Thema Essen-Huttrop

Ratgeber
Erika Carl und Betreuungsassistent Davud Ramani. Zusammen sind sie ein gutes Team und üben sich gern in Gehirnjogging.

Erika Carl lebt in einer Senioreneinrichtung der GSE gGmbH in Essen-Huttrop
107 Jahre Leben

Sie spricht nicht mehr ganz so klar wie früher - aber wer braucht schon Worte, wenn man so ein strahlendes Lächeln in petto hat! Erika Carl ist 107 Jahre alt und hat dazu kein Geheimrezept. Sie trinkt weder jeden Abend ein Glas Wein, noch nutzt sie geheime Kräuter, die ihr ein langes Leben bescheren. Was sie aber reichlich hat: nette Mitbewohner, aufmerksame Betreuuer und einen wunderbaren Humor. Betreuungsassistent Davud Ramani schiebt Erika Carl in den großen Saal des Pflegezentrums St....

  • Essen-Süd
  • 06.10.20
  • 2
  • 1
Blaulicht

Unfall am Umspannwerk in Essen-Horst:
Stromausfall in vielen Stadtteilen

Laut Mitteilungen unserer BürgerReporter kommt es seit heute Morgen zu Stromausfällen in Steele, Freisenbruch, Huttrop, Kray und Horst. Grund soll ein Arbeitsunfall am Umspannwerk in Essen-Horst sein, bei dem sich ein Arbeiter schwer verletzt haben soll. UPDATE der Feuerwehr Die Feuerwehr Essen berichtet:  Bei einemBetriebsunfall in einer Umspannanlage der Firma Westnetz ist am Morgen ein 42 Jahre alter Mitarbeiter lebensgefährlich verletzt worden. Ein aus drei Mann bestehender Wartungstrupp...

  • Essen-Steele
  • 14.09.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Essen-Huttrop: Ungeklärter Zimmerbrand
Mann stirbt im Mehrfamilienhaus "Am Parkfriedhof"

Die Polizei Essen berichtet: Bei einem Zimmerbrand in Essen-Huttrop ist heute früh eine männliche Person gefunden worden. Der Trupp brachte den Mann aus der Wohnung heraus, der Notarzt konnte im Rettungswagen nur noch den Tod feststellen. Das Feuer war in der Küche des Mehrfamilienhauses mit 32 Parteien in der Straße "Am Parkfriedhof" ausgebrochen und bei Eintreffen der Feuerwehr recht weit entwickelt. Flammen schlugen aus dem geborstenen Küchenfenster, Rauch zog an der Fassade hoch. Die...

  • Essen-Steele
  • 04.09.19
  • 1
Blaulicht

Essen-Huttrop: Polizei warnt davor, Fremde in die eigene Wohnung zu lassen
Mit dem Glas Wasser-Trick 84-Jährige bestohlen

Die Polizei Essen berichtet aus Essen- Huttrop: Eine unbekannte Frau verschaffte sich im Bereich des Bolckendyck mit einem Trick Zugang zu einer Wohnung und entwendet eine Bankkarte und etwas Kleingeld. Am Donnerstagmorgen, 29. August, öffnete die 84-jährige Geschädigte einer Frau die Tür. Die Frau bat um ein Glas Wasser. Während die Geschädigte der Bitte nachkam, bewegte sich die Unbekannte in der Wohnung. Die Geschädigte bemerkte die Frau erst wieder im Wohnzimmer an ihrer Kommode und...

  • Essen-Steele
  • 30.08.19
Sport
 Auch viele Promis sind beim 11. Wohnbau Treppenlauf auf den Ruhrturm an der Huttropstraße wieder mit am Start.

11. Wohnbau Treppenlauf am 15. Juni im Ruhrturm
Laufen für die eigene Stadt

Am Samstag, 15. Juni, werden die Fahrstühle im Essener Ruhrturm nur in Ausnahmefällen benutzt. Wer an diesem Tag ganz schnell nach oben will, der muss die 269 Stufen schon aus eigener Kraft in Angriff nehmen. Um sich dieser Herausforderung beim 11. Wohnbau Treppenlauf zu stellen, werden wieder viele Sportler aus ganz Deutschland nach Essen anreisen. Für den Treppenlauf im Ruhrturm werden sich auch wieder jede Menge Promis auf den Weg nach Essen machen. So werden z. B. Extremsportler Joey Kelly,...

  • Essen-Süd
  • 10.05.19
Blaulicht

Polizei sucht jugendliche Räuber und Schläger
Essen-Huttrop: Wegen zwei Euro ins Gesicht geschlagen...

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Am Montagmittag, 14. Januar um 14:30 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Täter einen 15-Jährigen bestohlen und verletzt. Der 15-Jährige fuhr im Bus der Linie 160 Richtung Stoppenberg. An der Haltestelle Huttropstraße stieg er aus. Dort standen zwei Jugendliche. An der Kreuzung zur Ruhrallee sprachen sie den Jungen an und fragten ihn, ob er Geld wechseln könne. Hilfsbereit holte der 15-Jährige sein Portmonee hervor. Unvermittelt griff einer der Tatverdächtigen ins...

  • Essen-Steele
  • 15.01.19
  • 1
Kultur
Im vergangenen Sommer wurde ein Fest zum Erhalt der Schule veranstaltet.

Erhalt der Kunstwerkerschule im Essener Siepental noch immer nicht sicher

Die Alte Kunstwerkerschule bildet mit dem historischen Gebäudeensemble der ehemaligen Dinnendahlschen Fabrik zwei markante Punkte am südlichen Ende des Essener Siepentals. Heute hört man dort weder alte Dampfmaschinen, noch toben Kinder über den Schulhof: Aus der Fabrik wurden moderne Loftwohnungen und in der Alten Schule ist seit mittlerweile 25 Jahren der Essener Künstler Jürgen Paas beheimatet, der sich jetzt für den Erhalt seiner Arbeitsstätte einsetzt. Der Bebauungsplanentwurf...

  • Essen-Süd
  • 12.04.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Bunt und fröhlich - so sollen die Flure der Kinderstation gestaltet werden. Marion Hartlap (links) und Stationsschwester Cindy Lemke vor einer bereits gestalteten Wand.
5 Bilder

„Kleiner“ Verein - beeindruckende Wirkung! Seit beinah 30 Jahren: Ellis Freunde und das Elisabeth-Krankenhaus

„Wir sind wirklich überaus dankbar, dass wir als Elisabeth-Krankenhaus seit jetzt fast 30 Jahren auf die Unterstützung unserer Kinderstation durch den Vereins ‚Ellis Freunde“ bauen können. Das ist nicht selbstverständlich - dessen sind wir uns bewusst“, fasst Johannes Hartmann aus der Geschäftsführung des Essener Elisabeth-Krankenhauses zusammen. Die einzigartige Zusammenarbeit gerade mit Marion Hartlap, Gründungsmitglied und im Vorstand tätig, habe einen ganz besonderen Stellenwert für sein...

  • Essen-Süd
  • 19.03.17
  • 1
Überregionales
Fertig - so kann es zum House-Keeping gehen!
8 Bilder

„Die Toilette immer nur mit Rosa!“ - Susanne Boiar beim Tagespraktikum im Hotel Franz

Traditionsunternehmen rund um die Steeler Straße - wir stellen Sie Ihnen in regelmäßigen Abständen vor. Um Ihnen, liebe Leser, einen ganz besonders persönlichen Einblick in die Geschäftswelt bieten zu können, stehen unsere Kundenberater einen Tag lang in den verschiedenen Fachgeschäften ihren Mann oder wie in diesem Fall ihre Frau - denn Susanne Boiar trat an - zum „Tagespraktikum im Hotel Franz“. VON JULIA COLMSEE Das Tagungs- und Stadthotel Franz an der Steeler Straße 261, vier Sterne, gute...

  • Essen-Süd
  • 04.12.16
  • 1
Kultur
Auch in diesem Jahr begeistert wieder Open Sound
9 Bilder

Zum 10. Mal rockte das Franz die Steeler Strasse

Essen: Steeler Strasse | Am leicht verengten 05.09.2015 war es mal wieder Mal soweit das 10. Franz-Sales Open Air rockte die Steeler Straße. Das integrative Musikfestival ist einzigartig in Essen, denn die Bands aus ganz Deutschland bestehen aus Musikern mit und ohne Behinderung .Die Bühne war auf dem parkähnlichen Gelände des Franz-Sales-Hauses aufgebaut. Dort bestritt zunächst wie in jedem Jahr vor der Bühne die hauseigene Blaskapelle, die älteste Musik Formation des Franz-Sales Hauses den...

  • Essen-Süd
  • 06.09.15
  • 4
Ratgeber

Straßen NRW: Ab Mittwoch Sperrung der A40

Die so genannte Lärmsanierung auf der A40 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Essen-Ost und der Anschlussstelle (AS) Gelsenkirchen tritt in eine neue Phase. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW wird in den Sommerferien 2015 zwischen der AS Essen-Huttrop und der AS Gelsenkirchen in beiden Fahrtrichtungen unter anderem "Flüsterasphalt" einbauen. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die A40 in Fahrtrichtung Bochum von der AS Essen-Huttrop bis zur AS Gelsenkirchen vom 1. Juli bis 8....

  • Hattingen
  • 25.06.15
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.