Essen Light Festival

Beiträge zum Thema Essen Light Festival

Kultur
Das „Lichtgewitter“ in der Kreuzeskirche beim Essen Light Festival 2019.

Keine große Eröffnung und kein Abschluss-Feuerwerk
Essen Light Festival findet im Oktober statt

Das Essener Lichtkunst-Festival wird auch in diesem Jahr stattfinen. Es wird allerdings auf Anfang Oktober vorgezogen, sodass das Light Festival dann am Freitag, 2. Oktober beginnt und am Sonntag, 11. Oktober endet. Spielzeit ist jeweils mit Einbruch der Dunkelheit. Corona-bedingt ändert sich der Charakter des Festivals. Es wird keine große Eröffnung und kein Abschluss-Feuerwerk geben. Neu ist in diesem Jahr auch die Streckenführung. Alle Lichtinstallationen und Video-Mappings werden an...

  • Essen-West
  • 21.07.20
  •  2
  •  1
Kultur
Nach dem illuminierten Mond im letzten Jahr ist in diesem Jahr die leuchtende Erde zu sehen. Titel der Installation: Gaia.
  21 Bilder

21 Stationen wollen beim Essen Light Festival bis zum 3. November in der Innenstadt erkundet werden
Leuchtende Erde und ein buntes Kartenhaus

Was tun, wenn die Tage kürzer werden und die Dunkelheit schon am späten Nachmittag einbricht? Klar, auf zum Essen Light Festival, das bis zum 3. November in der Essener Innenstadt über die Bühne geht. Hobby-Fotografen, Familien, verliebte Paare - sie alle machen derzeit einen Ausflug in die City. Und der ist durchaus lohnenswert. Denn den Machern des Essen Light Festival ist es einmal mehr gelungen, 21 ganz unterschiedliche Installationen und Videomappings in die Stadt zu holen, entworfen...

  • Essen-West
  • 28.10.19
  •  2
  •  1
Kultur
Aufgrund der derzeitigen Wetterverhältnisse und der prognostizierten starken Windböen hat die EMG – Essen Marketing GmbH die Installation „Museum of the Moon“ auf der Kettwiger Straße aus Sicherheitsgründen vorerst abgebaut. Nach derzeitigem Stand wird der überdimensionale Mond des Essen Light Festivals am 1. oder 2. November 2018 wieder installiert.
  2 Bilder

Essen Light Festival: Der Mond macht Pause...

Wenn zu abendlicher Stunde in der Essener Innenstadt Dutzende von Hobby-Fotografen unterwegs sind und die kleinen und großen Essener staunend empor blicken, dann ist es wieder soweit: das Essen Light Festival präsentiert Lichtkunst und lädt zum Entdecken ein. Wer die 18 Objekte, die in der gesamten Innenstadt verteilt sind, sehen möchte, sollte sich sputen. Denn nur noch bis Sonntag, 4. November, dauert das Essen Light Festival. Jeweils von 18 bis 22 Uhr ist die etwas andere Ausstellung bei...

  • Essen-West
  • 30.10.18
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  10 Bilder

Lichtwochen folgen auf Light Festival

Noch bis Sonntag, 4. November, locken zahlreiche Lichtinstallationen des Essen Light Festival in die Innenstadt. Von jenem Tag an übernehmen dann die Lichtwochen die Regie, um die Straßen stimmungsvoll zu erleuchten. Fotos: Gohl

  • Essen-West
  • 29.10.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
  30 Bilder

Essen leuchtet wieder

Die Essener Lichterwochen haben heute begonnen. Neu: Essen setzt mit dem „Essen Light Festival“ auf ein neues Konzept. Eine 2,5 Km Strecke mit einigen Lichtveranstaltungen. Aber nicht alle Lichter gingen pünktlich an. Für mich war das anschließende Feuerwerk eine Entschädigung. 

  • Essen-Nord
  • 29.10.17
  •  6
  •  11
LK-Gemeinschaft
Vom 29. Oktober bis zum 11. November findet das Essen Light Festival statt, das schon im letzten Jahr viel Aufmerksamkeit auf sich zog.

Lichtwochen und Essen Light Festival locken in die Innenstadt

Wenn am 29. Oktober die Essener Lichtwochen beginnen, präsentieren sie sich zum Großteil im neuen Gewand. Zeitgleich startet auch die zweite Auflage des Essen Light Festivals. Und auf dem Kopstadtplatz erstrahlt erstmalig ein neues, bleibendes Lichtkunstwerk, das als Sieger aus einem Kreativwettbewerb hervorgegangen ist. Die Essener Lichtwochen – eine Veranstaltung der EMG mit der innogy SE -ändern sich. Erstrahlten in den vergangenen 16 Jahren statische Themenbilder unter dem Motto „Europa...

  • Essen-Süd
  • 16.10.17
  •  2
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.