essen-ruhr

Beiträge zum Thema essen-ruhr

LK-Gemeinschaft
Am Baldeneysee wurde eine Bank aufgestellt zum Gedenken an Günther Kirsten. Auf dem Foto: Frau Kirsten und Sohn Christoph, Tochter Sabine Leuschner, Prof.Dr. Jürgen Gramke und Ehefrau Lieselotte Gramke
2 Bilder

Eine Bank zum Gedenken
Günter Kirsten prägte Heisingen wie kein anderer

Im Nachruf der Heisinger Bürgerschaft war zu lesen, dass die Spuren, die Günter Kirsten in Heisingen hinterließ, sicher noch viele Jahre zu sehen sein würden, denn er prägte den Stadtteil, wie kaum ein anderer. Seit 1980 wohnte er mit seiner Frau Doris und seinen Kindern Sabine und Christoph in diesem Stadtteil. Zur Heisinger Bürgerschaft kam der erfolgreiche Druckerei-Unternehmer 2004 zunächst als stellvertretender Vorsitzender, von 2012 bis zu seinem viel zu frühen Unfalltod im Jahr 2019 als...

  • Essen-Ruhr
  • 25.05.21
Natur + Garten
Ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung: Die Heisinger Ruhraue.

Naturschutzgebiet Heisinger Ruhraue
Weitere Schutz- und Entwicklungsmaßnahmen geplant

Die Heisinger Ruhraue ist ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung und umfasst wertvollen Auenwald, Feuchtgrünland, Altgewässer sowie kleine Teiche, die durch Bergsenkungen entstanden sind. Zudem ist die Ruhraue ein Natura-2000-Gebiet gemäß der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie. Im Ausschuss für Umwelt, Klima- und Verbraucherschutz wurden am letzten Dienstag geplante Schutz-und Entwicklungsmaßnahmen in Teilbereichen des rund 1.500 Hektar großen Gebietes vorgestellt. Demnach sollen Ende 2021 im...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.21
Politik
Malte Lantin (l.), grünes Mitglied der Bezirksvertretung II und Jan-Karsten Meier, grüner Ratsherr und Mitglied der Bezirksvertretung VIII sowie ein Fahrzeug der Ruhrbahn-Linie 155.

Verspätungen vermeiden
Grüne fordern eine „Busspur“ auf der Wuppertaler Straße ab der Auffahrt „Heisingen“ in Fahrtrichtung Innenstadt/Ruhrallee an

Oft stehen auf der Wuppertaler Straße die Busse der Linie 155 mit dem Individualverkehr gemeinsam im Stau. Hierdurch ergeben sich häufige Verspätungen mit unangenehmen Folgeauswirkungen auf Anschlußverbindungen ab Annental. Nach den Vorstellungen von Bündnis 90/Die Grünen in den Bezirksvertretungen II und VIII/Ruhrhalbinsel sollte deshalb künftig zwischen der Auffahrt in Heisingen und bis kurz vor die Konrad-Adenauer-Brücke der rechte Fahrstreifen Bussen und Taxis exklusiv als Busspur...

  • Essen-Ruhr
  • 22.02.21
Wirtschaft
Der Verkehr wird voraussichtlich bis Mitte März während der aktiven Phasen der Arbeiten mit einer Baustellenampel geregelt.

Ab kommenden Montag
L439 - Engpass auf der Nierenhofer Straße wegen Gehölzpflege

Ab kommenden Montag, 22. Februar, ist auf der L439 (Nierenhofer Straße) zwischen den Kreuzungen Dilldorfer Straße und Kohlenstraße tagsüber auf einzelnen Abschnitten der etwa drei Kilometer langen Strecke nur ein Fahrstreifen frei. Der Verkehr wird voraussichtlich bis Mitte März während der aktiven Phasen der Arbeiten mit einer Baustellenampel geregelt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr pflegt bis Ende Februar in diesem Bereich das Straßenbegleitgrün und lichtet unter anderem die...

  • Essen-Ruhr
  • 19.02.21
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Steeler und Ruhr Kurier Essen
Redaktion nun ohne Gräfin Beatrix von Lauff

Sie haben es wahrscheinlich am vergangenen Samstag alle gelesen: Redakteurin Beatrix von Lauff hat die FUNKE Mediengruppe und damit die STADTSPIEGEL ESSEN-Redaktion verlassen. "Unsere" Redaktion ohne die "Gräfin"??? Das alleine ist für mich schon schlimm genug. All' die schönen Erinnerungen... Als wir noch an der Steeler Westfalenstraße im großen Team zusammen waren - mit Redaktionshund Rino. Als die Karnevalisten uns gestürmt haben, als Bea-Maus meine Sangesübungen zum Caprifischer-Auftritt...

  • Essen-Steele
  • 05.08.20
  • 9
  • 6
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Ein großes Fest mit großen Künstlern
Quartettverein „Frohsinn“ feiert sein 100-jähriges Jubiläum mit Galakonzert

Nach dem sehr erfolgreichen Start ins Jubiläumsjahr mit den beiden Weihnachtskonzerten im Dezember letzten Jahres steht nun der nächste Höhepunkt im Konzertleben des Chores an. Große Stars – ja Weltstars ihres Genres, konnte der Quartettverein "Frohsinn" Essen-Burgaltendorf für sein Jubiläums-Galakonzert verpflichten. "Diese geballte musikalische Kompetenz ist einmalig und wird sicher auch einmalig bleiben", so die Verantwortlichen. "Wir wären sehr gerne im Dorf oder auf der Ruhrhalbinsel...

  • Essen-Ruhr
  • 30.07.19
  • 3
  • 3
WirtschaftAnzeige
Am 14. Mai tritt Dirk Vogt für die CDU bei der Landtagswahl an.
2 Bilder

Den Bürgern eng verbunden

CDU-Landtagskandidat Dirk Vogt fordert u.a. die Einführung der Schuldenbremse Dirk Vogt ist Landtagskandidat der CDU für den Essener Ost-Wahlkreis 66 mit den Essener Stadteilen Burgaltendorf, Byfang, Eiberg, Freisenbruch, Frillendorf, Horst, Huttrop, Katernberg, Kray, Leithe, Schonnebeck, Stoppenberg und Steele. Wahlkreistechnisch ist die Ruhrhalbinsel zweigeteilt, Burgaltendorf und Byfang wurden vor gut zwei Jahren in einem Neuzuschnitt dem Wahlkreis 66 Essen II zugeordnet und stimmen nun...

  • Essen-Ruhr
  • 10.05.17
WirtschaftAnzeige
Janine Laupenmühlen trat bereits 1998 in die SPD ein - nun kandidiert sie für den Landtag.
2 Bilder

Die Bildung fest im Blick

SPD-Landtagskandidatin Janine Laupenmühlen wünscht sich wieder mehr Vertrauen in die Politik „Ich denke an Ihnen“ - Ins Hochdeutsche übersetzt: Viele Bürger drücken „ihrer“ Landtagskandidatin für den Essener Süden, SPD-Ratsfrau Janine Laupenmühlen, fest die Daumen für die Wahl am 14. Mai. Sie steht für viele ihrer Wähler vor allem für mehr Menschlichkeit und Bildung im Land. Es war eine einmalige Chance, die einem nicht so oft geboten wird. Der KURIER war eingeladen, Janine Laupenmühlen...

  • Essen-Ruhr
  • 10.05.17
  • 1
WirtschaftAnzeige
Fabian Schrumpf ist CDU-Landtagskandidat und seit 2012 im Rat der Stadt Essen.
3 Bilder

Start-up und frischer Wind für NRW

CDU-Mann Fabian Schrumpf steht für: Probleme lösen statt Lamentieren Rechtsanwalt Fabian Schrumpf, Jahrgang 1982, ist CDU-Landtagskandidat für den Wahlkreis im Essener Süden,ein Fan seiner Heimat und überhaupt von den Menschen in Essen. Schon früh, während seiner Zeit am Gymnasium in Kettwig, begann seine Karriere in der CDU - im Jahr 2001 übernahm er den Vorsitz der JU Kettwig, 2012 zog er in den Rat der Stadt Essen ein und hat dort die Funktion des ordnungspolitischen Sprechers innerhalb...

  • Essen-Ruhr
  • 06.05.17
Kultur
Copyright Calvendo
5 Bilder

Kalender 2017 von Angelika Stephan in Neuauflage

Kalender 2017, Neuauflagen,Kunst und Fotografie KUNST und FOTOGRAFIE Jetzt gibt es eine Neuauflage der Kunst- und Fotokalender für 2017 von der bildenden Künstlerin, Autorin und Fotografin Angelika Stephan Diese Kalender gibt es in verschiedenen Formaten bald im Buchhandel. Viel Spaß damit! Detaillierte Infos und schärfere Ansicht der Kalender auf der Homepage! Stephan Art Stephan Art

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.09.16
  • 8
  • 3
Sport
Hoch hinaus springt Alexia vom Tusem, die sportliche Visitenkarte von "Power mit Sport" in der Rathaus Galerie.
20 Bilder

Rathaus Galerie: Neun Tage Kampf gegen den „inneren Schweinehund…“

„Power mit Sport“ wird es vom 21. bis 30. April 2016 auf der Piazza der Rathaus Galerie Essen, auch bekannt als gläserner Rathausvorplatz, geben. Hunderte Sportler zeigen das im Training und Wettkampf Erlernte und laden die Besucher zum Mitmachen ein. Neben der bunten und lebhaften Präsentation des Essener Sports in vielen Facetten werden zahlreiche lebenswichtige Aspekte der Gesundheit in diesem Mitmach-Event mit 1000 Informationen angesprochen. Für die Organisation und Moderation ist erneut...

  • Essen-Nord
  • 19.04.16
  • 1
Überregionales
Dirk Unverferth im Porträt
5 Bilder

Bürger-Reporter des Monats Juni: Dirk Unverferth

Über die Fußball-Bundesliga oder die Olympischen Spiele wird allerorts häufig und ausführlich berichtet. Dirk Unverferth hat ein anderes Faible: er schreibt regelmäßig und ausführlich über die Oberliga, Kreisliga und Bezirksliga aus der Region, vor allem über die Nachwuchstalente und Halbprofis im American Football, Basketball und Eishockey. Im Interview erzählt er, was ihn daran besonders reizt. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Dirk Unverferth aus Essen, derzeit als freier Fotograf und...

  • Essen-Süd
  • 02.07.13
  • 12
  • 1
Kultur
Copyright agilia 2013
49 Bilder

Autorenvielfalt auf der agilia 2013

Gelsenkirchen, agilia 2013, Autoren lesen auf der Autoren- und Kunstfläche Autoren gaben alles Schon früh am Morgen konnten die Besucher der Messe auch den Worten der Autoren lauschen, die ihre Zuhörer mit Texten unterschiedlichen Genres und aufmunternden Gedichten begrüßten. Das Spektrum des Textangebotes erstreckte sich von Heiteres, Spannendes, Nachdenkliches, Erotisches bis zum Satirischen. Diese literarische Vielfalt wurde über den Tag hin an allen drei Messetagen dieser Erlebnismesse für...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.13
  • 1
Überregionales
Gottfried Czepluch
2 Bilder

Gottfried Czepluch: ein Vorzeige-Reporter am anderen Ende des Portals

Gottfried Czepluch wurde vor über zwei Jahren zum Bürger-Reporter des Monats gekürt. Damals gab es noch einen regen Austausch zwischen den Teil-Communitys der "Ruhris" und der Niederrheiner. Das ist heute weniger der Fall, weil die einzelnen User aus vielen Kontakten in ihrer unmittelbaren Umgebung wählen können. Trotzdem nehmen wir Gottfried Czepluch mit in diese Reihe von Kurzvorstellungen auf. Damit man am Niederrhein mal sieht, wie Vorzeige-Reporter in anderen Regionen "arbeiten". Der...

  • Wesel
  • 03.04.13
  • 8
  • 1
Sport
Sportplatz, Gillerheim und Zeltplatz beim Gillerbergfest
4 Bilder

TVK Turner beim Gillerbergfest

Vom Freitag, den 29. Juni bis Sonntag, den 1. Juli hatte sich ein Teil der Gerätturntruppe des TVK auf zum Gillerbergfest gemacht. Das Gillerbergfest findet jährlich seit 1907 auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach im Siegerland statt. Die Ginsberger Heide liegt auf 600m mitten im Wald. Die Wettkämpfe finden auf einem eigens dafür angelegten Sportplatz statt. Ein Großteil der Wettkämpfer zeltet während des Bergfestes direkt daneben. Mit 2000 bis 3000 Teilnehmern ist es das größte Bergturnfest...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.12
Kultur
von diesen Überschriften bei Blöd sollen wir zukünftig verschont bleiben! :-)

FREI BLÖD FÜR ALLE! oder wie die Bildzeitung in meinem Briefkasten landete!

„Ich weiß zwar nicht ob Sie es schon wussten….aber als ich heute so in meinen Briefkasten schaute, da gab es FREI BLÖD FÜR ALLE! Mich hat ja keiner gefragt, ob ich zum einen, ALLE bin und ob ich so eine FREI BLÖD überhaupt haben möchte! Irgendwie ist man ja bei BLÖD der Meinung, dass man sich deren Meinung bilden sollte, obwohl man ja eine ganz andere haben möchte. Dennoch traut man sich nach 60 Jahren BLÖD nach wie vor zu, neue Blöd Meinungsopfer finden zu können. Um entsprechend neue Leser...

  • Velbert
  • 23.06.12
  • 6
Politik
Einspurige Fahrbahn auf der B 227 kurz vor der Ausfahrt Kupferdreh schon seit Monaten. Von Arbeitern ist weit und breit nichts zu sehen.

Warum tut sich an der Baustelle auf der B 227 Heisingen-Kupferdreh so wenig?

Essen-Ruhr: Schon seit ein paar Monaten müssen die Autofahrer auf der B 227 zwischen den Abfahrten Essen-Kupferdreh und Essen-Heisingen in beiden Richtungen starke Verkehrseinschränkungen in Kauf nehmen. Kein Problem, wenn wirklich dringende Arbeiten anstehen. Zunehmend genervter sind die Nutzer dieser Strecke, weil sich anscheinend seit dieser Zeit recht wenig getan hat. Bei Kupferdreh sind Arbeiten an den Brücken-Sockeln zwar erledigt worden, doch irgendwie gibt es kein sichtbares...

  • Essen-Werden
  • 21.09.11
  • 5
Überregionales
So oder ähnlich könnte es aussehen, wenn wir Ihre Fotos zum Thema "Ích habe eine Wasssermelone getragen" erhalten.
5 Bilder

Dirty Dancing-Gewinnspiel Essen-Ruhr

80er Jahre, Patrick Swayze und Jennifer Grey sorgen für eine ganz neue Diagnose: Dirty Dancing-Fieber. Ab 19. Oktober gibt es ein Wiedersehen mit „Baby und Johnny“, doch diesmal auf der Musical-Bühne im Stage Metronom Theater am Centro Oberhausen mit dem Stück „Dirty Dancing - das Original live on Stage“. Und Sie können ein Foto-Shooting und Eintrittskarten gewinnen ... Wer bei Sätzen wie „Mein Baby gehört zu mir“, „Das ist mein Tanzbereich und das ist Deiner“ oder natürlich „Ich habe eine...

  • Essen-Ruhr
  • 14.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.