Essen-Süd

Beiträge zum Thema Essen-Süd

Natur + Garten
Grugapark Essen
39 Bilder

Dahlien

Farben und Blütenpracht in der Dahlienarena

  • Essen-Süd
  • 09.09.15
  •  22
  •  41
Sport
Der Erfolgskader der vergangenen Saison 2014/15

Westkicker wollen oben angreifen

D-Junioren vom TuS Essen-West 1881 starten in die Vorbereitung Die U12-Kicker des TuS Essen-West 1881 können auf eine durchaus erfolgreiche Saison 2014/15 zurückblicken: Mit 48 Punkten aus 20 Spielen (16 Siege, 4 Niederlagen, 73:33 Tore) belegten die Jungs von der Keplerstraße in der letztjährigen Kreisklassen-Gruppe C einen sehr guten zweiten Platz. Für die neue Spielzeit hat sich die Mannschaft, die jetzt als U13-Altjahrgang startet, eine Menge vorgenommen und gibt mit einer...

  • Essen-Süd
  • 28.07.15
Natur + Garten
Grugapark Essen
21 Bilder

Nachwuchs

Essen-Süd: Nachwuchs bei den Eulen und Teichhühnern im Grugapark Essen

  • Essen-Süd
  • 15.07.15
  •  18
  •  35
Natur + Garten
Grugapark Essen
40 Bilder

Blütenpracht

Essen: I Impressionen aus dem Grugapark Essen. Aufnahmen sind von Juni 2015

  • Essen-Süd
  • 29.06.15
  •  23
  •  40
Überregionales

Wie eine junge Frau Flüchtlingskindern hilft

Sultan Keskin ist 22 Jahre jung und kam mit ihren Eltern als Flüchtling im Alter von vier Jahren nach Deutschland. Sie weiß wie schwer es ist, sich in einer fremden Gesellschaft zurechtzufinden. Darum hat sie die Initiative „Schenk auch du einem Kind einen Stift“ gegründet und hilft nun Seiteneinsteigern bei der Schulausstattung in der Ruhrgebietsmetropole Essen. Eine junge Frau mit einem sehr großen Herz. Daniel Kerekeš: Wie kamst du auf die Idee die Initiative zu gründen? Sultan Keskin:...

  • Essen-Ruhr
  • 17.06.15
  •  1
  •  3
Ratgeber
Gesucht, gefunden (v.l.n.r.): Seit Oktober beschäftigt Staples-Marktleiterin Iris Mädje-Frösler Teilzeit-Azubine Maren Brunzen. Foto: Capitain/JHE

TEP: Erfolgsmodell Teilzeit-Ausbildung

Seit mittlerweile fünf Jahren führt die Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) Betriebe und Auszubildende im Projekt TEP – Teilzeitberufsausbildung: Einstieg begleiten, Perspektiven öffnen – zusammen. Auch in diesem Herbst haben acht junge Frauen mit 30 Stunden pro Woche ihre Ausbildung in engagierten Essener Betrieben begonnen. Informationsgespräche für das nächste Jahr sind ab sofort möglich. Beide Seiten profitieren: Junge Menschen haben trotz ihrer familiären Pflichten die Chance auf eine...

  • Essen-Süd
  • 22.10.14
Natur + Garten
97 Bilder

Hier stand mal ein Wald

Hier stand mal ein Wald in Essen Stadtwald Als ich mit dem Bus nach Essen-Heisingen gefahren bin hab ich meinen Augen nicht getraut. Das muß ich in Bildern festhalten; habe ich mir gesagt und bin am 17.06.2014 zur Heisingerstr. gefahren. Der Sturm Ela hat im Schellenberger Wald verheerend gewütet. Die Fotos habe ich von der Straße aus gemacht. Es ist erschreckend zu sehen, was der Sturm an der Heisingerstraße, der Renteilichtung und der Schellenbergstr. in Essen-Stadtwald, im Wald...

  • Essen-Süd
  • 19.06.14
  •  2
  •  2
Natur + Garten
11 Bilder

Das "A"O"E" nach dem Unwetter

Arbeiten ohne Ende! Ich habe heute mit einigen Bürgern und Helfern gesprochen, die trotz der Hitze fleißig mit allen Mitteln die Ihnen zur Verfügung stehen versuchen mit vereinten Kräften die Straßen,Autos,Fuß-Radwege sowie Gärten von den Unwetterschäden zu befreien. Bis in die Nacht hinein wird gearbeitet wo es nur geht. Der Abend vom 09.06.2014 hat schreckliche und auch tragische Spurren hinterlassen, jedoch auch gezeigt das wir für einander da sind, ob jung oder alt, alle sind dabei um zu...

  • Essen-Süd
  • 12.06.14
  •  1
  •  1
Überregionales

Stromausfall. Was war?

Ich gebe zu, ein ca. 15 minütiger Stromausfall ist deutlich weniger spektakulär als die Beschreibungen, Bilder und Videos des Unwetters, das von Montag auf Dienstag seine geballte Wucht über NRW abgeladen hat. Ich würde aber doch gerne wissen, was es mit dem Stomausfall am Abend des 09.06.2014 in Essen-Süd auf sich gehabt hat. Bisher habe ich dazu nämlich nicht wirklich viel finden können. Da weiß doch sicher jemand mehr drüber!?!

  • Essen-Süd
  • 10.06.14
Politik
3 Bilder

Ein Jahr als Stipendiat des Bundestages in die USA: Große Chance für Essener Schülerinnen und Schüler

Ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen, an einem College studieren oder ein Praktikum absolvieren? Der Deutsche Bundestag vergibt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms 2015/2016 voraussichtlich 360 Stipendien für ein Austauschjahr in den USA. Das Besondere am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm: Ein Bundestagsabgeordneter übernimmt für die Zeit in den USA die Patenschaft für den Stipendiaten. „Das Programm ist eine große Chance für Essener Schülerinnen und...

  • Essen-Süd
  • 21.05.14
Sport
Die Stimmung kochte über in der Turnhalle an der Klapperstraße. (Fotos: Capitain/JHE)
3 Bilder

JHE-Grundschulcup: Triple für Burgaltendorf

Am 27. Februar lud die Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) zum traditionellen Grundschulcup in die Sporthalle an der Klapperstraße in Essen-Überruhr ein. Gewinner des Turniers war die Grundschule Burgaltendorf, die Unmögliches möglich machte und sich durch den Sieg das Triple holte. Unterstützt wurde der Cup erneut von Rot-Weiss Essen: Die RWE-Spieler Max Dombrowka und Jerome Propheter kamen nicht nur zum Anfeuern, sondern hatten zur Preisverleihung 100 Karten für das Heimspiel gegen den SSVg Velbert...

  • Essen-Ruhr
  • 03.03.14
  •  1
Überregionales
JHE-Mitarbeiter und Kinder übergaben die 300-Euro-Spende an Klaus-Peter Heine von der Essener Elterninitiative (mi.).
2 Bilder

Kinder für Kinder: Spendenaktion ein voller Erfolg

Ein tolles Ergebnis erzielten junge Essener mit ihrer Spendenaktion "Kinder für Kinder" im Allee-Center Altenessen: Seit einigen Monaten bastelten sie in den Einrichtungen der Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) selbstgemachte Weihnachtsgeschenke, um diese Anfang Dezember auf einem Adventsbasar zu verkaufen. Das tolle an der Aktion: Der Erlös ging jetzt an krebskranke Kinder. Der Weihnachtsbasar des Arbeitskreises Kinder der JHE im Allee-Center in Altenessen war ein voller Erfolg. Der Markt bot eine...

  • Essen-Süd
  • 16.12.13
LK-Gemeinschaft

Satt durch die Winterzeit

In diesem Jahr findet die Herbstaktion des Wildgatters Essen Heissiwaldam 13. Oktober zwischen 10 und 12 Uhr statt. Die Organisatoren freuen sich auf viele Kastanien-, Eicheln- und Bucheckern-Sammler, die durch ihren fleißigen Einsatz den Tieren des Wildgeheges abwechslungsreiches Winterfutter bieten. Wer eine größere Sammlung mitbringt, der kann sich auf Unterstützung verlassen. Das „Kastanientaxi“ für den Transport vom Parkplatz zum Gehege steht bereit. Als Belohnung gibt es heiße...

  • Essen-Nord
  • 04.10.13
  •  2
LK-Gemeinschaft
77 Bilder

Gelungenes Stadtwaldfest lockte hunderte Gäste zum Stadtwaldplatz

Gut besucht war das diesjährige Stadtwaldfest. Mehrere hundert Besucher fanden den Weg zum Stadtwaldplatz. Die Werbegemeinschaft Essen Stadtwald hatte dieses Fest organisiert und komplett aus eigenen Mitteln finanziert - als Geschenk an die Bürger. Der Nachmittag gehörte den "Kleinen". So hatte die Allianz-Vertretung Engels eine Hüpfburg organisiert. Dazu gabs Bogenschießen, eine Schatzsuche und einen Kinderflohmarkt. Vor´m Reisebüro und Schreibwarengeschäft Heger hatte der Inhaber eine große...

  • Essen-Süd
  • 23.09.13
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Leo-Club Essen Zollverein spendet 2.425 Euro - Vom tristen Hinterhof zum Kinderspielplatz

Ein Besuch des Leo-Clubs Essen Zollverein im Kinderhaus Timon in Essen-Rüttenscheid hat nicht nur die Kinder zum Toben gebracht sondern auch einige Mitglieder des Leo Clubs wurden animiert gleich das neue gigantische Spielgerät zu testen. Der Leo-Club Essen Zollverein verfolgte das Ziel, dem Kinderhaus Timon, einer Einrichtung des Kinderhausverbundes der Stiftung Glaubens- und Lebenshilfe in Essen-Rüttenscheid, den grauen tristen Hinterhof in eine Spiellandschaft zu verwandeln. Mit Erfolg!...

  • Essen-Süd
  • 19.08.13
Überregionales

ist ein Einkaufswagen lästig?

Ein armer Einkaufswagen, so ganz alleine auf dem Spielplatz. :) Schade das Er nicht mehr zum Einkaufen benutzt wird, er wurde zur Belustigung in den Abendstunden benutzt. Ob Er nun von der passenden Filiale abgeholt wird?! Bekannt ist es ja. Schauen wir mal ;)

  • Essen-Süd
  • 29.07.13
Überregionales
JHE-Geschäftsführer Jochen Drewitz gratuliert den fertigen Azubis zur bestandenen Prüfung.
2 Bilder

Jugendhilfe Essen verabschiedet erfolgreiche Azubis

Jochen Drewitz, Geschäftsführer der Jugendhilfe Essen gGmbH, beglückwünschte gestern 38 fertige Auszubildende und noch einmal so viele Absolventen von berufsvorbereitenden Maßnahmen beim Sommerfest in der JHE-Zentrale in Essen-Bergerhausen. Das Angebot der Jugendberufshilfe reicht von der Beratung und Begleitung im Übergang von der Schule in den Beruf, über Qualifizierungsmaßnahmen und zielgruppenorientierte Berufsvorbereitungslehrgänge bis hin zur Ausbildung in rund zehn...

  • Essen-Süd
  • 22.07.13
LK-Gemeinschaft
Kinderparadies im Essener Süden: Emil-Frick-Haus

Noch freie Plätze: Ferienbetreuung im Emil-Frick-Haus

Die Ferienaktionen der Jugendhilfe Essen sind beliebt bei Kindern und Eltern im Stadtgebiet. Die meisten Programme sind bereits ausverkauft. Für das neue Angebot im Emil-Frick-Haus im Essener Süden sind allerdings noch Plätze frei. Bei "Abenteuer mit Emil" nehmen Sechs- bis Zwölfjährige vom 19. bis zum 30. August für günstige 25 Euro pro Woche am Spaßprogramm aus Sport, Spiel und Kreativität teil. Bei schlechtem Wetter können die Räume des Emil-Frick-Hauses genutzt werden. Fachbereichsleiter...

  • Essen-Süd
  • 17.07.13
Sport
3 Bilder

TuS Rüttenscheid holte doppelt Sieg

Gestern, 30.06.2013 fand der Mannschaftsmeisterschaft - Wettkampf im Gerätturnen in Essen satt. Die Zwei Mannschaften im Jahrgang 2000 und jünger und im Offenem Jahrgang konnten den zweiten Platz und somit die Qualifizierung zum Gau/Gruppenausscheid für sich gewinnen. Am Start im Jahrgang 2000 waren von li. Luisa S, Dorothea H, Jessica S. und Svenja H. Im jahrgangsoffen waren Katja N, Daniela F, Yvonne B, Hannah V. und Leandra G dabei. Eine tolle Leistung. Des Weiteren hatten sich die...

  • Essen-Süd
  • 01.07.13
Überregionales
Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert von den neuen Räumen, die ein optimales Raumklima zum Lernen erzeugen.
13 Bilder

Neues Gebäude für Albert-Einstein

Überglücklich ist Ulrike Liebenau, Schulleiterin der Albert-Einstein-Realschule. Denn kürzlich wurde gemeinsam mit Lehrern, Schülerinnen und Schülern, sowie Lokalpolitikern das neue Gebäude auf dem Schulhof an der Ardeystraße 1 eingeweiht. „Es war ein sehr gelungenes Fest, was mit Absicht mit den Schulkindern auf die Beine gestellt wurde“, erinnert sich Liebenau zurück. Denn in erster Linie ist der Neubau, der den früheren maroden Pavillon ersetzt, eine Erungenschaft für die Kinder der...

  • Essen-West
  • 25.06.13
  •  1
Überregionales

Haben Markthändler vereinzelt sonder Status?

Brauchen die Händler der „Antipasti“ Stände keine Tara Taste an den Waagen drücken oder gibt es eine Sonderregelung? Samstag, wie immer auf der To do Liste „ Rü-Markt“ Eigentlich wollte ich kein Antipasti mehr mitnehmen da mit das vor geraumer Zeit schon mal passiert war. Die Verpackung sollte mitberechnet werden. Jedoch Samstag lächelte mich die Auslage eines Antipasti Standes an, es standen ein paar Kunden davor und ich dachte mir okay, dann wird es da wohl anders sein. Ich war an...

  • Essen-Süd
  • 02.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.