Essen

Beiträge zum Thema Essen

Sport
Intensive Zweikämpfe: RWE-Mittelfeldspieler Amara Condé (r.) im Duell mit Aachens Matti Cebulla.

RWE gewinnt 2:1 gegen Aachen
Essener übernehmen die Tabellenführung

Rot-Weiss Essen ist Tabellenführer der Fußball-Regionalliga West. Mit einem 2:1-Sieg über Alemannia Aachen zog die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart drei Spiele vor Saisonende an Borussia Dortmund II vorbei. Allerdings sind die Schwarz-Gelben, die nach ihrer Corona-bedingten Quarantäne erst am 23. Mai wieder eingreifen, mit zwei Partien im Rückstand. Nur 65 Stunden nach dem souveränen 4:1-Erfolg im Viertelfinale des Niederrheinpokals bei Rot-Weiß Oberhausen kamen die Essener auf dem...

  • Essen-Borbeck
  • 15.05.21
Politik
Die Stadt schließt des Jahreshaushalt 2020 mit Plus ab.

Überschuldung abgebaut
Jahresabschluss der Stadt Essen schließt mit Überschuss ab

Der Rat der Stadt Essen hat  den vorläufigen Jahresabschluss der Stadt Essen für das Jahr 2020 zur Kenntnis genommen. Der genehmigte Haushaltsplan sah für das Haushaltsjahr 2020 einen Jahresüberschuss in Höhe von 23,7 Millionen Euro vor. Der nun vorgelegte Jahresabschluss 2020 schließt in der Ergebnisrechnung mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 18,2 Millionen Euro ab. Dieses Ergebnis stellt zwar eine Verschlechterung gegenüber dem fortgeschriebenen Plan um 1,8 Millionen Euro, aber eine...

  • Essen
  • 14.05.21
Sport
Dennis Grote (l.) brachte RWE im Hinspiel in Aachen in Führung, Hamdi Dahmani (2.v.l.) erzielte den Ausgleich. Rechts startet Cedric Harenbrock.

RWE hat die Regionalliga-Spitze im Visier
Nach Derbysieg in Oberhausen kommt Alemannia Aachen

In der Fußball-Regionalliga West wird es am Samstagnachmittag höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Mit einem Heimsieg über Alemannia Aachen kann Rot-Weiss Essen den bisherigen Spitzenreiter Borussia Dortmund II überflügeln. Nach positiven Corona-Tests und von den Gesundheitsämtern verfügter Quarantäne für zehn Spieler wurde auch das für Samstag geplante Heimspiel der Dortmunder U23 gegen den SV Bergisch Gladbach verlegt. Im Endspurt haben die Schwarz-Gelben dann fünf Partien...

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.21
Sport
Früher Tojubel: Schon nach drei Minuten brachte Isaiah Young (4.v.l.) RWE in Führung.

4:1-Erfolg im Derby bei RWO
RWE im Niederrheinpokal im Halbfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal das Halbfinale erreicht. Beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit 4:1 durch und trifft nun am kommenden Mittwoch im Stadion Essen auf den SV Straelen. Möglicher Finalgegner wäre am 29. Mai der MSV Duisburg, der das Drittliga-Duell gegen den KFC Uerdingen mit 5:0 für sich entschied. Obwohl der Schlussspurt in der Meisterschaft bevorsteht, verzichtete Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.21
Politik

Kampfabstimmung zur Bundestagswahl
Essener Cousins können die Wahlkreise 119 und 120 für sich entscheiden!

Unsere beiden NACKTionalspieler Martin O. Lange und Christian „der Cousin“ Gröll wurden in der Aufstellungsversammlung der PARTEI Essen als Direktkandidaten zur Bundestagswahl gewählt, und zwar mit klarem Auftrag: Sie sind auserwählt, Essen zu retten. Interner Wettbewerb war schon immer ein wichtiger Erfolgsfaktor im System, daher wird demnächst östlich und westlich des Cousin-Äquators Essen 119 und Essen 120 entstehen. Auch in Essen machten sich bereits früh politische Fauxpas bemerkbar: Der...

  • Essen-Süd
  • 12.05.21
  • 1
Kultur
In der Erlöserkirche stellten Pfarrer Joachim Greifenberg, Kantor Stephan Peller und Projektleiter Uldis Weide (von li. nach re.) die geplante ambitionierte Sanierung der Schuke-Orgel vor.
6 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Die Orgel der Erlöserkirche wird 2023 umfangreich saniert

Die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen hat die Firma Freiburger Orgelbau Hartwig und Tilmann Späth OHG aus March mit der umfangreichen Sanierung und klanglichen Ertüchtigung der Schuke-Orgel in ihrer Erlöserkirche, Sitz des Essener Bachchores und eine der schönsten Gotteshäuser auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland, beauftragt. Damit wurde das wichtigste Ziel eines ehrgeizigen Spendenprojekts nach knapp zweieinhalb Jahren erreicht. „Seit dem Start des Projekts...

  • Essen-Süd
  • 10.05.21
  • 1
  • 1
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Kultur
Opulent zeigt sich zum Schluss der Komödie vor allem auch das Bühnenbild von Aurel Lenfert. Überdimensional große Blumen wachsen empor.
3 Bilder

Bühnenbildner Aurel Lenfert setzt auf Opulenz bei Oscar Wildes "Bunbury"
Schauspiel Essen: "In Pandemiezeiten muss es groß sein"

Die Premiere von Oscar Wildes "Bunbury" im Grillo-Theater muss bis auf Weiteres verschoben werden. Die aktuellen Inzidenzwerte lassen nicht unbedingt den Glauben an baldige Premieren im Theaterbetrieb zu. Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Und so bleibt auch Bühnen- und Kostümbildner Aurel Lenfert optimistisch und freut sich, "wenn es irgendwann weitergeht und alle geimpft sind". Bis dahin verbleibt sein Bühnenentwurf für Oscar Wildes "Bunbury - Ernst ist das Leben" in den...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
  • 1
Kultur
Die Alte Synagoge bietet in Kooperation mit der Volkshochschule zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv Vorträge an.

Digitale Vorträge der Alte Synagoge Essen
30 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv

Am 14. Mai 1948 verlas David Ben Gurion die Proklamation zur Unabhängigkeit des Staates Israel. Ebenfalls vor dreißig Jahren schloss Oberbürgermeisterin Annette Jäger mit dem Bürgermeister von Tel Aviv, Shlomo Lahat (1927-2014), die Städtepartnerschaft. Anlässlich dieses runden Bestehens wird digitalen Vorträgen geben, die die Alte Synagoge Essen in Kooperation mit der Volkshochschule Essen anbieten wird. Den Auftakt macht der Vortrag von Shlomit Gross am Donnerstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Darin...

  • Essen-Süd
  • 05.05.21
Politik
Matthias Hauer MdB

Aus dem Bundestag
Essener Matthias Hauer (CDU) übernimmt mehr Verantwortung für NRW und Ruhrgebiet

Am Montag (12. April) wählte die Landesgruppe NRW der CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Essener Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer zu ihrem stellvertretenden Vorsitzenden. Zuvor wurde der 43-Jährige in Nachfolge von Oliver Wittke zum neuen Sprecher der CDU-MdB aus dem Ruhrgebiet bestimmt. Die Führung der mit 42 Abgeordneten größten CDU-Landesgruppe im Bundestag besteht nun aus Landesgruppenchef Dr. Günter Krings, dessen Stellvertreter Matthias Hauer sowie sieben Beisitzern. Matthias Hauer ist...

  • Essen-Süd
  • 04.05.21
Politik
Matthias Hauer MdB

Deutscher Kita-Preis 2022
ESSENER KITAS KÖNNEN SICH BEWERBEN

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) zeichnen Kitas und lokale Bündnisse, die Kinder überzeugend in den Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit stellen, mit insgesamt 130.000 Euro aus. Auch Essener Kitas können sich vom 15. Mai bis 15. Juli für den Deutschen Kita-Preis 2022 bewerben. Darauf macht der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) aufmerksam. „Eine gute und sichere Betreuung von Kindern ist...

  • Essen-Süd
  • 04.05.21
Ratgeber
Die Bahnstrecke zwischen Duisburg, Mülheim und Essen wird über Pfingsten noch einmal gesperrt, um das neue Elektronische Stellwerk Duisburg in Betrieb zu nehmen. Auch die A 40 ist betroffen, da weitere Folgeschäden des Tanklasterbrands im letzten September beseitigt werden.
Foto: PR-Foto Köhring
3 Bilder

Über Pfingsten Vollsperrungen im Bahnverkehr sowie auf der A 40
Umleitungen und Busse statt Bahnen

„Wir sind einschließlich der Vorplanungen jetzt acht Jahre mit dem Projekt unterwegs. So langsam kommen wir zum Schluss“, sieht Björn Schniederken, Projektleiter der Deutschen Bahn Netz für das neue Elektronische Stellwerk Duisburg, eine 90 Millionen Euro-Maßnahmen vor einem entscheidenden Schritt, der allerdings über Pfingsten noch einmal zu Sperrungen im Bahnverkehr und auf der A 40 führt. Es ist die inzwischen sechste Sperrung in drei Jahren und „vorerst“ die letzte, signalisiert...

  • Duisburg
  • 03.05.21
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefir, der hier an Lippstadts Justus Meier vorbei zieht, brachte RWE kurz vor der Pause in Führung und traf später auch noch zum 3:0.

RWE siegt 5:0 im Nachholspiel gegen Lippstadt
Nur noch vier Punkte Rückstand auf Dortmund

Der Titelkampf in der Fußball-Regionalliga West spitzt sich zu. Vor acht Tagen hatte Rot-Weiss Essen noch neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, nach dem 5:0-Sieg im Nachholspiel am Sonntag gegen den SV Lippstadt sind es nur noch vier Zähler. Es war übrigens der 16. Heimsieg im 18. Heimspiel. Nach zweiwöchiger Quarantäne waren die Lippstädter erst Mitte der Woche ins Training zurückgekehrt. Von mangelnder Spielpraxis war aber zunächst nicht viel zu spüren. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.21
  • 1
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Amara Condé (Mitte), hier im Spiel in Rödinghausen, ist nach seiner Gelbsperre wieder dabei.

RWE will Rückstand auf vier Punkte verringern
Sonntag Nachholspiel gegen Lippstadt

Nach dem Patzer von Spitzenreiter Borussia Dortmund II gegen Schalke 04 II (3:3) schöpft Rot-Weiss Essen im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West neue Hoffnung. Mit einem Heimsieg im Nachholspiel am Sonntag (14 Uhr) gegen den SV Lippstadt kann der Verfolger den Rückstand auf vier Zähler verringern. Allerdings steht RWE im Wonnemonat Mai womöglich ein Mammutprogramm bevor. Zu den fünf Meisterschaftsspielen könnten noch drei Auftritte im Niederrheinpokal kommen. Im Viertelfinale müssen...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.21
LK-Gemeinschaft
Kitas weiter gut Besucht

Kitas schlagen Alarm
Trotz Notbremse sind die Kitas zu 75% belegt

Die Erzieher fühlen sich allein gelassen, die Notbremse ist da und trotzdem sind die Gruppen gut gefüllt. Gut 20 Haushalte treffen in der Kita aufeinander, dass ist nicht im Sinne der Kontaktreduzierung. Die Kitas sind bis zu 75% belegt Bis jetzt reicht es, wenn die Eltern selbst bestätigen, dass sie niemanden für die Betreuung ihres Kindes habe. Im Gegensatz zu dem Notbetrieb in der ersten Schließung. Da musste man eine Bescheinigung des Arbeitgebers einreichen und so die Systemrelevante...

  • Essen-Süd
  • 28.04.21
  • 1
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer (l.) im Zweikampf mit RWE-Verteidiger Daniel Heber.

RWO gegen RWE am 12. Mai
Viertelfinale im Niederrheinpokal terminiert

Die Viertelfinal-Partien im Fußball-Niederrheinpokal sind terminiert. Das Derby zwischen den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen wird am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im Stadion Niederrhein angepfiffen. Parallel spielt der Wuppertaler SV gegen den VfB Homberg. Bereits um 15 Uhr steigt das Drittliga-Duell KFC Uerdingen gegen MSV Duisburg. Der Sieger des rot-weißen Derbys trifft im Halbfinale auf den Ligakonkurrenten SV Straelen, der für das Viertelfinale ein Freilos zog. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.04.21
Kultur
Das neueste Werk des Bestseller-Autors Bastian Bielendorfer. Foto: BB

Lesung: „Die große Pause – mein Corona-Tagebuch“ - Comedian wird Botschafter der ASB-Wünschewagen
Bielendorfer live erleben

Wenn der Comedian Bastian Bielendorfer am Donnerstag, 6. Mai, 20 Uhr für den guten Zweck zur Lesung aus seinem neuesten Buch „Die große Pause – mein Corona-Tagebuch“ einlädt, dann wagt er eine Premiere: Es ist sein allererster Livestream. Er macht es, weil ihm das Wünschewagen-Projekt des Essener Arbeiter-Samariter-Bundes Ruhr (ASB), dessen Botschafter er wird, am Herzen liegt. Bekannt wurde der gebürtige Gelsenkirchener als Lehrerkind: Nachdem sein Telefonjoker-Vater bei Jauchs „Wer wird...

  • Essen
  • 27.04.21
  • 2
  • 2
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Fitnessstudios öffnen

Witz des Tages
Neue Inzidenz von 80 ist da

Auch an mir ist die Corona Zeit nicht spurlos vorbei gegangen. Daher habe ich beschlossen, zeigt die Personenwaage, an drei aufeinander folgenden Tagen, eine Inzidenz vom über 80 an, darf nach 19 Uhr der Kühlschrank nicht mehr geöffnet werden. Zum Schmunzeln oder auch als Gedankenstütze für Leidensgenossen. #Fitnessstudios öffnen

  • Essen-Süd
  • 25.04.21
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Montag wieder leerer in der Essener City

Geisterstadt Essen, Angst bei Eltern
Kreativität, Notbremse verfehlt die Wirkung

Am Freitagabend um 21 Uhr sah es im Essener Süden gespenstisch ruhig aus. Obwohl in Essen die Notbremse noch nicht aktiv geschaltet wurde, war es sehr ruhig auf den Straßen. Nur zwei Autos konnte man innerhalb von 30 Minuten auf den Straßen sehen. Die Essener Bürger haben von sich aus den ersten Test gemacht. Heute sind sie und auch die Stadt schon kreativer. Treffen werden vorverlegt. Am Baldenysee sind Gruppen von acht Personen unterwegs. Das Ordnungsamt kontrollierte, aber auf der anderen...

  • Essen-Süd
  • 24.04.21
  • 1
  • 2
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefkir (l.), hier im Zweikampf mit Hombergs Marvin Lorch, brachte RWE nach 16 Minuten in Führung.

RWE siegt 4:1 gegen VfB Homberg
Neue Hoffnung nach Dortmunder 3:3 gegen Schalke

Im heimischen Stadion ist Rot-Weiss Essen eine Macht. Das 4:1 gegen den VfB Homberg war der 15. Sieg im 17. Spiel. Noch größer war der Jubel allerdings, als die Kunde vom 3:3 des Tabellenführers Borussia Dortmund II im Derby gegen Schalke 04 II eintraf. Mit einem weiteren Heimsieg im Nachholspiel gegen den SV Lippstadt am 2. Mai kann RWE den Rückstand auf vier Punkte verringern. Nach ihren Zwangpausen standen Kevin Grund und Alexander Hahn mal wieder in der RWE-Startformation. Für Hahn war nach...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.21
Sport
Torjäger Simon Engelmann (Mitte) gewann 2020 mit RWE den Niederrheinpokal durch einen 3:0-Finalsieg gegen den Oberligisten 1. FC Kleve.

RWE peilt gegen Homberg den 15. Heimsieg an
Offene Rechnung mit dem VfB

Noch hat Rot-Weiss Essen sieben Regionalliga-Spiele vor der Brust, und doch schwindet so langsam der Glaube an die Meisterschaft und den damit verbundenen Drittliga-Aufstieg. Vor dem Heimspiel am heutigen Samstag (14 Uhr) gegen den VfB Homberg sind es weiterhin neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der selbst enge Partien für sich entscheidet und inzwischen seit 21 Spielen ungeschlagen ist. Dennoch wird sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart weiter ins Zeug...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.21
Politik
Die Stadt Essen möchte das Angebot an öffentlichen E-Säulen weiter ausbauen.

Neue E-Säulen in Essen
Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge bietet die Stadt privaten Investoren die Möglichkeit, E-Ladesäulen auf öffentlichen Verkehrsflächen zu realisieren. Zu diesem Zweck wurde das gesamte Stadtgebiet mit einem Raster von 200 mal 200 Meter großen Kacheln überzogen. Pro Kachel kann nach Antrag für eine Ladesäule eine Sondernutzungserlaubnis für die Inanspruchnahme öffentlicher Verkehrsflächen erteilt werden. Die Pressemitteilung der Stadt dazu lautet wie folgt: Nach aktuellem...

  • Essen
  • 23.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.