Essen

Beiträge zum Thema Essen

LK-Gemeinschaft
Alte Fahrt in Datteln mit Blick Richtung Dattelner Meer
  5 Bilder

Bis 24. Juli
Neowise und Schwarzmilan - fünf neue Schnappschüsse auf der Newswall

Schon wieder ist fast eine Woche vergangen! Wie gestern bereits angekündigt, findet der Wechsel auf unserer Newswall diesmal ausnahmsweise schon am Donnerstag statt. Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größter Leinwand inmitten der Essener Innenstadt präsentiert.  Gestern hatte sich einer der Fotografen angekündigt, die Newswall der FUNKE Mediengruppe zu besuchen und Fotos der BürgerReporter-Schnappschüsse zu machen. Haltet doch in den nächsten Tagen die...

  • Essen
  • 16.07.20
  •  10
  •  7
LK-Gemeinschaft
Das Agora Kulturzentrum im Ortsteil Ickern auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ickern
  6 Bilder

Bis 17. Juli
Wieder fünf Fotos von BürgerReportern auf der Newswall

Schon wieder ist eine Woche vergangen! Es ist für fünf neue Schnappschüsse aus der Lokalkompass-Community die Zeit gekommen, auf Deutschlands größter digitalen Newswall präsentiert zu werden. Falls ihr die Tage in Essen seid, schaut doch ruhig mal vorbei und macht ein Foto. Dieses Wahnsinns-Bild hat Erhard Facius in der vergangenen Woche gemacht. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Essen
  • 10.07.20
  •  10
  •  6
LK-Gemeinschaft
  9 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Ausflug zur Funke-Newswall
Bis zum 13. Juni: Fünf BürgerReporter-Schnappschüsse auf der Newswall in Essen zu sehen

Das kleine Theater... passt in diesem Fall! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Denn viel zu sehen gab es nicht...am späten Nachmittag oder frühen Abend am Samstag in Essen an der NEWSWALL! Schade...von zwei verschiedenen Standpunkten aus habe ich fotografiert; und das genauso, wie in der Vergangenheit auch schon mal! Jedoch...dieses Mal stand entweder die Sonne leider zu ungünstig für diese Fotoaktion, oder aber mit der Projektion stimmt etwas nicht! Schade! Trotzdem...habe ich von allen...

  • Düsseldorf
  • 15.06.20
  •  27
  •  5
LK-Gemeinschaft
Foto: © Rainer Bresslein
  2 Bilder

Keine Schnappschüsse auf der Newswall
Rien ne va plus - Nichts geht mehr?

Nachdem die Redaktion uns gebeten hatte, Corona bedingt zu Hause zu bleiben, hatte ich Bekannte in Essen gebeten mein ausgewähltes Foto auf der Videowall abzulichten. Über Pfingsten erhielt ich dann mehrfach die Auskunft, dass keine Schnappschüsse angezeigt werden, sondern lediglich die Funke-Werbung in Dauerschleife liefe.  Als ich dann gestern nochmals die gleiche Meldung erhielt, machte ich mich heute selbst auf den Weg nach Essen um mich persönlich davon zu überzeugen. Wie ich...

  • Wattenscheid
  • 03.06.20
  •  9
  •  2
LK-Gemeinschaft
Foto: © Rainer Bresslein
  5 Bilder

Eure Fotos mitten in Essen
Diese Schnappschüsse sind bis 6. Juni auf der Newswall zu sehen

Auch diesmal einen Tag später als gewohnt – doch wieder ist für fünf neue Schnappschüsse aus der Lokalkompass-Community die Zeit gekommen, auf Deutschlands größter digitalen Newswall präsentiert zu werden. Mit der Auszeichnung für die Fotografen kommt diesmal die Bitte aus der Redaktion: Fahrt nicht hin, bleibt zu Hause. Aus offensichtlichen Gründen ist also im Moment zu hoffen, dass nicht so viele Menschen eure Fotos am Limbecker Platz sehen werden. Und auch wenn ihr in dieser Woche mit...

  • Essen
  • 30.05.20
  •  12
  •  4
LK-Gemeinschaft
Jürgen Teines Bild vom Supermond aus dieser Woche ist eines von fünf Bildern, die ab sofort auf der FUNKE-Newswall in Essen zu sehen sind. Foto: lokalkompass.de/ Jürgen Teine

BürgerReporter-Schnappschüsse auf der FUNKE-Newswall
Bis 17. April sind diese Fotos riesengroß zu sehen

Es ist Donnerstag. Aber weil morgen Karfreitag ist, wechseln wir in dieser Woche einen Tag früher die Fotos auf der Newswall aus. Wieder sind Schnappschüsse von fünf BürgerReportern in der Essener City zu sehen.  Aus offensichtlichen Gründen ist im Moment zu hoffen, dass nicht so viele Menschen eure Fotos am Limbecker Platz sehen werden. Und auch wenn ihr in dieser Woche mit eurem Foto auf der Wand zu sehen seid – so leid es uns tut, fahrt bitte nicht nach Essen, um nachzusehen. An alle...

  • Essen
  • 09.04.20
  •  15
  •  4
LK-Gemeinschaft
Eule Anneliese hat es auf die Newswall in Essen geschafft. Das Foto hat Birgit Perkovic gemacht. Foto: lokalkompass.de /Birgit Perkovic

Digitale Newswall am FUNKE Medien-Office in Essen
Neue BürgerReporter-Fotos bis 22.11.

Fünf neue Bilder unserer BürgerReporter sind ab sofort und für eine Woche auf der Newswall in Essen zu sehen. Vergrößert auf rund 300 Quadratmeter, gekennzeichnet als "Lokalkompass-Schnappschuss": So erfreuen eure Bilder die Autofahrer und Fußgänger am Limbecker Platz mitten in der Essener Innenstadt. Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Hildegard Grygierek: Akademie → Birgit Perkovic: Eule Anneliese → Andreas Bauer: Die Felder von Kettwig → Manuela Haake: Schloss Wittringen...

  • Essen
  • 15.11.19
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Da oben, auf der Newswall, sind die Bilder unserer BürgerReporter zu sehen. Foto: lokalkompass.de / Pati Splitt

Neue BürgerReporter-Fotos bis 18. Oktober
Technik, Tiere, Kunst und Natur auf der Newswall

Es ist wieder neues Bildmaterial auf der Newswall! Auf mehr als 300 Quadratmetern sind nun wieder fünf neue Fotos unserer BürgerReporter eine Woche lang direkt am Jakob-Funke-Platz in der Essener City zu sehen. Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Georg Bäumel: Alles im Griff! → Andreas Dengs: Morgens am See → Peter Klusmann: Lightpainting im Schulenberg-Tunnel → Laura Kiesel: Lila Wolken → Bernd Dröse: Guck-guck, wo bist du? Tipps und Infos: Ihr möchtet auch mal mit einem...

  • Essen
  • 11.10.19
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Am FUNKE-Turm in der Essener City sind die Fotos unserer BürgerReporter zu sehen. Foto: lokalkompass.de/ Sabine Hegemann

Bilder unserer BürgerReporter auf Deutschlands größter Leinwand
Neue Fotos auf der Newswall bis 4. Oktober

Wechsel auf der Newswall! Soeben haben wir wieder fünf neue Schnappschüsse unserer BürgerReporter aus dem Lokalkompass auf den digitalen Bildschirm befördert. Auf mehr als 300 Quadratmetern sind sie nun für eine Woche lang direkt am Jakob-Funke-Platz in der Essener City zu sehen.  Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen!  → Andreas Nickel: U-Bahn-Haltestelle Dortmund → Pati Splitt: Einen schönen Tag! → Rainer Bresslein: Ein schöner "Rucksack" → Rainer Hruschka: In der Nacht sind nicht...

  • Essen
  • 27.09.19
  •  9
  •  6
Ratgeber
  20 Bilder

Die Miniaturwelt der Bonsais im Grugapark

Das japanische Wort bonsai besteht aus den beiden Wörtern bon „Schale“ und sai „Pflanze“. Die heute bekannten Bonsai sind häufig im japanischen Stil gestaltet, der sich Anfang des 20. Jahrhunderts herausbildete. Doch die Bonsaikunst ist viel älter und entstammt der Gartenkunst des Kaiserreiches China. Die Exemplare im Grugapark müssten theoretisch vor einen ruhigen einfarbigen Hintergrund fotografiert werden. Dies war leider nicht möglich und so entstanden ziemlich unruhige Fotos.

  • Essen-Ruhr
  • 28.10.18
  •  2
  •  4
Vereine + Ehrenamt
„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“   Foto: THW-Gelsenkirchen/Kurt Gritzan
  16 Bilder

„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“

Die THW Regionalstelle Gelsenkirchen hatte zu einer Fortbildungsveranstaltung für Kraftfahrer, am Samstag 20.10.2018 in den Ortsverband Gelsenkirchen eingeladen. Auf dem Programm stand „Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“ Aus dem Bereich der Regionalstelle waren Kraftfahrer aus Ortsverbänden des Kreises Recklinghausen, der Ortsverbände Essen und Gelsenkirchen der Einladung gefolgt. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von ehrenamtlichen „Bereichsausbildern Kraftfahrer“ aus der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.18
  •  1
  •  2
Ratgeber
  4 Bilder

Wenn dir so ein Teilchen aus 10 m Höhe auf dein Köpfchen fällt, dann hast du ein Problem...

allerdings die Verantwortlichen der Gruga auch! Die Frucht des Milchorangenbaumes kann gut 1 kg wiegen. Ich kenne zumindest 2 Exemplare des Osagedorns in der Gruga und bei einem gibt es keine Absperrung und kein Hinweisschild, auf dem aufmerksam gemacht wird, dass der Aufenthalt unter dem Baum ein Gefahrbereich darstellt. Meine Damen und Herren der Gruga, es muss ja nicht erst was passieren, bitte sichern Sie diesen Bereich!

  • Essen-Süd
  • 12.10.18
  •  2
  •  5
Überregionales
  19 Bilder

Das Moltkeviertel

Manche Betrachter sehen im Moltkeviertel ein Gesamtkunstwerk aus Straßen, charakteristischen Häusern, alten Bäumen und Parks mit sehenswerten Skulpturen. Wer hier wohnt, der kann die Essener City fußläufig erreichen, der ist ruckzuck in der Gruga oder am Baldeneysee und lebt im quirligen Herzen des Ruhrgebietes und dies auch noch in ruhiger und gemütlicher Umgebung.

  • Essen-Steele
  • 09.10.18
  •  8
  •  9
LK-Gemeinschaft

Da sich immer mehr Besucher des Baldeneysees über rücksichtslose...

Radrennfahrer, Rennskater, Rennreiter und sonstige Renntiere ärgern, wird ab sofort für diese eine Rennstrecke unterhalb der Eisenbahnbrücke quer durch die alten Schachtanlagen von Heisingen, Stadtwald, Werden und Fischlaken bis nach Kupferdreh eingeführt. Bei Nichtbeachtung der Anweisung, werden den Delinquenten eine Klingel an ihr Bewegungsgerät montiert, sodass sie für alle Zeit geächtet sind!

  • Essen-Ruhr
  • 22.08.18
  •  4
  •  11
Natur + Garten
  11 Bilder

Leben am See und ein Todesfall

Der obligatorische Rundgang am See hat uns heute mal wieder die Schönheiten des Lebens gezeigt. Leider haben wir auch die unschöne Seite der Natur gesehen!

  • Essen-Werden
  • 22.08.18
  •  1
  •  4
Natur + Garten

Der Sommer, der zu trocken war!

Im ganzen Land liegen die Felder oed und leer, vorbei ist es längst mit dem Sonnenblumenmeer. Die Sonne sticht ins kranke Herz der Pflanzen, wer mag da noch zum Sonnenblumenfest tanzen?

  • Essen-Werden
  • 21.08.18
  •  1
  • 28. August 2020 um 18:00
  • Café Bistro Mundial
  • Hagen

Pflanzlich Grillen

Die „Mindfood Akademie“ lädt ins CaféBistro Mundial ein. Auf die heißen Kohlen kommt pure deftig zubereitete Pflanzenpower für den fleischlosen Grillgenuss. Kursgebühr 59 Euro inkl. Zutaten, Getränke, gemeinsames Essen und Rezeptheft. Anmeldung erforderlich.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.