Essener Straße

Beiträge zum Thema Essener Straße

LK-Gemeinschaft
2. Horster Bettenrennen

Verkaufsoffener Sonntag in Horst. 29.09.2019
2. Horster Bettenrennen im Rahmen des Verkaufsoffenen Sonntag in Horst.

Das Sportmanagement MZ Veranstaltet im Rahmen des Verkaufsoffenen Sonntags in Gelsenkirchen -Horst am 29. September 2019 auf der Essener Str. das zweite Bettenrennen. Wenn ihr an Team seid und Spaß habt daran Teil zunehmen und Lust hab noch etwas zu gewinnen, dann Meldet Euch an. Die Startgebühr beträgt pro Team 50 €. Das Gewinner Team erhält 300.00 € der zweite 200,00 € der dritte 100,00 € Jedes Team besteht aus 5. Personen Ablauf: 4 Personen schieben das Krankenhausbett, die 5....

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.19
Ratgeber
Der Verkehr auf der staugeplagten B224 wird im August noch weiter behindert.

Vier Wochen andauernde Baustelle
B224: Neue Engstelle zwischen Bottrop und Gladbeck

Noch mehr Stau auf der B224: Der nordwärts rollende Verkehr muss ab Montag (5. August) etwa einen Monat lang einen Engpass auf der Stadtgrenze Bottrop / Gladbeck passieren. Ab Montag (5.8.) um 5 Uhr ist die B 224 (Essener Straße) von Bottrop nach Gladbeck zwischen den Kreuzungen „Im Gewerbepark“ und „Kösheide“ in nördlicher Richtung für etwa vier Wochen nur einspurig befahrbar. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert einen akuten Schaden am Brückenbauwerk über die Boye. Die...

  • Gladbeck
  • 02.08.19
Ratgeber
Ab dem 31. Juli beginnen die Arbeiten im Bereich Essener Straße und westlicher Marktplatz.
4 Bilder

Erneuerung der Innenstadt, Bierbörse und Wochenmarkt
Siebter Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen

Die Modernisierung der Dorstener Innenstadt ist eines der größten und wichtigsten Projekte innerhalb des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen Mitte“. Dazu ist nun der siebte Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen mit vielen Informationen zum Fortschritt der Bauarbeiten. Da eine derart komplexe Baustelle „lebt“, sich ständig verändert und auch Zeitpläne sich aufgrund vieler Umstände verschieben können, gibt das Stadtteilbüro seit Februar 2019 monatlich die...

  • Dorsten
  • 31.07.19
Ratgeber
Autofahrer müssen sich an den ersten Augustwochenenden auf massive Verkehrsbehinderungen einstellen.
3 Bilder

Bauarbeiten rund um die Uhr im August
A52 / B224: Turbo-Baustelle in Gladbeck sorgt für Verkehrsbehinderungen

Die Sanierung der Fahrbahndecke der B224 zwischen der A2 Anschlussstelle Essen-Gladbeck und dem Anfang der A52 beginnt am ersten Augustwochenende. Die Anwohner müssen sich auf Lärm und Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Deckenerneuerung erfolgt in zwei Bauabschnitten. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 2. August um 18 Uhr und dauern bis Montag, 5. August, 5 Uhr. In diesem Zeitraum wird die westliche Richtungsfahrbahn in einer Stärke von 12 cm abgefräst und ein neuer Fahrbahnbelag...

  • Gladbeck
  • 30.07.19
Ratgeber
Nachdem die Baustelle bis auf den Marktplatz vorgerückt ist, war es den Händlern wichtig, dass die Zahl ihrer Umzüge möglichst begrenzt bleibt.
2 Bilder

Wochenmarkt Dorsten
Händler bleiben bis zum Ende der Osterferien in der Recklinghäuser Straße

Der Wochenmarkt in der Altstadt wird noch bis zum Ende der Osterferien seine Stände aufbauen in der Recklinghäuser Straße und – je nach Zahl der teilnehmenden Händler an den verschiedenen Wochentagen – über das Recklinghäuser Tor hinaus bis zum Platz der Deutschen Einheit. Ab dem 29. April zieht der Markt dann bis zum Ende der Arbeiten um in den bereits fertig gestellten Teil der Lippestraße sowie auf den Lippetorplatz. Auf diese Lösung für die Dauer der Erneuerungsarbeiten in der...

  • Dorsten
  • 25.03.19
Ratgeber

Räumung in der Fußgängerzone
Vorbereitung der Baufelder in der Essener und Recklinghäuser Straße

Dorsten. Am Dienstag wurden vorbereitende Arbeiten für die anstehenden Baumaßnahmen in der Fußgängerzone durchgeführt. Damit in 2019 die komplette unterirdische Infrastruktur in der Fußgängerzone erneuert werden kann, müssen Bäume, Einbauten und Stadtmöbel in der Essener Straße und in der Recklinghäuser Straße weichen. Erforderlich wird diese Maßnahme, um eine gleichzeitige Nutzbarkeit der Bereiche für die jeweiligen Bauunternehmen, die Altstadt-Besucher sowie die Rettungskräfte zu...

  • Dorsten
  • 26.01.19
Überregionales
3 Bilder

Info - Stand des Ortsverbandes der AWO- Horst.

Am Mittwoch. 15. August 2018 Veranstaltete der AWO - Ortsverein im Rahmen des Horster Wochenmarktes auf der Essener Straße in Horst einen Info Stand und kamen mit vielen Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch. Es ging bei den Gesprächen in erster Linie um die Altersarmut. um fehlende Seniorenwohnungen, schlechte Einkaufsmöglichkeiten, aber auch die Kriminalität spielte eine große Rolle, viele Bürgerinnen und Bürger haben Angst über die Markenstraße und Essener Strasse vor allem in den...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Couragierte 60- jährige Gladbeckerin ergreift in Horst Ladendieb

Gelsenkirchen. Gegen 20:40 Uhr, am Montagabend 06.August.2018, versuchte ein 26-jähriger Essener mit einer weiteren männlichen Person in einem Supermarkt an der Essener Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst mehrere Packungen Kaffee und Whiskeyflaschen zu stehlen. Das Duo wurde von einer 60- jährigen Kundin aus Gladbeck beobachtet. Als die Männer das Geschäft ohne zu bezahlen durch den Notausgang verlassen wollten, hielt die mutige Gladbecker in den Essener fest. Sein Komplize...

  • Gelsenkirchen
  • 07.08.18
  •  1
  •  4
Ratgeber
Horster Polizeiwache

In Gelsenkirchen – Horst stellte ein Ladendetektiv einen Dieb – Polizei leitete Beschleunigtes Verfahren ein.

Gelsenkirchen/Horst. Ein Ladendetekiv stellte am Montagmittag 23. Juli 2018 gegen 16:30 Uhr, in einem Supermarkt in Gelsenkirchen - Horst, einen 44- Jährigen bei einem Diebstahl. Der Mann hatte versucht mit nicht bezahlter Ware das Geschäft an der Essener Straße zu verlassen. Der Detektiv aber hielt ihn auf und verständigte die Polizei, die den Mann vorläufig festnahm. In der anschließenden Vernehmung durch die Beamten stellte sich heraus, dass der 44- jährige Tatverdächtige keinen...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Symbolfoto

Raubüberfall wegen einer E-Zigarette / 20-Jähriger in U-Haft

Dorsten. Mit einer Pistole hat ein 20-Jähriger ein Tabakgeschäft in der Fußgängerzone überfallen. Beute: Eine E-Zigarette. Konsequenz: Er sitzt in U-Haft. Am Samstag, gegen 12.15 Uhr, hielt sich ein 20-jähriger Dorstener in einem Tabakgeschäft auf der Essener Straße auf. Als der Geschäftsinhaber beobachtete, wie der 20-Jährige versuchte, ohne zu bezahlen mit einer E-Zigarette das Geschäft zu verlassen, wollte er ihn festhalten. Der 20-Jährige zog nun eine Schusswaffe aus seiner Jacke,...

  • Dorsten
  • 18.12.17
  •  1
Ratgeber

Werbegemeinschaft Horst Veranstaltet Wintersause.

Am Sonntag 1. Advent ist es wieder soweit, die Horster Werbegemeinschaft Veranstaltet auf der Essener Straße wie in jedem Jahr eine Vorweihnachtliche Veranstaltung. Um 11:00 Uhr geht es am 03. Dezember 2017 los. Hier bieten bereits einige Stände ihr Warenangebot an. Neben kulinarischen Köstlichkeiten, wie Crêpes, Fisch, Grünkohl und Grillwaren gibt es außerdem Stände mit Weihnachtsdeko und warmer Winterwäsche. Das Fachgeschäft „Schmuseflummi“ ist mit seinem Angebot rund um den Hund...

  • Gelsenkirchen
  • 01.12.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
In Erinnerung an Paul Strickling und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter.
2 Bilder

60 Jahre Horster Werbegemeinschaft von 1957 bis 2017:

60 Jahre gibt es im Gelsenkirchener Ortsteil Horst, die Horster Werbegemeinschaft. Was wäre Horst ohne diese Geschäftsleute? 1957 schlossen sich unter der Federführung des Kaufmannes Bernhard Strickling erstmals Horster Kaufleute zusammen, um für die Horster Kinder einen großen St. Martinszug zu Veranstalten, zum Abschluss des St. Martinszuges erhielten 2000 Kinder in den Räumen des Horster Schlosses , Tüten mit Geschenken. Zu Weihnachten 1957 hatten über 40 Horster Geschäftsleute 3...

  • Gelsenkirchen
  • 16.06.17
  •  2
Überregionales
Foto. Heinz Kolb

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Horst schwerverletzt

Horst. Gegen 18:50 Uhr am Montag, 13.März.2017, parkte eine 38-jährige Gelsenkirchenerin ihren Pkw am Straßenrand der Essener Straße. Sie öffnete die Fahrertür, um aus dem Wagen zu steigen. Dabei übersah sie einen 48-jährigen Fahrradfahrer, der auf der Johannastraße in Richtung Essener Straße unterwegs war. Der 48-Jährige kollidierte mit der geöffneten Fahrzeugtür und stürzte. Er verletzte sich schwer. Ein Notarzt behandelte den Verletzten an der Unfallstelle. Anschließend brachte ihn...

  • Gelsenkirchen
  • 14.03.17
Überregionales

Vier Meter gestürtzt

Oberhausen. Am Mittwochmorgen (2.11.) stürzte ein Arbeiter bei Garten- und Landschaftsarbeiten auf einem Firmengelände eine vier Meter tiefe Böschung hinunter. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung durch die Feuerwehr Oberhausen mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Duisburg geflogen werden musste. Eine Lebensgefahr besteht nicht. Die Feuerwehr Oberhausen war mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug vor...

  • Oberhausen
  • 02.11.16
Überregionales

Ölunfall im Umspannwerk an der Essener Straße

Am gestrigen Donnerstag, 13. Oktober, kam es am Morgen beim planmäßigen Umsetzen eines Großtransformators am Umspannwerk der Stadtwerke Bochum an der Essener Straße zu einem Austritt von erheblichen Mengen Trafoöls. Bei einem Verschiebevorgang kippte der angelieferte Großtrafo auf seinem Sattelauflieger aus noch ungeklärter Ursache zur Seite um, wobei nahezu das gesamte Kühlöl auslief. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Die Berufsfeuerwehr Bochum war mit der Innenstadtwache...

  • Wattenscheid
  • 14.10.16
Überregionales

Auf Opfer eingetreten

Am Sonntag, 3. Juli, gegen 1.30 Uhr, haben Unbekannte einen 28-Jährigen an der Essener Straße In Oberhausen beraubt. Der 28-Jährige ging nach einer Veranstaltung auf der Essener Straße in Richtung Essen. In Höhe des Biotops, kurz vor der Straße Schemannsfeld wurde er von hinten angegriffen. Er erhielt einen Faustschlag gegen den Kopf und ging zu Boden. Auch danach wurde er, am Boden liegend, weiter von mehreren Seiten gegen Kopf und Körper getreten und geschlagen. Unter anderem wurde ein...

  • Oberhausen
  • 05.07.16
Ratgeber
Immer wieder bilden sich lange Staus vor der Ampel an der Kreuzung Hallostraße / Gelsenkirchener Straße, Essener Straße.

Aufreger der Woche: Staus vor der Ampel "Hallostraße"

Die Redaktion des NORD ANZEIGERs bekommt immer wieder Anrufe von aufgebrachten Lesern, die sich über die Ampelschaltung an der Kreuzung Gelsenkirchener Straße, Essener Straße / Hallostraße beschweren. Wir sprachen über dieses Problem mit Hannah Hettinger, Pressereferentin der Stadt Essen. Wer kennt die Situation nicht? Man kommt mit dem Fahrzeug aus Richtung Schonnebeck über die Hallostraße angedüst und bewegt sich auf die Kreuzung Gelsenkirchener Straße - Essener Straße zu. Spätestens 20...

  • Essen-Nord
  • 29.06.16
  •  1
  •  1
Ratgeber

Kleinkind Stahl Geldbörse an der Kasse und gab es an eine junge Frau weiter.

Eine 49- jährige Gelsenkirchenerin wollte gegen 15:00 Uhr am Mittwochnachmittag 13. April 2916 ihre Einkäufe an der Kasse eines Supermarktes auf der Essener Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst bezahlen. Als sie in ihre Handtasche griff, stellte sie fest, dass ihre Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren fehlte. Das Geschäft ist videoüberwacht. Der Filialleiter überprüfte die Aufzeichnungen. Er stellte fest, dass sich an der Kasse eine junge Frau mit einem Kleinkind...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.16
  •  7
Ratgeber

Polizei sucht blauen 3er BMW

In der Nacht zum Sonntag ereignete sich auf der Essener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Beteiligter Unfallflucht beging. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 4.30 Uhr kam ein blauer 3er BMW bei Schneeglätte auf der Essener Straße in Höhe der Haus-Nr. 203 nach links von der Fahrbahn ab. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle "Ahbachstraße" fuhr das Auto über den Bordstein gegen das dortige Fußgängerschutzgitter. Am Unfallort wurden silberfarbene Fahrzeugteile sichergestellt. Zeugen oder...

  • Wattenscheid
  • 20.01.16
Überregionales

„Kommen sie schnell das ganze Haus brennt!“ Mehrere Verletzte bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen – Horst.

In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntag 17. Januar 2016, gegen 02:20 Uhr, bemerkten Verkehrsteilnehmer starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus auf der Essener Straße im Gelsenkirchen Ortsteil Horst, in dem auch Flüchtlinge untergebracht sind. „Kommen sie schnell das ganze Haus brennt!“ mit diesen sehr dramatisch klingenden Anruf begann der bisher größte Feuerwehreinsatz in Gelsenkirchen in diesem Jahr. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte hatten einige...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.16
  •  2
Überregionales
6 Bilder

Verkaufoffener Sonntag in Horst

Am Verkaufsoffen Sonntag stand der SPD Ortsverein Horst - Nord mit einem Glücksrad und Verschenke über 200 Stutenkerle. mit dabei war auch Bundestagsabgeordneter Joachim Poß.

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.15
  •  1
Politik

Herrenhaus in Mülheim soll abgerissen werden

Sehr geehrter Herr Professor Vermeulen, ich schreibe Sie heute im Rahmen Ihrer örtlichen Zuständigkeit an. Hintergrund ist ein Artikel in der örtlichen Zeitung, der sich mit einem Verkauf und möglichen Abriß einer Fabrikantenvilla an der Essener Straße 60/62 in Mülheim an der Ruhr beschäftigt. Ich hatte Sie darauf bereits in der letzten Ratssitzung angesprochen. Nun liegen mir Informationen vor, wonach die Sache an Dringlichkeit gewinnt. Es soll nämlich bereits eine Bauvoranfrage zu dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.15
Ratgeber
4 Bilder

Die Essener Straße ist „auf“

Der fußläufige Teil der Essener Straße ist jetzt wieder befahrbar. Bezirksbürgermeister Joachim Gill entfernte am Montag die alte Beschilderung, enthüllte das Tempo-10-Schild und gab die Straße für den Verkehr frei. Einbahnstraße mit Schrittgeschwindigkeit Die Fahrzeuge können die Essener Straße aus Richtung Turf-/Industriestraße befahren. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 10 Stundenkilometer beschränkt. Die Fahrtrichtung wurde gewählt, um die Strecke für Abkürzungen in Richtung...

  • Herten
  • 17.07.15
Politik
Thomas Spilker - verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion Essen

Baustelle an der Essener Straße sorgt für weitere Verkehrsbehinderung

Entgegen der Ankündigung parallel zur Sperrung der A 40 keine weitere Großbaustelle in Essen zu errichten, hat am Wochenende die Vollsperrung der Essener Straße zu einer weiteren Verkehrsbehinderung an einer Hauptachse im Essener Norden geführt. „Im Bau- und Verkehrsausschuss hat die FDP auf Nachfrage von dieser Baumaßnahme erfahren. Selbst die Geschäftsbereichsleitung zeigte sich zunächst erstaunt“, sagt Thomas Spilker, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen....

  • Essen-Nord
  • 29.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.