Alles zum Thema Europa-RadBahn

Beiträge zum Thema Europa-RadBahn

Blaulicht

Kranenburgerin (67) verletzt
Erster schwerer Verkehrsunfall auf der Europa-RadBahn

Wie der Polizei heute bekannt wurde, hatte sich bereits am Samstag (15.06.2019), gegen 16:30 Uhr, ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 67-jährige Kranenburgerin befuhr mit dem Pedelec den Europaradweg Richtung Kranenburg. Im Ortsteil Nütterden überholte sie eine weibliche Radfahrerin, die einen Fahrradanhänger mitführte. Während des Überholvorgangs kam der 67-jährigen ein männlicher Radfahrer entgegen. Daraufhin wich sie nach rechts aus, stieß gegen den Fahrradanhänger und stürzte zu Boden. Die...

  • Kleve
  • 16.06.19
Reisen + Entdecken
42 Bilder

Feierliche eröffnung der Europa-RadBahn
Heute wurde die Europa-RadBahn feierlich eröffnet und geweiht

Bürgermeister Günter Steins fuhr mit einer Delegation mit seinem Fahrrad von Kranenburg nach dem Prinz-Moritz-Kanal im Klever Barockgarten. Bürgermeisterin Sonja Northing fuhr mit ihrer Delegation mit dem Fahrrad von dem Draisinenbahnhof in Kleve nach dem Prinz-Mortiz-Kanal. In Nütterden wartete ein Paar Interessenten bis die Delegation aus Kranenburg dort eintraf, um gemeinsam den Weg nach Kleve zu verfolgen. Auf dem Damm im Prinz-Moritz-Kanal  waren Zelten aufgebaut. Alle Besucher wurden...

  • Kleve
  • 07.06.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
12 Bilder

Freie Fahrt über die Europa-RadBahn
Europa-RadBahn am 7. Juni für den Fahrradverkehr eröffnet

Endlich ist es so weit. Freie Fahrt für den Fahrradverkehr auf der Europa-RadBahn. Nun ist es möglich fast ungestört mit dem Fahrrad von Kleve über Donsbrüggen, Nütterden, Tütthees, Kranenburg nach dem niederländischen Groesbeek zu fahren oder in umgekehrter Richtung. Es geht dabei durch eine Parklandschaft, zwischen Äckern, an zwei schönen Kirchen vorbei und durch mehrere Naturschutzgebiete. Unterwegs ist viel zu sehen. Vieles ist nicht sofort erkennbar, deshalb habe ich über die Schönheiten...

  • Kranenburg
  • 06.06.19
  •  1
Reisen + Entdecken
12 Bilder

Europa-RadBahn
Letzte Arbeiten an der Europa-RadBahn

Am 7. Juni wird die Europa-RadBahn, ein Radweg zwischen Kleve und dem niederländischen Groesbeek offiziell geöffnet. Dann geht der Verkehr darüber erst mal los. Viele Radfahrer haben schon seit einigen Wochen den neuen Radweg angenommen, obwohl es offiziell verboten war darüber zu radeln. Es gab schon recht freche Verkehrsteilnehmer, die sich darüber geärgert haben, dass die Firmas Siebers und Loock mit ihren Kränen und Lastwagen auf der Fahrbahn  ihnen im Wege standen. Dabei wurde laut...

  • Kranenburg
  • 15.05.19