Evangelische Gemeinde

Beiträge zum Thema Evangelische Gemeinde

Überregionales
Diana Berger (sitzend) wird einen neu gegründeten Kinderchor der evangelischen Gemeinde in Wickede leiten, worüber sich Pfarrerin Kerstin Hanke sehr freut.

Auch die Jüngsten können nun singen: Diana Berger leitet neuen Kinderchor in Wickede

Kinder haben Spaß am Singen: Die evangelische Kirchengemeinde in Wickede will einen Chor für Sechs- bis Zwölfjährige etablieren. Geleitet wird er von Diana Berger. „Die Kinder- und Jugendarbeit ist ein voller Erfolg, wir haben immer volle Bude“, freut sich Pfarrerin Kerstin Hanke. Der offene Treff des Jugendtreffs (montags und donnerstags von 18 bis 21 Uhr) für Zwölf- bis 17-Jährige ist immer voll. Bisher fehlte aber ein musikalisches Angebot für die Kleineren. „Kinder singen sehr gerne.“...

  • Dortmund-Ost
  • 29.04.18
Überregionales
Viele der Kinder fanden es spannend zum ersten Mal mit einer echten Feder und Tinte zu schreiben. Auch Rayann (11) und Shawn (9) (v.li.) hatten Freude daran.
14 Bilder

Luthers lange Tafel

Besonderer Familiengottesdienst in der Markuskirche in Frohnhausen 500 Jahre Reformation. Dieser Tag wird dieses Jahr deutschlandweit gefeiert, sogar einen eigenen einmaligen Feiertag bekommt das historische Ereignis, das zur Kirchenspaltung in damaliger Zeit führte. Die Erinnerung an den Beginn der Reformation vor fünf Jahrhunderten war nun Thema eines Familien-Bibeltags, den die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen veranstaltete, mit einem fröhlich-kreativen...

  • Essen-West
  • 22.10.17
Überregionales
Konfi-Camp mit 90 Unnaer Konfis

Camp mit 90 Unnaer Konfis

Eine Mischung aus Glaube, Gemeinschaft und Spaß stand im Mittelpunkt des außergewöhnlichen Konfirmandenunterrichts der Evangelischen Gemeinden aus Unna, Königsborn und Hemmerde-Lünern. Insgesamt verbrachten 90 Konfirmanden und 35 Betreuer fünf gemeinsame Tage auf der Burg Ludwigstein in Witzenhausen. Begleitet wurde der Unterricht durch den Konfikurs „Holk“.In den Vormittagsstunden beschäftigten sich die Jugendlichen intensiv mit den Themen Trost, Schöpfung und Leistung. Diese Schwerpunkte...

  • Unna
  • 25.08.17
  •  1
Überregionales
Mit Maria Kolks' (r.) Unterstützung bauen die Jugendlichen ihren Grill-&-Chill-Platz selber.
2 Bilder

Ein Platz zum Grillen und Chillen: Jugendliche mit und ohne Behinderung bauen in Brackel

Jugendliche mit und ohne Behinderung packen gemeinsam an: Ein eigener Platz zum Grillen und Chillen entsteht derzeit auf dem Gelände der Arent-Rupe-Villa in Brackel. Auf der großen, eingezäunten Rasenfläche bauen die Jugendlichen aus der Gemeinde, dem Stadtteil und Umgebung zwischen Bäumen, einer Rutsche und weiteren Bauwerken den Grillplatz. Musik ertönt aus einem tragbaren CD-Player, Getränke und Knabbereien stehen bereit. „Meistens sind zwölf bis 20 Jugendliche da“, erzählt Maria Kolks,...

  • Dortmund-Ost
  • 26.09.16
Kultur
am Sauelandkolleg Arnsberg
11 Bilder

Open-Air-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt 2016 am Berliner Platz

Traditionsgemäß an Christi Himmelfahrt feierten die evangelischen Gemeinden aus Neheim und Hüsten wieder einen Open-Air-Gottesdienst, dieses Mal auf der Wiese vor dem Arnsberger Sauerland-Kolleg am Berliner Platz. Fleißige Hände hatten die Bankreihen gestellt, Altar und Buffet vorbereitet. Das Wetter spielte auch mit, und der Zuspruch der Gläubigen war entsprechend gut. Der Posaunenchor, bestehend aus Mitgliedern der Hüstener und Neheimer Bläser unter Leitung von Kantor Martin Stegmann,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.05.16
Überregionales

Fremde unter uns

Die evangelische Kirchengemeinde Langenberg bietet tolle Veranstaltungen rund ums Thema Flüchtlinge an. Darunter einen Filmabend und ein Begegnungsfest. Eine Initiative die zur Begegnung mit Flüchtlingen aufruft. Folgende Veranstaltungen finden statt: - Samstag, 27.02.2016 um 18 Uhr ein Filmabend "Der Marsch " im Begegnungszentrum, Klippe 2 - Sonntag, 28.02.2016 um 10 Uhr Gottestdienst in der Alten Kirche - Sonntag 20.03.2016 um 15 Uhr ein Begegnungsfest läd zum gemeinsamen...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.02.16
Überregionales

200 Wünsche sollen erfüllt werden - Wunschbaum in Langenberg

Es ist das achte Mal, dass Anke Stamm und Ute Grünendahl vom Team des „Ein Kaffee“/“Ein Shop“ der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg alle Bürger um ihre Mithilfe bitten. Es ist Mittwochvormittag, Kaffeeduft liegt in der Luft und der Gemeinderaum im Kreiersiepen ist bis auf den letzten Platz mit Gästen, meist Senioren, gefüllt. Lebhaftes Stimmengewirr füllt den Raum, denn es gibt wie immer viel zu erzählen im „Ein Kaffee“. Doch heute gibt es noch eine Besonderheit in dem Raum zu...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.11.15
Kultur
Alle beteiligten des Projektes freuen sich auf viele Besucher im Kino Babylon. Foto: ev. Kirchenkreis Hagen

Kirchen und Kino in der Pelmke

Am Sonntag, 18. Oktober, um 17.30 Uhr, startet mit dem Film „Selma“ über die US-Rassenunruhen in den 1960er Jahren die 13. Staffel von „Kirchen und Kino“. Alle Filme sind von einer Jury aus evangelischen und katholischen Juroren aus über 30 prämierten Werken ausgewählt. Dabei handelt es sich nicht nur um die Präsentation von Filmen, in denen Kirche und Glaube zentrale Themen sind. „Natürlich stehen Filme im Fokus, die einen werteorientierten Inhalt haben“, so Raffael Gehrmann,...

  • Hagen-Vorhalle
  • 08.10.15
Kultur
Gemeinde, Posaunenchor
7 Bilder

Familiengottesdienst zum Erntedankfest 2015 in der Kreuzkirche Hüsten

Der Festgottesdienst am 27. September 2015 stand unter dem Thema: „WAS MACHT REICH ?“. Zum Beginn der gut besuchten Feier stellten sich die neuen Katechumenen bei einem Lied der Gemeinde vor. Zur musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes waren der Ev. Posaunenchor Hüsten und die Kreuzkirchen- Band im Einsatz. Kinder aus dem „Regenbogen“- Kindergarten sangen ein Danklied. Das Gleichnis vom Bauern, der von Jahr zu Jahr immer bessere Erträge einfuhr und für die guten Ernten immer größere...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.09.15
LK-Gemeinschaft

Rekord-Erlös beim Markt in Neviges

Auch 2014 fand wieder der „Etwas andere Weihnachtsmarkt“ rund um die Stadtkirche statt. „Der Reinerlös war enorm“, freuen sich die Verantwortlichen. „Es war die 18. Veranstaltung dieser Art, so ein hohes Ergebnis erzielten wir noch nie.“ Der Erlös geht wie jedes Jahr zu zwei Dritteln an die Rumänienhilfe Oldenburg-Rastede, dieser Betrag von 4234,96 Euro wurde nun von Pfarrer Detlef Gruber und dem Vorbereitungsteam stellvertretend an Monika Schlinghoff übergeben. Das restliche Geld, also...

  • Velbert
  • 23.04.15
Überregionales

Stricken für den guten Zweck beim Strickkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Velbert

Sie stricken, was das Zeug hält: Etwa 20 Frauen gehören zum Strickkreis der Evangelischen Gemeinde Velbert. Der trifft sich einmal im Monat, immer am dritten Mittwoch um 19 Uhr im Gemeindehaus Hildegardstraße. Vorwiegend werden Mützen, Schals und Socken gestrickt, aber auch gehäkelt oder genäht. Die Kleidung kommt der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu Gute, wird immer im November an arme Kinder in verschiedenen Ländern verschickt. Etwa 500 Paar Socken haben die fleißigen Damen im...

  • Velbert
  • 25.03.15
Überregionales

Sechs Jahre "Ein Shop": Die Bedürftigkeit nimmt zu

Sammeln, sortieren, verkaufen - das ist der Alltag der ehrenamtlichen Mitarbeiter des „Ein Shop“ der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg. Doch noch etwas ist dem Team um Anke Stamm, Leiterin des Shops, wichtig: Gespräche führen, helfen, Mut machen und ganz genau hinschauen. Noch herrscht die berühmte „Ruhe vor dem Sturm“ im „Ein Shop“ im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg. Es ist kurz vor 9 Uhr und Anke Stamm und Fabienne Schwarz führen Monika Warnke, die sich...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.02.15
  •  1
Ratgeber
In Katernberg berichten Anwohner von Verkäufern, die das Abonnement einer Gemeindezeitung anbieten.

Trickbetrüger in Katernberg wollen Abo für angebliche Kirchenzeitung verkaufen

Trickbetrüger sind nicht nur am Telefon aktiv. Derzeit sind in Katernberg offenbar Verkäufer für eine angebliche evangelische Kirchenzeitung unterwegs. Die Kirchengemeinde hat damit jedoch gar nichts zu tun. Evangelische Gemeinde warnt: "Nichts damit zu tun" 2,60 Euro soll das Exempar im Abonnement kosten, wie Kirchmeisterin Tanja Todtberg berichtet. Sie warnt: „Diese Leute geben vor, dass die Zeitung von der Evangelischen Kirchengemeinde Katernberg stammt. Sie zeigen zum Teil...

  • Essen-Nord
  • 03.11.14
Kultur
Kreuzkirche-Hüsten,Sauerland
6 Bilder

Projektposaunenchor in der Kreuzkirche Hüsten

Am Sonntag, den 22.6. wird ein Projektposaunenchor unter Leitung von Kantor Martin Stegmann den Gottesdienst in der Kreuzkirche musikalisch gestalten. Er wird auch in die Liedpredigt einbezogen, die Pfarrerin Rüter halten wird. Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 22.6. um 9.30 Uhr in der Kreuzkirche Hüsten! Vom 18. Bis 22. Juni 2014 treffen sich CFT-Bläser aus Baden Württemberg, Hessen, Nordrhein- Westfalen und Berlin auf Einladung von Beate Ullrich im Haus Hellhake in Sundern-Stockum....

  • Arnsberg-Neheim
  • 20.06.14
  •  1
Überregionales

So viele Teilnehmer am Konfirmationsjubiläum wie noch nie

„Wollen die alle das neue Gemeindezentrum kennenlernen?“, fragt sich Sybille Schettgen, die bei der Gold- und Diamantenen Konfirmation in der Christuskirche so viele Teilnehmer wie noch nie begrüßen konnte, sogar ein 75-jähriges Konfirmationsjubiläum war dabei. „Beim Einzug in die Kirche waren sie so aufgeregt wie die 14-Jährigen“, stellte Pfarrerin Merit Schmerkotte fest, die zusammen mit der Prädikantin Silke Dölle den Gottesdienst abhielt und den 23. Pslam in den Mittelpunkt ihrer Predigt...

  • Velbert
  • 15.05.14
Überregionales

Evangelische Gemeinde trennt sich von Kirche am Brandenberg

Die Aufgabe von evangelischen Kirchengebäuden geht weiter. Die Leitung der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf hat sich schweren Herzens entschieden, die Nutzung der Kirche am Brandenberg mitsamt dem Gemeindezentrum mittelfristig aufzugeben. Auch vom benachbarten Pfarrhaus wird sich die Kirchengemeinde trennen. In Speldorf erhalten bleiben sollen hingegen die Lutherkirche und das Gemeindehaus Mitte sowie beide Kindergärten der Gemeinde. Das Gemeindehaus an der Koloniestraße mit dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.04.14
Überregionales
Das neue Gemeindehaus der evangelischen Kirche neben der Oststraße. Fotos: Bangert
5 Bilder

Mit Eigenarbeit zum neuen Gemeindehaus

Das neue Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde wirkt auf dem ersten Blick unscheinbar. Fast sieht es so aus, als wolle sich das neue Gebäude vor der mächtigen Christuskirche in der Nachbarschaft ducken. „Das ist durchaus beabsichtigt. Die Erscheinung der Christuskirche soll durch den neuen Baukörper nicht beeinträchtigt werden“, weiß Frank Wünsche, der den Bau begleitet hat. Weil die Sanierung des alten Gemeindehaus an der Oststraße nicht wirtschaftlich war, hatte sich die...

  • Velbert
  • 15.03.14
Kultur
Lesung
12 Bilder

Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten verabschiedet

Am Sonntag, dem 02.03.2014, wurden während Gottesdienstes in der Kreuzkirche am Mühlenberg zwei verdiente Presbyter auf eigenen Wunsch von ihren Aufgaben entbunden. Monika Hunsinger und Volker Koch haben viele Jahre in der Leitung der Gemeinde mitgearbeitet und wesentlichen Anteil an der Entwicklung einer funktionierenden Gemeinschaft gehabt. Frau Hunsinger war lange Vorsitzende des Presbyteriums und in mehreren Gremien der Evangelischen Kirche von Westfalen und beim Kindergartenverbund tätig....

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.03.14
  •  1
Überregionales
Bei der Spendenübergabe waren anwesend: (v.l.) Christian Arnold, Monika Vogt, Fotograf Alfred Winter, Gabriele Schmelz, Ingrid Steilmann und Martin Henrich. Auf dem Foto fehlt Mitinitiatorin Petra Anacker. Foto: Martin Meyer

Wattenscheider Benefizkalender wieder ausverkauft

Während der Wattenscheider Benefizkalender in 2012 bereits 12.000 Euro für einen guten Zweck einspielte, brachte nun die neunte Auflage einen erneuten Erlösrekord. Innerhalb weniger Wochen waren die 1.000 Exemplare ausverkauft. So kam – dank der zahlreichen Käufer und Förderer – eine stolze Summe zusammen. 12.500 Euro können die Kalendermacher Petra Anacker und Alfred Winter der Ev. Gemeinde im 400. Jahr ihres Bestehens überreichen. Das Geld soll in die Innensanierung der Alten Kirche am...

  • Wattenscheid
  • 21.02.14
Überregionales
Die Taufe bedeutet für jeden Menschen etwas anderes.

Starkes Band oder seidener Faden? Ökumenisches Herbstseminar über die Taufe

Zu einem Herbstseminar über das Thema „Taufe“ hatte der Ökumene-Ausschuss der katholischen Gemeinde St. Ludgerus und der Evangelischen Kirchengemeinde ins Haus Fuhr eingeladen. Dr. Marius Linnenborn, jetzt Pfarrer in Heisingen, zeichnete die Entwicklung der Taufgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart nach, thematisierte besonders die Erwachsenentaufe. Pfarrerin Wenke Bartholdi und Diakon Frank Kühbacher führten nach kurzen Impulsen zu den verschiedenen Aspekten von Taufe einfühlsam in...

  • Essen-Werden
  • 13.11.13
Kultur
Lektoren 1
4 Bilder

Eine Woche Bibelmarathon (siehe auch Ankündigung vom 5. Aug. 2013)

Die Woche des Bibelmarathons der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten ist am Samstag, dem 17.08.2013, um 16.30 Uhr zu Ende gegangen. Alle Schriften des Alten und Neuen Testaments wurden vom Platz vor dem Altar aus, in der Kreuzkirche, vorgelesen. Während der 95 Stunden lasen insgesamt 70 Personen je eine halbe Stunde laut vor und eine unterschiedliche Anzahl von Besuchern in den Bänken lauschte, oder las in den ausgelegten Bibeln still mit. Das interessierte Publikum stellte sich als bunte...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.13
Überregionales
2 Bilder

Erste Bohrungen bilden den Auftakt der Sanierung der Stadtkirche Neviges

Überrascht waren die mit der Sanierung der Stadtkirche Neviges befassten Personen nicht über das Ergebnis der ersten Probebohrungen: In den vergangenen knapp 700 Jahren wurde so einiges in der Kirche verbaut. Das macht eine Sanierung so schwierig bzw. aufwändig. Schon seit Jahren ist das Thema Gesprächsstoff in der Gemeinde, immer mehr Risse treten im Mauerwerk auf. „Es herrscht Handlungsbedarf“, stellt Pfarrer Detlef Gruber fest. Und so rückte kürzlich die Firma Baufeld aus Essen an und...

  • Velbert
  • 01.06.13
Überregionales
2 Bilder

„Wer noch nie im Leben ein Rind geklaut hat, ist kein Mann!“

Ihre Aussendegemeinde ist die Evangelische Kirchengemeinde in Neviges. Für Dr. Carina Gruber und Simon Gruber fängt am Dienstag ein neuer Lebensabschnitt an. Um 7.50 Uhr startet ihr Flieger in den Nordosten Ugandas, genauer gesagt nach Karamoja. Dort wird Dr. Carina Gruber ihren Beruf als Tierärztin ausüben und ihr Mann Simon Gruber wird als Theologe missionarisch tätig sein. Nach seinem Theologiestudium, einem Freiwilligen Sozialen Jahr und Aufenthalten in Nigeria und Uganda wurde bei...

  • Velbert
  • 12.01.13
  •  1
Überregionales
„Ich möchte mit einem Zirkus ziehen“ war das Motto im Zirkuszelt am Evangelischen Stephanus-Gemeindezentrum in Wickede zur Einweihungsfeier der Kindertagesstätten Rübenkamp und Meylantstraße in Wickede.
4 Bilder

Wickeder Kitas in neuem Glanz

„Manege frei!“: Mit einer Zirkusshow feierte die Evangelische Kirchengemeinde Wickede im Zirkuszelt am Stephanus-Gemeindezentrum Umbau und Neu-Einweihung der Kindertagesstätten Rübenkamp und Meylantstraße in Wickede. Bereits 2005 wurden im Rübenkamp die ersten Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren eingerichtet. 2007 erfolgte dieser Schritt auch in der Meylantstraße. Nachdem das KiBiz 2008 eingeführt wurde und Raumfragen zunächst für eine Übergangszeit eine untergeordnete Rolle...

  • Dortmund-Ost
  • 15.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.