event

Beiträge zum Thema event

Vereine + Ehrenamt

Praktische Hilfe unterstützt Bevölkerung in Tadschikistan
Zum Dorffest startet die Paketaktion "Hilfe wird gepackt"

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International von 10 bis 18 Uhr zum großen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Die Veranstaltung für die ganze Familie dient auch als Startschuss für die Paketaktion „Hilfe wird gepackt“, die in diesem Jahr erfreulicherweise bedürftige Menschen und Einrichtungen in Tadschikistan unterstützt. Im vergangenen Jahr war die traditionelle Hilfsaktion für die arme Bevölkerung im Kaukasus und Zentralasien leider nicht möglich. „Umso mehr...

  • Dinslaken
  • 12.09.19
Politik

One Billion Rising - Tanzen als weltweiter Protest gegen Gewalt an Frauen

Zum ersten Mal gibt es auch in Dinslaken die Möglichkeit an der weltweiten Aktion gegen Gewalt an Frauen teilzunehmen. Am Valentinstag, dem 14.02.2018, wird dazu aufgerufen in Form eines Tanzes zu dem Lied „Break the Chain“ – „Spreng die Ketten“ zusammenzukommen und das Ende der Gewalt an Frauen zu fordern. Karin Budahn-Diallo, Gleichstellungsbeauftragte, Astrid Liebenau, Körpertherapeutin und Kordula Völker, Künstlerin laden Dinslakenerinnen und Dinslakener ein mitzumachen. One Billion...

  • Dinslaken
  • 30.01.18
Kultur

Der Sommer wird heimatlich

Das große Open Air der Volksmusik Mit Marianne & Michael, Patrick Lindner und dem Ex-Klostertaler Markus Wolfahrt werden drei Top Acts der volkstümlichen Musik erstmals nach Dinslaken kommen. In einem dreistündigen Programm voller Heiterkeit und Lebensfreude präsentieren Marianne & Michael – seit Jahrzenten das Traumpaar der Volksmusik – ein Konzert mit Ihren Freunden und Wegbegleitern. Mit Franziska Wiese und Sarah Jane Scott haben die beiden noch zwei frische, junge Stimmen mit im...

  • Dinslaken
  • 16.12.16
Kultur

Ganz große Oper

Carmen-Darbietung in Dinslaken Als Georges Bizets Oper „Carmen“ 1875 in Paris Première hatte, war das französische Publikum geschockt: es sei ein „unmoralisches Stück“ und Carmen ein „schamloses Weib“. Doch das änderte sich nach der deutschen Erstaufführung in Wien, die der Komponist Bizet freilich nicht mehr miterlebte. Mittlerweile ist „Carmen“ weltweit eine der am meisten aufgeführten Opern. Carmen ist eine „Traumrolle“ für jede Opernsängerin- sie bietet ihrer Interpretin (in erster...

  • Dinslaken
  • 16.12.16
Überregionales
Yannick Pieper (li.) und Philipp Beerwerth in entspannter Burginnenhofatmosphäre. Nächstes Wochenende wird es hier wieder "filmreif". Foto: Heike Cervellera
2 Bilder

"Die drei Musketiere"

Studenten, Unternehmensgründer und passionierte Cineasten Ladies and gentelmen, Dinslaken presents the first Open-Air-Cinema in town oder: Vorhang auf für einen Kinoabend unter freiem Himmel. Denn so heißt es dieser Tage im Dinslakener Burginnenhof, wenn sich an vier Wochenenden im Sommer der Vorhang öffnet. Die Initiatoren und Unternehmensgründer von "Filme mit Freunden" sind jung, begeistert und erfolgreich mit ihrem neuen Konzept. Philipp Beerwerth, Student im Bereich "International...

  • Dinslaken
  • 10.08.16
Kultur
Zeitung lesen kann man eben überall, auch Meter über den Köpfen der anderen - wie hier bei der Extraschicht an der Jahrhunderthalle Bochum.
52 Bilder

Trotz Regen - Extraschicht ist Event-Kultur vom Feinsten

Die Mischung macht´s - Leichter Dauerregen hielt Zehntausende Kulturtouristen am Samstag nicht davon ab, sich bei den Veranstaltungsorten der Extraschicht 2014 zu tummeln. Denn die "Nachtschicht der offenen Industriekultur" ist nicht vom Outdoor-Programm abhängig, hat in den Zielorten und Anlagen viel zu bieten. Ob Ruhe beim Klavierfestival Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum oder im Malackowturm der Zeche Hannover, Reisende der Extraschicht griffen mit Genuss auf ein vielfältiges Programm...

  • Holzwickede
  • 30.06.14
  •  1
  •  6
Vereine + Ehrenamt

220 Hände packten an – DB Fahrwegdienste GmbH unterstützt Friedensdorf International

Ein Kind nach dem anderen überreichte den 110 Mitarbeitern der DB Fahrwegdienste GmbH, die sich am Freitag, 13. September auf dem Dorfplatz inmitten des Oberhausener Friedensdorfes aufgestellt hatten, ein bunt bemaltes Puzzleteil. Setzte man alle Einzelteile zusammen, war der Schriftzug zu lesen: Friedensdorf International sagt danke! Neben den Buchstaben verzierten farbenfrohe Handabdrücke der Mädchen und Jungen aus Kriegs- und Krisengebieten das Kunstwerk, ein Symbol, das passender nicht sein...

  • Dinslaken
  • 20.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.