Evinger Straße

Beiträge zum Thema Evinger Straße

Blaulicht
Symbolbild.

Trio mit Hund raubt 27-Jährigen aus // Kripo hofft auf Hinweise
Schwerer Raub auf der Evinger Straße in Brechten

Am Sonntag (26.1.) gegen 7.40 Uhr haben drei Unbekannte einen 27-jährigen Dortmunder in Höhe der Haltestelle "Brechten Zentrum" auf der Evinger Straße ausgeraubt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die drei Personen kamen ihm mit einem Hund entgegen. Kurz nachdem das Trio den Mann passiert hatten, bekam er einen Schlag auf den Kopf und ging zu Boden, dort wurde er von den Dreien geschlagen und getreten. Zudem biss ihn der Hund ins Bein. Das Trio entwendete dann die Geldbörse und flüchtete auf...

  • Dortmund-Nord
  • 27.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Bewaffneter Raubüberfall auf Weinhandlung in Brechten gescheitert // Kripo sucht Zeugen
Beherzte Mitarbeiterin schlägt Maskierten mit Weinflasche in die Flucht

Nach einem versuchten Raubüberfall am Samstag (25.1.) auf eine Weinhandlung in Brechten in der Evinger Straße, nahe der Straße Im Dorfe, sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat ein maskierter Mann gegen 11.55 Uhr den Verkaufsraum. Er hielt der Mitarbeiterin ein Messer entgegen und verlangte Geld. Die Frau nahm eine Weinflasche in die Hand und forderte den Täter ihrerseits auf, das Geschäft zu verlassen. Mit Erfolg: Ohne Beute flüchtete der Mann in unbekannte Richtung....

  • Dortmund-Nord
  • 26.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Erst in Brambauer aufgefahren, kurz darauf in Eving ein zweites Mal
Zwei Unfälle, zweimal Flucht: Zeugen erkennen Auto-Kennzeichen

Zwei Unfälle verursachte ein Autofahrer am gestrigen Mittwoch (11.12.) in Lünen-Brambauer und in Dortmund-Eving. In beiden Fällen flüchtete er.Den Mercedes des 37-jährigen Tatverdächtigen entdeckten Polizisten wenig später während der Fahndung, drei Kilometer vom zweiten Unfallort in Eving entfernt. Die Polizei ermittelt in beiden Fällen wegen Verkehrsunfallflucht. Unfall 1: Ein 57-jähriger Autofahrer aus Unna bremste gegen 9.15 Uhr auf der Dortmunder Straße in Brambauer verkehrsbedingt...

  • Dortmund-Nord
  • 12.12.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Auf der Evinger Straße kurz vor dem Ortsausgang
Bei Auffahrunfall im Brechtener Norden ein Mann schwer, eine Frau leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Evinger Straße im Brechtener Norden kurz vor dem Ortsausgang sind am Mittwoch (16.10.) gegen 17.30 Uhr zwei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Ein 55-jähriger Dortmunder, der in Höhe des Hauses Nummer 725 nach links abbiegen wollte, bremste dazu verkehrsbedingt ab. Ein hinter ihm fahrender 53-jähriger Dortmunder bemerkte dies wohl zu spät und fuhr mit seinem Auto auf. Beim Unfall wurden der 53-Jährige schwer und die 54-jährige Beifahrerin des...

  • Dortmund-Nord
  • 17.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Evinger Straße: 33-jährige Jeep-Fahrerin soll Drogen konsumiert haben
Führerschein nach Unfall in Eving sichergestellt

Nach einem Verkehrsunfall am heutigen Dienstag (14.10.) in Eving ermittelt die Polizei gegen eine 33-jährige Autofahrerin. Sie ist nicht nur die mutmaßliche Unfallverursacherin, sondern steht auch unter dem Verdacht, unter dem Einfluss von Drogen am Steuer gesessen zu haben. Um 13.23 Uhr wartete die Fahrerin in ihrem Geländewagen auf der rechten Spur der Evinger Straße vor einer roten Ampel, um nach rechts auf die Bergstraße abzubiegen. Nach eigenen Angaben entschied sie sich spontan, nach...

  • Dortmund-Nord
  • 15.10.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Rund 30.000 Euro Sachschaden und zwei leicht Verletzte bei Unfall auf der Evinger Straße in Eving
Autofahrer stößt beim Wendemanöver mit der Stadtbahn zusammen

Ein 40-Jähriger aus Lüdinghausen ist am Freitagabend (4.10.) mit seinem Auto auf der Evinger Straße in Eving mit einer Stadtbahn zusammengestoßen. Er wurde ebenso wie ein Fahrgast der Bahn leicht verletzt. Dies hat die Polizei (6.10.) am heutigen Sonntag mitgeteilt.   Zeugenaussagen zufolge fuhr der Mann gegen 19.20 Uhr auf der Evinger Straße in Richtung Norden. In Höhe der Einmündung des Grävinghoffwegs bremste er leicht ab, um seinen Wagen auf der Straße zu wenden. Dabei übersah er offenbar...

  • Dortmund-Nord
  • 06.10.19
Wirtschaft
Im Autohaus Rüschkamp wurden die jungen Nachwuchskräfte begrüßt.

Start in die Ausbildung als Automobilkaufmann, Mechatroniker und Lackierer
Ihre erste Woche erlebten 14 Azubis im Autohaus Rüschkamp

14 Jugendliche starteten jetzt beim Autohaus Rüschkamp an der Evinger Straße 14 ins Berufsleben: Rainer Sülberg, André Grünke, Wolfgang Kampmann und Tim Wilke stellten den sechs angehenden Automobilkaufleuten, sieben zukünftigen KFZ-Mechatronikern der Fachrichtung PKW Technik und einem Azubis, der in der hauseigenen Lackiererei lernt, das Unternehmen vor. Regelmäßige Feedbackgespräche, interne Veranstaltungen und Projekte sowie die Möglichkeiten, innerhalb der Abteilungen zu rotieren und an...

  • Dortmund-City
  • 05.08.19
Blaulicht

Illegales Autorennen auf der Evinger Straße
Führerscheine von zwei jungen Männern sichergestellt

Bei normalen Geschwindigkeitskontrollen der Polizei an der Evinger Straße gerieten am Samstagabend (2.3.) zwei Fahrzeuge in ihr Visier, die offenbar nicht nur zu schnell unterwegs waren. Wegen des Verdachts eines illegalen Autorennens stellten die Beamten die Führerscheine der beteiligten jungen Männer aus Waltrop und Dortmund, 22 und 19 Jahre alt, sicher. Die Ermittlungen dauern an. Gegen 22.45 Uhr vernahmen die Polizisten bereits aus der Entfernung das wiederholte Aufheulen von Motoren,...

  • Dortmund-Nord
  • 03.03.19
Blaulicht

18-Jähriger auf der Evinger Straße beraubt
Kripo hofft auf Zeugenhinweise bei der Suche nach brutalem Täter-Trio

Am frühen Sonntag (20.1.) um 3.30 Uhr wurde ein 18-jähriger Dortmunder am Saturn-Markt auf der Evinger Straße in Eving beraubt. Drei Täter flüchteten unerkannt. Nun hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Der 18-Jährige wollte gerade in Höhe des Hauses Evinger Straße 170 seinen Weg über die Zufahrt des dortigen Elektronikhandels abkürzen, als plötzlich drei junge Männer auf ihn zukamen und die Herausgabe von Wertsachen forderten. Dabei schlugen sie ihrem Opfer ins Gesicht, einer der Täter...

  • Dortmund-Nord
  • 22.01.19
Blaulicht

Auf der Evinger Straße in Eving
Autodieb verfolgt und gemeinsam mit Polizei selbst gestellt

Gemeinsam mit der Polizei hat ein 46-jähriger Dortmunder am frühen Sonntagmorgen (25.11.) in Eving den Dieb seines Autos verfolgt und schließlich auch gestellt. Ein 46-jähriger Zeitungsbote hatte um kurz vor 5 Uhr die Zeitungslieferung in der Tankstelle an der Evinger Straße abgegeben. Diesen unbeobachteten Moment nutzte ein Unbekannter: Der Mann hüpfte in den Wagen, in dem der Fahrzeugschlüssel noch steckte, und fuhr mit dem Auto davon. Der Besitzer des Suzuki reagierte umgehend:...

  • Dortmund-Nord
  • 26.11.18
Blaulicht

Kleinwagen-Fahrerin offenbar betrunken
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Evinger Straße in Brechten

Zwei Autos sind am vergangenen Samstag (10.11.) auf der Evinger Straße in Brechten bei einem Verkehrsunfall frontal zusammengestoßen. Beide Insassen wurden dabei verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 49-jährige Dortmunderin gegen 7.30 Uhr mit ihrem Kleinwagen auf der Evinger Straße in Richtung Norden. Etwa zur gleichen Zeit kam ihr der Wagen eines 26-jährigen Dortmunders entgegen. In Höhe der Einmündung Im Dorfe geriet die 49-Jährige offenbar in den Gegenverkehr. Beide Autos...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.18
Überregionales

Drei Personen leicht verletzt bei Abbiege-Unfall auf der Evinger Straße in Eving

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Montagnachmittag (15.10.) auf der Evinger Straße in Eving sind drei Personen leicht verletzt worden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Polizei den Verkehr umleiten. Ersten Zeugenaussagen zufolge fuhr eine 21-jährige Dortmunderin gegen 16.50 Uhr auf der Evinger Straße in Richtung Süden. Als sie in Höhe der Bergstraße links einbog, prallte sie mit dem Wagen einer entgegenkommenden Lünerin zusammen. Die 28-Jährige wurde ebenso wie ihre...

  • Dortmund-Nord
  • 16.10.18
Überregionales

Rettungswagen-Einsatz zu spät bemerkt: Zwei Frauen schwer verletzt bei Auffahrunfall auf der Evinger Straße in Brechten

Einen Rettungswagen-Einsatz bemerkte einer von vier Autofahrern am Donnerstagmittag (3.5.) zu spät und verursachte daraufhin einen Auffahrunfall mit drei wartenden Autos auf der Evinger Straße in Höhe der Einmündung Am Gulloh im Brechtener Süden. Zwei Frauen verletzten sich dabei schwer. Es war um kurz vor 14 Uhr als gestern eine 59-jährige Dortmunderin in ihrem Toyota einen entgegenkommenden Rettungswagen hinter einem Lkw auf der Evinger Straße bemerkte. Sie lenkte ihr Auto weitestgehend...

  • Dortmund-Nord
  • 04.05.18
Überregionales

Stadtbahn erfasst Fußgängerin auf Evinger Straße: 17-jährige schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag (26.4.) gegen 16.20 Uhr ist eine 17-Jährige Dortmunderin in Eving auf der Evinger Straße von einer Stadtbahn der Linie U41 erfasst worden. Das Mädchen wurde dabei schwer verletzt. Ersten Zeugenaussagen zufolge überquerte die 17-jährige Fußgängerin die Evinger Straße in Höhe des dortigen Elektrofachhandels. Nachdem sie an einer Verkehrsinsel kurz innehielt, trat sie weiter auf die Fahrbahn in Richtung Osten. Hier erfasste sie eine in Richtung Innenstadt fahrende...

  • Dortmund-Nord
  • 27.04.18
Überregionales

Radfahrer auf der Evinger Straße schwer verletzt // Am Unfall beteiligter Fahrzeugführer wird gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am späten Montagabend (16.4.) auf der Evinger Straße sucht die Polizei Zeugen. Ein Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge war der 45-jährige Dortmunder gegen 22.30 Uhr per Rad auf dem westlichen Gehweg in Richtung Norden unterwegs. In Höhe der dortigen Bavaria-Tankstelle musste er stark abbremsen, um eine Kollision mit einem Fahrzeug zu verhindern. Ob dieses Fahrzeug auf das Tankstellengelände abbog oder dieses gerade verließ, ist...

  • Dortmund-Nord
  • 17.04.18
Überregionales

Drei Verletzte nach Wohnungsbrand in Brechten geborgen // Zwei Hunde tot

Drei Verletzte und zwei Hunde konnten die Dortmunder Feuerwehr und der Rettungsdienst am Sonntagmittag (17.12.) bei einem Wohnungsbrand in einem Brechtener Mehrfamilienhaus an der Evinger Straße bergen. Für zwei weitere Hunde in der eigentlichen Brandwohnung kam die Rettungsaktion dagegen zu spät. Als die ersten Einheiten der Feuerwache 2 in Eving wenige Minuten nach der Alarmierung eintrafen, befand sich eine schwer verletzte Frau, die selbst aus dem Haus geflüchtet war, vor dem Gebäude...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.17
Überregionales

Ein Unfall in Brechten, drei beschädigte Autos und zwei Blutproben

In der Nacht auf den heutigen Mittwoch (6.9.) hat ein 45-jähriger Autofahrer aus Schwerte bei einem Verkehrsunfall auf der Evinger Straße in Brechten einen hohen Sachschaden verursacht. Für den betrunkenen Mann war es nicht der erste Vorfall in der gestrigen Nacht. Um kurz vor Mitternacht stoppten die Beamten den Schwerter bereits in der Stahlwerkstraße im Borsigplatz-Viertel in der Nordstadt. Zuvor hatte er deutlich die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der B236 überschritten. Auch den...

  • Dortmund-Nord
  • 06.09.17
Überregionales

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle an der Evinger Straße in Brechten // Polizei erbittet Zeugenhinweise

Einen Bargeld-Betrag in hoher dreistelliger Höhe erbeutete ein maskierter Unbekannter am Montagabend (28.8.) gegen 21.40 Uhr bei einem bewaffneten Raubüberfall auf die Star-Tankstelle an der Evinger Straße in Dortmund-Brechten. Der Täter, der den Verkaufsraum der Tankstelle mit einem ins Gesicht gezogenen Tuch betreten hatte, bedrohte den Angestellten direkt mit einer Schusswaffe. Um seiner Drohung Ernsthaftigkeit zu verleihen, richtete er die Waffe in Richtung Decke und schoss einmal.Dem...

  • Dortmund-Nord
  • 29.08.17
Überregionales

Zeugen gesucht nach bewaffnetem Raubüberfall auf Tankstelle an der Evinger Straße

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Evinger Straße in Dortmund in der Nacht zu Samstag (12.8.) sucht die Polizei Zeugen. Es war um 0.48 Uhr, als der unbekannte Mann die Räumlichkeiten der Tankstelle betrat und unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld von den Angestellten forderte. Nach Angaben der Zeugen, zwei 26- und 65-jährige Dortmunder, betrat der Tatverdächtige den Verkaufsraum durch eine Seitentür, forderte Bargeld und flüchtete über diese Seitentür nach draußen. Ein...

  • Dortmund-Nord
  • 13.08.17
Überregionales

Nach Raubüberfall in Eving mehrere Festnahmen in Lünen-Brambauer

Drei Männer haben am Montag (31.7.) auf der Evinger Straße einen Mann beraubt. Im Rahmen der Fahndung konnte das Trio in Lünen-Brambauer festgenommen werden, ebenso zwei weitere Männer, die die Festnahme verhindern wollten. Aber von vorne: Eigenen Angaben zufolge stand ein 21-jähriger Dortmunder gegen 22.45 Uhr in der Nähe der Güterstraße, als ihn drei junge Männer nach einer Zigarette fragten. Erst kamen die vier ins Gespräch, dann forderte einer aus der Gruppe die Tasche des Dortmunders....

  • Dortmund-Nord
  • 01.08.17
Überregionales

Evinger Spielhallen-Räuber sitzt in Untersuchungshaft

Der mutmaßlicher Räuber, der am 16. Mai eine Spielhalle an der Evinger Straße in Eving überfallen hatte, sitzt in Untersuchungshaft. Erfolgreich war die Öffentlichkeitsfahndung der Dortmunder Polizei, die dank der veröffentlichten Lichtbilder und der Hinweise aus der Bevölkerung den Gesuchten identifizieren konnte. Es handelt sich um einen 28-jährigen Dortmunder, der wegen gleichgelagerter Delikte polizeilich bekannt ist.

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.17
Überregionales

Radfahrer fährt auf der Evinger Straße gegen Stadtbahn: schwer verletzt

Die Unfallursache wird noch ermittelt - ein Radfahrer liegt indes schwer verletzt im Krankenhaus. Was war passiert? Gestern Mittag (13.7.) um 13.24 Uhr fuhr nach Angaben mehrerer Zeugen ein Radfahrer im Evinger Norden aus der Straße Holzheck auf die Evinger Straße und prallte dort mit einer Stadtbahn der Linie U41 zusammen. Der 23-jährige Radfahrer aus Lünen verletzte sich bei dem Zusammenstoß und hierdurch bedingten Sturz auf den Boden schwer. Er wurde zur stationären Behandlung in ein...

  • Dortmund-Nord
  • 14.07.17
Überregionales

Raub auf Spielhalle an der Evinger Straße in Eving // Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Räuber bedrohte heute Nacht (16. Mai) um 1.21 Uhr an der Evinger Straße in Eving die Angestellte einer Spielhalle mit einem Messer und flüchtete mit dem erbeuteten Geld. Nach Aussage der Geschädigten, einer 42-jährigen Dortmunderin, handelte es sich bei dem Unbekannten zunächst um einen Kunden der Spielhalle. Plötzlich zog dieser ein Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte gab dem Räuber eine geringe dreistellige Summe. Danach sperrte sie der Mann in...

  • Dortmund-City
  • 16.05.17
Überregionales

77-Jährige bei Verkehrsunfall auf der Evinger Straße verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Evinger Straße ist am Sonntagmorgen, 9. April, eine 77-jährige Fußgängerin verletzt worden. Die Frau aus Polen überquerte gegen 9.40 Uhr in Höhe der Einmündung Amtsstraße die Fahrbahn in Richtung Westen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 52-jähriger Dortmunder mit seinem Auto die Evinger Straße in Richtung Innenstadt. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste das Auto die Frau und sie wurde zu Boden geschleudert. Ein Rettungswagen brachte sie in ein...

  • Dortmund-Nord
  • 10.04.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.