Exkursion

Beiträge zum Thema Exkursion

Natur + Garten
Auch ein Stadtteilspaziergang mit Robert Welzel (rechts) ist im Rahmen des Bürgerprojektes "Essens Grüne Fundstücke 2021" vorgesehen. So vielen Teilnehmer wie im Jahr 2017 in Frohnhausen dürfen diesmal leider nicht dabei sein.

Tag der Initiativen - Exkursion - Online-Seminare
Essens Grüne Fundstücke 2021

Immer mehr Bürgerinnen und Bürger entdecken ihre Grünen Seiten. Das Projekt "Essens Grüne Fundstücke 2021" möchte dabei ganz praktisch unterstützen: Es umfasst einen fachkundigen Stadtteilspaziergang durch die Siedlung Margarethenhöhe, ein Online-Seminar zum Fermentieren probiotischer Erfrischungsgetränke, ein Online-Seminar zum Thema "Zero Waste" sowie einen Tag der Initiativen. Alles ist kostenlos! Gemeinsam mit den Essener Initiativen Transition Town - Essen im Wandel, foodsharing Essen und...

  • Essen-West
  • 29.07.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Breitblättrige Stendelwurz (Orchidee)
20 Bilder

Postindustrielle Flora und Fauna auf Zollverein
Von Kreuzkröten, Heupferden und wilden Orchideen

Nach langer Corona-Pause bot der NABU am 23. Juli wieder eine Exkursion über das Gelände der Zeche Zollverein an. Eigentlich lautete der Veranstaltungstitel " Postindustrielle Flora auf Zollverein".  Doch auch der tierische "Beifang" auf dem 3-stündigen botanischen Rundgang über das ehemalge Zechengelände konnte sich sehen lassen. So fing Bernhard Demel, einer der beiden Exkursionsleiter, gleich zu Beginn ein Heupferd.Mit Legeröhre misst so ein Weibchen immerhin 4,2 cm und besitzt beachtliche...

  • Essen-West
  • 25.07.21
  • 8
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Beim Tag der Initiativen stellten sich die Essener Initiativen Transition Town - Essen im Wandel, foodsharing Essen und Essener Tauschkreis im Siepental vor.
6 Bilder

"Von A wie Apfel bis Z wie Zero Waste" brachte die Menschen zusammen
Ein grünes Bürgerprojekt

Um Umwelt-Themen, Ideen zur Vermeidung von Abfall und um Tipps für die eigene Gesundheit ging's beim Bürgerprojekt "Von A wie Apfel bis Z wie Zero Waste". Die Corona-Pandemie macht auch vor den Bürgerprojekten der Ideenbörse 2020 der Grünen Hauptstadt Agentur nicht Halt. Und so konnte das Projekt "Von A wie Apfel bis Z wie Zero Waste" auch nicht als größere Veranstaltung im Siepental stattfinden, sondern neue Ideen mussten her. Das Ergebnis: Zwei Online-Seminare, eine Exkursion sowie ein Tag...

  • Essen-West
  • 27.10.20
Natur + Garten
Eine Wildkräuter-Exkursion auf dem Welterbe Zollverein in Essen bietet der Ruhrverband an. Hier gibt es unter anderem die Wilde Karde zu entdecken.

Wildkräuter auf dem Welterbe Zollverein entdecken

Der Regionalverband Ruhr (RVR) bietet am Sonntag, 22. Juli, 15 Uhr, eine Wildkräuter-Exkursion auf dem Welterbe Zollverein in Essen an. Die Teilnehmer der zweistündigen Veranstaltung auf der Route Industrienatur lernen Pflanzen aus aller Welt kennen, die sich auf der Brache angesiedelt haben. Dazu gehören etwa der Sommerflieder aus Asien, Nachtkerze und Goldrute aus Nordamerika und das Schmalblättrige Greiskraut aus Südafrika sowie zahlreiche weitere Wildkräuter. Die Naturfreunde erfahren...

  • Essen-Nord
  • 13.07.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.