Extraschicht

Beiträge zum Thema Extraschicht

Kultur
Besucher können sich ab 23.15 Uhr auf ein gewaltiges musikalisches Höhenfeuerwerk freuen. Foto: Thomas Berns

Landschaftspark Duisburg-Nord feiert doppelt: ExtraSchicht und Silberjubiläum
"Aus zwei mach´ eins"

Am heutigen Samstag, 29. Juni, wird der Landschaftspark Nord, Emscherstraße 71, zwei besondere Ereignisse zusammenbringen und daraus ein ganz besonderes Highlight kreieren. Gemeint sind das Jubiläum zur Öffnung des Parks für die Öffentlichkeit vor genau 25 Jahren und die ExtraSchicht als lange Nacht der Industriekultur. Zur Extraschicht sind alle Besucher eingeladen, bei einem besonderen, dem Geburtstag angemessenen Programm, den Landschaftspark mit allen Einrichtungen und Angeboten...

  • Duisburg
  • 29.06.19
  • 1
  • 1
Kultur

ExtraSchicht: Sommerlounge

Sommerlounge in Stimmung Bei der ExtraSchicht am Samstag, 24. Juni 2017 von 18 Uhr bis 2 Uhr erfüllen Klänge und Stimmen den Landschaftspark Duisburg-Nord. Der Park präsentiert das Programm 2017. Mal tongewaltig, mal flüsterleise, mal musikalisch, mal individuell wird das stillgelegte Hüttenwerk zur Bühne für Bands, Chöre, Poetry Slam, Theater, Touren, Vorträge. Alle Hallen sind geöffnet. Familien können die Geheimnisse des Geländes mit einem neuen Abenteuer-Pass entdecken. Ein...

  • Duisburg
  • 26.05.17
Kultur
36 Bilder

ExtraSchicht mit extra Regen

Am 25. Juni 2016 hatte der Ruhrtourismus, wie in den letzten 15 Jahren zur ExtraSchicht, die lange Nacht der Ruhrkultur geladen. An diesem Abend sollte man dem Reiz des gemütlichen Sofas widersagen und seinen Entdeckergeist motivieren. An 48 Spielorten präsentierten 2000 Künstler ihr Programm in alten Fabriken und in ehemaligen Zechen. Genug um für jeden Geschmack etwas zu finden, aber zuviel um sich alles an einem Abend anzusehen. Nachdem unsere Route für den Abend festgelegt war, gab es...

  • Duisburg
  • 28.06.16
  • 5
  • 12
Kultur
42 Bilder

-------EXTRASCHICHT ---------,,RUND UM DEN GLOBUS,,

25.Juni 2016 Nacht der Industriekultur im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg. ,, Rund um den Globus ,, ist der Titel des Programms von Projektmanagerin Frau Kornelia Kerth-Jahn. Inspiriert wurde sie durch die Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen Kontinenten und Ländern, die Duisburg jetzt als ihre neue Heimat ansehen. Was können wir tun, damit Menschen, die ihre Heimat verlassen mußten, diese Stadt auch ihre neue Heimat wird ? Frau K.Kerth-Jahn betont, daß...

  • Duisburg
  • 28.06.16
  • 3
  • 14
Kultur
19 Bilder

Nacht der Industriekultur.

Am Samstag lockte mich das Kulturprogramm "ExtraSchicht" am Abend in unseren Innenhafen. Fasziniert von den Musikbühnen und den Künstlern u.a. der Gospelchor afrikanischer Sängerinnen, verging die Zeit wie im Fluge. Höhepunkt war um 0 Uhr das spektakuläre Feuerwerk.

  • Duisburg
  • 26.06.16
  • 11
  • 34
Kultur

Extrafahrten zur ExtraSchicht

Am Samstag, 25. Juni, findet im Ruhrgebiet die 16. ExtraSchicht – Nacht der Industriekultur statt. Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) bringt die Besucher mit dem ExtraSchicht-Shuttle 1 (ES 1) zu den Spielstätten in Duisburg und Oberhausen hin und zurück. Und das sind die Bus-Shuttlelinien: Die Linie ES 1 verkehrt vom 25. Juni, 17 Uhr, bis 26. Juni, 3 Uhr, im 10-Minuten-Takt zwischen den Haltestellen „Duisburg-Hauptbahnhof“ und „LVR Industriemuseum Zinkfabrik Oberhausen“. Dabei legt...

  • Duisburg
  • 23.06.16
  • 1
Kultur

ExtraSchicht

Mitreißende Shows, außergewöhnliche Performances, bewegende Konzerte, spannende Führungen und abwechslungsreiche Mitmach-Aktionen erwarten die Besucher, wenn die Metropole Ruhr am 25. Juni wieder eine ExtraSchicht einlegt. Für die Nacht der Industriekultur verwandeln 2.000 Künstler an 48 Spielorten in 20 Städten Hochöfen, Gasometer, Zechen und andere industriekulturelle Orte in eine Bühne. Auch bei der 16. Ausgabe der ExtraSchicht stellt das Ruhrgebiet seine Vielfalt unter Beweis: Bei den...

  • Duisburg
  • 11.05.16
  • 1
Kultur
11 Bilder

EXTRASCHICHT---- ----und die ,, MS Wissenschaft ,, liegt im Innenhafen vor Anker.

Die Nacht der magischen Momente, die Nacht der Industriekultur. Am 15. April begann das Ausstellungsschiff in Dresden seine Reise und fährt fünf Monate lang über deutsche und österreichische Flüsse. Zahlreiche Hochschulen und Institute haben für die Ausstellung Exponate zu verschiedenen Aspekten der nachhaltigen Stadtentwickling erarbeitet, darunter Mobilität, Natur in der Stadt, neue Wohnformen, Energie und Klima. www.ms-wissenschaft.de Alles in allem ein hochinteressanten Projekt...

  • Duisburg
  • 22.06.15
  • 4
  • 10
Kultur
29 Bilder

EXTRASCHICHT im Duisburger Innenhafen

die Nacht der magischen Momente, die Nacht der Industriekultur. Nichts ist schwerer, als sich für einen bestimmten Ort zu entscheiden, ich entschied mich für den Duisburger Innenhafen, denn mit all seinen schönen Programmen war für jeden Geschmack auch das Passende zu finden.

  • Duisburg
  • 22.06.15
  • 6
  • 14
Kultur
Zeitung lesen kann man eben überall, auch Meter über den Köpfen der anderen - wie hier bei der Extraschicht an der Jahrhunderthalle Bochum.
52 Bilder

Trotz Regen - Extraschicht ist Event-Kultur vom Feinsten

Die Mischung macht´s - Leichter Dauerregen hielt Zehntausende Kulturtouristen am Samstag nicht davon ab, sich bei den Veranstaltungsorten der Extraschicht 2014 zu tummeln. Denn die "Nachtschicht der offenen Industriekultur" ist nicht vom Outdoor-Programm abhängig, hat in den Zielorten und Anlagen viel zu bieten. Ob Ruhe beim Klavierfestival Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum oder im Malackowturm der Zeche Hannover, Reisende der Extraschicht griffen mit Genuss auf ein vielfältiges Programm...

  • Holzwickede
  • 30.06.14
  • 1
  • 6
Kultur
Die Reeperboys singen in der Regionalbahn 36 zwischen Oberhausen und Duisburg von der unsteten Welt der Matrosen.
2 Bilder

ExtraFahrt zur ExtraSchicht: Der ShantyExpress RB 36 setzt die Segel

Premiere in Oberhausen und Duisburg: Die rollenden Spielorte der ExtraFahrt sind zur ExtraSchicht mittlerweile eine feste Institution – in diesem Jahr, am Samstag, 28. Juni, machen sie erstmals Station in Oberhausen und Duisburg. Schauplatz der Jungfernfahrt sind der Oberhausener Hauptbahnhof und die Regionalbahn 36. Der historische Streckenabschnitt verbindet die einstige Wiege der Ruhrindustrie mit Duisburg-Ruhrort, Heimat des größten Binnenhafens Europas. Pendler, die zwischen 18 Uhr und...

  • Oberhausen
  • 26.06.14
Kultur

ExtraSchicht 2014

"Zuhause in Europa" lautet das Schwerpunktthema der diesjährigen ExtraSchicht am 28. Juni. Die 14. Ausgabe der Nacht der Industriekultur verbindet erneut rund 500 außergewöhnliche Veranstaltungen mit unverwechselbaren Spielorten im gesamten Ruhrgebiet. Rund 200.000 Besucher werden erwartet. Heute startet der Ticket-Vorverkauf. Europa prägt das Programm: Auf dem Welterbe Zollverein in Essen gibt es europäisches Straßentheater und Walkacts, die Jahrhunderthalle Bochum verwandelt sich in einen...

  • Duisburg
  • 15.05.14
Kultur
Unser erstes Ziel - Kokerei und Zeche Zollverein
131 Bilder

Ein Sommernachts(Kultur)traum: ExtraSchicht knackte Besucherrekord

Mit der ExtraSchicht feierte die gesamte Metropole Ruhr ihr großes Kultur-Sommerfest. Über 200.000 Besucher legten ihre ganz persönliche ExtraSchicht ein. Wie wir folgte die ganze Region dem Ruf der Ruhr Tourismus GmbH und der 47 ExtraSchicht - Spielorte und ging auf Entdeckungsreise. Wir hatten uns auf den Weg in die Ruhrmetropole Essen gemacht und auf der Kokerei und Zeche Zollverein einen herrlichen Abend geniessen können. Das Programm dort ging den drei Begriffen ARBEIT, KRAFT,...

  • Duisburg
  • 16.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.