Fördermaschine

Beiträge zum Thema Fördermaschine

Kultur
Zum ersten Mal in diesem Jahr zeigt das LWL-Industriemuseum die Fördermaschine der Zeche Zollern am Sonntag in Betrieb.

Zeche Zollern
Fördermaschine läuft wieder an

Am Sonntag (27.1.) finden um 11 und 12.45 Uhr unter dem Titel "Schloss der Arbeit" Führungen über die Tagesanlagen statt. Um 14.30 Uhr startet eine öffentliche Führung durch die Maschinenhalle, die zugleich Energiezentrale und Fördermaschinengebäude der Zeche Zollern war. Der erhaltene historische Maschinenbestand ist einzigartig in Deutschland. Die Führung stellt die Geschichte und Architektur der Energiekathedrale vor und geht auch auf Aspekte der Sanierung des Industriedenkmals ein. Im...

  • Dortmund-West
  • 26.01.19
Natur + Garten
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
45 Bilder

Zeche Hannover in Bochum ein Teil der Zechenanlagen wird als Museum genutzt.

Eine Besuch im LWL- Industriemuseum sind der Malakow -Turm, der begangen werden kann, und die Dampfmaschine mit Treibscheibenförderung von 1893 das Maschinenhaus ist gut erhalten. Die Fördermaschine wurde restauriert und kann mit einem Elektromotor in Gang gesetzt werden. Sie ist die Älteste am Originalstandort erhaltene Dampfmaschine des Steinkohlenbergbaus im Ruhrgebiet. Im Maschinenhaus zeigt das LWL-Industriemuseum während der Sommeröffnungszeiten Ausstellungen

  • Wattenscheid
  • 29.04.15
  •  1
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Auf den Spuren der Kumpel – Mülheimer Bergbauverein bietet herbstliche Bergbau- und Hüttenwerksführungen an

Auch wenn der Sommer sich dem Ende entgegen neigt, steigt die „Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Bergbau“ in die zweite Runde Ihres diesjährigen Exkursionsprogramms ein. Im Oktober bietet der Verein mit mehreren Bergbauführungen und einer Hüttenwerksbesichtigung interessierten Bürgern Einblicke in die historische, aber auch aktive Welt der Montanindustrie. Und noch sind einige Plätze frei. Nachdem die „Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Bergbau“ in den vergangenen drei Monaten bereits ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.14
Kultur
2 zylindrische Dampffördermaschine von 1887
13 Bilder

Dampffördermaschine Zeche Nachtigall

Am Sonntag besuchten wir das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten. In dem Maschinengebäude der Zeche kann man eine 2 zylindrische Dampffördermaschine aus dem Jahre 1887 bestaunen. Heute möchte ich euch einige meiner Fotos von dort zeigen. Alle Fotos sind ohne Stativ aufgenommen. Ich hoffe meine kleine Auswahl gefällt euch. (Bitte Fotos als Vollbilder ansehen)

  • Castrop-Rauxel
  • 04.03.14
  •  20
  •  21
Kultur

"Unter Dampf" Letzte Vorführung der Fördermaschine im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in diesem Jahr

Am Sonntag, 23. Dezember, lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Besucher letztmalig in diesem Jahr zur Vorführung der aus dem Jahr 1887 stammenden Fördermaschine in sein Wittener Industriemuseum ein. Um 14.30 Uhr wird sie im Maschinenhaus der Zeche Nachtigall wieder in Bewegung gesetzt. Im 19. Jahrhundert waren Dampffördermaschinen eine wertvolle, neue Technik. Mit ihnen wurden nicht nur die Bergleute und ihrer Geräte weit in die Tiefe befördert, die starken Maschinen holten auch...

  • Marl
  • 21.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.