Alles zum Thema Förderverein Kotten Nie

Beiträge zum Thema Förderverein Kotten Nie

Vereine + Ehrenamt
Präsentierten (vonlinks nach rechts) vor wenigen Tagen den diesjährigen Adventskalender des "Lions Club Gladbeck": Ludger Kreyerhoff, Michael Tiemann, Dietrich Pollmann, Frank Purrnhagen und Simon Terhardt.

Verkaufserlös für den "Förderverein Kotten Nie": Adventskalender des "Lions Club Gladbeck" lockt mit Preisen im Wert von 10.000 Euro

Gladbeck. Vorstandsmitglied Dietrich Pollmann brachte es sogleich auf den Punkt: "Der Adventskalender des Lions-Club gehört einfach zur Gladbecker Vorweihnachtszeit." Und mit dieser Meinung liegt Pollmann zweifelsohne richtig, denn seit dem Jahr 2014 bietet der "Lions-Club" den Kalender an, der sich bei den Gladbeckern ständig steigender Beliebtheit erfreut. An dem bewährten Konzept halten die Verantwortlichen auch in 2018 fest: Mit dem Wittringer Ehrenmal im Winterkleid, das Foto stammt...

  • Gladbeck
  • 30.10.18
  • 222× gelesen
  • 1
Überregionales
Allerhand verkleidete Kinder - als Feen, Hexen, Zauberer usw. konnte der Kotten Nie zum Herbstfest und letzten Familiensonntag am 14. 10. in 2018 auf dem Hof begrüßen. Die Kleinen hatten jedenfalls mächtig Spaß an den Aktionsständen, die liebevoll vom ehrenamtlichen Kotten-Nie-Team betreut wurden. Foto: Kariger
26 Bilder

Kotten Nie - Grandioser letzter Familiensonntag in 2018 mit Feen Hexen Zauberer

Gladbeck: Kotten Nie Herbstfest 14.10.18 | Besser ging es nicht mehr bei sonnigem Wetter am Sandkasten vor dem Kotten mit zahlreichen Teilnehmern und vor allem auf dem Hofgelände. Die große Anzahl wuselnder, ehrenamlicher Mitarbeiter/innen vom Kotten-Team gaben wieder einmal alles und das schien u. a. auch einer der Gründe zu sein, dass der Hof gegen Nachmittag und letzten Familiensonntag in 2018 wieder eine volle Teilnahme erlebte. Die Schlangen wartender Eltern mit ihren verkleideten Kindern...

  • Gladbeck
  • 15.10.18
  • 162× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Live-Musik gibt es auch im Sommer 2018 wieder am "Kotten Nie". Mit von der Partie ist einmal mehr die "Flophouse String Band".
2 Bilder

Jahresprogramm 2018: Der "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost startet wieder voll durch! Verein beklagt aber auch akuten Mitglieder-Nachwuchsmangel!

Gladbeck-Ost. Die Programm-Flyer sind zwar noch nicht gedruckt, doch das Jahresprogramm 2018 ist (fast) komplett: Mit einer Mischung aus altbewährten aber auch neuen Angeboten wartet der "Förderverein Kotten Nie" in den kommenden Monaten auf. Angebote, die sich einmal mehr an alle Altersgruppen richten. Dabei steht die Saisoneröffnung an der Bülser Straße 157 in Gladbeck unmittelbar bevor, denn am Samstag, 31. März, sind alle Gladbecker zum "Osterfest" eingeladen. Los geht es um 17 Uhr mit...

  • Gladbeck
  • 21.03.18
  • 707× gelesen
  • 3
Überregionales
Christmas-Rock 2017 am Kotten Nie als Jahresabschluss der Kotten-Events in Gladbeck. Als vollen Erfolg konnte das überwiegend ehrenamtlich und ständig "wuselnde" Kotten-Team die Veranstaltung verbuchen, wobei der stimmungsvoll geschmückte Hof nicht nur durch ausverkaufte Karten, sondern auch durch tolle Besucher wieder einmal glänzte. Fotos: Kariger
36 Bilder

Fotostrecke Christmas-Rock 2017 am Kotten Nie

Gladbeck: Kotten Nie | Einen tollen Jahresabschluss am Kotten Nie erlebten die Besucher auf dem ausverkauften Kotten-Hofgelände mit der Gruppe „THAL-ROCK“, die jetzt zum 10. Mal im Dezember in Gladbeck zum legendären Christmas-Rock auftraten. Stimmung ohne Ende unter den Besuchern, Bewegung in Arm und Hüfte zur Musik trotz dicht gedrängter Menge. Getränke wie Glühwein oder Pils waren der Renner, während die Bratwurst auf dem Grill brutzelte oder gebackene Kartoffeln mit Champignons und Speck...

  • Gladbeck
  • 11.12.17
  • 516× gelesen
Kultur
Walter Piétzka und Aggi Allkemper vom Förderverein Kotten Nie e.V. stellen hier das Plakat für die erste Kleinkultur-Veranstaltung in der Kotten-Tenne am Kamin vor. Am 24. Nov. gastiert Simon Krebs ab 19.00 Uhr in der Tenne. Foto: Kariger

Kleinkultur in der Tenne - Kleinkunst am Kamin

Gladbeck: Kotten Nie - Bülserstr, | Der Kotten Nie möchte mit einem zusätzlichen kulturellen Angebot zukünftig ein breites Publikum ansprechen. Auf die Frage, ob eine bestimmte Zielgruppe angesprochen werden soll, antwortete Bodo Dehmel als erster Vorsitzender vom Förderverein Kotten Nie e.V: "Der Kotten ist für alle da". Walter Piétzka, Mitglied im 350 Mitglieder starken Förderverein, machte sich für diese neue Idee stark. Kleinkunst in der Kotten-Tenne am Kaminfeuer, wobei man...

  • Gladbeck
  • 02.11.17
  • 79× gelesen
Überregionales
Als ein voller Erfolg für alle Beteiligten rund um den Förderverein Kotten Nie e.V. konnte der Tag der offenen Tür am 10. 09. 17 auf dem Kotten-Gelände verbucht werden. Allerdings ist man u. a. auch dem Stadtteilbüro Gladbeck-Mitte für die Unterstützung dankbar, denn ohne Förderer oder Unterstützung wären solche Events aus eigener Kraft für den Kotten kaum zu stemmen, wie vom 2. Vors. Holger Kosbab zu erfahren war. Foto: Kariger
56 Bilder

Kotten Nie feierte den Tag der offenen Tür

Gladbeck: Kotten Nie T.d.o.Tür | Zum Tag der offenen Tür auf dem Kotten Nie am vergangenen Sonntag - die Besucher kamen bei gutem Wetter reichlich - passte u. a. der gemischte Chor "PasstPartout" mit seinen Auftritten zum Mitsingen ebenfalls beim Publikum sehr gut in den Rahmen. Ankommen, Reinkommen, Willkommen hieß es diesmal zum Event, wobei dem Stadtteilbüro Gladbeck-Mitte ein Dank ausgesprochen werden muss, denn ohne ihre Unterstützung wäre dieser Tag für den Kotten wohl kaum zu stemmen...

  • Gladbeck
  • 11.09.17
  • 328× gelesen
Überregionales
Gleich an der Eingangspforte zum Kotten Nie kam schon Freude für die Besucher auf, denn sie wurden von 2 Strohpuppen links und rechts herzlich empfangen. Foto: Kariger
32 Bilder

Kotten Nie - Besucher mit offenen Armen empfangen

Gladbeck: Kinder- & Elternparadies Kotten Nie | Zum Herbstfest mit Jahrmarkt und Verbindung mit dem bekannten Kindersonntag brummte nicht nur das Wetter am vergangenen Sonntag, sondern auch die Zahl der Besucher, die sich auf dem Hof einfanden.Das Opening wurde auch gleich geg. 15.00 Uhr auf dem Kotten von Taiko-Trommlern "schlagkräftig" eröffnet, wobei Taiko zu einer der 4 Sparten gehört, aus denen die Gladbecker Sportgemeinschaft e.V. besteht. Gaukler, Glücksrad, Nägel schlagen und etliches...

  • Gladbeck
  • 17.10.16
  • 192× gelesen
Kultur
Der Förderverein der Familienfreizeitstätte Kotten Nie in Gladbeck, weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, feiert in diesem Jahr seine 30-jährige Existenz. Videoscreenprint: Kariger

VIDEO: 30 Jahre Förderverein Kotten Nie

Gladbeck: Kotten Nie | 30 Jahre existiert der Förderverein Kotten Nie in Gladbeck, der mit seinen Eltern/Kind Veranstaltungen längst weit über Gladbecks Stadtgrenzen hinaus zum Begriff geworden ist. Der Verein mit seinem ehrenamtlichen Kotten-Team leistet großartiges für die Gesellschaft. Zu Wort kommt der Vereinsvorsitzende Bodo Dehmel.Ein Abstecher im Video in eine der typisch/musikalischen Mittwoch-Szenen im Kotten-Programm zeigt den Garant für ein ausverkauftes Haus, wobei sich die jährlich...

  • Gladbeck
  • 25.08.16
  • 84× gelesen
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die große Kotten-Familie hatte zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen und zahlreiche Mitglieder, Gäste, Sponsoren und Gönner folgten dieser Aufforderung. Foto: Kariger
21 Bilder

Kotten Nie - Traditioneller Neujahrsempfang

Gladbeck: Mit viel Sympathie ... Kotten Nie | Schon zu einem vollen Erfolg des traditionellen Neujahrsempfangs auf der Tenne konnte nicht nur der 1. Vorsitzende des Fördervereins Kotten-Nie, Bodo Dehmel gleich nach Beginn seiner Begrüßungsrede locker verbuchen, sondern mit ihm gemeinsam die große Kotten-Nie Familie, die mit unterstützender Musik von Rainer Migenda den Einladungen gefolgt, auch ein eindrucksvolles Ambiente auf der Tenne erwartete.Einschließlich aller geladenen Mitglieder und...

  • Gladbeck
  • 10.01.16
  • 425× gelesen
Überregionales
Rustikales Bauernfrühstück am Kotten Nie: "Das Gelbe vom Ei" wurde je nach Wahl mit Schnittlauch und/oder mit Speckwürfeln garniert. Foto: Kariger
16 Bilder

Das Gelbe vom Ei - Rustikales Bauernfrühstück am Kotten Nie

Gladbeck: 2tes Bauernfrühstück Kotten Nie | Jeden 4ten Sonntag/Mon., jetzt zum 2tenmal im Mai ausnahmsweise am Pfingstmontag, fand das rustikale Bauernfrühstück am Kotten Nie im Kinderhaus am Kotten statt, weil im Anschluss nach dem Frühstück gleich ab 11.00 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst auf- und vor der Kotten-Tenne, einschl. einer Taufe statt fand, zu dem auch ein Posaunenchor seine musikalische Unterstützung brachte.Der Pfingstmontag fing leider regnerisch an, für das rustikale Frühstück...

  • Gladbeck
  • 25.05.15
  • 307× gelesen
  • 1
Überregionales
Mit viel Sympathie - Kotten Nie: Der Slogan vom Kotten Nie, der das ganze Jahr über zu den verschiedensten Events die Besucher wie ein Magnet anzieht. Foto: Kariger
18 Bilder

Kinderkleiderbörse und Kotten-Rallye

Gladbeck: Kinderkleiderbörse und Kotten-Rallye | Es war mal wieder so weit am vergangenen sonnigen 12. April-Sonntag: Der Kotten Nie, Gladbecks Eventschmiede für Familien Sonntage einschließlich Kotten-Café, Streichelzoo, Grillwurst und Kinderspiele, ... hatte wieder seine "Weidezäune" geöffnet und viele Besucher strömten auf das Kottengelände.Der Hauptanziehungspunkt war jetzt die Kinderkleiderbörse, wo schnuckelige Marktstände mit Rot/Weiss-gestreifter Plane im Sonnenlicht die Besucher mit...

  • Gladbeck
  • 13.04.15
  • 243× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Krönender Abschluss mit “Christmas Rock” am Kotten Nie - 06.12.2014

Zum elften Mal Christmas Rock am Kotten Nie und wie in den letzten Jahren mal wieder vollkommen ausverkauft. Stunden nach Beginn des Vorverkaufs waren bereits alle Karten bei der Sparkasse vergriffen. Wohl dem, der als Vereinsmitglied ein Vorverkaufsrecht genoss. Es hatte sich aber mal wieder gelohnt. Bei trockenem Winterwetter (nicht zu kalt) stimmte wieder alles. Eine neu formierte Rockgruppe „Thal-Rock“, die ehemalige „Thunder & Lightning“, sorgte für das Original...

  • Gladbeck
  • 19.12.14
  • 251× gelesen
  • 2
Überregionales
46 Bilder

Fotostrecke: Am Kotten Nie wackelte die Heide

Gladbeck: Förderverein Kotten Nie Herbstfest | "Das Landleben" lautete der Themennachmittag am Kotten Nie vom 12. Okt. 14 zum Herbstfest, der von verschiedenen Geschicklichkeitsspielen für die Kleinen, wie z. B. Kuh melken, Schaf scheren, Kartoffelparcours, Äpfel angeln, Brot backen und vieles mehr begleitet wurde.In diesem Programm konnten die Kinder zum Beispiel eigenhändig Backteigformen erstellen, die anschließend im Backhaus in den Ofen geschoben wurden. Proppenvoll und wie immer ein...

  • Gladbeck
  • 12.10.14
  • 312× gelesen
LK-Gemeinschaft
Burgfräulein Nicole (Hitzing) und König Holger (Kosbab) vom Förderverein Kotten Nie haben alle Hände voll zu tun, um den Durst der Nachfrage auf die begehrten Urkunden zu stillen. Foto: Kariger
21 Bilder

Ritterspiel und Kleiderbörse - Kotten sucht Verstärkung

Gladbeck: Kotten Nie - Ritterspiel und Kinderkleiderbörse | Unter dem Veranstaltungsmotto "Das Ritterturnier - Helden im Kettenhemd" mit vielen Aktionen bzw. Spielen ging am vergangenen 14. Septembersonntag auf dem Kotten Nie über die Bühne, wobei sich alles um Ritter und ihre Taten für Klein und Groß drehte. Das einzige, was dabei auf dem Kotten fehlte, waren höchstens die zu einem Rittergelage typisch umher fliegenden Knochenreste, wie man in Medien unschwer nachlesen kann. Ersatzweise dafür...

  • Gladbeck
  • 15.09.14
  • 205× gelesen
Überregionales
Strahlende Kinderaugen sind immer noch die ehrlichsten Blicke in unserer heutigen Zeit! Hier halten die Kleinen ihre gekneteten Ergebnisse nach dem Backvorgang stolz in Händen. Video-Screenprint: Kariger

VIDEO: Brot backen am Kotten Nie

Gladbeck: Kotten Nie heizt den Ofen an | Lokal-Video Gladbeck schaute dem Kotten Nie-Team bei Brot backen über die Schulter. Eine Gruppe aus einem Kindergarten hatte sich am Kotten Nie angemeldet, um dabei zu sein, wenn im Kotten-Backhaus bzw. im Rahmen vielfältiger Ganzjahresaktionen und unter Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen unter anderem auch Brot gebacken wird. Spannend wurde es für die "Jungbäcker", auf der Tenne endlich mal in den Schüsseln den Teig unter Zugabe von Wasser mit...

  • Gladbeck
  • 06.06.14
  • 314× gelesen
Überregionales
Wenn der Name "Kotten Nie" in Verbindung mit einem Event gebracht wird, ist die Anlage voll. Egal, ob dort ein Kleidermarkt statt findet, der obligatorische Christmas-Rock oder das Kotten-Cafe: Der Kotten Nie ist ein Selbstläufer! Foto: Kariger
69 Bilder

Fotostrecke: Kotten Nie feierte das Osterfeuer-Fest

Gladbeck: Kotten Nie feierte Osterfest | Diese familienfreundliche Anlage in Gladbeck, bekannt durch die zahlreichen Familien-Events übers Jahr verteilt und die weit über die Grenzen Gladbecks hinaus einen großen Bekanntheitsgrad besitzt, feierte jetzt ihr traditionelles Osterfeuer-Fest mit großem Programm für die Kleinen, die sich rundum wohl fühlten.Fantastisch, wie sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Förderverein um die Großen und Kleinen kümmern. So konnten die Kinder nicht nur...

  • Gladbeck
  • 20.04.14
  • 360× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des Fördervereins Kotten Nie blickten in der Jahreshauptversammlung auf die letzten drei Jahre ihrer fruchtbaren Jahre zurück.  Beim anschließenden klassischen Grünkohlessen wurde noch lange über die erfolgreiche Arbeit gesprochen, ein Bierchen getrunken und sich kräftig „auf die Schulter“ geklopft.

Kotten Nie: Jahreshauptversammlung des Födervereins

Fast 60 Mitglieder des Fördervereins Kotten Nie waren zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in den Kotten Nie gekommen. „So viele wie noch nie zuvor, auch ein Zeichen für die aktive Arbeit des Vereins,“ meint der Vorsitzende Bodo Dehmel. Die Erfolge der aktiven Vereinsarbeit wurden dann im Bericht des Vorsitzenden deutlich, der mit Bildern aus den letzten Jahren in Szene gesetzt wurde. Dabei blickte er auf das letzte Jahr, aber auch auf die letzten drei Jahre fruchtbarer Arbeit zurück....

  • Gladbeck
  • 15.11.13
  • 409× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Da werden sich die meisten Zweckeler Bürger wohl freuen: Der Kreisverkehr im Kreuzungsbereich Feldhauser-/Dorstener-/Beethovenstraße wird in diesem Jahr endlich wieder von einem Weihnachtsbaum geschmückt.                    Fotomontage: Gensheimer

Weihnachtsbaum: Auch in Zweckel gehen wieder die Lichter an

Der Kreuzungsbereich Feldhauser-/Dorstener-/Beethovenstraße ist wohl einer der markantesten Bereiche von Zweckel. Nicht ohne Grund zierte dort bis ins Jahr 2008 ein mächtiger Weihnachtsbaum in der Adventszeit die Grünflächen inmitten des Kreisverkehrs. Doch in den drei Folgejahren war hier von Advents- oder Weihnachtsstimmung nichts zu sehen. Was viele Zweckeler sehr traurig fanden. Doch wird diese Traurigkeit im Dezember 2012 Freude weichen müssen, denn auf Initiative des „Förderverein...

  • Gladbeck
  • 22.11.12
  • 316× gelesen