Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Kultur
Dringende Sanierungsarbeiten stehen an der alten Kirche in Hau an. Da wollen engagierte Bürger gerne mit anpacken. Für das vor 641 Jahren geweihte Gotteshaus soll ein Förderverein gegründet werden.
2 Bilder

Es gibt viel zu tun
Förderverein Alte Kirche Hau soll am 22. März gegründet werden

Sie wurde vor 641 Jahren eingeweiht, die alte St. Antonius Kirche an der Antoniterstraße in Hau. Um den Erhalt will sich in Zukunft ein Förderverein kümmern, der am 22. März um 20 Uhr in der Antoniterklause gegründet werden soll. Hau. "Der Verein soll für die Unterhaltung, Ausstattung und Renovierung der alten St. Antonius Kirche in Hau gegründet werden, um die anstehenden Dachreparaturen, Renovierungsmaßnahmen am Glockenturm sowie weitere Reparaturen an und in der Kirche zu unterstützen. Es...

  • Bedburg-Hau
  • 12.03.19
Überregionales
Das Spielzeug wurde den Kindern in der letzten Woche offiziell übergeben.

Jetzt noch bewegtere Pausen in der Schule in Hasselt

Hasselt. Viertel vor zehn in Deutschland: In einem kleinen Örtchen namens Hasselt freuen sich ab sofort mehr als 120 Schulkinder über neues Spielzeug für ihre Pausen. Aber nicht nur die Kinder der Hasselter Grundschule, auch der Förderverein freut sich sehr, dass neue Ball- und Wurfspiele, Tischtennisschläger, und vieles mehr im Wert von insgesamt 400 Euro angeschafft werden konnte. Das Spielzeug wurde den Kindern in der letzten Woche offiziell übergeben. Möglich machen dies unter anderem die...

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.18
  • 2
Überregionales
Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Förderverein der Kita "Lebensbaum" verteilen gemeinsam Kinderfinder. Der Leiter der Feuerwehr, Stefan Veldmeijer, freut sich auf die gemeinsame Aktion.

Kita-Förderverein „Lebensbaum“ und Freiwillige Feuerwehr: In Bedburg-Hau sollen Kinder durch einen besonderen Aufkleber bei einem Feuer schneller gefunden werden

Im Brandfall geraten Kinder oft in Panik und bringen sich dadurch noch zusätzlich in Gefahr. Aus Angst vor dem Feuer verstecken sie sich unter dem Bett, im Schrank oder hinter den Gardinen. Damit die Feuerwehr schnell weiß, in welchem Raum sich möglicherweise noch ein Kind aufhält, empfiehlt sie sogenannte "Kinderfinder-Aufkleber" - das sind leuchtende Wegweiser. Eine Aktion starten jetzt der Förderverein der Kindertagesstätte „Lebensbaum“ und die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau: Sie...

  • Bedburg-Hau
  • 03.03.17
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

BedburgerNass: Neue Kleiderschränke

Im Hallenbad BedburgerNass wurden die 39 Jahre alten Kleiderschränke im Herrenbereich gegen neue Schränke ersetzt. Bereits vor einem Jahr wurden im Damenbereich die alten Kleiderschränke ausgetauscht und vom Förderverein finanziert. Bei der Investitionssumme von rd. 15.000 Euro beteiligte sich der Verein jetzt mit 10.000 Euro. Gut das es am 30. August das 4. Hallenbadfest „Spaß am BedburgerNass“ mit Trödelmarkt gibt, um wieder Gelder einzusammeln für weitere gute Taten. Trödelplätze sind noch...

  • Bedburg-Hau
  • 11.08.15
  • 3
Überregionales

3.600 Euro !!! Förderverein organisiert Schulfest mit Sponsorenlauf an der Grundschule

Die Kinder aus den Klassen 1-4 der Grundschule des Teilstandortes Hasselt machten sich auf und liefen beim Sponsorenlauf auf dem Sportplatz 1218 Sportplatzrunden – insgesamt 300 km Laufstrecke. Den Startschuss gab Bürgermeister Peter Driessen. Viele Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte nahmen am Schulfest teil, feuerten die Läufer an und staunten über die Ergebnisse. Jeder Einzelne hat alles gegeben und zu einem tollen Ergebnis beigetragen. 3600 Euro wurden erlaufen – gesponsert durch...

  • Bedburg-Hau
  • 30.11.14
Überregionales

"Smartboards" statt Tafeln mit Kreide

Der Einsatz von Computern im Unterricht gehört für Grundschüler der St. Antonius Grundschule Bedburg- Hau bereits zum Lern-Alltag. Nun wurden, u. a. mit Unterstützung des Fördervereins, zwei „elektronische Schultafeln“, sogenannte Smartboards, angeschafft. Diese ersetzen die bisherigen „Tafeln mit Kreide“ im Unterricht und bieten den Grundschülern nun die besten technischen Voraussetzungen zur zeitgemäßen und interaktiven Vermittlung von innovativen Lerninhalten. Die Smartboards bestehen aus...

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.14
  • 1
Überregionales
Etwa 60 Lehrerinnen und Lehrer der weiterführenden Schulen  aus dem gesamten Kreisgebiet waren der Einladung des Fördervereins der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V. nach Kleve gefolgt. Die Präsidentin der Hochschule, Prof. Dr. Marie-Louise Klotz, nahm sich viel Zeit für intensive Fachgespräche.

"Mathe ist auch in Kleve besondere Hürde"

Wiederholt hat der Förderverein der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V. im Rahmen von Sternfahrten die angehenden Abiturienten der Gymnasien, der Gesamtschulen und der Berufskollegs in Reisebussen nach Kleve eingeladen. Das erklärte Ziel: Die angehenden Studierenden sollen die noch junge Hochschule Rhein-Waal vor Ort kennenlernen, um sich für Kleve als Studienort zu entscheiden. Ganz aktuell nun hat Campus Cleve einen weiteren Schritt unternommen, um die Nähe zwischen Hochschule...

  • Kleve
  • 12.05.14
Überregionales
Bürgermeister Peter Driessen mit der Hallenbad-Crew
27 Bilder

Bedburg-Hau: Festakt im BedburgerNass

Die offizielle Eröffnung des Hallenbades BedburgerNass fand heute mit rund 100 geladenen Gästen statt. Nach den Eröffnungsreden und der Einsegnung konnten sich die Gäste das Bad und die neue Schwimmbadtechnik ansehen.

  • Bedburg-Hau
  • 25.01.14
  • 5
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Hans Geurts, Vorsitzender des Fördervereins Museum Schloss Moyland

"Museum Schloss Moyland muss sich wieder stärker auf die Region konzentrieren"

25 Jahre ist der Förderverein Museum Schloss Moyland e. V. im vergangenen Jahr geworden. Der Festredner Bernd Neumann, Staatsminister und Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien, bezeichnete den Kreis der Förderer im Rahmen der Feierstunde als „guten Geist von Moyland“. „Es war für den Förderverein und seine Mitglieder ein herausragendes Ereignis“, befand Hans Geurts. Der erste Vorsitzende des Fördervereins blickte nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr...

  • Bedburg-Hau
  • 09.10.13
Überregionales
19 Bilder

Fest im Bedburger Nass

Am Sonntag, den 14. Juli fand im Bedburger Nass ein großes Hallenbadfest statt. Auf der Wiese hinter dem Bad war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der Förderverein verkaufte Grillwürstchen, Getränke und Kuchen. Kinder dürfen sich auf ein „Kirmes-Pferderennen“ und viele weitere interessante Spiele freuen. Im Bad warteten tolle Aktionen auf die Besucher. Die Tauchschule SAMsDIVING aus Goch bot ein Schnuppertauchen mit professionellem Zubehör an. Auf dem Wasser des großen Schwimmbeckens...

  • Bedburg-Hau
  • 14.07.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bücherei Bedburg-Hau, v.l.n.r. Frau Wiesner, Frau Kriedel, Frau Bulkens, Frau Pieper, Herr Remy
6 Bilder

Ein Verein, ein Wort

Der gemeinnützige Förderverein der Sekundarschule Kleve e.V. (www.fvdsk.de) hatte sich Großes vorgenommen und agierte im Stillen. Zu Schuljahresbeginn erhob der junge Verein in einer Schülerumfrage die Wünsche der Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Kleve. Die Kinder beider Schulstandorte hatten eindeutig drei klar formulierte Wünsche. Auf Platz 1 stand ein Kickertisch, gefolgt auf Platz 2 von Fußballtoren und den dritten Platz nahm der Wunsch nach einer Bücherei in Kombination mit...

  • Bedburg-Hau
  • 28.04.13
Kultur
25 Jahre Förderverein Museum Schloss Moyland wurden Freitag mit rund 220 Gästen gefeiert.

25 Jahre Förderverein - 25 Jahre Ehrenamt

25 Jahre Förderverein Museum Schloss Moyland wurden am Freitag Abend gefeiert. Und fast alle Gäste hatten trotz des kräftigen Schneefalls den Weg ins Schloss gefunden. Ronald Pofalla, Kanzleramtsminister, war allerdings in Berlin stecken geblieben - so, wie viele andere Fluggäste auch, die am Freitag den Düsseldorfer Flughafen ansteuern wollten. 25 Jahre Förderverein: Für Hans Geurts, Vereinsvorsitzender, Grund genug, Danke zu sagen. Nicht nur den rund 1000 Mitgliedern, sondern auch den vielen...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.12
Kultur
33 Bilder

Baumpflanzaktion des Fördervereins Museum Schloss Moyland e. V. zum 25-jährigen Jubiläum

„Schönster Park in Nordrhein-Westfalen“, befand im Jahr 2006 die Jury beim alljährlichen Wettbewerb des amerikanischen Unternehmens Briggs & Stratton. „Der Schlosspark und seine Gestaltung gehören zwingend zum Gesamtkunstwerk Moyland“, unterstreicht hingegen Hans Geurts, Vorsitzender des Fördervereins Museum Schloss Moyland e. V., den Stellenwert der Gartenpracht für das Museum. Zum 25-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es dem Förderverein dank der Unterstützung seiner Freunde und Gönner...

  • Bedburg-Hau
  • 22.11.12
Vereine + Ehrenamt

Sekundarschule Kleve

Neue Schule – neuer Förderverein Förderverein für die Sekundarschule aus der Taufe gehoben Seit Schuljahresbeginn gibt es in Nordrhein-Westfalen mit der Sekundarschule eine neue Schulform. In ihr lernen Kinder vom 5. bis zum 10. Schuljahr gemeinsam. Ähnlich wie zuvor in der Grundschule werden Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Fähigkeiten gefördert und gefordert. Auch in Kleve / Bedburg-Hau gibt es eine neue Sekundarschule. Sie wird als Ganztagsschule geführt und vergibt alle...

  • Kleve
  • 25.09.12
  • 1
Politik
Gelungene Überraschung der SPD Bedburg-Hau: Die SPD-Vorsitzende Karin Wilhelm überreicht dem Fördervereinsvorsitzenden des Hallenbades BedburgNass, Ralf Wolniewicz, eine willkommene finanzielle ZuwendungFoto v.l.n.r.: Willi van Beek (SPD), Karin Wilhelm (Ortsvereinsvorsitzende SPD), Klaus Brandt (SPD), Ralf Wolniewicz (Vorsitzender Förderverein Hallenbad BedburgerNass)

Vorstandsmitglieder der SPD Bedburg-Hau spenden für Förderverein Hallenbad

Überraschung und Freude beim Förderverein Hallenbad BedburgerNass. Kurz entschlossen meldete sich die SPD Bedburg-Hau beim Förderverein. Deren Vorstandsmitglieder hatten zusammen gelegt – insgesamt 300 Euro kamen dabei rum, welche jetzt dem Förderverein überreicht wurden. „80.000 Besucher nutzen das Bad. Dies zeigt wie wichtig der Fortbestand des Bades für die Gemeinde und seine Einwohner ist. Deshalb möchten wir mit der Spende ein Zeichen setzen für den Erhalt des Bades. Auch der vielfältige...

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.12
Überregionales

Vogelnestschaukel für die Hasselter Grundschule

Die Schüler der Hasselter Gemeinschaftsgrundschule St. Markus Bedburg-Hau können sich über eine neue Vogelnestschaukel freuen. Das Spielgerät – welches gemeinschaftlich durch die Gemeinde Bedburg-Hau und den Förderverein der Grundschule finanziert wurde – konnte Ende Januar 2012 an die Schule übergeben werden. Es freuten sich mit den Kindern: Wilma Scharmann, Janine Berns, Klaus Neuy, Jutta Walterfang, Stefani Brons, Ulrike Veldmeijer, Heinz Verhaaren, Georg Seves und Fabian Löcker.

  • Bedburg-Hau
  • 06.02.12
Überregionales

Traktoren für die Kita Lebensbaum

Begeisterung herrschte bei allen Kindern der Integrativen Kindertagesstätte und des Familienzentrums Lebensbaum, als die Vorsitzende des Fördervereines, Sonja Blees, der Einrichtung zwei große und robuste Trettraktoren samt Anhänger überreichte. Mit den Einnahmen der vom Förderverein regelmäßig ausgerichteten Feste und Trödelmärkte und dank der großzügigen Unterstützung der Bezugs- und Absatzgenossenschaft in Rees war die Anschaffung der Fahrzeuge möglich geworden. Außerdem stellte der...

  • Bedburg-Hau
  • 05.10.11
Politik
Wilhelm van Beek, Vorsitzender der SPD Bedburg-Hau: "Ob die Gemeinde das Bad weiter finanzieren kann ist derzeit unklar. Angesichts dieser Unsicherheit sollte man auch bereit sein neue Wege auzuloten, beispielsweise eine Hallenbadgenossenschaft."

Das Hallenbad als Genossenschaft <br />Die SPD Bedburg-Hau stellt neue Überlegungen vor

Aufgrund der finanziellen Krisensituation der Gemeinde Bedburg-Hau steht das Hallenbad „BedburgerNass" wieder auf dem Prüfstand. Laut Ratsbeschluss soll sich die Verwaltung in spätestens drei Monaten klar zu einer Sanierung oder Schließung des Bades positionieren. Als Ergebnis einer Diskussion zur Zukunft des Bades auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung bringt die SPD Bedburg-Hau eine neue Überlegung ein: das Hallenbad als Bürgergenossenschaft. „Ob die Gemeinde das Bad finanziell weiter...

  • Bedburg-Hau
  • 17.03.11
  • 3
Kultur
Der Kleinbagger kam nicht viel zum Einsatz. Die meiste Arbeit wird von Hand verrichtet.
6 Bilder

Spatenstich in Moyland!

Es ist gewagt einem Bericht den Titel „Spatenstich in Moyland“ zu geben! Da kommt keiner gucken... Weil es schon so viele Spatenstiche in unserer Gemeinde gab, so viele Bilder mit dem Bürgermeister und es wurde doch wieder nichts aus dem Hotel oder was denn auch. Aber bei diesem Spatenstich war kein Bürgermeister anwesend. Wohl kam der Pfarrer nach dem Rechten schauen. Das feuchte Gemäuer der Moyländer Schlosskirche wird nämlich saniert. Wie Sie auf den Bildern sehen können ist nicht viel Raum...

  • Bedburg-Hau
  • 07.10.10
Kultur
5 Bilder

Braut in Moyland

Gerne erklärt man bei Rundführungen im Museum und Park von Schloß Moyland, das „Moy“ in „Moyland“ käme vom Niederländischen „mooi“, was „schön“ bedeutet. Wenn es nicht wahr sein sollte, dann ist es gut gefunden. Auf unseren Bildern kommt die Moyländer evangelische Schloßkirche wie eine Braut daher. Liebevoll wird sie auch wohl die „alte Dame“, genannt, aber mit einem weißen Kleid, muss man sie als Braut sehen, die „mooie“ Braut von Moyland. Fotos von Hans van de Loo, Moyland, Januar 2010 Hier...

  • Bedburg-Hau
  • 28.09.10
Kultur
21 Bilder

Weihnachtsmarkt Moyland 2010 und die offene Schlosskirche.

Auch in diesem Jahr möchte der Förderverein Evangelische Schlosskirche zu Moyland e.V. in der Zeit des Moyländer Weihnachtsmarktes ihre Porte öffnen. Im Jahr 2009 wurde in der Kirche eine Vielzahl privater Weihnachtskrippen aufgestellt. Geschützt vor Kälte konnten Weihnachtsmarktbesucher in der Kirche ein wenig aufatmen und sich die Krippen in aller Ruhe anschauen. In einer Dokumentation wurde auf die Geschichte der Weihnachtskrippe eingegangen. In diesem Jahr sollen Weihnachtsbräuche das Thema...

  • Bedburg-Hau
  • 27.09.10
Kultur

Glocke der evangelischen Schlosskirche zu Moyland. 3 Videos.

Bei günstigem Wind wird die helle Glocke der evangelischen Schlosskirche gerade noch hörbar sein auf dem Katzenbuckel. Sie ist klein, aber flink. Sie hat früher mit ihren Klängen in jedem Fall die Bewohner des nahen Schlosses erreicht. Die Herrschaften und die Bediensteten. Jetzt ist das Schloss ein bekanntes Museum. Wie ein Reiter sitzt das Glockenhaus auf dem Kirchendach. Nach aufwändiger Restaurierung morscher Dachbalken ist das Ganze wieder stabil. Weitere Renovierungen sind jedoch nötig....

  • Bedburg-Hau
  • 27.09.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.