Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Blaulicht
Die Polizei konnte den Flüchtenden stellen.

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss
Polizei stellt 25-Jährigen nach Verfolgungsfahrt in Altenessen

In der Nacht von Samstag, 23. März, auf Sonntag, 24. März, verfolgte die Polizei einen Autofahrer, der eine rote Ampel missachtet hatte. Wie sich herausstellte, hatte er keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss. Gegen 0.04 Uhr fuhr der 25-Jährige mit einem Jeep Cherokee auf der Wilhelm-Nieswandt-Allee in südlicher Richtung. Kurz vor dem Kreisverkehr Stauderstraße/Altenessener Straße missachtete er eine rote Ampel. Dies beobachtete eine Streifenwagenbesatzung. Die Beamten folgten dem...

  • Essen-Nord
  • 25.03.19
Ratgeber
Einst Anlaufstelle vor Ort: Die Bürgerämter Rüttenscheid, Frohnhausen (Foto) und Stoppenberg bleiben dauerhaft geschlossen.

Ein Besuch im Straßenverkehrsamt: Top oder Flop?

Das Essener Straßenverkehrsamt, das ganz offiziell "Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde Essen" heißt, hat - dies ist kein Geheimnis - einen sensationell schlechten Ruf. Bei den Online-Bewertungen kommt das Amt im Schnitt auf schlappe 1,7 von 5 möglichen Punkten. Und liegt damit noch deutlich hinter dem JobCenter (2,1) oder dem Bürgeramt Gildehof (3,2). Nun hatte ich persönlich das Vergnügen, dort mit meinem Anliegen vorzusprechen. Und war schon auf das Schlimmste gefasst. Doch ich wurde dann...

  • Essen-West
  • 13.09.18
  • 1
  • 5
Ratgeber
Verschleiß hautnah: beim Besuch im Reifendepot.

Frage der Woche: Unter welcher Bedingung ist der Reifenverschleiß am größten?

Autoreifen sind selten günstig, und sie zu wechseln ist selten spaßig. Darum stellen wir diese Woche eine praktische Verbraucherfrage, von deren Antwort alle Autofahrer profitieren können: Unter welcher Bedingung ist der Reifenverschleiß am größten? Die Frage Warum soll ein längeres starkes Gefälle nicht mit getretener Kupplung durchfahren werden? wurde recht eifrig diskutiert, darum stellen wir nun eine weitere Frage, die auch in einer Führerschein-Prüfung (für Berufskraftfahrer) vorkommen...

  • 28.05.15
  • 10
  • 2
Überregionales
Ganz schön hoch, so ein Führerhaus ...
5 Bilder

Brummi-Fahrschule: Unterwegs im 40-Tonner

„Beide Hände ans Steuer“, muss mich Fahrlehrer Dieter Groß mehrfach auffordern. Ein lässiger Fahrstil kommt bei ihm nicht weit - schon gar nicht, wenn man am Steuer eines 40-Tonners sitzt. Nach einer Fahrstunde im Brummi MAN TGX 26 460 samt Anhänger bin ich zwar einigermaßen ­erschöpft, aber auch hin und weg. „So, jetzt erstmal den Anhänger ankoppeln“, fordert mich Dieter Groß von der Fahrschule Hermanski im Essener Norden auf und ich bin einigermaßen verdattert. Einfach einsteigen und...

  • Essen-Süd
  • 20.02.14
  • 7
Ratgeber
Alt, geknickt, mit Eselsohren - aber bis 2033 gilt er noch.

Auch der alte "Lappen" muss ausgetauscht werden - aber bis 2033 ist Zeit

Führerscheine werden in Zukunft nur noch 15 Jahre gültig sein. Dann müssen sie ausgetauscht und erneuert werden. Dies ist ein neues Verfahren, das durch die dritte EU-Führerscheinrichtlinie geregelt wird, die am 19. Januar 2013 in Kraft tritt, wie der TÜV Nord mitteilt. Ab diesem Datum werden in den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union einheitliche Fahrerlaubnisse ausgestellt. Auch alte Führerscheine sind betroffen: Sie müssen spätestens 2033 auf einen aktuellen Stand gebracht werden....

  • Essen-Nord
  • 14.01.13
  • 3
Überregionales

Bei 8 Punkten ist der Lappen weg

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) plant eine radikale Änderung des Punktesystems der Flensburger Verkehrssünderdatei. Künftig sollen, so sieht es der Vorschlag des Ministers vor, alle Tatbestände, die bisher mit ein bis drei Punkten geahndet wurden, im neuen System mit einem Punkt "verbucht" werden. Für schwerere Delikte (bisher gab es dafür zwischen drei und sieben Punkten) gibt es künftig generell zwei Punkte. Das bedeutet: bei 8 Punkten ist der Lappen weg. Bisher waren dafür 18...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.02.12
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.