Führerscheinentzug

Beiträge zum Thema Führerscheinentzug

Blaulicht
Alkohol und E-Scooter: Auch am bevorstehenden Karnevals-Wochenende keine gute Idee! Darauf weist auch die Verkehrswacht NRW hin.

28-jähriger Bochumer ist Führerschein erst mal los
Mit 1,32 Promille auf dem E-Scooter

Alkohol und E-Scooter? Das verträgt sich nicht! Spätestens jetzt weiß das auch ein 28-jähriger Bochumer. Im Bereich Bongardstraße / Hans-Böckler-Straße kontrollierten Polizeibeamte den E-Scooter-Fahrer am Montag, 17. Februar. Dabei stellte sich heraus, dass der 28-jährige Bochumer offenbar einiges an Alkohol zu sich genommen hatte. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille.Darum wurde dem Bochumer auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Führerschein weg Darüber...

  • Bochum
  • 18.02.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Betrunken, berauscht, ohne Fahrerlaubnis und mit gefälschtem Führerschein unterwegs  - die Liste der Vergehen ist lang, mit denen die Polizei den 28-Jährigen schnappte.

Ohne Fahrerlaubnis, alkoholisiert, unter Drogen und mit gefälschtem Führerschein unterwegs
Folgenreiche Autofahrt in Langendreer

Mehr geht kaum: Ohne Fahrerlaubnis, alkoholisiert, unter Drogen und mit gefälschtem Führerschein unterwegs war ein 28-Jähriger Bochumer, den die Polizei am Sonntagabend in Langendreer festnahm. Gegen 22.25 Uhr war der 28-Jährige auf der Unterstraße in Bochum-Langendreer unterwegs. Er fuhr auf das Gelände der Tankstelle an der Unterstraße 100 und stellte dort seinen Wagen ab. Zu diesem Zeitpunkt war die Tankstelle jedoch bereits geschlossen. Unter BTM-Einfluss unterwegs Bei der Kontrolle durch...

  • Bochum
  • 20.01.20
Überregionales

Biker mit Jeans und Sommerschühchen überholte mit 200 Sachen

Am gestrigen Sonntag führte der Verkehrsdienst mittels ProViDa-Krad Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Haltern am See und Dorsten durch. Dabei gingen dem Beamten vier dicke Fische ins Netz. Die Westruper Straße in Haltern befuhren gegen 15.00 Uhr zwei 43- und 44-jährige Motorradfahrer aus Lünen mit 105 km/h bei erlaubten 70. Sie erwartet ein Bußgeld in Höhe von 120 Euro und ein Punkt in Flensburg. Ein 26-jähriger Zweirad-Fahranfänger aus Velen befuhr gegen 12 Uhr die Wulfener Straße in...

  • Dorsten
  • 29.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.