Facebook

Beiträge zum Thema Facebook

Ratgeber
Das Rathaus in Menden öffnet ab Montag, 23. November, die "nette Toilette".

Rathaus wird zur "Netten Toilette"
Reaktion auf vermehrte Nachfragen und Facebook-Diskussion

Menden.  Zahlreiche Bürger haben die Stadtverwaltung darauf hingewiesen, dass es Corona-bedingt in der Innenstadt zurzeit keine Möglichkeit gibt, eine Toilette zu benutzen. Auch bei Facebook in der Gruppe „Wir sind Menden“ wird das Thema gerade diskutiert. „Wir können dieses Bedürfnis natürlich nachvollziehen und werden sofort Abhilfe schaffen“, sagt Bürgermeister Dr. Roland Schröder. Seit Montag, 23. November, wird die Toilette im Foyer des Rathauses zur Verfügung stehen. „Und zwar auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.20
Kultur
Antoinette Schmidt, um 1850.
2 Bilder

Mendener und andere Köpfe - Von Rudolf Schmöle bis Jackie Kennedy
"beHAUPTungen" im Gut Rödinghausen

Geplant war sie als erste große eigene Kunstausstellung im renovierten Gut Rödinghausen im Mendener Stadtteil Lendringsen. Seit dem 27. März 2020 hängen die Gemälde, Zeichnungen und Fotos nun in den Räumen - und keiner kann sie sehen. Denn das Corona-Virus hat die Türen des künftigen Industriemuseums Menden verschlossen - vorerst. Bis das Haus wieder öffnen darf, stellt Museumsleiterin Jutta Törnig-Struck die Themen dieser Ausstellung in 11 kurzen Videos vor, die zur Zeit nach und nach auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.04.20
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Politik: Real-Satire"

"Ich mache mir große Sorgen um die Satiriker in Deutschland. Wenn die Politik so weitermacht, dann werden die arbeitslos." So lautete einer von vielen Posts auf Facebook, nachdem Ursula von der Leyen zur EU-Kommissions-Präsidentin gewählt worden war und dann bekannt wurde, dass Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Nachfolgerin als Verteidigungsministerin werden soll. Tatsächlich hat die "Hohe Politik" in dieser Woche für reichlich Lacher gesorgt. Denn diese beiden Personalien waren wahre...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Hilfe durch Facebook"

Aufatmen und Erleichterung bei einer Mendener Familie und vielen, vielen Facebook-Usern: Eine 14-jährige Tochter, die von der Mutter nach ihrem Verschwinden über einen Facebook-Aufruf gesucht worden war, wurde im niedersächsischen Einbeck von der Polizei wohlbehalten gefunden. Der Aufruf der Mutter war zuvor rund 12.000 Mal im Netz geteilt worden, eine Facebook-Userin hatte schließlich den entscheidenden Hinweis gegeben. Da der Polizei weder Hinweise auf eine Straftat vorgelegen hatten, noch...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.19
  • 1
  • 1
Politik
Bürgermeister Michalzik informiert über den Facebook-Auftritt der Gemeinde und hofft auf Rückmeldungen der Bürger. Foto: Gemeinde Wickede (Ruhr)

Noch mehr "Öffentlichkeit"
Wickede jetzt auch auf Facebook vertreten

Wickede. Die Gemeinde Wickede ist jetzt auch in den Sozialen Medien präsent und bietet Informationen aus dem Rathaus auf einer Facebook-Seite an. Darüber berichtet Bürgermeister Dr. Martin Michalzik der Presse: ,,Nachrichten aus der Verwaltung und über politische Entscheidungen, die viele betreffen, Hinweise auf Veranstaltungen und Weiteres möchten wir über diesen zusätzlichen Kanal den Bürgerinnen und Bürgern nahe bringen“, erläutert Bürgermeister Martin Michalzik: ,,Diese Seite soll so die...

  • Wickede (Ruhr)
  • 08.03.19
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Immer 'die Presse'"

Ist "die Presse" sensationsgeil" und "nur auf Klickzahlen aus"? Angesichts eines schweren Verkehrsunfalls in Fröndenberg wurde auf Facebook teils sehr heftig diskutiert, wann und in welcher Form über derartige Vorkommnisse berichtet werden "darf". Die Printmedien, die ja in der Regel frühestens am nächsten Tag informieren können, sind - soweit sie sich an die rechtlichen Vorschriften halten - aus dem Schneider. Angegriffen wurde zunächst EIN Online-Medium, das - so der Vorwurf - auf Klickzahlen...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.18
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Da rollt was auf uns zu!"

Wenn die EU irgendwelche neuen Verordnungen erlässt, dann interessiert das in der Regel - salopp gesagt - kaum "die Bohne". Das seinerzeit geplante Ü-Eier-Verbot vielleicht mal ausgenommen. Denn haben Sie nach dem kürzlichen Inkrafttreten der "Acrylamid-Verordnung" jemanden beobachtet, der an der Pommes-Fritteuse vorsichtiger geworden ist? Doch jetzt wird's ernst: Mit der EU-DSGVO rollt zum 25. Mai ein "Bürokratie-Tsunami" nie gekannten Ausmaßes auf Deutschland zu. Was dabei ganz konkret auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.05.18
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Sprecher der Regierung?"

Vor ein paar Jahren hätte man "Crossmedial" - etwas anders ausgesprochen - womöglich für eine neue Platte der Heavy-Metal-Band "Black Sabbath" gehalten. Heute ist es das Zauberwort, mit dem Zeitungsverlage sinkende Abo-Zahlen stoppen und gleichzeitig online Clicks generieren und den Umsatz im Netz steigern wollen. Crossmedial heißt, sich gegenseitig die Bälle zuspielen: zum Beispiel aus Zeitung, Fernsehen oder Rundfunk die Redaktions-Beiträge oder Leser/User-Meinungen auf Online-Plattformen...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.04.18
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Noch etwas "gläserner"

Das weltweite Netz kann unterhaltsam sein. Zweifellos. Aber auch trickreich und gefährlich. Denn zu oft ist man "online" viel zu gutgläubig und gibt gedankenlos Dinge von sich preis. Dafür reicht manchmal schon der öffentliche Schnappschuss vom Abendessen, der mehr verrät, als man denkt. Jetzt warnt die Verbraucherzentrale vor einem neuen Anlauf der Social-Media-Plattform Facebook, in Europa die "Gesichtserkennung" einzuführen. Auf den ersten Blick liest sich die FB-Absicht sogar recht gut: Man...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.03.18
  • 1
Überregionales
Diese Roosters-Mütze kann zum guten Zweck ersteigert werden. Foto: Caritas

Roosters auf der Zipfelmütze

Kreis. Der Caritasverband Iserlohn/Hemer/ Menden/ Balve hat  bei eBay eine Versteigerungsaktion gestartet. Auf einer Roosters-Zipfelmütze befinden sich die Autogramme der Eishockey-Cracks.Caritas-Geschäftsführer Klaus Ebbing zu Stadtspiegel/Lokalkompass: "Die Versteigerung läuft zugunsten von ZeitGESCHENK, unserem mobilen Kinder- und Familienhospizdienst für Iserlohn, Hemer, Menden und Balve. Die Aktion endet am 11. Februar." Mehr zur Aktion erfahren Interessenten auf der Facebookseite der...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.18
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund, gab...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  • 2
Überregionales

Die Welt geht unter

Das Thema kam bei einer Teambesprechung des Stadtspiegels auf: Wenn der Strom mal längerfristig ausfällt, dann ist die Welt verloren. Wir würden verhungern, verdursten. Und wer doch überlebt, der stirbt schließlich vor Langeweile. Noch schlimmer: Wenn das Internet schlapp macht, dann wäre das Chaos schon in kürzester Zeit absolut perfekt. Niemand fände mehr von A nach B, kein Routenplaner funktioniert. Das Schlimmste: Weltweite Frustration breitet sich aus, weil man dieses Durcheinander...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.08.17
  • 4
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Mit Ecken und Kanten"

Ursprünglich bin, nein war, ich ja "Print-Mann". Doch dabei lernfähig und -willig. Und erfahre immer neue Möglichkeiten, die "Online" - eigenständig oder in Ergänzung mit Printmedien - bietet. Im "Netz" und hier vor allem auf Socialmedia-Plattformen gibt's z.B. Riesenvorteile, wenn es darum geht, schnell und auf einen Schlag eine große Zahl von Leuten zu informieren. Meinungen auszutauschen. Die Ansichten anderer zu kommentieren. So kann man nur staunen, wie schnell die Facebook-Gruppe...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.17
  • 2
LK-Gemeinschaft
So, das war's. Und zum Abschluss nach einer "guten" Woche (= 8 Tage) nochmal die Nordsee.
8 Bilder

Ein kleines Fotoexperiment. Wer macht mit?

Ich möchte auf Facebook mal ein kleines Experiment machen. Mich nämlich mal für eine Woche von meinen geliebten Keyboard-Titelbildern verabschieden und statt dessen jeden Tag ein anderes Landschaftsbild hochladen. Das können aktuelle oder auch Urlaubsbilder etc. sein. Das Experiment seit Ihr: Macht jemand mit? Dauert ja nur sieben Tage. Falls "ja", bitte kurz in einem Komm erklären, worum's geht. o.k.? Das erste Bild ist im Urlaub am Holstentor in Lübeck entstanden. Das zweite zuhause auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.03.17
  • 3
  • 4
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Verräterische Selfies?"

Egal, ob durch Payback-Karte oder Internet-Verhalten: Wir Verbraucher sind, was unsere Vorlieben und Kaufgewohnheiten betrifft, längst so "gläsern" geworden, durchsichtiger geht's kaum noch. Deshalb überrascht mich der öffentliche Aufschrei, der jetzt durch Deutschland hallt, seit bekannt wurde, dass Facebook plant, Whatsapp-Daten kommerziell zu verwenden. Schließlich sind wir selber Schuld: Wir müssen diese Dinge ja nicht nutzen! Und wenn wir's doch tun, dann sollten wir uns die Konsequenzen...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.09.16
  • 1
  • 1
Überregionales
Der "Ist-Zustand" der Fläche vor dem St. Vincenz-Seniorenheim (li.) und eine Skizze aus der Planung des B.S.L. Landschaftsarchitekten.^ Foto:(koe) / Skizze: (B.S.L)
3 Bilder

Mendener Fußgängerzone: Bürgermeinungen aus dem "Netz"

Menden. Am Beispiel des Hochbeets vor dem Seniorenheim haben wir die Bürger um ihre Meinung zur Umgestaltung der Mendener Fußgängerzone gebeten. Dazu hatten wir online aufgerufen: "Im Rahmen der Vorplanungen zur Umgestaltung der Mendener Fußgängerzone soll auch dieses Hochbeet vor dem Vincenz-Seniorenheim verschwinden. Stadtspiegel/Lokalkompass.de interessiert Ihre/Eure Meinungen, von denen wir einen Querschnitt veröffentlichen möchten." Hier einige Beispiele (die natürlich keinerlei Anspruch...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.07.16
  • 1
Ratgeber
Die beliebte Moderation Dunja Hayali muss viel einstecken.
2 Bilder

Social Media: Hasskommentare nehmen zu. Was kann man dagegen tun?

Von Beatrix Gutmann Nicht erst seit der berührenden Dankesrede von Dunja Hayali bei der Verleihung der „Goldenen Kamera“ ist das Thema Hatespeech aktuell. Mit den sozialen Netzwerken kamen die ersten Hetzer und Trolle, die das Netz mit Kommentaren erobern wollten. Seit immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen, steigt auch die Zahl der Hetzkommentare. Die Kommentatoren und die entsprechenden Kommentare sind dabei meist denkbar einfach populistisch gestrickt. Raus und weg – dann sind wir...

  • 27.02.16
  • 21
  • 20
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Print ist nicht (!) tot"

Oft werden „Print“ - also zum Beispiel der Stadtspiegel, den Sie gerade lesen - und „Online“ als Konkurrenten betrachtet. Das sehe ich persönlich nicht so! Und dies nicht nur deshalb, weil ich bei meiner täglichen Arbeit mit beidem zu tun habe: nämlich mit der Printausgabe des Stadtspiegels und unserer Nachrichten-Community Lokalkompass.de, die beide in naher Zukunft noch enger vernetzt werden. Nein, ich muss zugeben, dass ich mir auch gerne Anregungen für Reportagen und ähnliches aus dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.16
  • 3
  • 7
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Allzeit (zu) gut informiert"

Redakteure sind nicht allwissend. Sie sind nur extrem neugierig und so gut „vernetzt“, dass ihnen alle Informationen praktisch „zufliegen“. Früher geschah das hauptsächlich per Post, persönliche Besuche in der Redaktion oder per Telefon. Letzteres gibt‘s auch heute noch. Jedoch gehen mittlerweile die weitaus meisten Informationen per E-Mail bei uns ein. Facebook hat sich in dieser Hinsicht ebenfalls zu einer kaum noch wegzudenkenden Infoquelle entwickelt. Und das ist Segen und Fluch zugleich....

  • Menden (Sauerland)
  • 10.11.15
  • 1
Überregionales
Der Mendener Jörg Müller (li.), der in Fröndenberg ein Unternehmen leitet, und sein in Brasilien lebender Freund aus Kindheitstagen, Markus, haben sich über Facebook wiedergefunden und kürzlich getroffen. Foto: privat
3 Bilder

Facebook und das "wirkliche" Leben

Manche denken, Social-Media-Plattformen, wie Facebook, seien nur virtuelle Welten, die nichts mit dem „wirklichen“ Leben zu tun haben. Das mag häufig so sein. Es gibt aber auch Gegenbeispiele. So wie dieses, das vor vier Jahren begann und kürzlich ein besonderes Erlebnis brachte. Darüber berichtet der Mendener Stadtspiegel-Leser und Facebook-User Jörg Müller. An einem Novemberabend 2011 wurde ich bei Facebook auf ein Profil aufmerksam, auf dem mir die Person auf dem Foto irgendwie bekannt...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.15
  • 5
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wahlplakate - noch zeitgemäß?"

Die Wahlen werfen ihre Schatten voraus. Die ersten Plakate hängen bereits, kündigen den Superwahlmonat Mai an und werfen dabei diesmal sogar viele, viele Schatten. Klar, schließlich geht es am 25. Mai ja auch um viele Wahlen. Doch wie zeitgemäß sind Wahlplakate heutzutage überhaupt noch? Diesen Gedanken hatte ich am Montag mal laut im Internet geäußert. Die Meinungen (auf die ich hier aus Datenschutzgründen nur allgemein eingehe) klafften weit auseinander. Grob könnte man sie in zwei Lager...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.04.14
  • 2
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Erst Polizei, dann Facebook"

Darüber, welchen Stellenwert Soziale Netzwerke, wie Facebook und Twitter, sowohl im ganz normalen Alltagsleben oder auch in der Presselandschaft einnehmen, scheiden sich die Geister. Für die einen sind sie der Dreh- und Angelpunkt der Welt, für die anderen nur eine Randerscheinung. Aktionen wie das Twitter-Verbot des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan geben da natürlich einen gehörigen Image-Auftrieb. Bekanntlich ist ja nichts beliebter, als etwas zu tun, das verboten ist. Mit „Verboten“...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.03.14
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
jetzt wird's spannend - welche Fotografen gewinnen die Hotelgutscheine?
11 Bilder

Karneval weltweit: Das sind die zehn Finalisten des Foto-Wettbewerbs

Unser Fotowettbewerb "Karneval weltweit" in Kooperation mit der Hotelbuchungsplattform SURPRICE Hotels sorgte für sehr große Resonanz: weit über 1.000 Bilder haben unsere Leser und Nutzer auf lokalkompass.de hochgeladen. Nun gehts in die Endabstimmung - die drei Fotos mit den meisten "Facebook-Likes" gewinnen Gutscheine für 4-Sterne Hotels in Wien, Budapest und Rimbach im Bayerischen Wald* (Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen). So groß, bunt und vielseitig wie...

  • Essen-Süd
  • 10.03.14
  • 4
  • 8
Ratgeber
Facebook und Lokalkompass lassen sich miteinander verknüpfen
3 Bilder

Lokalkompass-Tipps: per Facebook aktiv sein

Bürger-Reporter, die auch ein Facebook-Profil haben, können ihre Lokalkompass-Beiträge künftig noch einfacher auf Facebook zu empfehlen. "Facebook Open Graph" heißt die Funktion, mit der man seine Facebook-Kontakte automatisch über neue Lokalkompass-Beiträge informieren kann Datenschutz: der Nutzer entscheidet Umgekehrt werden die facebook-Beiträge nicht automatisch auch auf Lokalkompass.de veröffentlicht. Außerdem lässt sich diese neue Funktion bei jedem Beitrag nach Bedarf ein- oder...

  • Essen-Süd
  • 25.09.13
  • 24
  • 39
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.