fahrbahnsanierung

Beiträge zum Thema fahrbahnsanierung

LK-Gemeinschaft
Auf verschiedenen Straßen in Wesel werden ab Montag, 12. Oktober, vollflächige Fahrbahndeckensanierungen vorgenommen.

Bauarbeiten ab Montag, 12. Oktober, enden voraussichtlich in etwa acht Wochen
Fahrbahndeckensanierungen im Stadtgebiet Wesel

Auf verschiedenen Straßen in Wesel werden ab Montag, 12. Oktober, vollflächige Fahrbahndeckensanierungen vorgenommen. Betroffen sind folgende Straßen in gleicher Reihenfolge: Barthel-Bruyn-Weg (Sackgasse zum KDG), Eichenstraße, Kastanienstraße, Kraftstr./Andreas-Vesalius-Straße, Haselnussweg, Lorbeerweg, Ginsterweg, Karl-Straube-Straße sowie der Perricher Weg (zwischen Kesselbruck und Brücke). Der ASG-Wesel als auch eine Bocholter Firma sind angehalten, die Beeinträchtigungen für den Verkehr...

  • Wesel
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Umleitungen, Vollsperrungen wegen Fahrbahnsanierungen.

Engpässe auf Autobahnen A3 und A52
Sanierungen sorgen für Umleitungen

Gleich an mehreren Stellen wird es eng für die Autofahrer am Wochenende des 26. und 27. September: Auf der A 52 wird eine dringend notwendige Fahrbahnsanierung auf mehreren Kilometern Länge noch vor dem Winter durchgeführt. Deswegen wird zwischen dem Tunnel Huttrop und Essen-Süd in Richtung Düsseldorf die  Anschlussstelle Essen-Bergerhausen gesperrt. Das gleiche gilt für die A3, denn auch zwischen Kreuz Breitscheid und Ratingen-Ost wird auf vier Kilometern Länge die Fahrbahn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.09.20
Ratgeber

Straßen.NRW beseitigt Fahrbahnschäden
A46: Zwei nächtliche Vollsperrungen zwischen Iserlohn-Seilersee und Hemer

Montagnacht (7. auf 8. September) und Dienstagnacht (8. auf 9. September) wird durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm die A46 zwischen den Anschlussstellen Iserlohn-Seilersee und Hemer in beiden Fahrtrichtungen jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW muss hier Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 25.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können nur die Fahrtrichtung Hagen nutzen.

  • Iserlohn
  • 04.09.20
LK-Gemeinschaft
Die Fahrbahn der Dortmunder Allee in Südkamen wird nach Jahren jetzt nun saniert. Foto: Magalski

Vorsicht, Baustelle
Fahrbahn der Dortmunder Allee wird saniert

Grünes Licht für den Lärmschutz in Südkamen: Die Straßenbauverwaltung NW, der Kreis Unna und die Stadt Kamen haben sich darauf verständigt, dass die Dortmunder Allee von der Kreuzung mit der Unnaer Straße bis nach Unna-Afferde eine neue Fahrbahnoberfläche mit lärmreduzierendem Asphalt bekommen wird. Kamen. Der aktuell sehr schlechte Zustand der Fahrbahn und die damit einhergehende Lärmbelastung in Südkamen war Gegenstand mehrerer Gespräche, die der 1. Beigeordnete der Stadt Kamen, Dr. Uwe...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.09.20
Ratgeber

Betroffen sind in die Duisburg Innen- und Altstadt sowie Rheinhausen
Vollsperrung der östlichen Auffahrtsrampe am Marientor

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 17. August, Arbeiten zur E-neuerung der Fahrbahnübergangskonstruktion an der östlichen Auffahrtsrampe Marientor durch. Aus diesem Grund wird die Rampe voll gesperrt. Um den vom Logport I kommenden Verkehr frühzeitig umzuleiten, wird die Osloer Straße in Rheinhausen zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Logport. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 5. Oktober abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 16.08.20
  • 1
Ratgeber

Sperrungen von Verbindungsfahrbahnen an der B236 und im Autobahnkreuz Dortmund-Nordost
Straßen.NRW saniert die Fahrbahnen in zwei Nächten

Donnerstag- und Freitagnacht sind mehrere Verbindungsfahrbahnen der Bundesstraße B236 gesperrt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert dort die Fahrbahn. Von Donnerstag, 23. Juli, 20 Uhr bis Freitag, 24. Juli, 5 Uhr ist die Abfahrt von der B236 auf die Landstraße L663n, der Brackeler Straße, in Fahrtrichtung Borsigplatz gesperrt. Die Auffahrt von der Brackeler Straße auf die B236 in Fahrtrichtung Lünen ist verkürzt. Die Verbindungsfahrbahn in Richtung Brackel bleibt frei. Von...

  • Dortmund-Nord
  • 21.07.20
Wirtschaft

Mängelbeseitigung im Bereich der Ortsumgehung Büderich
B58/Weseler Straße bei Niederwallach ist ab dem 6. Juli (bis zum 24. Juli) halbseitig gesperrt

Am Montag (6.7) beginnt die Straßen.Nrw-Regionalniederlassung Niederrhein mit Mängelbeseitigungen am Geh – und Radweg und einem Wirtschaftsweg im Bereich der Kreuzung B58/Weseler Straße in Büderich bei Niederwallach. Für die Arbeiten wird die B58 im Kreuzungsbereich halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Baustellenampel geregelt. Die Zufahrt zur Weseler Straße wird während der Bauzeit gesperrt. Eine Ein- und Ausfahrt nach Büderich ist von dort in dieser Zeit nicht möglich....

  • Wesel
  • 02.07.20
Ratgeber
2 Bilder

Zweimal in Richtung Lünen-Gahmen, danach einmal in beide Fahrtrichtungen Kirchderne und Gahmen
L684: Sperrung der Walther-Kohlmann-Straße in Derne an drei Juli-Wochenenden

Auf der L684, der Walther-Kohlmann-Straße, in Dortmund-Derne saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr ab Freitag (3.7.) die Fahrbahn zwischen den Kreuzungen Gneisenauallee und Flautweg. Deshalb ist die Fahrbahn in Fahrtrichtung Lünen-Gahmen an den ersten beiden Wochenenden im Juli gesperrt, hinzu kommt eine Sperrung in beide Fahrtrichtungen - Kirchderne und Gahmen - ein Wochenende später. Eine Umleitung für Kfz führt über die Gneisenauallee und den Flautweg, Lkw werden...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Wirtschaft

Fahrbahndeckensanierung ab Ende Juni
Baustellen in Obrighoven, Ginderich und Flüren

Ab dem 30. Juni werden in Wesel auf verschiedenen Straßen & Wirtschaftswegen vollflächige Fahrbahn-/Wegesanierungen vorgenommen. Betroffen sind folgende Straßen (Teilstrecken): „Krudenburger Weg“, „Am Dülmen“ & „Auf dem Heidchen“ im Ortsteil Obrighoven, sowie eine Teilstrecke der „Birtener Straße“ in Ginderich. Einige Wirtschaftswege im Bereich „Sommerdeich“ in Ginderich als auch der „Quakenacker“ in Flüren werden ebenfalls vollflächig saniert. Der ASG-Wesel als auch die Firma...

  • Wesel
  • 26.06.20
Ratgeber
Wegen einer Fahrbahnsanierung wird die Geitbecke in Iserlohn ab Montag, 29. Juni, vollgesperrt.

Fahrbahnsanierung
Geitbecke in Hemer wird in den Ferien vollgesperrt

Die Fahrbahn der K16 wird die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen ab Montag, 29. Juni, auf etwa 340 Meter Länge sanieren. Dazu ist es notwendig, die Geitbecke zwischen der Kreuzung B7 Märkische Straße / L683 Hauptstraße bis kurz vor der Einmündung Teichstraße vollzusperren.  Eine Umleitung (U3) führt aus Fahrtrichtung Hemer kommend über die B7 Richtung Iserlohn, B233 – L682 – K16.  Nur der Busverkehr und der Rettungsdienst erhalten ein Durchfahrtsrecht. Sie können eigenständig...

  • Hemer
  • 21.06.20
Wirtschaft

Deckensanierung auf der K12, Neue Hünxer Straße, bei Wesel
Vollsperrung ab Hindenburgstraße (B8) / Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7. Juni

Der Kreis Wesel führt vom 25. Mai 2020 bis voraussichtlich zum 7. Juni Deckensanierungsarbeiten auf der Kreisstraße 12 (K12), Neue Hünxer Straße, in Wesel durch. Hierfür wird die Fahrbahn ab der Einmündung zur Hindenburgstraße (B8) auf ca. 650 Meter Länge voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke wird über die Willy-Brandt-Straße / Hindenburgstraße (B8) und den Hammweg (L463) ausgeschildert. Die Zufahrt zum Autohaus Wellmann ist aus Richtung Hünxe gewährleistet. Fußgänger/innen und...

  • Wesel
  • 17.05.20
Ratgeber

Neue Fahrbahndecke
Teile von Dickswall und Essener Straße werden gesperrt

Für die Instandsetzung von Dickswall und Essener Straße von Höhe Kuhlendahl bis Von-Bock-Straße werden am Donnerstag, 7., und Freitag, 8. Mai, die nördlichen Fahrbahnen gesperrt. Zunächst werden  Fräsarbeiten ausgeführt und die Asphaltdeckschicht eingebaut. Der Einbaubereich beginnt auf Höhe Kuhlendahl und endet vor dem Kreuzungsbereich der Von-Bock-Straße. Dieser Bereich wird komplett gesperrt. Das heißt auch die Ein- und Ausfahrten zur Gracht und der Oststraße stehen in diesen beiden Tagen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.20
Ratgeber

Duisburg-Meiderich – Verkehrseinschränkungen auf der Bürgermeister-Pütz-Straße
Auf- und Abfahrten der A 59 betroffen

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Mittwoch, 22. April, die Fahrbahn auf der Bürgermeister-Pütz-Straße in Meiderich. Die Arbeiten finden zwischen den beiden Auffahrten der A 59 statt. Aus diesem Grund ist von Ruhrort kommend die Auffahrt auf die A 59 in Richtung Düsseldorf gesperrt. Von Meiderich kommend, kann die Auffahrt Richtung Düsseldorf weiterhin genutzt werden. Außerdem ist die Abfahrt Ruhrort der A 59 von Norden aus kommend gesperrt. Je nach Bauphase entfällt eine...

  • Duisburg
  • 16.04.20
LK-Gemeinschaft
Foto: privat

Autobahn: Sperrungen noch bis zum 19. April
A40/A57: Fahrbahnsanierung wird fortgesetzt

Im Autobahnkreuz Moers saniert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld auch in der nächsten Woche die Verbindungsfahrbahnen zwischen den Autobahnen A40 und A57. Die Fahrbahnen erhalten eine neue Asphaltdecke. Hierfür werden die Verbindungen gesperrt und der Verkehr über benachbarten Anschlussstellen umgeleitet. Die stark zurückgegangene Verkehrsbelastungen lassen zur Zeit eine günstigere und effektivere Bauzeit auch unter der Woche zu. Hier geht nichts mehr: Bis Donnerstag (16....

  • Moers
  • 09.04.20
Ratgeber
Brücke der L608 über die Bahnhofstraße.
4 Bilder

Arbeiten beginnen Mitttwoch
Brückeninstandsetzungen und Fahrbahnsanierung in Dorsten-Lembeck

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland beginnt Mittwoch (8.4.) mit den Sanierungsarbeiten zwischen Dorsten-Lembeck und Reken. Zum einen werden sieben Brücken instandgesetzt und zum anderen wird die Fahrbahn der L608 (Umgehungsstraße) zwischen der K48 (Rekener Straße) in Lembeck und der L600 (Dorstener Straße) in Reken saniert. Bis voraussichtlich Anfang Mai stehen zuerst die Arbeiten an folgenden drei Brücken an: Die Brücke über die Bahnhofstraße, über die K55 (Lippramsdorfer...

  • Dorsten
  • 07.04.20
Ratgeber
Auf der A52 wird eine Fahrspur gesperrt.

Ausfahrt Essen-Haarzopf gesperrt
StraßenNRW bessert A52 aus

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr bis Freitag, 3. April, um 5 Uhr einen Fahrstreifen zwischen der Anschlussstelle Essen-Süd und Essen-Haarzopf. Weil dort in dieser Zeit in Fahrtrichtung Düsseldorf Fahrbahnschäden beseitigt werden, ist auch die Ausfahrt Essen-Haarzopf gesperrt. Eine Umleitung ist mit dem „roten Punkt“ ausgeschildert.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.20
Ratgeber
Vom morgigen Dienstag bis Mittwoch wird auf der A3 zwischen Solingen und Hilden in Fahrtrichtung Oberhausen gebaut.

Bauarbeiten ab morgigen Dienstagvormittag
Einschränkung auf der A3

Auf der A3 zwischen der Anschlussstelle Solingen und dem Autobahnkreuz Hilden führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg von Dienstagvormittag (24.3.) bis Mittwochnachmittag (25.3.) weitere Arbeiten aus im Rahmen der grundhaften Sanierung in diesem Abschnitt. Deshalb stehen den Verkehrsteilnehmern in Fahrtrichtung Oberhausen in dieser Zeit in einem Bereich von etwa 500 Metern nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Zudem baut der Landesbetrieb zwischen der Anschlussstelle Solingen und...

  • Hilden
  • 23.03.20
Ratgeber
Bäume werden von Straßen.NRW in Xanten-Marienbaum gefällt. Autofahrer müssen sich im 21. Januar auf eine Straßensperrung gefasst machen.

Fällaktion wird erforderlich, weil die Bundesstraße saniert werden soll
In Xanten-Marienbaum geht es Bäumen an den Kragen

Zwei Bäumen geht es im Xantener Stadtteil Marienbaum an den Kragen. Wie die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mitteilt, steht die Fällaktion am Dienstag, 21. Januar,  auf dem Arbeitsplan.  Die Bäume, die gefällt werden müssen, stehen auf der linken Seite in Fahrrichtung Kalkar, zwischen der Zufahrt zum Einkaufsmarkt Netto und der Straße "Zur Bahn". Die Fällarbeiten sind für die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 57 in Marienbaum notwendig. Die Sanierung beginnt voraussichtlich...

  • Xanten
  • 16.01.20
Politik
An der Altenderner Straße in Derne wurden Fahrbahn, Rad- und Gehwege, Parkstreifen und Bushaltestellen erneuert bzw. barrierefrei umgestaltet.

Tiefbauamt hat die Altenderner Straße im Abschnitt zwischen Im Schellenkai und Haus Nummer 11 saniert
Weihnachtsgeschenk für Derne

Nach acht Monaten Bauzeit hat das Tiefbauamt in Derne - noch vor Weihnachten - die Arbeiten zur Erneuerung der Altenderner Straße von der Einmündung Im Schellenkai bis zum Haus Nummer 11 erfolgreich abgeschlossen. Im Abschnitt zwischen Im Schellenkai und Müserstraße wurden die Fahrbahn einschließlich der beidseitig angrenzenden Parkstreifen sowie die Rad- und Fußwege im Vollausbau erneuert. Neben den Einmündungsbereichen mit der Altenderner Straße wurden die fünf vorhandenen Bushaltestellen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.12.19
LK-Gemeinschaft

Straßensperrung in Speldorf
Ruhrorter Straße wird saniert

Die süd-westlichen Parkflächen und die Fahrbahn der Ruhrorter Straße, zwischen Kreisverkehr Weseler Straße und der Akazienallee werden instandgesetzt. Dazu wird ab Montag, 21. Oktober, eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Innenstadt eingerichtet. Diese Einbahnstraßenführung erfolgt bis einschließlich Freitag, 25. Oktober. Die Umleitung erfolgt über die Ruhrorter Straße, die Duisburger Straße bis zur Akazienallee oder zur Mülheimer Straße. Ab Samstag, 26. Oktober, wird die Ruhrorter Straße...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Ratgeber
Alle genervten Autofahrer können aufatmen. Die Tage der Baustelle Beisenstrasse sind gezählt.                
Foto: Symbolbild

Bald ist die Beisenstrasse wieder beidseitig befahrbar und das viel früher wie gedacht
Baustelle Beisenstrasse in der Endphase - Nur die Markierungen fehlen noch

Nur die Markierungen fehlen noch Ellinghorst. Die Beisenstraße ist fast fertig: Nur die Fahrbahnmarkierungen fehlen noch, dann kann die Straße wieder in beide Richtungen befahren werden. Derzeit ist nur der Verkehr aus Richtung A2 kommend möglich. Die Markierungen der Fahrbahn können nur an Wochenenden angebracht werden. Denn: In der Woche müssen alle Firmen erreichbar bleiben, daher finden die Markierungen am Wochenende statt. Sollte die Wetterprognose weiterhin günstig bleiben, sollen die...

  • Gladbeck
  • 09.10.19
  • 1
  • 1
Ratgeber

An der B57 in Xanten beginnt der nächste Bauabschnitt
Überquerungshilfe für Fußgänger

Xanten. Nach Abschluss der Fahrbahnsanierung zwischen Salmstraße und Bankscher Weg startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Montag, 26. August, mit dem nächsten Bauabschnitt auf der Bundesstraße 57 in Xanten. Gebaut wird die Fußgängerüberquerungshilfe am Mölleweg. Die B57 in Richtung Kleve wird ab der Kreuzung Lüttinger Straße bis zur Zufahrt Parkplatz Rheinberger Straße zur Einbahnstraße. Der Verkehr aus Richtung Kleve kommend wird weiterhin ab dem „Bataverkreisel „über...

  • Xanten
  • 21.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.