Fahrbahnschaden

Beiträge zum Thema Fahrbahnschaden

Ratgeber
Fahrbahnschaden A59 Grunewaldbrücke in Fahrtrichtung Düsseldorf.

Kurzfristig einstreifige Verkehrsführung auf der Grunewaldbrücke der A59
Arbeiten sollen drei Stunden dauern

Aufgrund eines Fahrbahnschadens kommt es heute ab 15 Uhr zu einer einstreifigen Verkehrsführung auf der A59 - Grunewaldbrücke zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg und Duisburg-Süd in Fahrtrichtung Düsseldorf. Die Autobahn GmbH Rheinland wird den Schaden ab 15 Uhr reparieren. Die Dauer der Arbeiten ist für drei Stunden veranschlagt. In dieser Zeit wird es dort voraussichtlich zu verkehrlichen Einschränkungen kommen.

  • Duisburg
  • 02.07.21
Ratgeber
Mittwochnacht (15./ 16. Juli) wird im Autobahnkreuz Werl in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Verbindung von der A445 aus Arnsberg kommend auf die A44 nach Dortmund gesperrt.

A445/A44: Sperrung im Kreuz Werl

Mittwochnacht (15./ 16.Juli) wird die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Werl in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Verbindung von der A445 aus Arnsberg kommend auf die A44 nach Dortmund sperren. Eine Umleitung über die A44-Anschlussstelle Werl-Süd wird eingerichtet. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden in der Parallelfahrbahn beseitigen und investiert 10.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

  • Arnsberg
  • 14.07.20
Ratgeber
Auf der A59 ist in Fahrtrichtung Düsseldorf ist  ein Fahrbahnschaden in Folge der hohen Temperaturen aufgetreten.

Linke Fahrspur zwischen den Anschlussstellen Richrath und Düsseldorf-Garath gesperrt
A59: Fahrbahnschaden zwischen Richrath und Düsseldorf-Garath

Auf der A59 ist in Fahrtrichtung Düsseldorf ist  ein Fahrbahnschaden in Folge der hohen Temperaturen aufgetreten. Daher ist zurzeit die linke Fahrspur zwischen den Anschlussstellen Richrath und Düsseldorf-Garath gesperrt. Die Reparaturarbeiten beginnen morgen. Es wird dann zunächst das schadhafte Stück Fahrbahn entfernt. Der Einbau neuen Materials beginnt am Montag, 29. Juli, Im Anschluss muss der neue Asphalt abkühlen, dies wird - je nach Temperatur - bis Montagabend dauern.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.07.19
Überregionales
Mit Stau muss am Montag gerechnet werden.

A2: Staugefahr zwischen Bottrop und Gladbeck-Ellinghorst Richtung Hannover

Gladbeck. Am Montagmorgen, 24. Juli kommt es zwischen dem Autobahndreieck Bottrop und der Anschlussstelle Gladbeck-Ellinghorst in Fahrtrichtung Hannover zu einer kurzzeitigen Staugefahr. Ab 8 Uhr bis 9:30 Uhr steht dem Verkehr nur zwei, ab 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die zuständige Autobahnmeisterei Dorsten muss einen akuten Fahrbahnschaden beseitigen. Alle Infos zum Thema Verkehr/Stau/Baustellen unter: www.verkehr.nrw

  • Gladbeck
  • 21.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.