Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Blaulicht

Polizei beschlagnahmt Auto
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Am Sonntag kam um 5 Uhr ein unbekannter Autofahrer auf der Flurstraße nach links von der Fahrbahn ab. Er prallte in einem Vorgarten gegen einen Baum. Bei dem Versuch wieder auf die Fahrbahn zu fahren, prallte er auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen weiteren Baum und ein Verkehrsschild. Anschließend flüchtete der Fahrer ohne Auto von der Unfallstelle. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Das Fahrzeug wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Bei dem Unfall entstand ein...

  • Herten
  • 27.07.20
Blaulicht

Herten: Goldfarbener Mercedes flüchtet nach Unfall

Ein goldfarbener Mercedes war am Montag um 17.55 Uhr an der Schützenstraße in einen Unfall verwickelt. Der Wagen war aus der Falknerstraße in die Schützenstraße abgebogen und dabei mit dem Wagen eines 30-Jährigen aus Herten zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 6000 Euro. Der Mercedes mit vermutlich zwei Insassen flüchtete von der Unfallstelle. Der Wagen wurde wenig später an der Straße "In den Uhlenwiesen" verlassen gefunden. Von der Unfallstelle sollen zwei junge...

  • Herten
  • 10.07.19
Blaulicht

Herten: Nach Unfall mit einer leicht verletzten Fußgängerin geflüchtet

Am heutigen Donnerstag gegen 9.30 Uhr wollte  eine 30-jährige Hertenerin einen Lkw aus einer Ausfahrt an der Polsumer Straße ausweichen. Dazu versuchte sie mit Handzeichen den Fahrzeugverkehr auf der Polsumer Straße anzuhalten. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin aus Marl übersah die 30 Jährige. Die Hertenerin versuchte noch zur Seite zu springen, wurde jedoch von dem Pkw der Marlerin erfasst. Dabei verletzte sich die 30-Jährige leicht. Die 50-jährige Marlerin flüchtete von der Unfallstelle,...

  • Herten
  • 16.05.19
Blaulicht

Herten: Audifahrer fährt Schüler an und flüchtet

Am Montag, gegen 7.45 Uhr, fuhr ein 15-jähriger Hertener mit seinem Fahrrad auf dem linken Radweg der Feldstraße. Als der Fahrer eines hellblauen Audi A3 von der Köllner Straße nach rechts in die Feldstraße abbiegen wollte, stieß er mit dem 15-Jährigen zusammen. Der 15-Jährige stürzte und wurde dann vom Fahrer zu einer Rot-Kreuz-Station gebracht. Als "Entschädigung" gab er dem Schüler Geld und fuhr dann in Richtung Hertener Innenstadt davon. Der Fahrer war 60 bis 70 Jahre alt, etwa 1,65...

  • Herten
  • 07.05.19
Blaulicht
Motivbild

Ein dunkler SUV wird gesucht
Autofahrer nötigt Fahrradfahrer und flüchtet

Am Mittwoch, gegen 13.35 Uhr, wollte ein 23-jähriger Fahrradfahrer aus Oer-Erkenschwick von der Katzenbuschstraße nach links in die Herner Straße abbiegen. Zeitgleich bog der Fahrer eines dunklen Autos von der Herner Straße nach links in die Katzenbuschstraße ab. Beim Abbiegen schnitt er den Fahrradfahrer, so dass dieser stark abbremsen musste, um nicht mit dem Autofahrer zusammenzustoßen. Ohne dass es zum Zusammenstoß kam, stürzte der 23-Jährige bei dem Bremsvorgang. Bei dem Sturz wurde er...

  • Herten
  • 29.11.18
Überregionales

Herten: Mann fährt nach Unfall einfach weiter

Auf dem Resser Weg hat es am Donnerstag, gegen 17.40 Uhr, einen Verkehrsunfall gegeben. Eine 42-jährige Autofahrerin aus Herten musste an einer roten Ampel warten. Der Autofahrer dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr nach dem Unfall in Richtung Paschenbergstraße davon. Eine halbe Stunde später kam ein 28-jähriger Mann aus Herten zu Fuß zur Unfallstelle und gab an, der Fahrer gewesen zu sein. Das beschädigte Auto...

  • Herten
  • 20.07.18
  •  1
Überregionales

Herten 14-Jährige angefahren - Autofahrerin gesucht

Am Mittwoch, zwischen 16.30 Uhr und 17 Uhr, fuhr eine bislang unbekannte Fahrerin eines grauen Kleinwagens auf der Reener Straße wollte dann in die Langenbochumer Straße abbiegen. Hierbei erfasste sie eine 14-jährige Fahrradfahrerin aus Herten, die auf dem Gehweg der Langenbochumer Straße unterwegs war und die Reener Straße überquerte. Die 14-Jährige stürzte und wurde dabei verletzt. Die unbekannte Autofahrerin, etwa 25 Jahre alt, 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank. Sie hatte braune zum...

  • Herten
  • 07.06.18
  •  5
Überregionales

Herten: LKW-Fahrer nach Unfallflucht gesucht

Auf der Hohewardstraße hat ein LKW-Fahrer am Dienstag, gegen 14.30 Uhr, beim Wenden einen Gullydeckel beschädigt. Zeugen konnten das beobachten und verständigten die Polizei, weil der LKW-Fahrer anschließend einfach weiterfuhr. Der Lastwagen mit Anhänger soll ein polnisches Kennzeichen haben. Der Fahrer war männlich, etwa 40 bis 50 Jahre alt und hatte eine Glatze. Nach ihm wird gesucht. Bei der Unfallflucht sind etwa 5.000 Euro Schaden entstanden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in...

  • Herten
  • 06.06.18
Überregionales
Symbolbild

Todesfahrer flüchtet im dunklen SUV mit RE-Kennzeichen

Gescher/Kreis Recklinghausen. Nach dem schrecklichen Verkehrsunfall am 19. Januar 2018 auf der B 525 in Höhe der Gaststätte "Alte Kaiserei" in Gescher, bei dem ein 33-jähriger aus Bochum lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei nun eine Sonderkommission eingerichtet, um den flüchtigen Unfallverursacher zu ermitteln. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein dunkler größerer Pkw (SUV o.ä.), vermutlich mit RE-Kennzeichen die B 525 aus Richtung A 31 kommend in Fahrtrichtung Kreisverkehr...

  • Dorsten
  • 02.02.18
  •  1
Überregionales

Herten: Autofahrer verletzt Schüler (12) und haut einfach ab

Bei einem Autounfall wurde am Donnerstag ein 12 Jahre alter Junge verletzt. Der Täter fuhr einfach weiter. Der Fall: Donnerstag, gegen 7.40 Uhr, befanden sich zwei 12 und 15 Jahre alte Brüder aus Herten auf der Lyckstraße auf dem Weg zur Schule. Als sie vom Gehweg aus die Lyckstraße überquerten, fuhr ein unbekannter Autofahrer auf die Brüder zu. Während der Ältere zur Seite springen konnte und so einen Zusammenstoß verhinderte, wurde der Jüngere leicht erfasst. Kennzeichen gemerkt Dabei...

  • Herten
  • 13.01.17
Überregionales

Hertener baut angetrunken Unfall - Polizei stellt Flüchtigen

Angetrunken war ein 45 Jahre alter Hertener mit dem Auto am Montag unterwegs. Dabei baute er einen Unfall, richtete einen hohen Sachschaden - und machte sich unerlaubt einfach vom Acker. Ein Hertener Autofahrer kam gegen 20.45 Uhr von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Anschließend flüchtet der Mann von der Unfallstelle. Der 45-Jährige konnte kurze Zeit später ermittelt werden. Da bei dem Hertener der Verdacht bestand, dass er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe...

  • Herten
  • 18.08.15
Überregionales

Hertener Junge (11) angefahren: Fahrer flüchtet

Ein verletzter Hertener Junge wurde von einem Autofahrer, der den 11 Jahre alten Radler am Dienstag angefahren hat, einfach in Stich gelassen. Der Fall: Gegen 7.45 Uhr bog ein unbekannter Autofahrer von der Feldstraße nach rechts in die Gartenstraße ein. Hierbei erfasste er einen 11-jähriger Fahrradfahrer aus Herten, der die Gartenstraße überquerte. Der Schüler stürzte und verletzte sich leicht. Der Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer zur Aufklärung etwas...

  • Herten
  • 13.01.15
Überregionales

Auto vom Zug erfasst - Fahrer flieht

Ein kurioser Unfall in Herten beschäftigt die Ermittler der Polizei. Ein Auto war am Samstag auf einem Bahnübergang auf der Langenbochumer Straße in Herten von einem Güterzug erfasst worden. Das geschah am Samstag, 27. April, um 3.33 Uhr. Der Fahrer des Wagens hatte die halbseitig geschlossenen Schranken teilweise umfahren. Auf dem Gleiskörper kam es dann zu dem Zusammenstoß mit einem herannahenden Güterzug. Zusammenstoß mit Güterzug Obwohl das Auto stark beschädigt wurde, fuhr der...

  • Herten
  • 29.04.13
Überregionales

Vier Menschen bei Unfall schwerverletzt - Fahrerflucht

Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Autofahrer, durch dessen Verschulden am Donnerstag (26. August) vier Menschen schwerverletzt wurden. Das geschah: Gegen 21.59 Uhr war ein 18 Jahre alter Hertener mit seinem Auto die Theodor-Heuss-Straße und wollte seine Fahrt geradeaus auf der Ewaldstraße fortzusetzen. Ein vor dem Auto befindlicher VW Golf wechselte verkehrswidrig den Fahrstreifen und nötigte den 18-Jährigen zu einem folgenschweren Bremsvorgang. Das Fahrzeug des Herteners rutschte...

  • Herten
  • 27.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.