Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Blaulicht

Datteln: Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Am Dienstag, 10. Dezember, gegen 17 Uhr fuhr eine unbekannte Autofahrerin auf einem Parkplatz an der Wiesenstraße rückwärts aus einer Parklücke und stieß mit einer 19-jährigen Fußgängerin aus Datteln zusammen. Die junge Frau verletzte sich leicht an der Hand. Die unbekannte Frau fuhr ein schwarzes Auto. Nach dem Zusammenstoß fuhr sie unerlaubt von der Unfallstelle weg. Personenbeschreibung: weiblich, kurze blonde Haare. Das Auto wurde mit einem amtlichen Kennzeichen aus dem Kreis...

  • Datteln
  • 12.12.19
Blaulicht

Datteln
Unbekannter fährt geparktes Auto an und flüchtet

Am Samstagvormittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten grauen VW Golf auf einem Parkplatz an der Pevelingstraße. An dem Auto entstand2.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Hinweise zu den Sachverhalten erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter der Tel. 0800 2361 111.

  • Datteln
  • 02.12.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Über 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall

Am Sonntag, 1. Dezember, kam gegen 20.15 Uhr ein zunächst unbekannter Autofahrer auf der Stimbergstraße von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem geparkten BMW X2 und schob diesen gegen ein Verkehrsschild, wobei er und stark beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Auto des mutmaßlichen Verursachers war so stark beschädigt, dass es eine deutliche Kratzspur auf der Fahrbahn hinterließ. Durch Nachfahren der Spur konnte das Unfallauto und der...

  • Oer-Erkenschwick
  • 02.12.19
Blaulicht

Waltrop: Fahrerflucht auf dem Raiffeisenplatz

Am Montag, 11. November, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf dem Raiffeisenplatz, zwischen einem Lebensmittelgeschäft und der Sparkasse geparkten, grauen KIA Carens an und flüchtete. Am KIA entstand 1000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter der Tel.:  0800/2361 111.

  • Waltrop
  • 13.11.19
Blaulicht

Datteln: Geparkter Golf beschädigt

In der Zeit von Sonntag, 10. November, 16 Uhr bis Montag, 11. November, 14 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Eichenstraße geparkten silberfarbenen VW Golf. Dabei entstand 2000 Euro Sachschaden am Golf. Der Verursacher flüchtete. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter der Tel.:  0800/2361 111.

  • Datteln
  • 13.11.19
Blaulicht

Datteln: Zwei Autos beschädigt - Verursacher flüchtet

In der Nacht zu Sonntag, 10. November, beschädigte ein unbekannter Autofahrer zwei geparkte Autos an der Ahsener Straße. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An den Fahrzeugen entstand insgesamt1800 Euro Sachschaden. Hinweise zum Sachverhalt erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate unter der 0800 2361 111.

  • Datteln
  • 11.11.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fahrerflucht am Rathausplatz

Am Donnerstag, 7. November, in der Zeit von 8.20 bis 9.10 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf dem Parkplatz Rathausplatz einen geparkten blauen Hyundai i20 an und flüchtete. Am Hyundai wurde der vordere rechte Kotflügel beschädigt. Der Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt.Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 11.11.19
Blaulicht

Datteln: Fahrerflucht an der Pevelingstraße

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Dienstag, 22. Oktober, in der Zeit von 12.30 bis 13.30 Uhr auf der Pevelingstraße einen geparkten grauen Audi an. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 24.10.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fahrerflucht am Seniorenheim

Freitag, 20. September, in der Zeit von 14 bis 16.45 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf dem Parkplatz eines Seniorenheims an der Straße Auf dem Kolven einen geparkten silberfarbenen Opel Corsa an und flüchtete. Am Corsa entstand 1500 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 23.09.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Am Dienstag, 17. September, gegen 20 Uhr lief eine 48-jährige Fußgängerin aus Oer-Erkenschwick vom Parkplatz eines Supermarktes an der Rudolfstraße in Richtung Ludwigstraße. Dabei wurde sie von einem unbekannten Autofahrer angefahren. Der Autofahrer hatte ebenfalls den Parkplatz über die Ausfahrt verlassen wollen. Er soll in einem schwarzen Auto unterwegs gewesen sein. Die Fußgängerin verlor kurzzeitig das Bewusstsein, setzte ihren Weg aber anschließend weiter fort. Der Autofahrer hatte sich...

  • Oer-Erkenschwick
  • 18.09.19
Blaulicht

Datteln: Fahrerflucht mit Sachschaden

Am Freitag, 30. August, gegen 11.30 Uhr beschädigte der Fahrer eines weißen Ford Transit beim Rangieren auf der Westremstraße einen geparkten blauen VW Passat. Dabei entstand 2500 Euro Sachschaden am Passat. Der Fahrer, ein etwa 25 bis 30 Jahre alter Mann, 1,75 Meter groß und schlank, trug eine kurze beige Hose, stieg aus, sah sich kurz den Schaden an und fuhr dann weg. Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 02.09.19
Blaulicht

Waltrop: Mercedes angefahren - Fahrerflucht

Am Sonntag, 25. August, in der Zeit von 1 bis 11 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Straße Am Stadtgarten einen geparkten silberfarbenen C-Klasse Mercedes an und flüchtete. Am Mercedes entstand1000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Waltrop
  • 26.08.19
Blaulicht

Datteln: Fahrerflucht auf der Castroper Straße

Am Sonntagnachmittag, 28. April, zwischen 15.30 Uhr und 17.15 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeug-Führer einen geparkten weißen Kia Rio eines 57-Jährigen aus Hamminkeln auf der Castroper Straße und flüchtete. Es entstand 1000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 29.04.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fahrer beschädigte Verkehrsschild und flüchtete

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Samstag, 27. April, um 22.15 Uhr an der Leipziger Straße/Königsberger Straße in Oer-Erkenschwick ein Verkehrsschild stark und entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, sollte sich bei der Polizei melden.

  • Oer-Erkenschwick
  • 29.04.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fahrerflucht auf der Schillerstraße

Am Mittwochnachmittag, 23. April, beschädigte zwischen 13.15 Uhr und 13.25 Uhr ein Unbekannter einen geparkten, silbernen Skoda Fabia auf der Schillerstraße. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Hinweise zur Tat erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 24.04.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Unfallflüchtiger nach Auffahrunfall auf dem Steinrapener Weg ermittelt

Am Dienstag, 20. November, gegen 14.45 Uhr fuhr eine 54-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick auf der Werderstraße in Richtung Karlstraße. Sie wollte dann an der Kreuzung nach links auf den Steinrapener Weg Richtung Holtgarde abbiegen. Dazu bremste sie ihr Auto ab. Ein dahinter fahrender Autofahrer fuhr dann auf ihr Auto auf. Der Fahrer fuhr anschließend auf dem Steinrapener Weg weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Aufgrund von Zeugenangaben konnte der Fahrer, ein 23-jähriger...

  • Oer-Erkenschwick
  • 21.11.18
Blaulicht

Waltrop: Autofahrer fährt nach Unfall weg

Ein Autofahrer ist nach einem Unfall an der Straße "Am Felling" weggefahren, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er hatte am Sonntag, 18. November, um 13.50 Uhr mit seinem Autospiegel einen Fußgänger touchiert, der am Fahrbahnrand lief. Der Fußgänger, ein 25-jähriger Castrop-Rauxeler, wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer hielt kurz an und sprach mit dem Fußgänger, fuhr dann aber weg, ohne auf die Polizei zu warten und seine Personalien zu hinterlassen. Die Ermittlungen zum Fahrer...

  • Waltrop
  • 19.11.18
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Geländewagenfahrer erschreckt neunjährige Fahrradfahrerin

Am Donnerstag, 8. November, gegen 16.15 Uhr fuhr eine neunjährige Fahrradfahrerin aus Oer-Erkenschwick auf der Haardstraße. Von hinten näherte sich ihr ein silberfarbener Geländewagen, dessen Fahrer mehrmals hupte, auch in dem Moment, als er die Schülerin überholte. Die Neunjährige geriet in Panik und wollte auf den Gehweg ausweichen. Dabei stürzte sie und wurde leicht verletzt. Der Fahrer des Geländewagens fuhr weiter, obwohl er den Sturz der Schülerin mitbekommen haben dürfte. Hinweise...

  • Oer-Erkenschwick
  • 12.11.18
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Fahrerflucht auf der Knappenstraße

Auf der Knappenstraße fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in der Zeit von Mittwoch, 7. November, 22 Uhr bis Donnerstag, 8. November, 16.45 Uhr einen geparkten schwarzen KIA an. Am KIA entstand 3000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete. Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 12.11.18
Überregionales
Die Fahrerin eines Opels saß im Auto, während ihr Wagen beschädigt wurde.

Datteln: Auto angefahren, während Frau Handtasche verstaut

Auf der Heibeckstraße ist am Donnerstag, 13. September, gegen 16 Uhr, ein silberner Opel Meriva angefahren und beschädigt worden. Die Fahrerin des Opel saß zwar im Auto, hat den Unfall aber nur gehört. Sie hatte unmittelbar zuvor am "CentroMed" ausgeparkt und war gerade dabei, ihre Handtasche in den Fußraum der Beifahrerseite zu stellen. In diesem Moment wurde ihr Auto von einem anderen Fahrzeug vorne rechts beschädigt. Die Autofahrerin konnte nur noch sehen, wie ein heller Kombi davonfuhr....

  • Datteln
  • 17.09.18
Überregionales
Ein achtjähriges Mädchen stürzte mit dem Fahrrad und verletzte sich leicht.

Datteln: Schülerin stürzt auf Heimweg - schneller Fahrradfahrer gesucht

Auf dem Südring ist am Freitag, 31. August, gegen 11.40 Uhr, ein achtjähriges Mädchen aus Datteln gestürzt. Die Schülerin war mit dem Fahrrad auf dem Heimweg von der Schule und fuhr in Richtung Krankenhaus. Plötzlich sei ein anderer Fahrradfahrer sehr schnell und dicht an ihr vorbeigefahren. Dadurch erschreckte sich das Mädchen, kam ins Straucheln und stürzte. Der Fahrradfahrer hielt nicht an. Die Achtjährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht. Die Polizei sucht...

  • Datteln
  • 03.09.18
Überregionales
Fahrerflucht auf der Emscher-Lippe-Straße.

Datteln: Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Emscher-Lippe-Straße fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Freitag, 17. August, 5.30 Uhr bis Samstag, 18. August, 9.50 Uhr einen am Straßenrand geparkten grauen Audi A& Avant an und flüchtete. Der Audi wurde am linken Kotflügel und der Stoßstange zerkratzt und eingedrückt. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 22.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.