Fahrplanwechsel

Beiträge zum Thema Fahrplanwechsel

Ratgeber
Rot dargestellt ist der Linienverlauf der Linie 957, blau dargestellt der Verlauf der Linie SB94. Beide Linien sind so vertaktet, dass sie einen 10-Minuten-Takt auf der wichtigen Verbindung zwischen beiden Stadtteilen ergeben. Quelle: Stadt Oberhausen

Änderungen bei Bus und Bahn
Neuer Fahrplan

Ab Sonntag findet bei der STOAG ein Fahrplanwechsel statt. Die wichtigste Änderung ist die Einführung eines zehn-Minuten-Taktes zwischen Osterfeld und Sterkrade. Dadurch ändern sich bei den Linien SB94, 954, 956 und 957 auf einigen Abschnitten die Linienwege. Mit der Einführung des zehn-Minuten-Taktes auf der Vestischen Straße zwischen Osterfeld und Sterkrade will die STOAG das Angebot auf dieser wichtigen Verbindung zwischen beiden Stadtteilen verbessern. Die SB94 erhält einen neuen...

  • Oberhausen
  • 06.06.19
  •  2
  •  1
Ratgeber

Fahrplanwechsel der Hagener Straßenbahn
Optimierungen insbesondere im Abendverkehr

Am Pfingstsonntag, 9. Juni, findet ein Fahrplanwechsel der Hagener Straßenbahn statt. Dieser Fahrplanwechsel ist, insbesondere mit Verbesserungen im Abendnetz, ein erster Schritt zur beschlossenen Angebotsausweitung des Hagener Busnetzes. Deutlich darüber hinaus gehen weitere Optimierungen für die Fahrgäste, die dann mit dem großen Fahrplanwechsel am 15. Dezember in Kraft treten. Die Linien 510, 511 und 542 werden so aufeinander abgestimmt, dass sich daraus werktags tagsüber ein...

  • Hagen
  • 03.06.19
Politik
Den Bahnhof Hamm betreten täglich rund 30.000 Reisende und Besucher. Foto: Deutsche Bahn

"Upgrate" zum Fahrplanwechsel noch in diesem Jahr
Hamm wird zum Hauptbahnhof

Bald hat Hamm offiziell einen Hauptbahnhof: Der Bahnhof erhält zum Fahrplanwechsel den Namen „Hamm (Westf) Hbf“. Bislang hatte der Bahnhof die Bezeichnung „Hamm (Westf)“. Die offizielle Umbenennung des Bahnhofs erfolgt am 8. Dezember. Bis dahin werden innerhalb des Bahnhofs rund 24 Schilder ausgetauscht. Die Kosten für die neue Beschilderung liegen in einem fünfstelligen Bereich, finanziert durch den Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL). Die neue Beschilderung innerhalb des Bahnhofs ist...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.05.19
Ratgeber
Bereits seit dem Spätsommer verbindet die neue Ringlinie NE 12 das Mona Mare mit der Altstadt, dem Rhein und dem Busbahnhof.
Foto: Norbert Jakobs

Monheims Bahnen legen noch einen Takt zu
Monheims Bahnen legen noch einen Takt zu Der Fahrplanwechsel am 7. Januar bringt weitere Verbesserungen

Wenn am 7. Januar der nächste Fahrplanwechsel von Monheims Bahnen durchgeführt wird, können sich Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs über weitere Verbesserungen freuen. "Wir legen noch einmal kräftig nach", betont Detlef Hövermann, Geschäftsführer der Bahnen der Stadt Monheim (BSM). Für die Buslinie 789 zwischen Elberfelder Straße (Düsseldorf-Hellerhof) und dem Monheimer Gewerbegebiet Rheinpark werden montags bis freitags die Taktzeiten von 7 bis 9 Uhr und 16 bis 19 Uhr in beide...

  • Monheim am Rhein
  • 24.12.18
Ratgeber
Bahnfahrer dürfen sich über mehr Zugverbindungen auf den Linien RE 14 und RB 45 freuen.

Bahnfahrer, aufgepasst! Mehr ,,Flügelzüge" ab Sonntag, 9. Dezember.
"Der Borkener" und der "Der Coesfelder" fahren öfter

Dorsten. Am Sonntag, 9. Dezember steht bei allen europäischen Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) der Fahrplanwechsel auf dem Programm.  Umfangreich sind die Veränderungen im Netz Emscher-Münsterland mit den beiden Linien „Der Borkener“ (RE 14) zwischen Essen und Borken und „Der Coesfelder“ (RB 45) zwischen Dorsten und Coesfeld. Der Fahrplanwechsel fällt zeitlich zusammen mit dem Betriebsstart EM II. Die beiden Aufgabenträger Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und Nahverkehr WestfalenLippe...

  • Dorsten
  • 05.12.18
Politik
Quelle: pixabay.com

Grüne Wesel: Anrufsammeltaxi ist nur ein Trostpflaster

Fünf Modellstädte, Bonn, Essen, Herrenberg, Reutlingen und Mannheim haben sich auf den Weg gemacht, intensiv und kreativ nach Wegen zu suchen, die Innenstädte lebenswert zu machen, indem die Zahl der lauten und stinkenden PKW reduziert wird. Unsere Nachbarstadt Bocholt hat das Buslinienkonzept in die eigene Hand genommen und die Nutzerzahlen verdreifacht. Ein guter öffentlicher Nahverkehr ist ein wichtiger Standortfaktor und verbessert die Lebensqualität auch in Mittelstädten. Leider geht die...

  • Wesel
  • 29.08.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Die Liniennummer 333 wird künftig entfallen. Die Strecken werden durch die Linien 311, 321 und 323 übernommen.

HCR: Neue Wege, neue Ziele

Mit dem neuen Fahrplan zum 21. August bringt die HCR zahlreiche neue Verbindungen auf die Straßen. Zur größten Netzerweiterung seit mehr als 15 Jahren erschließen die Busse viele neue Wege und Ziele. Diese neuen Wege und Ziele sind jetzt samt Fahrzeiten online abrufbar sowie im neuen Fahrplanbuch in den Kunden-Centern erhältlich. In der neuen HCR-App können Fahrplanauskünfte aktuell bis zu einem Monat im Voraus abgerufen werden. Insbesondere in Sodingen, Holthausen und Horsthausen sowie...

  • Herne
  • 04.07.17
Ratgeber
Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember gibt es wieder sieben zusätzliche IC/EC-Halte am Bochumer Hauptbahnhof.

Sieben IC/EC-Halte mehr in Bochum ab Fahrplanwechsel im Dezember 2017

Die Deutsche Bahn AG und die Stadt Bochum haben einen guten Kompromiss bei der gemeinsamen Neuregelung der IC/EC-Halte der Linie Hamburg-Köln-Stuttgart erzielt. Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Monate konnte die Deutsche Bahn AG ermitteln, welche tatsächlichen Vorteile sich aus den Fahrplanänderungen seit Dezember letzten Jahres ergeben und die Stadt Bochum ermittelte, welche Verbindungen für die Menschen in Bochum und der Region besonders wichtig sind. Werner J. Lübberink,...

  • Bochum
  • 05.04.17
  •  1
Politik
Die Hinweisschilder sind unübersehbar: Ab morgen rollen am "alten" ZOB keine Busse mehr. Fotos (3): Vesper
5 Bilder

Neuer Busbahnhof für 4,7 Mio. Euro

Am Montag geht's los: Ersatz-Haltestellen in der Ferdinandstraße - Bahnhofskreuzung wird ebenfalls erneuert "Schöner und größer", so verspricht die Bogestra, soll der neue Busbahnhof am Hauptbahnhof werden. Bevor es so weit ist, wird aber erst einmal kräftig gebaut. Rund ein Jahr lang wird der gesamte Bereich des ZOB komplett umgekrempelt und dazu auch die Kreuzung vor dem Hauptbahnhof neu gestaltet. Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 8. Januar, müssen sich ÖPNV-Nutzer auf massive...

  • Bochum
  • 05.01.17
  •  5
  •  2
Ratgeber

„Niers-Express“: Fahrplanwechsel bringt zusätzliche Fahrten

Sonntag, 11. Dezember, steht bei Eisenbahnunternehmen europaweit der Fahrplanwechsel auf dem Kalender. Bei der NordWestBahn gibt es in unserer Region bei der Linie RE 10 „Niers-Express“ Verbesserungen. Zwischen Düsseldorf Hbf und Kleve gibt es im Fahrplan 2017 einige neue Fahrten. Von montags bis freitags fährt ab Krefeld der erste Zug in Richtung Kleve bereits eine Stunde früher um 5:06 Uhr. Zusätzlich kommen am Wochenende neue Spätfahrten hinzu: Die Züge sind in beide Richtungen nun eine...

  • Kleve
  • 10.12.16
  •  1
Ratgeber
Ab dem 11. Dezember gilt der neue Fahrplan der DB. Foto: Jungvogel

Ab 11. Dezember: Neues Regionalexpress-Konzept

Mehr Zugfahrten, verbesserter Komfort und höhere Kapazitäten auf Linien RE 1, 4, 5, 6 und 11 sowie RB 33 - das verspricht die Deutsche ihren Kunden ab dem 11. Dezember. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember sollen Fahrgäste auf den Regionalexpress- Linien 1, 4, 5, 6 und 11 sowie der Regionalbahn-Linie 33 von zusätzlichen Zugfahrten und optimierten Linienverläufen profitieren. Das um jährlich 1,35 Millionen Zugkilometer erweiterte Angebot bringt die DB unter anderem im Auftrag des...

  • Kamen
  • 02.12.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Neuer Bürgerbus-Fahrplan tritt ab Montag, 14.11.16, in Kraft

Nicht alles ist neu aber viele Dinge rund um die Haltestellen und Fahrzeiten des Bürgerbusses werden sich ab Montag, dem 14.11.16 ändern. Es gibt einen neuen, nach Haltestellen von A-Z sortierten Fahrplan, mit angepassten Abfahrtzeiten und einem integrierten Streckenplan, welcher auf einen Blick über alle Fahrstrecken und Haltestellen des Bürgerbusses informiert. Der neue Fahrplan wird ab Mittwoch, dem 09.11. sowohl im Bürgerbus, als auch an weiteren...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.11.16
  •  1
Ratgeber
Archivfoto: Vorholt

Fahrplanwechsel bei der STOAG

Ab Sonntag, 12. Juni, gilt bei der STOAG ein neuer Fahrplan. Die Änderungen sind überwiegend durch mehrmonatige Baumaßnahmen bedingt und betreffen die Straßenbahnlinie 112/NE12, die Linien 954/NE4 sowie in den Sommerferien die Linien 957/NE3. Eine Verbesserung gibt es auf der Linie 122 im Bereich der Innenstadt: Die Haltestelle Anne-Frank-Realschule wird zukünftig in Fahrtrichtung Oberhausen City Forum zusätzlich angefahren. Darüber hinaus gibt es bei einigen Linien geringfügige...

  • Oberhausen
  • 10.06.16
Überregionales
Diese Anzeige werden die Mülheimer so nicht mehr sehen, die Linie 132 wird gestrichen, andere Linien geändert. Foto: PR-Fotografie Köhring/ SH

Achtung, Fahrplanwechsel! - Linienoptimierung bringt große Umstellungen

Wer den öffentlichen Personennahverkehr in Mülheim nutzt, wird sich ab Sonntag, 12. Juni, umstellen müssen. Im Mittelpunkt des Fahrplanwechsels steht die Optimierung des Liniennetzes und Fahrplanangebotes in Saarn. Durch diese weitere Umsetzung des Nahverkehrsplans der Stadt Mülheim ergeben sich Änderungen im Liniennetz der MVG. Die Änderungen Bei der Linie 122 gibt es Fahrzeitenanpassungen ab „Hochfelder Straße“ in Richtung Oberhausen. In Oberhausen wird ab sofort die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.16
Ratgeber
Für Witten und Sprockhövel kommt es zu Veränderungen bei der Linie 379: Die Abfahrtszeiten zwischen Haßlinghausen Bus Bf. und Bommeraner Heide ändern sich geringfügig.

Fahrplanwechsel: Bus-Linie 379 mit geringfügigen Änderungen

Mit dem Fahrplanwechsel am 7. Januar 2016 kommt es bei einigen Bogestra-Linien zu Fahrplanveränderungen. Für Witten und Sprockhövel kommt es zu Veränderungen bei der Linie 379: Die Abfahrtszeiten zwischen Haßlinghausen Bus Bf. und Bommeraner Heide ändern sich geringfügig. Für das Stadtgebiet von Hattingen und Herdecke ergeben sich bei Bogestra-Linien keine Veränderungen. Ihre persönlichen Verbindungen können sich die Bogestra-Kunden in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet...

  • Witten
  • 06.01.16
Überregionales

National Express kommt mit neuen Zügen nach Hagen

Zum Fahrplanwechsel am morgigen Sonntag, 13. Dezember, gibt es einen weiteren Farbtupfer am Hagener Hauptbahnhof. Auf der Linie RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) ist dann der britische Nahverkehrsanbieter National Express mit weiß-blauen Zügen unterwegs. Die sind von Bombardier, heißen Talent 2, im Eisenbahnerjargon auch „Hamsterbacke“, sind bis zu 88 Meter lang, haben aber nur eine „Etage“. Die Deutsche Bahn AG setzte auf dieser Linie in der Regel Doppelstock-Waggons ein. Das ficht Wolfgang...

  • Hagen
  • 11.12.15
  •  1
Ratgeber

Kleiner Fahrplanwechsel am Samstag in Dorsten

Am Samstag, 27. Juni, tritt ein Fahrplanwechsel der Vestischen in Kraft. Er bringt einige Änderungen im Dorstener Fahrplanangebot mit sich. "Zur Verbesserung der Pünktlichkeit und Fahrplantreue" verlassen die Busse der Linie SB 25 den Busbahnhof künftig eine Minute früher. Aus dem gleichen Grund verschieben sich die Abfahrtszeiten der Linie SB 26 im gesamten Linienverlauf um bis zu drei Minuten. Die Linie 298 startet von der Endhaltestelle „Waldfriedhof“ drei Minuten früher. Hierdurch...

  • Dorsten
  • 25.06.15
Politik

Neue DVG-Fahrpläne

Mit Betriebsbeginn am Sonntag, 14. Juni, treten einzelne Änderungen im Fahrplan der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Kraft. Im Rahmen des Fahrplanwechsels werden Haltestellen umbenannt, Linienwege verändert und Fahrtzeiten angepasst. Übersicht der Maßnahmen Linie 901: Die Haltestelle „Scharnhorststraße“ wird in „Landesarchiv NRW“ umbenannt. Linie 907: Verbesserung des Anschlusses zur Straßenbahnlinie 903 an der Haltestelle „Meiderich Bahnhof“ durch spätere Abfahrtszeit der...

  • Duisburg
  • 11.06.15
Ratgeber

Fahrplanänderungen

Noch vor den Sommerferien tritt am 14. Juni ein kleiner Fahrplanwechsel in Kraft. Die kleineren Anpassungen betreffen vor allem die stark genutzten Linien im Schüler- und Berufsverkehr. Viele Rückmeldungen der Kunden konnten dabei berücksichtigt werden. Auf der Stadtbahnlinie U44 sowie auf den Buslinien 420, 447, 448, 465, 470 und 475 kommen zu bestimmten Zeiten im Schüler- und Berufsverkehr zusätzliche Fahrten hinzu. Zudem werden die Kapazitäten auf einigen stark nachgefragten Linien...

  • Dortmund-City
  • 11.06.15
Ratgeber

Kleiner Fahrplanwechsel

Mit dem Ende der Weihnachtsferien tritt am Mittwoch ein kleiner Fahrplanwechsel in Kraft. Nach dem großen Fahrplanwechsel am 20. Oktober werden nur kleinere Anpassungen vorgenommen. Sie betreffen einige Linien im morgendlichen Schülerverkehr, die Linie 450 sowie einige Haltestellen. Auf den Buslinien 424 und 427 werden durch geänderte Einsätze von größeren Gelenkbussen die Kapazitäten im morgendlichen Schülerverkehr auf den am stärksten nachgefragten Fahrten gezielt erweitert. Der bisher...

  • Dortmund-City
  • 02.01.15
Ratgeber

Fahrplanwechsel der NWB gilt ab Sonntag

Alle Jahre wieder steht am zweiten Sonntag im Dezember bei fast allen Eisenbahnen in Europa der Fahrplanwechsel auf dem Kalender. Auf vielen der 21 Linien der NordWestBahn kommt es ebenfalls zu kleinen und großen Veränderungen. Die Änderungen für die für Dorsten relevanten Zugverbindungen (Der Ruhrorter / Der Borkener / Der Coesfelder) sehen wie folgt aus: RE 14 Der Borkener (Borken - Dorsten - Essen) Zusätzliche Fahrt von Dorsten nach Borken Im Auftrag von ZVM und VRR bietet die...

  • Dorsten
  • 10.12.14
  •  1
Ratgeber
DSW21 betreibt in Dortmund und Castrop-Rauxel insgesamt 8 Stadtbahn- und 73 Buslinien. Mit 121 Stadtbahnwagen und mehr als 160 Linienbussen werden täglich insgesamt 125 Stadtbahn- und mehr als 1800 Bushaltestellen bedient.

Fahrplanwechsel nach den Herbstferien

Gewöhnlich findet ein Fahrplanwechsel im Liniennetz von DSW21 im Juni statt. Da sich in diesem Jahr etwas mehr bewegt als in den vergangenen Jahren, haben die Verkehrsplaner des Unternehmens ein bisschen mehr Zeit benötigt. Am Montag nach den Herbstferien – am 20. Oktober – ist es nun so weit. Am bisherigen Grundangebot mit acht Stadtbahn- und 73 Buslinien wird sich zum Fahrplanwechsel am 20. Oktober kaum etwas ändern. Um Nachfrage und Angebot besser aufeinander abzustimmen, werden aber viele...

  • Dortmund-City
  • 02.10.14
Überregionales

Fahrplanwechsel am 15. Juni: Spätverkehr wird neu geregelt

Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Juni verändert die Vestische das Fahrplanangebot in den späten Abendstunden. Im neuen Spätverkehrsnetz, das montags bis samstags ab 22 Uhr und sonn- und feiertags ab 21 Uhr gefahren wird, sind die Busse der Vestischen auf 17 Linien mit neuen Routen bis ca. 1 Uhr unterwegs. Dabei profitieren die Fahrgäste im Vest Recklinghausen nicht nur von verlängerten Betriebszeiten, sondern auch von verbesserten Anschlüssen zu den Zügen des Regionalverkehrs an den Bahnhöfen...

  • Recklinghausen
  • 10.06.14
Politik

Ab Frühjahr 2015 im Zehn-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof

Gute Nachrichten für die Nutzer von Bussen und Bahnen: Ab dem nächsten großen Fahrplanwechsel im Frühjahr 2015 wird es zwischen Kray sowie dem Verknüpfungspunkt Wasserturm und dem Essener Hauptbahnhof tagsüber einen durchgängigen Zehn-Minuten-Takt geben. Denn neben der Linie 146 wird dann auch die Linie 147 zum Hauptbahnhof fahren. „Damit wird unser Vorschlag für eine bessere und vor allem leistungsstärkere Anbindung Krays an den Hauptbahnhof aufgegriffen“, freut sich der Krayer...

  • Essen-Steele
  • 31.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.