Fahrrad-Tour

Beiträge zum Thema Fahrrad-Tour

Natur + Garten
Duisburg: Die Chance, sich beim Radfahren etwas einzufangen, tendiert laut Experten gegen null.

Der Drahtesel bietet in Krisenzeiten gute Freizeitmöglichkeiten
Ab aufs Fahrrad in Corona-Zeiten

"I want to ride my bicycle ..." Queens „Bicycle Race“ ist die Hymne aller Fahrradfahrer. Und die kann in Corona-Zeiten täglich angestimmt werden, denn der Trend mit dem Drahtesel die Umgebung zu erkunden, scheint in diesen Wochen zu boomen. Der WA hat sich auf den Sattel geschwungen und bei den Radlern einmal nachgefragt. Morgens um halb zehn Uhr Parkplatz "Lucky Bike" am Hauptbahnhof: Geduldig stehen die Kunden in der Schlange. Ein alltägliches Bild in der Corona-Krise. Als Außenstehender...

  • Duisburg
  • 08.05.20
  •  2
Reisen + Entdecken
Aus der Vogelperspektive:  Blick von HA-Kattenohl auf Hagen und Herdecke
  Video

Kurz aber knackig
Königsetappe für Freizeitfahrer - Mit dem Rad per Video durch die südliche Region von Hagen

Eine Rad-Tour nicht für jeden Tourenfahrer. Es sei denn, er fährt mit elektrischer Unterstützung. Jedoch ist die Tour mit entsprechenden Pausen, auch für nicht so sportliche Fahrer, ohne zusätzlichen Antrieb zu bewältigen. In der Ruhe liegt bekanntlich die Kraft. Die Tour erstreckt sich über ca. 54km und rund 790Hm sind zu bewältigen. Der Video Film zeigt u.a. Luftbildaufnahmen wunderschöner Landschaften. Wer genauer hinschaut sieht auch das viele Fichten, Buchen, Eichen und...

  • Hagen
  • 30.04.20
Reisen + Entdecken
Mittelalterliche Burgruine Hardenstein in Witten. Die Wasserburg wurde zwischen 1345 und 1354 erbaut. Im 16. Jahrhundert war sie noch bewohnt. Im 18. Jahrhundert, nachdem sie aufgegeben worden war, verfiel die Anlage. Ab 1975 wurde die Burg von der Stadt Witten gepachtet.
  Video   6 Bilder

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah
Fahrrad-Rundtour über 92km von Hagen durch das niederbergische Hügelland per Video in 34 Min.

Nach Vorstellungen einiger Flachetappen-Touren, steht nun eine längere Distanz mit dem Rad an. Auch die Höhenmeter haben es bei dieser Streckenführung in sich. Zwar keine 10%igen Steigungen, aber eine stetig steigende Rad-Trasse. Die Route führt zunächst zur mittelalterlichen Burgruine Hardenstein in Witten, anschließend halb um den Kemnader Stausee. Auf einer ehemaligen Bahntrasse durch den Schulenbergtunnel zum höchsten Punkt der Tour über Sprockhövel nach Haßlinghausen. Zurück über die...

  • Hagen
  • 23.04.20
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Eine Rad-Tour des Heimat und Verkehrsverein Vluyn
Seen sehen.

Muntere 15 Senioren-e-Biker starteten trotzt schlechter Wetterprognose in Vluyn, um heimische Seen zu erkunden. Über Niep, Kapellen und durch den Lauersforter Wald ging es zum Schwafheimer Meer und weiter nach Trompet über die Cölve-Brücke zum Töppersee. Nach kurzer Rast am See war das nächste Ziel der Kruppsee, bevor in einem nettem Lokal am Friemersheimer Markt zu Mittag gegessen wurde. Frisch gestärkt fuhr man weiter, vorbei am historischen Lehrerhaus zum Elfrather See. Kaffee, Kuchen und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.06.19
Überregionales
  29 Bilder

Rückblick auf die Wochen-Anzeiger-Familien-Fahrrad-Tour

Rund 80 Teilnehmer radelten bei unserer diesjährigen Familien-Fahrrad-Tour mit. Los ging es am Langenfelder Rathaus. Das Wetter war prima- was mit Blick auf die vergangenen Tage und Wochen keine Selbstverständlichkeit war. Ein großes Dankeschön an das Team des ADFC Langenfeld-Monheim. Sie haben die Tour souverän geleitet. Neben dem ADFC war diesmal der Verein 4019 Kooperationspartner der Tour. Die Ursprünge der Stadt Monheim Einen spannenden geschichtlichen Abriss, von der Römerzeit bis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.08.16
Überregionales

Auf den Spuren von Eisen und Stahl

Die Stahl- und Eisenvergangenheit Dortmunds mit dem Rad erfahren kann man am Sonntag, 8. Mai, 11 Uhr mit dem Hoesch-Museum. Die Fahrt beginnt im Norden und führt über den Phoenix-See und Phoenix-West zurück zum Hoesch-Museum, wo zum Abschluss eine Führung angeboten wird. Die Tour führt über die Trassen der ehemaligen Elias-Bahn und der Rheinischen Eisenbahn. Start ist um 11 Uhr am Hoesch-Museum, Eberhardstraße 12. Die Strecke ist 22 bis 27 km lang, die Fahrt dauert einschließlich einer Pause...

  • Dortmund-Süd
  • 02.05.16
Überregionales
Das Gardemann-Team trainiert für die Cycle Challenge. (v.l.) Thorsten Neumann, Franz Bienemann, Andreas Kalenberg, Gerhard Reinders, Michael Jesierski.

Gardemann radelt für den guten Zweck

Vier Länder, zwei Reifen, zehn Tage Alpen/Lutterworth. Vier Radfahr-Teams stellen sich vom 18. bis 25. September gemeinsam der Herausforderung der „Lavendon Group Cycle Challenge 2012“. Gardemann, bundesweiter Vermieter von Arbeitsbühnen, nimmt mit drei weiteren Tochtergesellschaften des europaweiten Marktführers, der Lavendon Group plc., an dieser Radtour teil. Alle Mannschaften bestreiten die 790 Kilometer lange Tour für einen guten Zweck. Dabei bildet Alpen, als Deutschlandzentrale von...

  • Wesel
  • 10.09.12
Überregionales
  87 Bilder

So schön ist unsere Region! 6. Fahrradtour von WA und ADFC: Knapp 90 Radler trotzten dem zunächst tristen Wetter und wurden belohnt

(sp) Von ein bisschen Grau am Himmel und einem leichten Nieselregen ließen sich knapp 90 Teilnehmer unserer Radtour in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) Langenfeld nicht aufhalten. Und die wetterfesten Radler sollten belohnt werden. Die Strecke führte durch idyllische Waldwege und schmucke Ortschaften. Höhepunkt war der Besuch der Wasserburg Haus Graven. Und nach wenigen Kilometern hatte auch Petrus ein Einsehen – das Wetter klarte auf und die Sonne ließ sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.08.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.