Fahrradtour

Beiträge zum Thema Fahrradtour

Vereine + Ehrenamt
Verkehrssicherheit fängt mit dem Fahrrad an.
3 Bilder

Verkehrssicherheitstraining für Kinder in der Dortmunder Nordstadt war ein großer Erfolg
„Erlebnistour Verkehrssicherheit und Mobilität“

Wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr? Was ist eigentlich ein „Toter Winkel“? Wie sicher ist mein Fahrrad? Wie verständige ich den Notruf? Fragen, die jeder Erwachsene beantworten können sollte - Kinder aber zum Rätseln bringen oder sogar verunsichern. Diese und viele weitere Fragen wurden auf der „Erlebnistour Verkehrssicherheit und Mobilität“ beantwortet und zugleich spielerisch vermittelt. Nach den erfolgreichen Erlebnistouren der letzten Jahre wurde mit den Partnern erneut ein...

  • Dortmund-City
  • 18.09.21
Sport
Der Regen verkürzte die Tour ab Husen; die Laune der Teilnehmer war trotzdem gut.

Husener Kolpingfamilie auf Tour
Radeln trotz Regen

Die Kolpingfamilie Husen brach zur alljährlichen Familienfahrradtour auf. 14 Teilnehmer trotzen dem Regen und genossen wunderbare Aussichten. Trotz des feuchten Wetters versammelten sich 14 Teilnehmer vor dem katholischen Gemeindehaus, nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene jeden Alters. Die Fahrradtour wurde auf 20 Kilometer verkürzt und führte von der St. Petrus Canisius Kirche durch den Kurler Busch zuerst Richtung Lünen-Horstmar und dann über Kamen-Methler und Wasserkurl zurück nach...

  • Dortmund-Ost
  • 02.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Auch die Verbraucherzentrale Kamen unterstützte die Klimabänder-Aktion der "Omas for future"  und übergab 50 Bänder mit Klimaschutz-Aufrufen (hier beim Treffen an der Familienbande)
9 Bilder

Verbraucherzentrale und "Aktionsbündnis gegen Plastik" unterstützten Klimaschutzaktion
Klimabänderaktion der Kamener "Omas for future" - bunt und erfolgreich

Die "Omas for future" starteten vor Wochen im ganzen Land die Aktion "Klimabänder" - diese sollen mit Wünschen, Forderungen und Tipps für mehr Klimaschutz zur Bundestagswahl nach Berlin gebracht werden - in mehreren Etappen mit dem Fahrrad. Auch die Kamener "Omas for future" waren sehr aktiv und regten viele Leute und lokale Einrichtungen zum Mitmachen an: das Perthesheim, Pfarrer Poth, die Kita Gänseblümchen (AWO), die Kita-Familienbande, die Stadtbücherei, als auch auch die...

  • Kamen
  • 30.08.21
Politik

Sommerradtour der Hünxer SPD

Am Ende gab es das verdiente Kaltgetränk. Über rund 40 km fuhren die Teilnehmer der diesjährigen SPD-Sommerradtour, nachdem der große Tross um 11 Uhr am Hünxer Markt auf 24 Rädern startete. Das erste Ziel führte in den Gartroper Busch an die Grenze zu Gahlen. Mit Blick auf die Nottenkämper-Tonausgrabung gab das örtliche SPD-Ratsmitglied Bernfried Kleinelsen einen Einblick in die Arbeit des Unternehmens und erläuterte außerdem die Aktivitäten an der angrenzenden Deponie. Nach dem kleinen Input...

  • Hünxe
  • 28.08.21
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Der Lionsclub Emmerich Rees hat eine Spendenaktion mit einer Fahrradtour in Bewegung gesetzt.
Helpe met Pläsier / Helfen mit Spaß !

sunshine-fietsetour 2021Sonnenschein-Fahrradtour 2021 Samstag 21. August, das Wetter war schon mal prima. Der Lionsclub Emmerich - Rees hat sich etwas tolles einfallen lassen. Eine Fahrradtour mit Gewinnspiel, Teilnahme kostenlos! Teilnehmen durften alle , die gerne mitfahren wollten. Familien mit Kinder - Gruppen oder auch allein. Helpe met pläsier war das Motto  !!! Ja, 10 €uro pro Teilnehmer spendet der Lionsclub Emmerich - Rees an die Flutopfer im südlichen Rheinland. Eine tolle Sache...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.08.21
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Michael Klammt fährt mit einem Klapprad  von Iserlohn nach Mallorca, um Spenden für die vom Lockdown gebeutelten Insulaner zu sammeln.
9 Bilder

Iserlohner fährt rund 1.600 Kilometer, um Spenden für den Verein "Hope" zu sammeln
Mit dem Klapprad von Iserlohn nach Mallorca

Michael Klammt ist seit drei Wochen unterwegs und zwar mit einem Klapprad von Iserlohn nach Mallorca. Rund 800 Kilometer hat der 56-Jährige schon hinter sich und ist immer noch nicht müde. "Ganz im Gegenteil, ich fühle mich fit wie ein Turnschuh", lacht er und radelt weiter in Richtung Süden. Immer der Nase nach. Ein verrückter Typ, aber absolut symphatisch. Auf so eine Idee muss man erst einmal kommen. Michael Klammt ist kein Mensch, der sich leicht in eine Schublade stecken lässt. Schon immer...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 18.08.21
  • 3
  • 1
Sport
Die Teilnehmenden der ersten Radtour von „Begegnung VorOrt“, einem Angebot der Diakonie in Hörde. Weitere Touren sind geplant.

Radtour von Diakonie-Angebot „Begegnung VorOrt“ und ADFC
Per Rad Hörde erkundet

Eine Radtour durch den Stadtbezirk Hörde hat eine kleine Gruppe aus Menschen über 55 Jahre auf Einladung des Diakonie-Angebots „Begegnung VorOrt“ absolviert. Angeführt durch Herbert Duda vom ADFC, der vorab die seniorengeeignete Route ausgearbeitet hat, ging es per Rad und E-Bike einmal quer durch den Süd-Westen Dortmunds. Die Teilnehmenden freuten sich über die gemeinsame Bewegung und die Erkundung teils unbekannter Wege. Lebendige Begegnung für und mit Senioren ist das Ziel von „Begegnung...

  • Dortmund-Süd
  • 16.08.21
Vereine + Ehrenamt

Am 22. August Fahrradtour mit Kaffee und Kuchen und anschließendem Grillen
Fahrradtour vom Heimatverein Hüthum-Borghees

Wir laden ein zu unserer diesjährigen Fahrradtour! Sie startet am 22. August um 13.30 Uhr in Hüthum am Brunnenplatz, steuert eine Zwischenstation für Kaffee und Kuchen an und endet gegen 18 Uhr am Schlösschen Borghees mit anschließenden kühlen Getränken und Gegrilltem. Die Strecke beträgt ca. 30 km; eingeladen sind sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder. Für alle Teilnehmenden gelten die drei Gs (geimpft, genesen oder getestet). Bei Regen fällt die Tour aus, das Grillen allerdings findet...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.08.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Klaus-Jürgen Monz, Präsident des Lions Club Emmerich-Rees und Heinz-Rudolf Heering freuen sich auf die große Fahrradtour des Lions Club.
2 Bilder

Lions Club Emmerich-Rees
Sunshine Fitzetour durch Emmerich und Rees

Lions Club lockt mit Radeln, rätseln und Gutes tun Am Samstag, 21. August 2021 bietet der Lions Club Emmerich-Rees eine Fahrradtour für Familien, Pärchen, Kleingruppen oder Soloradler an: „Sunshine Fitzetour – Helpe mit Pläsier“. Wer mitfährt tut nicht nur etwas für den guten Zweck, er kann auch einen Gewinn erzielen. „Sportliche Aktivitäten und das gemeinsame Miteinander sind während der letzten Monate bei uns allen etwas zu kurz gekommen, erklärte Klaus-Jürgen Monz, der zurzeit amtieren...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.08.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Tourverlauf - An u. Abfahrt
22 Bilder

Radfahrer Radtouren auf dem Rad, Felder Wiesen und Auen Auch am Fluß und Kanal der See darf auch umrundet werden ;-) Hauptsache mit dem Rad.
Sonntags Fiets Tour 01.08.21

 Boxteller Bahn Tour ! Start und Ziel Marienbaum ;-) Ja wir haben die Tour in Marienbaum begonnen, damit wir nicht so weit mit dem Auto anreisen mussten. ( der Umwelt zu Liebe ) Marienbaum, ein kleiner Wallfahrtsort mit ca. 2.000 Einwohner war das Ziel für uns einen Parkplatz aufzusuchen um unsere Tour zu starten. Dorfkirche Marienbaum Herzogin von Kleve, Maria v.Burgund Parken auch für Radler ;-) Als wir da ankamen war ich echt überrascht, alles sehr sauber gut angelegt ! Bin schon so oft...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.08.21
  • 5
  • 3
Vereine + Ehrenamt
So war es im letzten Jahr.

Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg
Fahrradtour am 15. August

Trotz der Corona-Pandemie findet die Fahrradtour des Heimatverein Herrlichkeit am 15.08.2021 wie geplant statt. Das Treffen ist um 10.00 Uhr am Ossenberger Dorfplatz und von dort aus geht es wie im vergangenen Jahr nach Xanten, wo im Restaurant "Zur Börse" in unmittelbarer Nachbarschaft zum Dom das Mittagessen eingenommen wird. Die Gerichte werden schon vor der Abfahrt anhand der vorliegenden Speisekarte ausgewählt. Natürlich ist noch nicht alles so wie vor der Corona-Pandemie. Es dürfen nur...

  • Rheinberg
  • 06.08.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee
Väter und Kinder auf Fahrradtour

Auch in diesem Jahr musste sich der SGV Langscheid/Sorpesee eine Alternative zur beliebten Väter- und Kinderradtour einfallen lassen. Da die 2-tägige Veranstaltung mit Übernachtung leider nicht stattfinden konnte, lud Familienwart Christoph Wilmes zu zwei Fahrradtouren an zwei Tagen ein. Am Samstag führte die ca. 45 km lange Tour für vier Väter und neun Kindern über die HenneseeSchleife des SauerlandRadrings. Am Sonntag starteten dann vier Väter und zehn Kinder die ca. 46 km lange Radtour von...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.08.21
Vereine + Ehrenamt

Von der Gruga bis Eiberg
Kneipp-Verein bietet kleine Radtour am Donnerstag

Am Donnerstag, den 5. August, bietet der Kneipp-Verein wieder eine kleine Radtour an. Dieses Mal geht es über Steele nach Eiberg. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kneippbank vor der Grugapark-Therme. Interessenten sind auch ohne Anmeldung willkommen. Es besteht Helmpflicht. Bitte auch die Coronamaske nicht vergessen. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Tel. 0171/9352144.

  • Essen
  • 03.08.21
  • 1
Fotografie
25 Bilder

Hochwasser
Es treibt ein toter Hecht im See

Bei unserer heutigen Fahrradtour rund um den Baldeneysee haben wir in Höhe Haus Scheppen diesen kapitalen aber leider toten Hecht fotografieren können, nebst weiterer Todhölzer und Gegenständen, die im See nichts zu suchen haben.

  • Essen-Ruhr
  • 29.07.21
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Die Kneipp-Fahrradtour startete am Eltener Marktplatz

Kneippverein Elten
Eine richtig schöne Fahrradtour

Über 30 begeisterte Radler trafen sich am Sonntag zur alternativen Kneipp-Fahrradtour. Eigentlich sollte die geplante Fahrradtour des Kneippvereins Elten zur blühenden Heide in die Hoge Veluwe führen. Aufgrund der hohen Inzidenzen im Nachbarland musste diese Routenführung leider aufgegeben werden. Trotzdem trafen sich über 30 radelbegeisterte Interessenten Sonntagmorgen um 10 Uhr am Eltener Markt und waren gespannt auf die neue Route. Kneippmitglieder aus Elten aber auch Gäste aus Emmerich,...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.07.21
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Entschlossen wegen Wetter umgeplant Freitags gestartet. Mit de Fiets in Essen !
Wieder besuchten Niederrheiner das Ruhrgebiet! (1)

Wieder eine Radtour im Ruhrgebiet !!! Ja es ist schon wieder ein paar Wochen her als wir mit Anja und Detlef diese Tour gemeinsam unternahmen. Wetterbedingt auch mit Terminänderung hat es dann aber bestens geklappt. Wenn man Essen im Ruhrgebiet hört, kann man sich nicht vorstellen so viel Grüne Lunge zu sehen. Auch schöne Radwege ( auch schon mal holperig ;-)! ) haben wir befahren. Detlef hat uns viel auf unserer Tour erklärt. Es war ein schöner Tag, den wir zum Abschluss bei Kaffee und Kuchen...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.07.21
  • 17
  • 2
Kultur
Mobile Ferienaktion: Unterwegs im Quartier mit dem Lastenrad. Anja Sklorz (Bürgerhaus Mether) und Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale)  kommen am Montag nach Heeren.

Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler in Kamen-Heeren
Mobile Ferienaktion mit dem Lastenrad "KAti"

Am Montag in Heeren: Unterwegs im Quartier Anja Sklorz (Bürgerhaus Methler) und Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale ) waren in den Sommerferien mit dem neuen Lastenfahrrad "KAti" unterwegs, in verschiedenen Stadtteilen, auf verschiedenen Spielplätzen. Im Gepäck: das "Klimaschutz-Glücksrad" und viele kleine, umweltfreundliche Preise, wie Brotdosen und Wildblumensamen. Beim "Klimaschutz-Glücksrad" gilt es Fragen zu erdrehen und zu beantworten, - dabei geht es beispielsweise...

  • Kamen
  • 15.07.21
LK-Gemeinschaft
Michael Klammt aus Iserlohn startet seine "Hope-Tour" Ende diesen Monats. Fotos: Elke Ehlert
4 Bilder

Michael Klammt aus Iserlohn hat ein Ziel vor Augen: Mit dem Klapprad nach Mallorca
"Leben statt arbeiten"

Michael Klammt (56) aus Iserlohn ist ein Abenteurer, ein Mensch, der sich nicht den gesellschaftlichen Regeln unterwirft, sondern eine alternative Lebensplanung favorisiert. Der 56-Jährige lässt sich auch nicht so leicht in eine Schublade stecken, denn man kann ihn weder als faulen Arbeitslosen noch als Karrieretypen bezeichnen. Auf seine ganz eigene Art hat Michael Klammt sein Leben bis jetzt genussvoll gestaltet, fast alle Länder der Welt bereist, wollte sogar mal Bürgermeister von Iserlohn...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 12.07.21
  • 3
  • 3
Fotografie
Mit dem Fahrrad unterwegs im Nordsternpark Gelsenkrichen
7 Bilder

Von Bottrop nach Gelsenkirchen
Rad- und Fototour durch den Nordsternpark

Eine Radtour entlang der Emscher und des Rhein-Herne-Kanals bis hin zu- und durch den Nordsternpark Gelsenkirchen: Stop-and-go (Fahren und Fotografieren). Mit meiner Kameraausrüstung im Gepäck fällt es mir wirklich schwer längere Strecken in der wunderschönen Natur, sowie entlang der Industriekultur, ohne Anhalten durchzufahren. Immer wieder entdecke ich interessante Fotomotive: Faszinierende Details, traumhafte Landschaften, Bergbaugeschichte,... Der Nordsternpark Gelsenkirchen ist sehr...

  • Gelsenkirchen
  • 11.07.21
  • 5
  • 3
Ratgeber
Das Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs.

ADFC bietet Halbtages-Ausflug mit Start im Dortmunder Norden an
Radtour zum Dattelner Hafen

Der ADFC-Kreisverband Dortmund bietet für Donnerstag, 15. Juli, die Teilnahme an einer Halbtages-Radtour an: Ziel ist der Hafen von Datteln. Los geht es um 10 Uhr im Dortmunder Norden ab Fredenbaumpark/Parkplatz Klinikzentrum Nord, Ecke Schützen-/Beethovenstraße. Coronabedingt ist die Radler-Gruppe auf 20 Personen beschränkt. So ist eine Teilnahme nur per Anmeldung bei Tourenleiterin Gela S. (Tel. 0176-50939884) möglich. Sie erteilt auch weitere Infos zu der rund 50 Kilometer langen,...

  • Dortmund-Nord
  • 10.07.21
LK-Gemeinschaft

Burgen-und Schlössertour
ADFC lädt zur Fahrradtour am 9. Juli

Zu einer Radtour, einer Burgen-und Schlössertour, lädt der ADFC am Freitag, 9. Juli ein. Xanten. Die 57 km lange Tour beginnt um 10.30 Uhr am Norbertbrunnen auf dem Xantener Markt. Es wird mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 bis 17 km/h gefahren. Die bekannten Corona-Maßnahmen sind einzuhalten. Kosten entstehen zweimal für die Fähre sowie zusätzlich für Nicht-ADFC-Mitglieder drei Euro. Eine Anmeldung über das Tourenportal des ADFC ist erforderlich. Weitere Infos bei der Tourenleiterin...

  • Xanten
  • 05.07.21
Kultur
2 Bilder

Wiederöffnung nach monatelanger Corona-Zwangspause
RAF Museum Laarbruch-Weeze öffnet mit freiem Eintritt

Mit dem Beginn der Sommerferien kann auch das Royal Air Force Museum Laarbruch wieder seine Pforten öffnen. Mit den sinkenden Inzidenzen kehrt nach monatelanger Zwangspause ein wenig Normalität zurück. Um das zu feiern, steht ab Freitag, dem 2.7. das erste Wochenende im Zeichen einer Aktion „Freier Eintritt“. Die Öffnungszeiten sind wie bisher freitags, samstags und sonntags jeweils 14 bis 17 Uhr. Die Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften sollte selbstverständlich sein. Alle sind herzlich...

  • Weeze
  • 25.06.21
LK-Gemeinschaft
Am kommenden Sonntag, 27. Juni, veranstaltet der Gästeführerring Bergkamen zwei Führung, darunter eine Fahrradtour durch Bergkamen Mitte und Nord. Archiv-Foto: Michael de Clerque

Gästeführungen in Bergkamen
Radtour und Römerberg-Führung mit Picknick am kommenden Wochenende

Für das kommende Wochendende, genauer gesagt am Sonntag, 27. Juni, hat die Gästeführerring Bergkamen zwei kulturelle Ausflüge geplant. Am nächsten Samstag, 3. Juli, ist eine Römerberg-Führung mit anschließendem Picknick vorgesehen.  Bergkamen. Gästeführer Gerd Koepe startet am Sonntag, 27. Juni, um 10 Uhr mit der Fahrradrundfahrt „Bergkamen – Mitte und Nord“. Hier kann man erleben, wie abwechslungsreich Bergkamen ist. Vom Startpunkt Rathaus aus geht es über die Zeche Monopol und das Bayer-Werk...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.06.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

7 Bilder
  • 22. September 2021 um 15:00
  • Solbadstraße 10
  • Oberhausen

Radtreff für interessierte Bürger*innen

Treffpunkt: Solbadstraße 10 an der Sportplatzanlage am Ruhrpark  In verschiedenen Fahrgruppen werden unterschiedliche Streckenführungen/-längen und Fahrgeschwindigkeiten angeboten. Hier die Anforderungen an die Teilnehmer*innen: - Sportlich anspruchsvolle Strecken durch hügeliges Gelände bei höherem Tempo (MTB) - Längere Strecken durch teils hügeliges Gelände bei flotter Fahrweise (Trekkingrad, E-Bike) - Längere Strecken, vorwiegend eben bei angepasstem Tempo (Trekkingrad, E-Bike)...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.