Fahrradtour

Beiträge zum Thema Fahrradtour

Vereine + Ehrenamt
Archiv-Foto aus dem letzten Jahr: Fahrradtour mit Rääße Pöntje.
2 Bilder

Ab 1. September mit dem Rad die Landschaft entdecken
ADFC Wesel startet bald geführte Fahrradtouren

Sport und Bewegung an der frischen Luft ist auch in Corona-Zeiten durchaus gesund und empfehlenswert. Nach und nach erlauben die Lockerungen auch wieder Zusammenkünfte mit mehreren Teilnehmern und gemeinschaftlichen Sport - vor allem im Freien. Deswegen haben die Aktiven des ADFC Wesel entschieden, wieder geführte Radtouren durchzuführen. "Sie freuen sich endlich wieder in Gemeinschaft zunächst nur kürzere Touren durchzuführen.", so Olaf Bunzel, der erste Vorsitzende des ADFC Wesel.  Gerade...

  • Xanten
  • 14.08.20
  • 1
Ratgeber
Landrat Dr. Ansgar Müller und Eva Klimeck (EAW) stellen die neue Radbroschüre des Kreises Wesel vor.

Eine Broschüre, zehn Touren - Jetzt kostenlos im Onlineshop des Kreises Wesel sowie bei den kreisangehörigen Kommunen
Auf dem Rad durch den Kreis Wesel

Die neue Radbroschüre des Kreises Wesel ist ab sofort kostenfrei erhältlich. Auf zehn Rundtouren zwischen 24 und 70 Kilometern führt die Broschüre Radler durch das ganze Kreisgebiet. Die Routen sind entlang des Knotenpunktsystems geplant. Landrat Dr. Ansgar Müller stellte die Broschüre vor: „Auf den zehn Top-Touren können die Menschen den Kreis Wesel vom Fahrrad aus entdecken. Jede Tour hat einen anderen Schwerpunkt, sodass die Radlerinnen und Radler sich auf landschaftliche und kulturelle...

  • Wesel
  • 15.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bild Schepers / Text Bislich.de

Fährbetrieb zwischen Bislich und Xanten ab dem 23. Mai
Personenfähre Keer Tröch II steht in den Startlöchern

Bislich: Mit einiger Verspätung wird die Keer Tröch II in Bislich am Samstag, 23. Mai, wieder den Betrieb aufnehmen: von 10 bis 19 Uhr. Die Fährtage sind Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr, ab Oktober nur bis 18 Uhr. Selbstverständlich gelten auch für unseren Fährbetrieb die allgemein geltenden Hygiene- und Infektionsschutzgesetze. Dies bedeutet im Einzelnen: Der Mindestabstand von 1,50m muss an Deck eingehalten werden. Alle Fahrgäste müssen einen geeigneten...

  • Hamminkeln
  • 21.05.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bei einer gemeinsamen Radtour der Xantener Verwaltung mit Mitglieder des ADFC gab es Lob, aber auch Kritik an einzelnen Verkehrssituationen.

Verwaltung und Allgemeiner Deutscher Fahrradclub unternehmen gemeinsame Tour
Fahrradstadt Xanten: Wo Licht ist, ist auch Schatten

Xanten. Wie schon in den vergangenen Jahren inspizierten auf Initiative von Bürgermeister  Thomas Görtz Vertreter des ADFC gemeinsam mit dem Technischen Dezernenten Niklas Franke und der stellvertretenden Ordnungsamtsleiterin Heike Görtzen bei einer gemeinsamen Radtour das Xantener Radwegenetz. „Beim jüngsten ADFC Fahrradklimatest konnte Xanten in seiner Größenklasse einen hervorragenden neunten Platz unter 311 Städten in Deutschland erreichen.“ konstatierten alle Teilnehmer eingangs...

  • Xanten
  • 04.11.19
Kultur
Präsentieren das radtouristische Knotenpunktsystem (v.l.): Florian Ikenmeyer, Hans G. Schroers, Landrat Dr. Ansgar Müller, Anette Ernst, Martina Baumgärtner, Michael Düchting, Eva Klimeck, Barbara Gumpert, Dieter Paus und Fabian Nowotsch

Radeln nach Zahlen im Kreis Wesel

Der Knotenpunkt 99 „Rheindamm“ nach Rheinberg diente am Donnerstag, den 27. Juni als Treffpunkt des Kreises Wesel zur Fertigstellung des radtouristischen Knotenpunktsystems. Landrat Dr. Ansgar Müller begrüßte gemeinsam mit dem 1. Beigeordneten der Stadt Rheinberg, Dieter Paus, die Gäste. „Eine der Kernkompetenzen unseres wunderschönen Niederrheins ist der Radtourismus“, so Dr. Müller. „Die Erweiterung des Knotenpunktsystems ermöglicht den Radtouristen bei uns im Kreis Wesel, Touren nach...

  • Wesel
  • 28.06.19
Überregionales
Die Beteiligten der Radtour.

Auf dem Rad die LEADER-Region erkundet

Am 23.Juni radelte eine Gruppe von Radfahrbegeisterten unter der ADFC-Tourenleitung knapp 50 Kilometer durch die LEADER-Region. Während der Radtour wurden nicht nur Kilometer für die Aktion „Stadtradeln“ gesammelt, sondern auch die aktuellen LEADER-Projekte besucht. Bei dem ersten Stopp in Sonsbeck berichtete das Regionalmanagement von der geplanten Erneuerung des Skateparks. Viele Jugendliche haben hierzu ihre Ideen eingebracht und gemeinsam mit einem Landschaftsarchitekten einen Entwurf für...

  • Wesel
  • 04.07.18
Natur + Garten

Lust auf eine Fahrradtour?

Ausflugstipp: In der Info Lounge der Touristen Information in Xanten (TIX) gibt es den kostenloser Flyer "Mit dem Rad nach Elverich". Er enthält einen Plan mit Routenvorschlägen. Das Besondere ist, dass das Ziel nicht nur was für Erwachsene ist, sondern speziell auch Kinder auf Ihre Kosten kommen. Start- und Endpunkt ist Xanten. Ideal für einen Familienausflug! Familiencafé mit Biergarten und vielen Tieren http://www.elverich.de

  • Xanten
  • 11.07.15
  • 2
Kultur
100 kfd-Frauen schlängeln sich auf Fahrrädern durch die niederrheinische Landschaft

Die Drei-Türme-Fahrradtour der kfd

Sage und schreibe 100 Frauen nahmen teil an der Drei-Türme-Fahrradtour der Katholischen Frauengemeinschaft Dekanat Xanten. Bei dieser stattlichen Anzahl ist wohl die wichtigste Nachricht, dass alle Frauen am Ende wohlbehalten zu Hause angekommen sind. Aller guten Dinge sind drei Nach der Drei-Heiligen-, der Drei-Brunnen- und Drei-Gärten-Fahrradtour wurden in diesem Jahr drei Türme angesteuert. Vor dem gemeinsamen Start konnten immer wieder kleine Frauengruppen aus allen...

  • Xanten
  • 10.06.15
Vereine + Ehrenamt

FIETS MIT! 2015

Der ADFC im Kreis Wesel stellt sein Touren- und Veranstaltungskalender vor Die Tage werden wieder länger und das Fahrrad wird immer öfters aus der Garage geholt. Genau der richtige Zeitpunkt um sich über die Aktivitäten des Allgemeinen deutschen Fahrrad-Club (ADFC) im Kreis Wesel zu informieren. In 7 Ortsgruppen bietet der ADFC rund 360 Veranstaltungen in diesem Jahr an. Angefangen von Feierabendtouren und Halb- bzw. Tagestouren zwischen 30 und 160 km Länge, stehen auch Familientouren...

  • Hamminkeln
  • 25.03.15
Ratgeber
5 Bilder

So schön kann Xanten

Xanten ist ein wirklich schönes Fleckchen Erde am unteren Niederrhein. Doch Xanten hat nicht nur den Dom, den APX oder gar die Seenlandschaften. Nein die Xantener Ortsteile (Dörfer) können sich ebenfalls bestens sehen lassen. Auch dort gibt es Schönes und Interessantes zu entdecken und erleben, wie es am Beispiel St. Viktor Kirche Birten zu sehen ist. (siehe Fotos) Setzt Euch einfach mal auf´s Fahrrad und entdeckt Xanten. Viel Spaß dabei!!!!

  • Xanten
  • 17.08.14
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Den Baum im Hintergrund haben wir für unseren verstorbenen Radfahrkollegen Georg R. in diesem Frühjahr gepflanzt.
68 Bilder

"Eisbären" fuhren mit dem Fahrrad zum Xantener Weihnachtsmarkt

Es gehört schon zur guten Tradition, die letzte Radtour im Jahr, führt uns immer zu einem Weihnachtsmarkt in der Region. Am 4. Adventswochenende machte sich Ka-Li 50plus Geisbruchtreff auf den Weg nach Xanten. Das Wetter spielte wieder einmal mit, gute 60 Kilometer waren zu bewältigen. Den berühmt, berüchtigten Fürstenberg haben wir geschickt umfahren. Auf der Rücktour hat ein kräftiger Gegenwind den Saft aus den E-Bikes gezogen, auf der letzten Rille kamen einige Radler gegen 16.45 Uhr...

  • Kamp-Lintfort
  • 22.12.13
  • 12
  • 6
Überregionales
3 Bilder

kfd-Frauen unternahmen Dreibrunnenfahrradtour über Rheinberg, Orsoy und Budberg

Die Katholische Frauengemeinschaft im Dekanat Xanten verbindet Spiritualität und Bewegung Die Dreibrunnenfahrradtour der kfd im Dekanat Xanten führte 55 teilnehmende Frauen vom Marktbrunnen in Rheinberg zum Fährmannbrunnen in Orsoy und schließlich zum Mühlsteinbrunnen auf dem Marienplatz in Budberg. Die geistliche Begleiterin, Pastoralreferentin Gertrud Sivalingam, gab an den Stationen thematische Impulse, die mit Gebet und Lied abgerundet wurden. Mit dem Fahrrad auf dem Rheindeich...

  • Xanten
  • 17.06.13
LK-Gemeinschaft

Fahrradtour "Tour de Flur"

Die „Tour de Flur“ der Kreisbauernschaft Wesel e.V. gemeinsam mit dem Rheinischen LandFrauenverband e.V. findet in diesem Jahr in Xanten statt. Die Eröffnung ist am 23. Juni 2013 um 10.00 Uhr auf dem Marktplatz in Xanten. Die Teilnehmer der Höfetour können die Landwirtschaft neu erleben, genießen und verstehen. Die Veranstaltung soll dem Verbraucher die Möglichkeit geben, die hiesige Landwirtschaft und deren Betriebe kennen zu lernen. Es werden auf den einzelnen Betrieben Möglichkeiten...

  • Wesel
  • 03.06.13
Kultur

„Tour de Flur 2012“, Landwirtschaft mit dem Fahrrad erleben!

Kreisbauernschaft Wesel e.V. setzt bei der „Tour de Flur“ in Voerde bis zu 5.000 Besucher aufs Rad Seit einigen Jahren gehen die Kreisbauernschaft und der LandFrauenverband Wesel neue Wege am Tag des offenen Hofes. Mit einer landwirtschaftlichen Erlebnis- und Genusstour genannt „Tour de Flur“ locken sie bis zu 5.000 Besucher raus aufs Land und auf die Höfe. Bei einer gemeinsamen Radtour „erfahren“ die Gäste die schöne landwirtschaftliche Kulturlandschaft und steuern die teilnehmenden...

  • Wesel
  • 20.06.12
Ratgeber
Xanten - Niederbruch - Piepersweg
7 Bilder

Xanten – schönste Radregion am Niederrhein

Die Region Xanten zählt zu den schönsten niederrheinischen Radregionen im Land. Zu dieser Aussage muss kein Tourismusverband mit regionalen Routenbeschreibungen bemüht werden, das wird jeder Besucher oder Einheimische der Region Xanten sicher bestätigen. Wer sich in der Region Xanten und der umgebenden und zu ihr gehörenden Ortschaften Birten, Lüttingen, Wardt, Vynen, Obermörmter, Mörmter und Marienbaum mit dem Fahrrad auf Entdeckungsreise begibt, wird mitten hinein in eine weite, stille...

  • Xanten
  • 08.07.10
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.