Fahrschule

Beiträge zum Thema Fahrschule

Blaulicht
So schnell dürfte der "Fahrschüler" wohl kaum zur Prüfung für den Erwerb des Führerscheines zugelassen werden.

"Fahrübungen" im Parkhaus dürften spürbare Folgen haben
17-jähriger Gladbecker war ohne "Fleppe" unterwegs

Da kommt wohl noch viel Ärger auf einen 17-jährigen Gladbecker zu: Der junge Mann war mit einem Auto, das keine amtlichen Kennzeichen trug, im Parkhaus am "Glückauf-Center" an der Wilhelmstraße in Stadtmitte unterwegs, wurde dabei aber von einem Augenzeugen beobachtet. Der Zeuge alarmierte prompt die Polizei, die vor Ort feststellte, dass der 17-jährige nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Zudem besteht der Verdacht, dass der Pkw, mit dem der Ertappte unterwegs war, gestohlen...

  • Gladbeck
  • 14.10.19
Politik

Übrigens
Da passt was nicht!

Die Pkw-Maut ist in der von der CSU auf den Weg gebrachten Form vom Tisch. Man hat dafür gekämpft wie ein (bayrischer) Löwe. Ein Erfolgserlebnis weniger?! Ein neues muss her. Bundesverkehrsminister Scheuer hat einen Vorschlag in den Ring geworfen, der allerdings ebenfalls ein Bumerang werden könnte. Denn schon wieder hagelt es Kritik, Ablehnung und Empörung. Die Idee des bayrischen „Scheuermanns“, das Fahren leichter Motorräder ohne zusätzliche Prüfung auch mit einem Auto-Führerschein zu...

  • Duisburg
  • 25.06.19
Ratgeber

Übrigens
Fleppe? Nö Danke!

Fahrschulen machen heute verstärkt Werbung für die Nutzung von Bus und Bahn. Das ist jedenfalls in einer Studie des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zu lesen. Das habe etwas mit einem veränderten, „intelligenten“ Mobilitäts-Verständnis bei jungen Leuten zu tun. Die Studie stellt auch fest, dass die Zahl junger Menschen mit Führerschein deutlich sinke. Hatten Anfang 2010 noch 5,1 Millionen der bis 24-jährigen einen Führerschein für Pkw, Motorrad oder Roller, so sind es jetzt nur noch 4,4...

  • Duisburg
  • 08.05.19
Ratgeber

Weiterbildungen, Qualifizierungen, Fahrschule, Ausbildung uvm.

Weiterbildung und Ausbildung bei der SBH Die SBH West ist eine regional verankerte Gesellschaft der SBH-Gruppe, einem der größten Bildungsdienstleister Deutschlands und mit knapp 80 Standorten in NRW vertreten. Wir haben uns dem Ziel verpflichtet, Bildung über alle Abschnitte des Lebensverlaufs zu fördern. Wir verstehen es als unsere Aufgabe, über die Wissensbildung hinaus, Menschen in der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit zu unterstützen. Durch die Vermittlung von Kompetenzen leisten wir...

  • Essen-Nord
  • 13.10.18
  •  1
Überregionales
Die Feuerwehr beim Baumsägeeinsatz.

Baum fällt auf Fahrschul-Auto

Heute Vormittag, 21. September, gegen 10.50 Uhr hatte ein Fahrschüler bei seiner ersten Fahrstunde Glück im Unglück. Durch den starken Regen und Wind fiel eine etwa 25 Meter hohe, marode Buche auf die Fahrbahn. Dies bemerkte der Fahrlehrer gerade noch rechtzeitig und leitete eine Gefahrenbremsung ein. Der Baum fiel auf die Motorhaube und begrub das Fahrzeug unter sich. Die Feuerwache Broich war mit zwei Fahrzeugen vor Ort und konnte das Fahrzeug von dem Baum befreien. Wie durch ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.18
Überregionales

Hagen - Zwei Jugendliche auf nächtlicher Spritztour +++ Alkoholisiert und ohne Führerschein

 Während der Gartenparty der Eltern kamen zwei Jugendliche am frühen Samstagmorgen, gegen 03.40 Uhr, auf die Idee, eine Rundfahrt mit dem Opel der Mutter durchzuführen. Dabei fielen sie im Bereich der Hohenlimburger Straße einer Polizeistreife auf. Der Versuch, sich mittels überhöhter Geschwindigkeit einer Kontrolle zu entziehen scheiterte, da sich der Fahrer nach einem Abbiegevorgang verschaltete und den Motor abwürgte. Die Kontrolle der 16- und 17-jährigen Fahrzeuginsassen ergab, dass der...

  • Hagen
  • 06.08.18
Ratgeber

Deutschkurs für angehende LKW Fahrer

SBH West GmbH | Da hat sich der Kollege Kramer doch mal etwas ganz gutes ausgedacht! Wer sich mit der Thematik auskennt, kann davon berichten, dass beim Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation, welche für gewerbliches Fahren unabkömmlich ist, viele Menschen aufgrund von Sprachdefiziten scheitern. Während die allgemeine Führerscheinprüfung in vielen Sprachen abgelegt werden kann, ist für die gewerbliche LKW-Nutzung die Grundqualifikation-ausschließlich in deutscher...

  • Lünen
  • 09.07.18
Ratgeber
5 Bilder

Deutschkurs für angehende LKW-Fahrer

Unna: SBH West GmbH | Da hat sich der Kollege Kramer doch mal etwas ganz gutes ausgedacht! Wer sich mit der Thematik auskennt, kann davon berichten, dass beim Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation, welche für gewerbliches Fahren unabkömmlich ist, viele Menschen aufgrund von Sprachdefiziten scheitern. Während die allgemeine Führerscheinprüfung in vielen Sprachen abgelegt werden kann, ist für die gewerbliche LKW-Nutzung die Grundqualifikation-ausschließlich in deutscher...

  • Unna
  • 06.07.18
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen in Hagen +++ Dienstag 3. Juli

Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet 3. Juli Beethovenstraße Brahmsstraße Auch in den nächsten Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die...

  • Hagen
  • 02.07.18
Überregionales

BMW aufgeknackt und komplett geplündert

In der Nacht auf Donnerstag haben Unbekannte am Kratzkopf einen BMW aufgebrochen und das komplette Armaturenbrett geplündert. Der Halter hatte gegen 07.40 Uhr seinen Wagen in der Hermesstraße mit eingeschlagener Seitenscheibe aufgefunden und die Polizei alarmiert. Am Vorabend hatte er um etwa 22.30 Uhr den BMW zuletzt unbeschädigt gesehen. Außer den kompletten Einbauteilen des Armaturenbretts bauten die Täter auch noch den Fahrerairbag und die Bedieneinheit aus dem Multifunktionslenkrad aus....

  • Hagen
  • 25.05.18
Überregionales

Autoknacker am Werk - und schon wieder ist es ein BMW

Am Donnerstagmorgen stellte der 60-jährige Fahrer eines BMW X5 fest, dass sich Diebe an seinem Fahrzeug zu schaffen machten. Das Auto wurde an der Straße Am Jakob vor dem Einfamilienhaus des 60-Jährigen geparkt. In der Nacht von Mittwoch auf Freitag öffneten die Diebe den BMW auf bisher unbekannte Weise und bauten fachmännisch das Multifunktionslenkrad samt Airbag und das fest integrierte Navigationsgerät aus.

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.05.18
Überregionales

Volltrunken und kein Führerschein - Hagener Autofahrer auf frischer Tat ertappt

Am Dienstag, 22. Mai, kam es zu einer Trunkenheitsfahrt auf der Feithstraße. Gegen 20.20 Uhr informierte eine Zeugin die Hagener Polizei über einen möglicherweise alkoholisierten Autofahrer. Das Kennzeichen teilte sie der Leitstelle mit, sodass ein Motorradpolizist zur Wohnanschrift des Halters geschickt werden konnte. Der Beamte sah den 45-Jährigen mit seinem VW einparken und in einem Haus verschwinden, noch bevor er eingreifen konnte. Mit einer Streifenwagenbesatzung läuteten die...

  • Hagen
  • 23.05.18
Überregionales

Alkohol am Steuer - Auto knallte gegen Straßenlaterne

Am Samstag, 17. März, gegen 01.05 Uhr, befuhr eine 26-jährige Wetteranerin mit einem Pkw VW die Oberwengerner Straße in Richtung Grundschötteler Straße. In Höhe der Ruhrbrücke kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts ab und prallte gegen eine Straßenlaterne und ein Brückengeländer. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten fest, dass die 26-Jährige alkoholisiert war und...

  • Wetter (Ruhr)
  • 19.03.18
Überregionales
Wer einen Führerschein besitzt, sollte auch verantwortungsvoll damit umgehen.

Ennepe-Ruhr-Kreis erteilt: die Lizenz zum Fahren

Alkohol und Drogen am Steuer sind leider immer noch Nummer eins der Fahrverbote Die Mitarbeiter der Führerscheinstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises haben in 2017 fast genau so viele Anträge bearbeitet wie im Jahr zuvor. Insgesamt gingen rund 13.000 Wünsche auf das erstmalige Ausstellen einer Fahrerlaubnis, den Umtausch älterer Führerscheinmodelle in den EU-Kartenführerschein oder auf Verlängerungen für die Berechtigung, Lastkraftwagen lenken zu dürfen, über ihre Schreibtische. Mit der Lizenz...

  • Wetter (Ruhr)
  • 12.01.18
Überregionales
Markus Hainer, Chef der gleichnamigen Fahrschule und des MOVE Verkehrsbildungszentrums (l.), und Thomas Weigel, Abteilungsleiter verantwortlich für E-Mobilität bei den Stadtwerken Unna, vor der neuen E-Ladesäule.

Unna baut das dichte Netz von Elektro-Tankstellen aus

Bei den Tankstellen für Elektroautos ist Unna auf der Überholspur: Von derInnenstadt bis zur Bundesstraße 1 finden E-Autofahrer bereits fünf öffentlicheLadestationen. Direkt neben der Autobahn A1, unweit des Autobahnkreuzes, geht eine sechste in Betrieb: Besitzer von E-Autos können ab sofortauf dem Übungsgelände des MOVE Verkehrsbildungszentrums (Rudolf-Diesel-Straße 51, 59425 Unna) tanken. Werktags im Zeitraum zwischen 8und 16 Uhr steht dazu eine Wallbox mit einer Ladesteckdose Typ 2 zur...

  • Unna
  • 03.09.17
Überregionales
17 Bilder

Geiselnahme in Herten nur eine Übung - Abbruch nach kurzer Zeit

Polizei und Krankenwagen, wohin man schaut. In einer Fahrschule an der Feldstraße / Ecke Dr. Klausener Weg veranstaltete die Polizei am heutigen Mittwoch eine der Öffentlichkeit nicht angekündigte Großübung (es gab eine Hotline für Bürgerfragen). Hierbei sollte eine Geiselnahme simuliert werden. Von 9 Uhr an gab es deshalb dort Verkehrsbehinderungen. Da plötzlich ein realer Einsatz eintraf, musste die Übung vorzeitig abgebrochen werden. Die Meldung, dass ein Mann in einer Wohnung in...

  • Herten
  • 22.03.17
  •  1
  •  2
Überregionales
8 Bilder

Harley Davidson Club Deutschland erfüllt letzten Wunsch

Am letzten Sonntag erfüllte Lysmin Jankowsky ihrem schwer erkranktem Onkel den Wunsch , einmal in einem Beiwagen in einem Harley Davidson Konvoi mitzufahren ! Dank der tatkräftigen Hilfe des Harley Davidson Club Deutschland und Herrn Peter Assman ( Fahrschule Assmann in Hemer ) wurde sein Wunsch wahr und der Konvoi setzte sich mit etlichen Motorradfahrern durch die Iserlohn City in Bewegung. Schön das es noch hilfsbereite Menschen gibt !

  • Iserlohn
  • 14.11.16
  •  3
Überregionales
Klaus Löffler alias Bud Spencer verpasste den Gästen für Erinnerungsbilder auch mal eine ordentliche Abreibung.
3 Bilder

Doppelgänger hält Bud Spencer am Leben

Fans auf der ganzen Welt trauern seit Montag um Bud Spencer. In Klaus Löffler lebt der alte Haudegen weiter - der bärtige Mann aus Heidelberg gleicht dem Fernseh-Star wie sein Zwilling. Passanten müssen am Freitag zwei Mal schauen, denn wer da an der Graf-Häseler-Straße in Lünen steht und mit Fahrlehrer Robin "Dee" Dukowski die Eröffnung seiner neuen Fahrschul-Filiale feiert, sieht aus wie Bud Spencer. Verschmitzer Gesichtsausdruck, schwarzer Bart, bullige Statur und Fäuste wie...

  • Lünen
  • 02.07.16
  •  1
  •  1
Überregionales
von links: Heiner Lüning, Clemens Borgmann, Jörg Borgmann und Hendrik Lüning.
3 Bilder

Fahrschule Heinrich Lüning bekommt 75ten Opel der Firma Borgmann übergeben

Seit nun mehr 34 Jahren pflegen die Dorstener Fahrschule Heinrich Lüning und Opel Borgmann aus Wulfen eine gemeinsame Geschäftsbeziehung. In einer kleinen Feierstunde wurde jetzt der guten Zusammenarbeit gedacht und der insgesamt 75te Opel übergeben. Seniorchef Heiner Lüning und sein Sohn Hendrik Lüning freuten sich bei der Schlüsselübergabe über den neuen Opel Moccas. Natürlich ließen es sich Seniorchef Clemens Borgmann und sein Sohn, Geschäftsführer Jörg Borgmann, es sich nicht nehmen...

  • Dorsten
  • 25.04.16
Ratgeber

Einbruch in Grundschule

Die Grundschule an der Straße "Jürgens Hof" ist in der Nacht zum vergangenen Mittwoch von Einbrechern heimgesucht worden. Nach Angaben der Polizei lösten sie gegen 3 Uhr einen Alarm aus. Zuvor waren die Täter durch ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude eingestiegen. Sie hebelten mehrere Türen auf, durchwühlten das Lehrerzimmer und brachen dort mehrere Schränke auf. Angaben zur Beute machte die Polizei nicht. Außerdem brachen Täter in eine Fahrschule an der Sodinger Straße ein. Der...

  • Herne
  • 24.03.16
Überregionales

Straßenverkehr: Wieviel Vorbild darf's denn sein?

Vorbild sein wollen ist nicht schwer. Vorbild sein dagegen sehr. Oder wie ist das Verhalten des Fahrschulwagen-Fahrers zu erklären, der partout weder etwas abbremsen, noch beschleunigen möchte, um den PKW-Fahrer auf der ach so kurzen Auffahrt zur A59 einfädeln zu lassen? Vielleicht auch einfach nur ein Irrglaube, dass professionelle Verkehrsteilnehmer besonders vorbildlich sein sollten. Daher sollte es auch nicht weiter verwundern, dass mehr als ein Busfahrer auf der viel befahrenen und...

  • Duisburg
  • 23.03.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.