Fahrzeugübergabe

Beiträge zum Thema Fahrzeugübergabe

Vereine + Ehrenamt
Bevor das neue Mannschaftstransportfahrzeug offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde, nahm Pfarrer August Hüsing zunächst die Fahrzeugweihe vor.

Fahrzeugweihe beim Löschzug Hervest-Dorf

Hervest. Beim schon traditionell durchgeführten Maigang des Löschzuges Hervest-Dorf wurde den Brandschützern offiziell ein ersatzbeschafftes Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) übergeben. Bevor jedoch der Fahrzeugschlüssel vom Bürgermeister der Stadt Dorsten, Tobias Stockhoff, an den Löschzugführer des Löschzuges Hervest-Dorf, Markus Günther, übergeben wurde, wurde das Fahrzeug zunächst geweiht. Die Fahrzeugweihe führte der Pfarrer August Hüsing der St. Paulus-Gemeinde durch. Anwesend...

  • Dorsten
  • 12.05.17
Überregionales
11 Bilder

Neue Einsatzfahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Am Abend erhielt die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau zwei neue Einsatzfahrzeuge. Eine Drehleiter und ein Mannschaftstransportfahrzeug. Fast 700.000 Euro investiert damit die Gemeindeverwaltung in den Brandschutz. Ein weiterer wichtiger Beitrag für die Sicherheit der über 13.000 Einwohner im Gemeindegebiet. „Wir brauchen eine erstklassige technische Ausstattung. Besonders bei unseren Einsatzfahrzeugen“, machte Stefan Veldmeijer als Leiter der Feuerwehr in seiner Rede deutlich. Er machte...

  • Bedburg-Hau
  • 28.10.16
  •  1
  •  3
Überregionales

Fahrzeugübergabe wird gefeiert

Fröndenberg. Die Löschgruppe Strickherdicke feiert mit einem Familiennachmittag am Samstag, 8. Oktober ab 15 Uhr, die Übergabe ihres neuen Einsatzwagens. Am Gerätehaus, Alte Kreisstraße 14, stehen dann eine Kaffeetafel, Grillstation und Getränke bereit. Für Kurzweil sorgt auch Dosenschießen mit einer Kübelspritze.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.16
Überregionales
Das neue Wechselladerfahrzeug nahmen nun Landrat Wolfgang Spreen (re.) und Kreisbrandmeister Paul-Heinz Böhmer in Betrieb.

Neues Wechselladerfahrzeug für die Feuerwehren des Kreises Kleve

Landrat Wolfgang Spreen und Kreisbrandmeister Paul-Heinz Böhmer nahmen jetzt am Kreisfeuerwehrgerätehaus in Goch ein neues Wechselladerfahrzeug (WLF) in Betrieb. Für verschiedenste Einsatzzwecke ist der Kreis Kleve gehalten, immer mehr spezifische Ausstattungen zentral vorzuhalten. Hinzu kommt, dass das Land Nordrhein-Westfalen dem Kreis Kleve in den letzten Jahren zwei Abrollcontainer übereignet hat. Fahrzeugkonzept für die Feuerwehr Vor diesem Hintergrund hat der Kreis sein...

  • Kleve
  • 09.01.15
  •  2
  •  2
Überregionales
33 Bilder

Das Beste kommt zum Schluß! Feuerwehr Bedburg-Hau erhält neues Löschfahrzeug

„Das Beste kommt zum Schluß!“ Das trifft heute auch für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau zu. Am Ende eines von vielen Veranstaltungen und Aktionen geprägten Jubiläumsjahres gab es vom Bürgermeister Peter Driessen noch ein besonderes Geschenk. Ein neues Löschfahrzeug für die Löschgruppe Qualburg. Das wurde natürlich ausgiebig gefeiert. Unter dem Motto „FEUERwehr, FEUERzauber, FEUERzangenbowle“ hatte die Feuerwehr am heutigen Abend nach Qualburg eingeladen. Mit weihnachtlichem Flair...

  • Bedburg-Hau
  • 20.12.14
  •  2
  •  2
Überregionales
"FEUERwehr, FEUERzauber, FEUERzangenbowle" - Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau lädt zu einem weihnachtlichem Feuerwehrfest.
2 Bilder

FEUERwehr, FEUERzauber, FEUERzangenbowle. Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau lädt ein!

Unter dem Motto "FEUERwehr, FEUERzauber, FEUERzangenbowle" lädt die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Samstag, 20.12.2014, ab 17.00 Uhr nach Qualburg ein. In weihnachtlichter Atmosphäre feiern die Wehrmänner und -frauen den Abschluss ihres Jubiläumsjahres. Eingeladen ist jeder! Und wie es sich zu Weihnachten gehört, gibt es noch ein Weihnachtsgeschenk obendrauf. Ein neues Löschfahrzeug. Gefeiert wird am Gerätehaus an der Koppelstraße in Qualburg. Für die Löschgruppe Qualburg geht an dem...

  • Bedburg-Hau
  • 06.12.14
  •  1
Überregionales
21 Bilder

Aktionstag in Hasselt: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau erhält Hilfeleistungslöschfahrzeug

Nach 31 Jahren wurde das alte Löschfahrzeug in Rente geschickt! Ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug erhielt heute die Löschgruppe Hasselt der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg Hau. Der Löschgruppenführer der Löschgruppe Hasselt, Gerhard Witzke, erhielt aus den Händen des Bürgermeisters, Peter Driessen, die Schlüssel für das neue HLF20 für seine Löschgruppe. Gefeiert wurde im Rahmen eines großen und gelungenen Aktionstages an der Grundschule in Hasselt. Zuvor wurde das Fahrzeug eingesegnet....

  • Bedburg-Hau
  • 14.04.13
Überregionales
"Die Löschgruppenführer Gerhard Witzke und Christoph van Beeck freuen sich über das neue Fahrzeug. Sie laden stellvertretend für die Hasselter Wehrmänner zum Aktionstag ein."
3 Bilder

Das Neue kommt: Hilfeleistungslöschfahrzeug für die Feuerwehr

Die Löschgruppe Hasselt der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau bekommt ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug. Der Gemeinderat hatte im vergangenen Jahr die Mittel dafür bereitgestellt. 300.000 Euro waren im Haushalt vorgesehen. Vorbei ist die Zeit, dass die Hasselter Wehrmänner mit ihrem 31 Jahre alten Fahrzeug ausrücken müssen. Da sich der Schwerpunkt der Einsätze von Feuerwehren im Durchschnitt mehr auf die Rettung und Bergung bei Unfällen konzentriert, ist die Entscheidung für das...

  • Bedburg-Hau
  • 24.03.13
  •  1
Überregionales

Besonderer Einsatz der Löschgruppe Hau: Kinder des St. Pius Kindergarten erhalten Spielgerät

Sie rücken aus wenn es brennt, für technische Hilfeleistungen und selbst für die Katze im Baum. Heute mussten die Kameraden der Löschgruppe Hau der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau zu einem ganz besonderen Einsatz ausrücken. Und nur selten werden sie dabei so freudestrahlend begrüßt wie heute im St.-Pius-Kindergarten. Die Kameraden übergaben ein Federwipp-Motorrad an die Kinder des Kindergartens mit ihrer Leitung, Irmgardis Wanders. Und wie sich für Feuerwehrmänner gehört, in deren...

  • Bedburg-Hau
  • 02.11.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.