fahrzeugbrand

Beiträge zum Thema fahrzeugbrand

Blaulicht
Bislang unbekannte Täter haben drei Pkw, die auf einem Parkplatz an der Döbelner Straße abgestellt waren, in Brand gesetzt.

Drei Fahrzeuge in Flammen
Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung

Am Freitagabend, 8. Januar, standen drei Fahrzeuge in Unna in Flammen. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung und sucht Zeugen. Bislang unbekannte Täter haben am Freitag gegen 21.40 Uhr drei Pkw, die auf einem Parkplatz an der Döbelner Straße abgestellt waren, in Brand gesetzt. Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte das Feuer im Anfangsstadium und löschte es. Der Zeuge sah kurz zuvor eine männliche Person, die zu einem wartenden Wagen gerannt und dort als Beifahrer eingestiegen...

  • Unna
  • 11.01.21
Blaulicht
Bild der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln, Text Polizei Wesel

Vollsperrung der B 473
Hamminkeln - Fahrzeugbrand verursachte Stau

Hamminkeln (ots) Laut Polizeibericht, geriet am Mittwoch gegen 13.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache auf der B 473 in Hamminkeln ein Lieferwagen in Brand. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Für die Dauer der Bergung und Reinigung der Straße musste die B 473 zum Teil komplett durch die Polizei gesperrt werden. Gegen 15.45 Uhr konnte die Straße wieder freigegeben werden.

  • Hamminkeln
  • 16.12.20
Blaulicht
VW fängt während der Fahrt in Hagen an zu brennen.

Totalschaden
Flammen schlugen aus dem Motorraum: Auto fängt in Hagen während der Fahrt Feuer

Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr brannte ein VW am Sporbecker Weg komplett aus. Die 27-jährige Besitzerin des Autos war zuvor auf dem Wofskuhler Weg in Richtung Weststraße unterwegs. Während der Fahrt bemerkte sie plötzlich, dass aus den Lüftungsdüsen Qualm drang. Dieser wurde während der Fahrt immer stärker. Als aus dem Motorraum die ersten Flammen schlugen, verließ sie das Fahrzeug am Sporbecker Weg umgehend und brachte sich in Sicherheit. Bei Eintreffen der Polizei befand sich der Brand bereits...

  • Hagen
  • 10.12.20
Blaulicht
Der Motorraum des Tiguan stand in Flammen. Nach dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr konnten die Flammen gelöscht werden.

Feuerwehr Bedburg-Hau öffnet Tür und löscht VW-Tiguan
Gleich zwei Einsätze am frühen Dienstagmorgen

Zu gleich zwei Einsätzen musste die Feuerwehr Bedburg-Hau am Dienstagmorgen ausrücken. Neben einer Türöffnung in einer betreuten Wohnanlage musste auch ein brennendes Auto gelöscht werden.  Zu einem Fahrzeugbrand rückte gestern, am 1. Dezember, um 9.16 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau an die Waldstraße in Hau aus. Die Fahrerin eines VW Tiguan bemerkte zunächst während der Fahrt ungewöhnliche Motorgeräusche und eine Rauchentwicklung. Sie stoppte die Fahrt und alarmierte die Feuerwehr....

  • Bedburg-Hau
  • 02.12.20
Blaulicht
Zu einem Fahrzeugbrand in Hagen-Vorhalle kam es am Mittwoch.

In der Schleswiger Straße
Fahrzeuge brennen in Hagen-Vorhalle: Feuerwehr im Einsatz

Am Mittwoch, 18. November, brannten zwei Fahrzeug in der Schleswiger Straße. Gegen 12.50 Uhr meldete ein Zeuge zunächst den Brand eines Fahrzeugs.Dieses brannte bei Eintreffen der Polizei und Feuerwehr im Bereich des Motorraums. Im weiteren Verlauf griff das Feuer auf das Heck eines davor geparkten Opels über. Nach Abschluss der Löscharbeiten mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

  • Hagen
  • 19.11.20
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen : Brand auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebes in Gelsenkirchen-Ückendorf
Brand auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebes in Gelsenkirchen-Ückendorf verursacht hohen Sachschaden

Gleich mehrere Notrufe liefen um 21:05 Uhr in der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein. Die Anrufer berichteten von einer brennenden Lagerhalle auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebs am Dördelmannshof. Auf Grund der geschilderten Lage wurden Kräfte der Wache Altstadt, Heßler und Buer sowie zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle standen bereits zwei Verkaufsstände in Vollbrand. Zudem waren die Flammen auf eine angrenzende Lagerhalle mit...

  • Gelsenkirchen
  • 16.11.20
Blaulicht
Die Autos und das Wohnmobil brannten völlig aus.
2 Bilder

Mehrerer Pkw und eine Wohnmobil standen in Brand
Großbrand in der Innenstadt

Am frühen Montag morgen gegen 3.18 Uhr wurde die Feuerwehr Kleve zu einem Fahrzeugbrand am Parkplatz Großer Markt gerufen. Drei Pkw und ein Wohnmobil brannten völlig aus. Mehrere andere Fahrzeuge erlitten kleinere Schäden, auch durch eine Propangasflasche, die zerknallte und umherflog. Verletzt wurde niemand. Das anfängliche Einsatzstichwort für den Löschzug Kleve war "Fahrzeugbrand klein". Schon auf der Anfahrt wurde aber durch die Leitstelle gemeldet, dass mehrere Fahrzeuge brennen sollten....

  • Kleve
  • 19.10.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Technischer Defekt ist vermutlich die Ursache
Opel brannte in Monheim

Ein technischer Defekt ist vermutlich Ursache für einen Fahrzeugbrand am Montagabend auf der Plötzenseer Straße in Monheim. Gegen 23.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr ins Berliner Viertel gerufen. Der Halter eines Opel Insignia hatte angegeben, dass der Motorraum seines Fahrzeuges während der Fahrt aus ungeklärter Ursache selbstständig in Brand geraten sei. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, dennoch entstand ein Sachschaden in geschätzter Höhe von 5.000...

  • Monheim am Rhein
  • 25.08.20
Blaulicht
In Hochfeld brennt ein Pkw in einer Autowerkstatt. Die Feuerwehr ist mit 44 Kräften vor Ort.

Pkw-Brand in Hochfelder Autowerkstatt
Update: Ermittler der Duisburger Kripo gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus

Update 7. August:  Ermittler der Duisburger Kripo gehen nach dem Feuer auf der Antonienstraße am Donnerstagnachmittag von fahrlässiger Brandstiftung aus. Bei Schweißarbeiten in einer Werkstatt fingen zwei Autos Feuer und brannten zusammen mit etwa 100 Reifen nieder. Angrenzende Häuser mussten evakuiert werden. Die Rauchsäule war in weiten Teilen der Stadt zu sehen. Verletzt wurde niemand. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Die Feuerwehr ist derzeit bei einem...

  • Duisburg
  • 06.08.20
Blaulicht
Dieser SUV brannte nahe der A42-Abfahrt in Ratingen-West komplett aus.

Feuer in Ratingen nahe der A52-Abfahrt
SUV brannte komplett aus

Am späten Montagabend des (27. Juli) gegen 23.40 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in Ratingen zu einem Fahrzeugbrand an der Broichhofstraße in Ratingen-West, nahe der Autobahnabfahrt (BAB) A52, gerufen. Ein 30-jähriger Mann aus Düsseldorf hatte mit seinem schwarzen SUV Mercedes der M-Klasse die A52 in Richtung Essen befahren und diese an der Anschlussstelle Ratingen verlassen. Als er am Ende der Ausfahrt an roter Ampel stoppen musste, bemerkte er eine erste Rauchentwicklung im Bereich der...

  • Ratingen
  • 28.07.20
Blaulicht
Dieser Anblick bot sich der Feuerwehr morgens um 4.30 Uhr.

Nächtlicher Brand im Autohaus in Mülheim Speldorf
Brennendes Auto im Verkaufsraum gelöscht

Alarmiert durch eine automatische Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr Mülheim am heutigen Morgen um 4.50 Uhr zu einem Autohaus an der Ruhrorter Straße in Mülheim-Speldorf aus. Beim Eintreffen wurde festgestellt das ein PKW in einem Verkaufsraum brannte. Ein weiterer Löschzug, sowie ein Führungsdienst der Berufsfeuerwehr wurden zur Einsatzstelle gerufen. Zur Sicherung des Grundschutzes im Stadtgebiet wurde auch die Freiwillige Feuerwehr alarmiert.Durch eine Glastür wurde ein Zugang zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.20
Blaulicht
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Motorraum in Flammen.
3 Bilder

Feuerwehr Hemer
Buntes "Einsatz-Allerlei" von Fahrzeugbrand bis zur Tierrettung

Fahrzeugbrand mit Hilfe eines Gabelstaplers gelöscht Heute, Dienstag 2. Juni, bemerkte ein Autofahrer in Deilinghofen Rauch aus dem Motorraum seines Fahrzeuges. Er hielt im Gewerbegebiet vor der Firma Schulte an und alarmierte um 9.30 Uhr die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits der komplette Motorraum in Flammen. Umgehend wurde ein Schaumangriff eingeleitet. Da das Fahrzeug auch unter dem Motor brannte, wurde das Fahrzeug mit Hilfe eines Gabelstaplers der Firma Schulte...

  • Hemer
  • 02.06.20
Blaulicht

Fahrzeug auf der A 1 in Brand geraten

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Samstagnachmittag auf der A 1 ein BMW in Brand. Ein 43-Jähriger war gegen 17.45 Uhr in Richtung Münster unterwegs, als er plötzlich ein lautes Geräusch hörte und einen merkwürdigen Geruch feststellte. An der Anschlussstelle Osnabrück-Nord fuhr er auf den Seitenstreifen und der Wagen geriet in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Engter löschte die Flammen, konnte jedoch nicht verhindern, dass der Pkw vollständig ausbrannte. Verletzt wurde...

  • Marl
  • 01.06.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
PKW brennt in einer Werkstatt

Am heutigen Mittwochabend wurde die Feuerwehr Bochum gegen 22 Uhr zu einer Werkstatt in Riemke gerufen. Der Besitzer selbst vernahm ein Knall und nahm eine Rauchentwicklung wahr. Es brannte aus ungeklärter Ursache ein PKW in einer Werkstatt. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem Strahlrohr. Eingesetzt waren 22 Kräfte der Berufsfeuerwehr der Stadt Bochum. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: Rückfragen bitte an: Feuerwehr Bochum...

  • Bochum
  • 21.05.20
Blaulicht
Zu einem Fahrzeugbrand musste die Feuerwehr Hemer am Mittwochabend in die Geitbecke ausrücken.
2 Bilder

Heizgerät brannte im Badezimmer
PKW-Brand und Zimmerbrand erforderten den Einsatz der Feuerwehr Hemer

Am späten Mittwochabend, 13. Mai, wurde der Feuerwehr Hemer gegen 23 Uhr in der Geitbecke gemeldet. Fahrzeug in Vollbrand, Insassen unverletzt Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der PKW bereits in Vollbrand, die Fahrzeuginsassen konnten sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien und blieben unverletzt. Durch die Feuerwehr wurde das Fahrzeug abgelöscht und anschließend mit Löschschaum abgedeckt. Die Feuerwehr Hemer war mit zwei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften für 60 Minuten im Einsatz....

  • Hemer
  • 14.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Fahrzeug brennt auf Bundesstraße

Zu einem Fahrzeugbrand wurde die Feuerwehr Datteln am Mittwochnachmittag gerufen. Ein Geländewagen ist aus bislang ungeklärter Ursache auf der Bundesstraße 235 zwischen Olfen und Datteln in Brand geraten. Eine Person kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.

  • Lünen
  • 06.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht zwei Verdächtige in Marl, die möglicherweise ein Auto in Brand gesteckt haben.

Zwei unbekannte Täter zünden Auto auf Parkplatz in Marl an
Wagen brennt komplett aus

Zwei unbekannte Täter haben Samstagnacht gegen 1 Uhr einen Seat MII auf einem Parkplatz an der Lohkampstraße in Brand gesetzt. Das Auto brannte komplett aus. Die Tatverdächtigen flüchteten in Richtung Lipper Weg und werden wie folgt beschrieben: 1. Person: circa 1,90 Meter groß, schlank, dunkle Hose und Schuhe, Kapuzenjacke mit Fell. 2. Person: etwa 170 Meter groß, korpulente Figur, dunkle Hose und Schuhe, Kapuzenjacke mit Fell.  Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter der...

  • Marl
  • 27.01.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Feuerwehr schätzt Schaden auf 5.000 Euro
Fahrzeug ausgebrannt

Am vergangen Samstag, 14. Dezember, wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim frühmorgens gegen 4.50 Uhr zu einem Fahrzeugbrand im Berliner Viertel gerufen. Die schnell eingetroffenen Einsatzkräfte konnten die Flammen unter Kontrolle bringen, sodass auch keine weiteren Fahrzeuge mehr beschädigt wurden. Dennoch konnten sie nicht verhindern, dass der Smart vollständig ausbrannte. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Eine Ursache für das Feuer konnte bisher nicht genannt werden.

  • Monheim am Rhein
  • 17.12.19
Blaulicht

Bedburg-Hau
Fahrzeugbrand auf Parkplatz im Gemeindezentrum

Zu einem Fahrzeugbrand wurde am Donnerstag (05.12.2019) um 10:14 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau auf einen Supermarktparkplatz an der Norbertstraße alarmiert. Verletzt wurde niemand. Die Fahrerin eines KIA Kleinwagens bemerkte zunächst während der Fahrt Brandgeruch und eine leichte Rauchentwicklung. Sie lenkte daraufhin das Fahrzeug auf den Parkplatz. Dort wurde sie von Passanten auf einen Brand im Motorraum aufmerksam gemacht. Vor Eintreffen der Feuerwehr blieben Löschversuche mit...

  • Bedburg-Hau
  • 05.12.19
  • 1
Blaulicht

PKW kollidiert mit Schutzplanken und brennt völlig aus, Vollsperrung A 1

Am späten Montagabend gegen 23:45 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrzeugführer aus dem Märkischen Kreis mit seinem PKW Daimler-Benz die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen. Bei Ascheberg geriet er nach eigenen Angaben durch einen Reifenplatzer nach links in die Mittelschutzplanken, wurde dort abgewiesen und driftete über eine Strecke von etwa 250 Meter über die Fahrbahn nach rechts in die Seitenschutzplanken. Durch diese Kollision geriet das Fahrzeug in Brand. Der Fahrzeugführer konnte das Fahrzeug...

  • Marl
  • 29.10.19
Vereine + Ehrenamt
Ein Herz für Mitmenschen. Die gute Tat in Langenfeld.

Die gute Tat in Langenfeld
4-fache Mutter verletzte sich bei der Lösch-Aktion eines berennenden VW Käfers

Am Dienstagabend, 15. Oktober, 20.15 Uhr, kam es bei einem alten VW Käfer zu einem Motorbrand. Das Fahrzeug fuhr auf der Grenzstraße In Richtung Talstraße als die Insassen plötzlich das Feuer in Heck des Fahrzeugs bemerkten. Sie hielten sofort an und klingelten bei den anliegenden Häusern, um Hilfe zu erhalten. Aus zwei Häusern wurde direkt mit eilig gefüllten Wassereimern ein Ausbreiten des Feuers am Fahrzeug verhindert. Zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehr der Wache 1 war der Brand des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.10.19
Blaulicht
Beim Brand eines Fahrzeuges an einer Tankstelle in Breitscheid konnte die Feuerwehr Schlimmeres verhindern.

Feuerwehreinsatz am Krummenweg
Hybrid-Auto brennt an einer Tankstelle

Breitscheid. Das ist gerade noch einmal gut gegangen: An einer Tankstelle in der Krummenwegr Straße brannte am Donnerstag Morgen ein Auto lichterloh. Aufmerksame Zeugen und ein Großeinsatz der Feuerwehr sorgten dafür, dass die brisante Situation entschärft werden konnte. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen BMW i3, ein  Hybrid-Fahrzeug, das sowohl elektrisch als auch mit Verbrennungsmotor betrieben werden kann. Kurz nach 8 Uhr wurde die Ratinger Feuerwehr alarmiert. Unmittelbar danach...

  • Ratingen
  • 19.09.19
Blaulicht
Ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro entstand beim vorsätzlich gelegten Brand eines BMW in Ratingen-Ost.

Nächtliches Feuer in Ratingen-Ost
Brandstifter fackelt BMW ab

Ratingen. Von einem lauten Knall wurden Anwohner der Straße Am Hang in Ratingen-Ost gegen 5 Uhr am Dienstagmorgen geweckt. Schnell stellten sie fest, dass in der Garageneinfahrt eines Einfamilienhauses ein PKW brannte. Sofort wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. Die Wehr hatte den Brand des silbernen BMW der 5er-Serie schnell löschen und dadurch verhindern, dass ein daneben geparktes Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen wurde. Dennoch entstand an dem BMW nach Angaben der Polizei ein...

  • Ratingen
  • 27.08.19
Blaulicht
Das verunfallte Fahrzeug landete auf einem Grünstreifen, brannte aber nicht.
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Gemeldeter Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall

Am späten Donnerstagabend, 22. August, wurde der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn ein brennender PKW nach einem Verkehrsunfall gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich die Lage weniger dramatisch da, der Wagen war lediglich aus bisher unerklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und kam auf dem Grünstreifen des Konrad-Adenauer-Ring vor einer Laterne zum stehen. Die Insassen konnten sich aus eigener Kraft aus dem Auto befreien und wurden vom Rettungsdienst vor Ort...

  • Iserlohn
  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.