Fair-Play-Pokal

Beiträge zum Thema Fair-Play-Pokal

Sport
Der Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin lobte die harmonische Atmosphäre am Montag im Wichernhaus.

Fußballkreis: Sechs Rückzüge schon vor dem Anpfiff

„Solch eine harmonische Arbeitstagung habe ich noch nicht erlebt“, lobte am Montagabend im Wichernhaus der langjährige Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin die anwesenden Vertreter von 84 der 92 Vereine sowie auch den ausrichtenden VfB Günnigfeld. Kurz vor dem am Wochenende beginnenden Meisterschaftsspielbetrieb gab es reichlich Wissenswertes mit auf den Weg bis zum 29. Mai 2016, dem Saisonende in den westfälischen Fußballligen. Fair-Play war ein Stichwort: Dass anständiger Fußball Erfolg bringt,...

  • Wattenscheid
  • 11.08.15
  • 1
Sport
Bochums Kreisvorsitzender Ulrich Jeromin legt mit seinen Vorstandfskollegen viel Wert auf Fair-Play. Regelmäßig veröffentlicht er den aktuellen Stand in dieser Statistik.

Fair-Play-Pokal für Reserveteams im Kreis Bochum

Kurz vor dem Ende der Meisterschaftsrunde hat sich die Liste der für den Fair-Play-Pokal für Reservemannschaften der Kreisligen B und C deutlich verringert. Dieses gab der Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin jetzt bekannt. Manfred Sumann-Pokal Nurmehr vier Mannschaften verfügen vor den letzten beiden Juni-Spieltagen noch über eine „weiße Weste“ und sind damit Favoriten für den Gewinn des Manfred-Sumann-Pokals. Unter ihnen ist die 2. Mannschaft des FSV Witten, der es als erste Wittener Mannschaft...

  • Wattenscheid
  • 31.05.14
Sport
Foto: Kosjak

Fair-Play-Pokal für den TuS Hattingen

Der TuS Hattingen erhielt jetzt zum zweiten Mal den Fair-Play-Pokal der Sparkasse überreicht als fairste Hattinger Mannschaft der Saison 2012/13. Spielertrainer Marius Kundrotas freute sich ebenso wie die gesamte Mannschaft. Übereicht wurde der Pokal an (v.l.) TuS-Kapitän Oliver Heinrich von Udo Schnieders, Marketing-Leiter der Sparkasse Hattingen, Bernhard Böning, Stellvertretender Vorsitzender des Fußballkreises Bochum sowie Wolfgang Waßerloos, Stadtsportverband Fachschaft Fußball.

  • Hattingen
  • 23.08.13
Sport

Fair-Play-Pokal für den VfL Winz-Baak

Seit 1999 fördern die Sparkasse Hattingen und der Fußballkreis Bochum das „Fair Play“ unter den Hattinger Fußballern. Dabei erhält die Mannschaft, die im Laufe der Saison die wenigsten roten und gelben Karten hinnehmen musste, den Pokal. In diesem Jahr bekam der VfL Winz-Baak den Pokal bereits zum vierten Mal nach 2001, 2002 und 2010. Die Übergabe des Pokals wurde vorgenommen durch Udo Schnie­ders (Dritter v.l.) von der Sparkasse und dem Vorsitzenden des Fußballkreises, Ulrich Jeromin (Zweiter...

  • Hattingen
  • 04.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.