Faire Schokolade

Beiträge zum Thema Faire Schokolade

Ratgeber

Entsorgung Herne verschenkt fair gehandelte Schokolade
Eine „süße Aktion“ zur Fairen Woche

Entsorgung Herne verschenkt fair gehandelte Schokolade Am Freitag, dem 17.09.2021erhalten alle Besucherinnen und Besucher des Kundencenters von Entsorgung Herne an der Südstraße 10 in der Zeit von 9 bis 13 Uhr eine Tafel fair gehandelte Vollmilchschokolade. Fair und lecker wird die Aktion am Samstag, dem 18.09.2021 auf dem Wertstoffhof an der Meesmannstraße in der Zeit von 8 bis 14 Uhr fortgesetzt. Alle Kundinnen und Kunden, die Abfälle oder Wertstoffe abgeben wollen, bekommen eine fair...

  • Herne
  • 14.09.21
Vereine + Ehrenamt

Sweet Revolution
Kinder machen sich für fairen Handel stark

Wir alle lieben Schokolade. Doch extreme Armut, Ausbeutung und Kinderarbeit hinterlassen immer noch viel zu oft einen bitteren Beigeschmack. „Das muss sich ändern!“, sagen die Kinder der Freien Schule am See in Langscheid, denn die Klassen 2 – 4 haben sich im Unterricht mit dem Thema „Schokolade“ auseinander gesetzt.Dabei ist eine eigene Ausstellung entstanden, die derzeit in der Langscheider Kirche zu sehen ist. Eigene Ausstellung zum Thema "Schokolade"Hier machen die Kinder auf die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.12.20
  • 1
Ratgeber
Kakao aus Ecuador und bunte Wiesenblüten machen Monheims faire Schokolade Harmonie optisch und geschmacklich zu einem echten Erlebnis.
Foto: Stadt Monheim

Faire Schokolade aus Monheim
Süße Versuchung

Auf dem Frühlingsfest feierte die süße Versuchung aus der Schokoladen-Manufaktur Zotter ihre Premiere. Bereits zu Beginn gab es Monheims faire Schokolade mit dem schönen Namen Harmonie bei fünf Einzelhändlern sowie Gastronomiebetrieben, die damit ihre Unterstützung des Fairen Handels deutlich machen. Nur rund drei Monate später sind mehr als zehn weitere Verkaufsstellen hinzugekommen - sie alle zeigen, dass guter Geschmack und gerechte Handelsbedingungen in der Fairtrade-Stadt zusammengehören....

  • Monheim am Rhein
  • 15.07.19
Politik

Junge UNICEF-Botschafter schlagen Krach für Kinderrechte

Die Klasse 6b des Gymnasiums Holthausen ist UNICEF Junior-Botschafter und machte in der Schulstraße mit einem Stand auf die Kinderarbeit aufmerksam. Schwerpunkt war die Arbeit auf Kakaoplantagen. Dort werden Kinder als billige Arbeitskräfte eingesetzt, können und dürfen keine Schule besuchen. Ziel der Hersteller von Schokolade ist es, diese möglichst preiswert verkaufen zu können. Deshalb erhalten die jungen Arbeitskräfte kaum Geld für ihre körperlich anstrengende Arbeit. Selbstverständlich...

  • Hattingen
  • 07.05.13
Kultur
Karin Mindthoff (Weltladen esperanza), Claudia Fischer (verantw. für die Gestaltung der Verpackung), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Heike Kemper (Team Fairtrade-Stadt Wesel) und Conni Verheul-SChmitz (Stadtinfo) präsentieren die faire Wesel-Schokolade
2 Bilder

Wesel hat eine faire Stadt-Schokolade

Endlich ist es geschafft – unsere Heimatstadt hat neben dem Wesel-Cafe, der sich bei Weselern und Gästen großer Beliebtheit erfreut, nun auch eine faire Stadt-Schokolade. In den Geschmacksrichtungen Vollmilch, Zartbitter und Noisette ist die Schokolade (100 gr.) im Weltladen esperanza und im Stadtinfo ab sofort zum Preis von 2,- €uro erhältlich. Die faire Wesel-Schokolade eignet sich hervorragend als kleines Mitbringsel zum Besuch bei Freunden oder als kleine Zugabe unterm Weihnachtsbaum. Wenn...

  • Wesel
  • 19.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.