Faire Woche

Beiträge zum Thema Faire Woche

Kultur
Die diesjährige Faire Woche steht unter dem Motto „#fairhandeln für ein gutes Leben“. Wer Aktionen dazu durchführen möchte, findet Infos unter www.fairewoche.de.
  2 Bilder

Faire Woche 2020:
Fair Handeln tut gut Mitmachen und aktiv werden

Hagen. Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. Sie lebt von den vielen Aktionen, die von lokalen Gruppen und Organisationen wie Weltläden, Fairtrade-Towns, kirchlichen Gruppen, Supermärkten und Fairtrade-Schools durchgeführt werden. Sie laden bei fairen Frühstücken, Ausstellungen, Informations- und Verkostungsaktionen, Radtouren und vielen anderen Aktionen dazu ein, den Fairen Handel kennen zu lernen. Hagen und Herdecke sind selbst Fairtrade Towns, also...

  • Hagen
  • 30.06.20
  •  1
Ratgeber
Faire Waren? Das Angebot an solchen Produkten ist in den vergangenen Jahren größer geworden.
 Foto: Archiv Wochenblatt

Organisatoren suchen Unterstützer für die Aktion
Woche der Fairness

Die Faire Woche findet vom 11. bis 25. September zum 20. Mal in Herne statt. Die Organisatoren suchen Menschen, die die Aktionswoche mitgestalten möchten. Die Faire Woche beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Frage, wie ein gutes Leben für möglichst viele Menschen erreicht werden kann. Wie müssen Produktions- und Konsummuster aussehen, damit sie nicht zu Lasten von Mensch und Natur gehen? Daher lautet das Motto "Fair statt mehr". Angesichts der Corona-Pandemie ist 2020 kein normales Jahr....

  • Herne
  • 29.06.20
Vereine + Ehrenamt

Der Weltladen steht Kopf - Männer hinter der Verkaufstheke im Weltladen

Die "Faire Woche" beschäftigt sich in diesem Jahr ( 2019) u. a. mit dem Thema "Geschlechtergerechtigkeit". Die Verantwortlichen des Weltladens schicken daher  in der Zeit vom 07. bis 12. Oktober  Männer an die Verkaufstheke. Männer, die sich zwar für die Idee des " Fairen Handels " auf vielfältige Art und Weise einsetzen, in der Öffentlichkeit aber hierfür kaum bekannt sind. Die gewohnte, eingespielte "Frauenpower“ zieht sich während dieser Zeit gänzlich aus dem Verkaufsraum zurück. Die...

  • Xanten
  • 01.10.19
Wirtschaft
Die 7c der Friedrich-Althoff-Schule lernte vergangenen Donnerstag eine Menge über faire Schokolade.

Workshop Schokologie
Jugendliche der Friedrich-Althoff-Schule lernen über faire Schokolade

Am Donnerstag, 26. September, belegten die siebten Klassen der Friedrich-Althoff-Schule einen sogenannten "Schokologie Workshop". Das hört sich erstmal garnicht so übel an - wo kommt die Schokolade eigentlich her? Und auch das Naschen durfte da nicht fehlen. Im genauen handelte es sich um Fairtrade Schokolade, also um Schokolade, die aus Kakao aus fairem Handel und vor allem Arbeitsbedingungen stammt. Spätestens jetzt wurde den Schülern klar, dass gute Arbeitsbedingungen und unter anderem...

  • Dinslaken
  • 30.09.19
Ratgeber
Gruppenfoto der fröhlichen Koch AG mit Klaus Bauer (Leiter der Weseler Eine Welt Gruppe) im KDG-Kochsalon im Anschluss an die Infoveranstaltung.

Faire Woche - Aktionen am Weseler Konrad-Duden-Gymnasium

Wie in jedem Jahr nehmen die Kochgruppen des Weseler Konrad-Duden-Gymnasiums die deutschlandweit alljährlich im September zwei Wochen lang stattfindende Faire Woche zum Anlass, sich in dieser Zeit besonders intensiv mit dem fairen Handel zu beschäftigen, viele Lebensmittel aus dem fairen Handel in ihr Kochprogramm aufzunehmen sowie Pausenaktionen für die anderen Schüler zum fairen Handel zu organisieren. Interessantes über den Fairen Handel Dazu erhält die Koch AG alljährlich Besuch von...

  • Wesel
  • 17.09.19
Ratgeber

Faire Woche 2019
Aktionstag "Fair ist besser am 23.09.2019 in der Verbraucherzentrale in Schwerte

Wir freuen uns, dass die Verbraucherzentrale in Schwerte auch dieses Jahr wieder ein Teil der "Fairen Woche" ist. Es  findet daher am Montag den 23. September 2019 in der Zeit von 09.00 - 14.00 Uhr in   unserer Beratungsstelle   Westwall 4, 58349 Schwerte ein Aktionstag unter dem Motto "Fair ist besser " mit den Themen • Aufgewacht ! Warum fairer Kaffee besser ist • Anbau und Arbeitsbedingungen sind nicht Banane  ...

  • Schwerte
  • 16.09.19
Ratgeber
„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr.

Nicht abwarten und Tee trinken, sonder fair handeln!
Aktionen zum Fairen Handel in Hamminkeln

„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr. Nach Angaben des Weltladens haben vor allem Frauen im Globalen Süden weniger Zugang zu Bildung, weniger Chancen auf ein eigenes Einkommen und sind deswegen deutlich häufiger als Männer von Armut betroffen. Auch in Deutschland herrsche keine Gleichberechtigung, was sich beispielsweise in...

  • Hamminkeln
  • 16.09.19
Politik

Auftakt Faire Woche 2019
Faires Frühstück in kleinen Gärten mit Kaffeeproduzent aus Kolumbien

Samstag, 14. September 09:30 Uhr Der Bezirksverband Castrop-Rauxel Waltrop der Kleingärtner und der Kleingartenverein Am Schellenberg laden ein zum Fairen Frühstück am  Samstag, 14. September ab 09:30 Uhr. Die Frauengruppe des Kleingartens wird den Tisch reichlich mit fairen und biologischen Produkten decken. Abgerundet wird das Ganze durch Herrn Rodríguez, Präsident der Kaffee-Kooperative Red Ecolsierra aus Kolumbien, der seine Kooperative vorstellen wird. Diese produziert den Rohkaffee...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.19
Ratgeber
Bei der Siegelübergabe 2018 waren (v.l.) Franz Hugo Weber (Kolping), Ingelore Peppmeier, Rüdiger Büscher (beide Stadt Kamen), Manfred Holz (FairTrade), Jörg Brand (ev. Kirche), BM Elke Kappen, Bernd Wenge (KIG) und Jutta Eickelpasch (Verbraucherberatung) dabei.

Infostand zum Jubiläum
Ein Jahr FairTradeTown Stadt Kamen wird im Rathaus gefeiert

Vor einem Jahr, am 17. September, wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Stadt Kamen die Auszeichnung als FairTrade-Stadt durch Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter von TransFair e.V. Deutschland, überreicht. Dieses kleine Jubiläum nimmt die aktive Kamener Steuerungsgruppe zum Anlass, am gleichen Datum von 9 bis 12 Uhr einen Infostand im Rathausfoyer anzubieten. Neben den lokalen Angeboten wird hier auch wieder über generelle Themen des fairen Handels, Nachhaltigkeit sowie...

  • Kamen
  • 12.09.19
Politik

Faire Woche 2019 in Herne und Wanne-Eickel
Auftakt mit Herner Kaffeefest und Titelerneuerung Fairtrade-Stadt

Vom 13. bis zum 30. September 2019 findet in Herne und Wanne-Eickel zum 19. Mal die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet "Gleiche Chancen durch Fairen Handel". Es geht dabei in erster Linie um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern. Der Auftakt der Fairen Woche findet am Samstag, 14. September von 12 bis 14 Uhr im Weltladen Esperanza (plus ehemaliges Ladenlokal der Barmer-Versicherung) in der Freiligrathstr. 19 in Herne-Mitte statt. Im Rahmen des Herner...

  • Herne
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Aktions- Gruppe Anonymous for the Voiceless bei uns im Weltladen Ennepetal.
  2 Bilder

Wahrheit-Truth: Eine neue Sekte oder zu häufig verdrängte Wirklichkeit?

„Wahrheit- Truth“ so steht es auf Tafeln von 2 Teilnehmern der Aktions- Gruppe Anonymous for the Voiceless. „Ach, haben wir jetzt in Ennepetal wieder Gruppen, die allein die seligmachende Wahrheit haben?“ , so haben nicht wenige Passanten zunächst gedacht. Bei näherer Kontaktaufnahme zu der Gruppe mit Plakaten und Laptops wurde aber sehr schnell etwas anderes deutlich. Es geht den überwiegend jungen Leuten aus Wuppertal, Köln und Ennepetal um eine ganz bestimmte- bisher viel zu wenig...

  • Ennepetal
  • 23.10.18
  •  1
Kultur
Auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer war schon bei der Fairtrade-Kochshow mit dabei.

Reise um die Welt im Kochtopf - Fairtrade-Kochshow im Stadteilzentrum Pluto

Ein Höhepunkt der Fairen Woche in Herne wird die Fairtrade Kochshow am 21. September sein. Die Reise um die Welt im Kochtopf findet im Stadtteilzentrum Pluto (Wilhelmstr. 89 a) in 44649 Herne-Wanne statt. Beginn ist um 19 Uhr. Was liegt näher als Fairen Handel mit Kochen zu verbinden? Immerhin sind die meisten Produkte, die fair gehandelt werden, Lebensmittel. Besucherinnen und Besucher der Kochshow erwartet ein Abend voll mit leckeren Rezepten und Gaumenfreuden, interessante...

  • Wanne-Eickel
  • 19.09.18
Kultur

Bananen mit dem Fairtrade-Siegel kaufen?

Am Freitag, dem 28. September, findet im Rahmen der Fairen Woche deutschlandweit der Banana Fairday statt. Auch der EINE-Welt-Laden im EOC beteiligt sich am 28. September von 10 Uhr bis 16 Uhr an dieser Aktion. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EINE-Welt-Ladens möchten bei dieser Veranstaltung durch Informationsmaterial und Gespräche auf die Probleme und Ungerechtigkeiten in der Bananenindustrie hinweisen. So herrschen auf Bananenplantagen, die sich nicht dem Fairen Handel verpflichtet...

  • Kleve
  • 19.09.18
Politik

Faire Woche 2018 in Herne und Wanne-Eickel

Vom 14. Sept. bis 1. Oktober findet in Herne und Wanne-Eickel zum 18. Mal die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Gemeinsam für ein gutes Klima.“ "Der Klimawandel ist weltweit die größte Herausforderung für die Menschheit. Jedoch sind die Menschen unterschiedlich stark von den Auswirkungen betroffen und besonders für die Menschen im Globalen Süden ist der Klimawandel das drängendste Problem," so Faire Woche-Koordinator Markus Heißler. "Viele Produzenten spüren bereits die...

  • Herne
  • 14.09.18
Kultur
Sepideh Raissadat (Iran)

Sepideh Raissadat (Iran) – Junge Stimme persischer Musik - Weltmusik Konzert am 16. September

Am Sonntag, 16. September um 19.30 Uhr gastiert Sepideh Raissadat aus dem Iran in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz (Zur Künstlerzeche 10 /Grimberger Feld) in Herne-Wanne. Als persische klassische Musikerin und Sängerin war Sepideh Raissadat immer frei, ihrer Liebe zur Musik nachzugehen. Aber als Künstlerin im Iran, war sie für öffentliche Auftritte Einschränkungen unterworfen: 'Frauen konnten keine Soli singen', sagte Sepideh Raissadat, obwohl der Iran seine Beschränkungen im...

  • Wanne-Eickel
  • 14.09.18
Überregionales
Faire Woche startet am Freitag, 14. September. Foto: VZ

Die "Faire Woche" steht vor der Tür

Vom 14. bis zum 18. September ist wieder die bundesweite Faire Woche - genau genommen Wochen, die den Fairen Handel stärken und bewerben wollen. Denn Arbeiter und Kleinbauern in Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika werden meist ausgebeutet und arbeiten unter schlechtesten Bedingungen auf Baumwoll,- Kaffee,- Kakao,- Tee,-und Bananenplantagen. Oft müssen auch die Kinder mitarbeiten um die Familie zu ernähren. Kamen. Mit dem Kauf von Fairtrade-Produkten können wir dem etwas entgegen setzen....

  • Kamen
  • 11.09.18
  •  2
Kultur
Sepideh Raissadat wird in Begleitung von zwei weiteren Musikern auftreten.

Für eine bessere Welt

Die Faire Woche findet vom 14. bis 30. September statt und beschäftigt sich mit dem Klimawandel. Menschen sind unterschiedlich stark von den Auswirkungen betroffen und besonders im globalen Süden ist er ein großes Problem. Besucher können sich auf viele interessante Veranstaltungen freuen. Die Journalistin Petra Pinzler und ihr Mann Günter Wessel werden ihr Buch “Vier fürs Klima: Wie unsere Familie versucht, CO2-neutral zu leben“ vorstellen. In der Filmwelt wird Al Gores "Immer noch eine...

  • Herne
  • 11.07.18
Politik

Faire Woche 2018 in Bochum und Herne - Mitwirkende gesucht

Vom 14. bis 28. September findet in Bochum  und Herne/Wanne-Eickel die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Gemeinsam für ein gutes Klima.“ Der Klimawandel ist weltweit die größte Herausforderung für die Menschheit. Jedoch sind die Menschen unterschiedlich stark von den Auswirkungen betroffen und besonders für die Menschen im Globalen Süden ist der Klimawandel das drängendste Problem. Die Fairtrade Towns Initiative Bochum sucht Initiativen, Organisationen, Unternehmen und...

  • Herne
  • 02.07.18
  •  1
Politik
  2 Bilder

Europa-Miniköche widmen sich am KDG Wesel dem Thema "Fairer Handel"

Die alljährlich zwei Wochen lang Ende September deutschlandweit stattfindende Faire Woche nehmen die Schülerinnen und Schüler der Koch AG des Konrad-Duden-Gymnasiums Wesel (Klassen 5+6) sowie die Europa-Miniköche Niederrhein (aktueller Kurs 2017-2019, beide unter Leitung von Hotelbetriebswirtin Sabine Schwarz-Schellewald) zum Anlass, sich in dieser Zeit besonders intensiv mit dem fairen Handel zu beschäftigen. Dazu erhalten sie alljährlich Besuch von Mitgliedern der Weseler Eine Welt...

  • Wesel
  • 09.10.17
Überregionales
Die kolumbianische Kaffeeproduzentin Sandra Palacio Martínez (r.) und Sol Maria Toro, Vertreterin der CLAC, dem Fairtrade-Produzentennetzwerk für Lateinamerika und die Karibik, besuchten während der Fairen Woche den Kleingartenverein Im Spredey.

Kolumbianische Kaffeeproduzentinnen kamen zur Fairen Woche nach Castrop-Rauxel

"Der Klimawandel ist das größte Problem." Er führt dazu, dass die Erntezeiten für Kaffee immer unregelmäßiger werden, die Ernte zurückgeht und die Kaffeeproduzenten in Kolumbien ihren Ertrag nicht mehr kalkulieren können. Dies berichtete Sol Maria Toro, Vertreterin der CLAC, dem Fairtrade-Produzentennetzwerk für Lateinamerika und die Karibik, als sie am Montag (18. September) während der Fairen Woche den Kleingartenverein Im Spredey besuchte. Zusammen mit der kolumbianischen...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.09.17
Ratgeber
"Bestes touristisches Fachbuch" ausgezeichnet mit dem ITB-Award

FAIRreisen - Für einen Tourismus in Verantwortung

Vortrag mit Sachbuchautor Frank Herrmann Ein wichtiger Termin für alle die jetzt schon ihren Urlaub für 2018 planen, ist die Veranstaltung zum Thema „FAIRReisen“, die am Freitag, 22. September um 19 Uhr in der VHS im Kulturzentrum Herne stattfindet. Wie geht Reisen ohne Schaden für Mensch und Umwelt? Darüber spricht Frank Herrmann, dessen Sachbuch "FAIRreisen. Das Handbuch für alle, die umweltbewusst unterwegs sein wollen" im Sommer vergangenen Jahres erschienen ist. In diesem Jahr wurde...

  • Herne
  • 20.09.17
Ratgeber

Fair ist besser - Wach werden mit fairem Kaffee

Kaffee ist mehr als nur ein morgendlicher Wachmacher: 162 Liter trank jeder Deutsche im Jahr 2016. Das einstige Luxusprodukt ist inzwischen Alltagsgetränk. „Allerdings werden nur vier von 100 Tassen mit fairem Kaffee gefüllt“, weiß die Verbraucherzentrale in Wesel und möchte zur Fairen Woche vom 15. bis 29. September zum Wachmacher für Kaffeebohnen aus fairem Handel werben. Bohnen und Pulver mit fairem Label, das Produzenten gerechte Entlohnung und langfristige Abnahmen sichert, sind inzwischen...

  • Wesel
  • 18.09.17
Politik
Das Trio Da Kali trat unter anderem in der Royal Albert Hall in London auf.

Faire Woche mit Musik aus Mali

Fairer Handel schafft Perspektiven: Unter diesem Motto findet die 17. "Faire Woche" statt. Sie startet am Samstag und läuft bis zum 29. September. Der Auftakt der "Fairen Woche" findet am Samstag, 16. September, ab 18.15 Uhr im Ludwigs-Steil-Haus, Schulstraße 14, statt. Im Angebot sind ein Markt mit einem vielfältigen Angebot an fair gehandelten Produkten, afrikanischem Fingerfood, Ausschank von fair handelten Getränken sowie kreative Angebote. Höhepunkte sind eine Modenschau der Designerin...

  • Herne
  • 11.09.17
Überregionales

Das kannst du knicken!

Das Falten von Kranichen, Fischen, Schmetterlingen und Blumen aus Papier ist gar nicht schwer! Mitarbeiter des Eine Welt Ladens zeigen Ihnen beim nächsten "Tag des offenen Ateliers" am 29.09. im Berghaus (Stockumer Straße 7, 59846 Sundern) wie es geht. Sie können einfach von 16 - 19 Uhr vorbeikommen und das Falten mit normalen Kopierpapier kostenlos üben. Natürlich können Sie an dem Tag auch das tolle Loktapapier und einige andere Artikel aus dem Sortiment des Eine Welt Ladens im Berghaus...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.