Faire Woche

Beiträge zum Thema Faire Woche

Ratgeber
Verpacken ohne Müll - schön und kreativ.
3 Bilder

Bei Geschenkekauf und Verpackung auch an Nachhaltigkeit denken
FAIRschenken leicht gemacht

Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale hat für Interessierte einen Flyer mit fairen und nachhaltigen Geschenkideen zusammengestellt, der ab sofort zu bekommen ist. Unterstützt wurde die Idee von den OmasForFuture Kamen und der Steuerungsgruppe Fairtrade-Town. Der Titel- "Fair statt mehr" ist dabei Programm - in Anlehnung an die diesjährige Faire Woche. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch: "Wer in der Weihnachtszeit  zu nachhaltigen oder fairen Leckerein und Geschenken greifen will, hat in...

  • Kamen
  • 16.11.20
  • 1
Ratgeber
Diese Flagge weht in allen Städten und Gemeiden im Kreis Unna - und kann jetzt auch am Kreishaus gehisst werden.
3 Bilder

Verbraucherzentrale: Fair ist besser!
"Tag der Schokolade" und einiges mehr

"Fair ist besser!" so heißt eine Ausstellung der Verbraucherzentrale NRW. Die Kamener Umweltberaterin Jutta Eickelpasch nutztden heutigen "Tag der Schokolade" einmal mehr um für die gute Sache - den Fairen Handel - zu werben. "Mittlerweile gibt es so viele leckere Schokoladensorten in Kamens Handel,  da ist für jeden Geschmack was dabei," so Eickelpasch. Sie emphiehlt öfter zu fairen Produkten zu greifen,- denn durch den kleinen Mehrpreis unterstützt man die Arbeiter und Kakao-Bauern auf der...

  • Kamen
  • 28.10.20
Ratgeber
"Fair statt mehr!" So lautete das Motto der diesjährigen Fairen Woche - auch im Bürgerhaus Methler.
8 Bilder

Kamen: Faire Woche mit vielen Aktionen erfolgreich
Faire Rezepte und deutsch-französisches Online-Dinner

Die Faire Woche fand 2020, wie jedes Jahr, in der zweiten Septemberhälfte statt, bundesweit.  In dieser Aktionswoche wird der Faire Handel, seine Produkte und die Entwicklungshilfe, die damit verbunden ist, besonders in den Fokus gestellt. Auch in der "Fairtrade-Town Kamen" fanden in den letzten Wochen fünf Aktionen zur Förderung des Fairen Handels statt. Motto: Fair statt mehr! Ein Höhepunkt war das deutsch-französische  Online-Dinner im Bürgerhaus Methler, was in Kooperation mit der...

  • Kamen
  • 06.10.20
  • 1
Kultur
Die Hauptverantwortlichen und Initiatoren der Fairen Woche bei der Auftaktveranstaltung.
2 Bilder

Fair geht uns alle an!
Auftaktveranstaltung zur „Fairen Woche 2020“

Zahlreiche Besucher fanden kürzlich ihren Weg in den Park hinter der VHS Ennepe-Ruhr-Süd, um an der Auftaktveranstaltung zur „Fairen Woche 2020“ teilzunehmen. In diesem Jahr beschäftigt sich die „Faire Woche“ mit der Frage, wie ein gutes Leben für möglichst viele Menschen erreicht werden kann. Unter der Regie von Jürgen Nestmann haben dafür die Weltläden aus Gevelsberg und Ennepetal gemeinsam mit der Volkshochschule und dem filmriss kino eine umfangreiche Veranstaltungsreihe auf die Beine...

  • wap
  • 23.09.20
Kultur
Faire Woche -Aktionen am Weseler Konrad-Duden-Gymnasium: Gruppenfoto der fröhlichen Koch AG in besonderer Zeit mit Klaus Bauer, dem Leiter der Weseler Eine Welt Gruppe, im KDG-Kochsalon im Anschluss an die Infoveranstaltung auf dem Schulhof des KDG.

Schüler des KDG-Kochsalons nutzen die Aktion, um sich besonders intensiv mit dem fairen Handel zu beschäftigen
Faire Woche - Aktionen am Weseler Konrad-Duden-Gymnasium

Eines der Themen, mit welchem sich die Schüler der Koch AG und der Hauswirtschaftsgruppen im Weseler Konrad-Duden-Gymnasium alljährlich beschäftigen, ist der Einkauf der Lebensmittel, aus denen sie im Kochsalon oder Zuhause leckere Gerichte zubereiten, und die Einkaufsmöglichkeiten die sich ihnen in unserer Region und darüber hinaus bieten. Hierbei beschäftigen sie sich u.a. auch mit Produkten, die im globalen Süden angebaut werden, und nehmen die deutschlandweit alljährlich im September zwei...

  • Wesel
  • 23.09.20
Natur + Garten
Die „Faire Woche“ läuft bis Freitag, 25. September in Hagen und informiert über fair gehandelte Produkte.

Für die Umwelt
"Fair statt mehr": "Faire Woche" startet am Rathaus an der Volme

"Fair statt mehr": Um dieses Motto geht es bei der "Fairen Woche 2020", die in Hagen mit einem Verkaufs- und Informationsstand vor dem Rathaus an der Volme startete. Oberbürgermeister Erik O. Schulz eröffnete die Aktionswoche zusammen mit Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer und Claudia Eckhoff vom AllerWeltHaus. In diesem Jahr dreht sich bei der "Fairen Woche" alles um das 12. Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen: Nachhaltiger Konsum und Produktion. Im Fokus steht die Frage, wie...

  • Hagen
  • 15.09.20
LK-Gemeinschaft
Ingrid Lebherz, Geschäftsführerin von AWO International.

Faire Woche 2020:
Arbeiterwohlfahrt fordert Rechtsrahmen für Lieferketten

Anlässlich des heutigen Auftakts der Fairen Woche fordert die Arbeiterwohlfahrt die Bundesregierung dazu auf, endlich einen verbindlichen Rechtsrahmen für Lieferketten zu schaffen und Unternehmen sowie deren Handelspartner auch im Ausland zu einem wirksamen Umweltschutz und der Achtung von Menschenrechten zu verpflichten. Noch immer nutzen auch deutsche Unternehmen geringere Sozial- und Umweltstandards oder lückenhafte Kontrollsysteme in anderen Ländern aus, um Produktionskosten zu senken und...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
Ratgeber

Faire Woche 2020
Stadtrundgang „Nachhaltig und Fair in Herne“

Der Rundgang führt durch die Herner Innenstadt zu Läden und Geschäften, die ein nachhaltigeres Leben ermöglichen, fair gehandelte Produkte führen. Auf dem Weg durch die City erläutert Eine-Welt-Promotor Markus Heißler wo es in Herne Bezüge zu globalen Zusammenhängen und den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen gibt. Der Stadtrundgang dauert ca. 90 Minuten und ist kostenfrei. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Abstandsregeln etc. müssen eingehalten werden. Eine...

  • Herne
  • 04.09.20
  • 1
Reisen + Entdecken

Multivisionsshow am 17. September in der VHS Herne
Weltreise zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern & Heiligtümern

Wie leben die Menschen weltweit? Was essen sie? Welche Bedeutung hat für sie der Faire Handel? Wie feiern sie ihre Feste? Bestehen kulturübergreifende Gemeinsamkeiten? Oder überwiegen die Unterschiede? Diese Fragen stehen im Zentrum der Multivisionsshow! Mit wunderschönen Fotos auf Großleinwand, inspirierenden Erzählungen und stimmungsvoller Musik nehmen Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner die Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise um unseren Planeten. In Ghana, Israel/Palästina,...

  • Herne
  • 04.09.20
Ratgeber
Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Anja Sklorz (Bürgerhaus Methler) laden am 14.09. zu einem Kaffee-Workshop ein. Der Workshop findet Corona-bedingt in einer Klein-Gruppe statt. Um Voranmeldung wird daher gebeten.
2 Bilder

Fair statt mehr! Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler planen Aktionen
Faire Woche steht bevor

Fair statt mehr! ... für ein gutes Leben So lautet das Motto der bundesweiten Fairen Woche, die immer in der zweiten Septemberhälfte stattfindet.  In  diesem Jahr geht es schwerpunktmäßig um den nachhaltigen Konsum - das umfasst nicht nur die Nutzung fair-gehandelter Produkte - sondern auch weniger, aber besseren Konsum, längere Nutzung, mehr Qualität statt Quantität. Mehr dazu wird auch in der Infoschau "Fair statt mehr" zu sehen sein, die die Umweltberatung der Verbraucherzentrale ab 11. ...

  • Kamen
  • 03.09.20
  • 1
Kultur
Die diesjährige Faire Woche steht unter dem Motto „#fairhandeln für ein gutes Leben“. Wer Aktionen dazu durchführen möchte, findet Infos unter www.fairewoche.de.
2 Bilder

Faire Woche 2020:
Fair Handeln tut gut Mitmachen und aktiv werden

Hagen. Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. Sie lebt von den vielen Aktionen, die von lokalen Gruppen und Organisationen wie Weltläden, Fairtrade-Towns, kirchlichen Gruppen, Supermärkten und Fairtrade-Schools durchgeführt werden. Sie laden bei fairen Frühstücken, Ausstellungen, Informations- und Verkostungsaktionen, Radtouren und vielen anderen Aktionen dazu ein, den Fairen Handel kennen zu lernen. Hagen und Herdecke sind selbst Fairtrade Towns, also...

  • Hagen
  • 30.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Der Weltladen steht Kopf - Männer hinter der Verkaufstheke im Weltladen

Die "Faire Woche" beschäftigt sich in diesem Jahr ( 2019) u. a. mit dem Thema "Geschlechtergerechtigkeit". Die Verantwortlichen des Weltladens schicken daher  in der Zeit vom 07. bis 12. Oktober  Männer an die Verkaufstheke. Männer, die sich zwar für die Idee des " Fairen Handels " auf vielfältige Art und Weise einsetzen, in der Öffentlichkeit aber hierfür kaum bekannt sind. Die gewohnte, eingespielte "Frauenpower“ zieht sich während dieser Zeit gänzlich aus dem Verkaufsraum zurück. Die...

  • Xanten
  • 01.10.19
Wirtschaft
Die 7c der Friedrich-Althoff-Schule lernte vergangenen Donnerstag eine Menge über faire Schokolade.

Workshop Schokologie
Jugendliche der Friedrich-Althoff-Schule lernen über faire Schokolade

Am Donnerstag, 26. September, belegten die siebten Klassen der Friedrich-Althoff-Schule einen sogenannten "Schokologie Workshop". Das hört sich erstmal garnicht so übel an - wo kommt die Schokolade eigentlich her? Und auch das Naschen durfte da nicht fehlen. Im genauen handelte es sich um Fairtrade Schokolade, also um Schokolade, die aus Kakao aus fairem Handel und vor allem Arbeitsbedingungen stammt. Spätestens jetzt wurde den Schülern klar, dass gute Arbeitsbedingungen und unter anderem das...

  • Dinslaken
  • 30.09.19
Ratgeber
Gruppenfoto der fröhlichen Koch AG mit Klaus Bauer (Leiter der Weseler Eine Welt Gruppe) im KDG-Kochsalon im Anschluss an die Infoveranstaltung.

Faire Woche - Aktionen am Weseler Konrad-Duden-Gymnasium

Wie in jedem Jahr nehmen die Kochgruppen des Weseler Konrad-Duden-Gymnasiums die deutschlandweit alljährlich im September zwei Wochen lang stattfindende Faire Woche zum Anlass, sich in dieser Zeit besonders intensiv mit dem fairen Handel zu beschäftigen, viele Lebensmittel aus dem fairen Handel in ihr Kochprogramm aufzunehmen sowie Pausenaktionen für die anderen Schüler zum fairen Handel zu organisieren. Interessantes über den Fairen Handel Dazu erhält die Koch AG alljährlich Besuch von...

  • Wesel
  • 17.09.19
Ratgeber

Faire Woche 2019
Aktionstag "Fair ist besser am 23.09.2019 in der Verbraucherzentrale in Schwerte

Wir freuen uns, dass die Verbraucherzentrale in Schwerte auch dieses Jahr wieder ein Teil der "Fairen Woche" ist. Es  findet daher am Montag den 23. September 2019 in der Zeit von 09.00 - 14.00 Uhr in   unserer Beratungsstelle   Westwall 4, 58349 Schwerte ein Aktionstag unter dem Motto "Fair ist besser " mit den Themen • Aufgewacht ! Warum fairer Kaffee besser ist • Anbau und Arbeitsbedingungen sind nicht Banane   Pluspunkte für Waren aus fairem Handel statt. Interessierte Verbraucherinnen und...

  • Schwerte
  • 16.09.19
Ratgeber
„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr.

Nicht abwarten und Tee trinken, sonder fair handeln!
Aktionen zum Fairen Handel in Hamminkeln

„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr. Nach Angaben des Weltladens haben vor allem Frauen im Globalen Süden weniger Zugang zu Bildung, weniger Chancen auf ein eigenes Einkommen und sind deswegen deutlich häufiger als Männer von Armut betroffen. Auch in Deutschland herrsche keine Gleichberechtigung, was sich beispielsweise in...

  • Hamminkeln
  • 16.09.19
Politik

Auftakt Faire Woche 2019
Faires Frühstück in kleinen Gärten mit Kaffeeproduzent aus Kolumbien

Samstag, 14. September 09:30 Uhr Der Bezirksverband Castrop-Rauxel Waltrop der Kleingärtner und der Kleingartenverein Am Schellenberg laden ein zum Fairen Frühstück am  Samstag, 14. September ab 09:30 Uhr. Die Frauengruppe des Kleingartens wird den Tisch reichlich mit fairen und biologischen Produkten decken. Abgerundet wird das Ganze durch Herrn Rodríguez, Präsident der Kaffee-Kooperative Red Ecolsierra aus Kolumbien, der seine Kooperative vorstellen wird. Diese produziert den Rohkaffee für...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.19
Ratgeber
Bei der Siegelübergabe 2018 waren (v.l.) Franz Hugo Weber (Kolping), Ingelore Peppmeier, Rüdiger Büscher (beide Stadt Kamen), Manfred Holz (FairTrade), Jörg Brand (ev. Kirche), BM Elke Kappen, Bernd Wenge (KIG) und Jutta Eickelpasch (Verbraucherberatung) dabei.

Infostand zum Jubiläum
Ein Jahr FairTradeTown Stadt Kamen wird im Rathaus gefeiert

Vor einem Jahr, am 17. September, wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Stadt Kamen die Auszeichnung als FairTrade-Stadt durch Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter von TransFair e.V. Deutschland, überreicht. Dieses kleine Jubiläum nimmt die aktive Kamener Steuerungsgruppe zum Anlass, am gleichen Datum von 9 bis 12 Uhr einen Infostand im Rathausfoyer anzubieten. Neben den lokalen Angeboten wird hier auch wieder über generelle Themen des fairen Handels, Nachhaltigkeit sowie...

  • Kamen
  • 12.09.19
Politik

Faire Woche 2019 in Herne und Wanne-Eickel
Auftakt mit Herner Kaffeefest und Titelerneuerung Fairtrade-Stadt

Vom 13. bis zum 30. September 2019 findet in Herne und Wanne-Eickel zum 19. Mal die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet "Gleiche Chancen durch Fairen Handel". Es geht dabei in erster Linie um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern. Der Auftakt der Fairen Woche findet am Samstag, 14. September von 12 bis 14 Uhr im Weltladen Esperanza (plus ehemaliges Ladenlokal der Barmer-Versicherung) in der Freiligrathstr. 19 in Herne-Mitte statt. Im Rahmen des Herner Kaffeefests...

  • Herne
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Aktions- Gruppe Anonymous for the Voiceless bei uns im Weltladen Ennepetal.
2 Bilder

Wahrheit-Truth: Eine neue Sekte oder zu häufig verdrängte Wirklichkeit?

„Wahrheit- Truth“ so steht es auf Tafeln von 2 Teilnehmern der Aktions- Gruppe Anonymous for the Voiceless. „Ach, haben wir jetzt in Ennepetal wieder Gruppen, die allein die seligmachende Wahrheit haben?“ , so haben nicht wenige Passanten zunächst gedacht. Bei näherer Kontaktaufnahme zu der Gruppe mit Plakaten und Laptops wurde aber sehr schnell etwas anderes deutlich. Es geht den überwiegend jungen Leuten aus Wuppertal, Köln und Ennepetal um eine ganz bestimmte- bisher viel zu wenig bekannte-...

  • Ennepetal
  • 23.10.18
  • 1
Kultur
Auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer war schon bei der Fairtrade-Kochshow mit dabei.

Reise um die Welt im Kochtopf - Fairtrade-Kochshow im Stadteilzentrum Pluto

Ein Höhepunkt der Fairen Woche in Herne wird die Fairtrade Kochshow am 21. September sein. Die Reise um die Welt im Kochtopf findet im Stadtteilzentrum Pluto (Wilhelmstr. 89 a) in 44649 Herne-Wanne statt. Beginn ist um 19 Uhr. Was liegt näher als Fairen Handel mit Kochen zu verbinden? Immerhin sind die meisten Produkte, die fair gehandelt werden, Lebensmittel. Besucherinnen und Besucher der Kochshow erwartet ein Abend voll mit leckeren Rezepten und Gaumenfreuden, interessante...

  • Wanne-Eickel
  • 19.09.18
Kultur

Bananen mit dem Fairtrade-Siegel kaufen?

Am Freitag, dem 28. September, findet im Rahmen der Fairen Woche deutschlandweit der Banana Fairday statt. Auch der EINE-Welt-Laden im EOC beteiligt sich am 28. September von 10 Uhr bis 16 Uhr an dieser Aktion. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EINE-Welt-Ladens möchten bei dieser Veranstaltung durch Informationsmaterial und Gespräche auf die Probleme und Ungerechtigkeiten in der Bananenindustrie hinweisen. So herrschen auf Bananenplantagen, die sich nicht dem Fairen Handel verpflichtet...

  • Kleve
  • 19.09.18
Politik

Faire Woche 2018 in Herne und Wanne-Eickel

Vom 14. Sept. bis 1. Oktober findet in Herne und Wanne-Eickel zum 18. Mal die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Gemeinsam für ein gutes Klima.“ "Der Klimawandel ist weltweit die größte Herausforderung für die Menschheit. Jedoch sind die Menschen unterschiedlich stark von den Auswirkungen betroffen und besonders für die Menschen im Globalen Süden ist der Klimawandel das drängendste Problem," so Faire Woche-Koordinator Markus Heißler. "Viele Produzenten spüren bereits die...

  • Herne
  • 14.09.18
Kultur
Sepideh Raissadat (Iran)

Sepideh Raissadat (Iran) – Junge Stimme persischer Musik - Weltmusik Konzert am 16. September

Am Sonntag, 16. September um 19.30 Uhr gastiert Sepideh Raissadat aus dem Iran in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz (Zur Künstlerzeche 10 /Grimberger Feld) in Herne-Wanne. Als persische klassische Musikerin und Sängerin war Sepideh Raissadat immer frei, ihrer Liebe zur Musik nachzugehen. Aber als Künstlerin im Iran, war sie für öffentliche Auftritte Einschränkungen unterworfen: 'Frauen konnten keine Soli singen', sagte Sepideh Raissadat, obwohl der Iran seine Beschränkungen im...

  • Wanne-Eickel
  • 14.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.