Falschfahrer

Beiträge zum Thema Falschfahrer

Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Auf dem Opelring in Gegenrichtung unterwegs - dunkler VW Golf gesucht! Bochum

Ein Falschfahrer wird von der Polizei gesucht - ein dunkler VW Golf, welcher am 13. Mai (Mittwoch) auf dem Bochumer Nordhausenring die Gegenfahrbahn befuhr. Ein Zeuge verständigte daraufhin die Polizei. Der 34-jährige Mann gab zu Protokoll, dass er zwischen 18.35 und 18.40 Uhr den Nordhausenring über die Ausfahrt "Steinkuhl" verlassen habe und auf den Opelring gefahren sei. Dort kam ihm ein wohl grauer VW Golf entgegen. Im Rückspiegel habe er gesehen, wie der dunkle Wagen über die...

  • Bochum
  • 15.05.20
Blaulicht

Polizei stoppt Geisterfahrer auf der A 45

Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) einen 80-jährigen Autofahrer auf der A 45 gestoppt. Zuvor fuhr der Mann etwa 20 Kilometer auf der Autobahn in die falsche Richtung. Die Irrfahrt des Senioren startete gegen 2.30 Uhr am Rastplatz Sauerland-West. Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr der Mann aus Dillenburg mit seinem Pkw auf die Richtungsfahrbahn Frankfurt auf - allerdings in die entgegengesetzte Richtung. Sofort verfolgte ihn ein Streifenwagen der Autobahnpolizei. Davon...

  • Marl
  • 19.01.20
Blaulicht

Falschfahrer mit 1,58 Promille auf der A 52 unterwegs

Ein Falschfahrer war Sonntagmorgen (17.11., 4.32 Uhr) mit 1,58 Promille auf der Autobahn 52 unterwegs. Mehrere Zeugen, die in Richtung Haltern fuhren, alarmierten fast zeitgleich die Polizei. Ein Wagen kam ihnen auf ihrer linken Spur bei Gelsenkirchen entgegen und reagierte nicht auf Lichtzeichen. Ein parallel neben dem Falschfahrer, auf der richtigen Seite, fahrender Zeuge, beobachtete dann, dass der Wagen im Übergang zur Bundesstraße 224 die Fahrbahn wechselte und nach Gladbeck fuhr. Dort...

  • Marl
  • 17.11.19
Ratgeber

Schwerer Unfall durch Falschfahrerin auf A 59: drei Schwerverletzte

Ein Falschfahrer soll heute morgen, 5.33 Uhr, einen schweren Verkehrsunfall auf der A 59 Richtung Dinslaken verursacht haben. Zwei Pkw stießen unter der Brücke der A 42 frontal zusammen. Laut Angaben der Feuerwehr Duisburg befanden sich in den Wagen insgesamt drei schwerverletzte Personen. Im Pkw des Falschfahrers befand sich eine eingeklemmte, schwerverletzte Person, im anderen Pkw zwei schwerverletzte Personen, von denen einer eingeklemmt war. Durch den Einsatz von technischem...

  • Duisburg
  • 09.03.18
  • 1
  • 1
Überregionales
15 Bilder

Verkehrswidriges Fahrverhalten auf der Römerstraße zwischen Heerstraße und B 504

Für die Errichtung des Kreisverkehrs ist die Römerstraße ab Kuhstraße in Richtung B 504 gesperrt. Anlieger dürfen noch weiter fahren bis zur Heerstraße. Mit Verkehrsschildern wird der Verkehr darauf aufmerksam gemachjt. Die rechte Fahrbahn ist nicht mit Wegversperrungen blockiert, weil die Fahrzeuge der Tiefbaufirma die Arbeitsstelle erreichen müssen. Der Gegenverkehr fährt über die linke Fahrbahn. Es hat sich herausgestellt, dass sich vor allem niederländische Autofahrer nicht an den...

  • Kranenburg
  • 24.09.17
Überregionales

Auf der falschen Autobahnspur ! 84 jähriger vor Moers war verwirrt.

In der letzten Nacht wurde ein Falschfahrer auf der Autobahn gemeldet. Alle Versuche den Fahrer auf seinen Irrtum aufmerksam zu machen waren sinnlos. Er reagierte weder auf Lichtzeichen oder Lautsprecherdurchsagen. Nach 40 km legte die Polizei Nagelketten um das Auto zu stoppen. Der Fahrer beschädigte noch einen Streifenwagen der Polizei, dann kam er endlich zum Stehen. Der Mann am Steuer war nicht nur verwirrt, sondern auch 84 Jahre alt. Er wusste nicht wo er war. Gehört so ein Mensch in...

  • Hattingen
  • 09.10.16
  • 4
Überregionales

Falschfahrer heute auf der BAB 43 im Bereich Marl-Sinsen

Mehr als acht Kilometer auf der BAB 43 in der falschen Richtung unterwegs. - Am Dienstag, 28.06.2016, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer gegen 00:50 Uhr über Nortuf einen Falschfahrer auf der BAB 43. Dieser kam den in Richtung Münster fahrenden Fahrzeugen im Bereich Marl-Sinsen entgegen. Bei dem Fahrzeug sollte es sich um einen lilafarbenen Mitsubishi mit Bochumer Kennzeichen handeln. Der Falschfahrer konnte schließlich von Polizeifahrzeugen auf der BAB 2 festgestellt und zum Rasthof Resser...

  • Marl
  • 28.06.16
Überregionales

Falschfahrer sorgt in Velbert für einen Verkehrsunfall

Ein Falschfahrer war am Sonntag, wie die Polizei mitteilt, in Velbert unterwegs. Gegen 11.18 Uhr kam es daher zu einem Verkehrsunfall auf der Kolpingstraße/Ecke Mittelstraße. Nach Angaben des Zeugen und der Unfallbeteiligten befuhr ein 19-jähriger Fahrer aus Heiligenhaus mit seinem BMW die Kolpingstraße in Fahrtrichtung Oststraße. Da der Mann, nach eigenen Angaben, am Ende der Einbahnstraße eine Baustelle erblickte, bremste er sein Fahrzeug ab und legte den Rückwärtsgang ein. Er fuhr entgegen...

  • Velbert
  • 31.08.15
Überregionales

Geisterfahrerin auf der A44

Als Geisterfahrerin war eine 91-Jährige am vergangenen Samstagvormittag auf der A44 unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache war die Seniorin an der Abfahrt Kupferdreh in falscher Fahrtrichtung auf die A44 aufgefahren. Ein 44-jähriger Ford-Fahrer konnte der Geisterfahrerin gerade noch ausweichen, dennoch touchierten sich die Autos und der 44-Jährige wurde leicht verletzt. Die 91-Jährige setzte ihre Fahrt einfach fort und konnte schließlich auf der B227/Wuppertaler Straße von anderen...

  • Essen-Werden
  • 21.10.13
Überregionales
2 Bilder

Falschfahrer auf der A 57: Fünf Schwer- und zwei Leichtverletzte

Heute Mittag (07.07.2013) fuhr um 13.04 Uhr ein 86-jähriger Mann mit seinem Pkw in Höhe der Anschlussstelle Sonsbeck entgegen der Fahrtrichtung auf der A 57 Richtungsfahrbahn Nijmegen und verursachte zwei schwere Verkehrsunfälle. Dabei wurden fünf Pkw-Insassen schwer und zwei leicht verletzt. Durch einen stark abbremsenden weiteren Pkw kam es noch zu einem Auffahrunfall mit Sachschaden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der 86-jährige Mann aus Krefeld aus bislang unklaren...

  • Kleve
  • 07.07.13
  • 4
Überregionales
Das gesuchte Fahrzeug beim Wendemanöver. Wer war Zeuge dieses Geschehens?
2 Bilder

Der Alptraum schlechthin: Falschfahrer im Tunnel

Am 22. Februar um 17.15 Uhr war auf der B 236 n, Fahrtrichtung Lünen, im Bereich des Tunnels Berghofen ein Falschfahrer unterwegs. Nur glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass es dabei zu keinem folgenschweren Verkehrsunfall kam. Die bisherigen Ermittlungen zu dem unbekannten Fahrzeugführer führten bisher nicht zum Erfolg. Nun liegen mittlerweile Videoaufnahmen aus dem Tunnel vor, die eindringlich zeigen, wie gefährlich die Situation im Tunnel war. Bedauerlicherweise sind auf den...

  • Dortmund-Süd
  • 05.03.13
Überregionales
Erst falschgefahren, dann festgefahren ...
5 Bilder

Falschfahrer über dem Baldeneysee

Ein Falschfahrer der skurrilen Art wurde am 3. Januar von der Feuerwehr über dem Südufer des Baldeneysees in Essen-Werden gerettet. Der ältere Fahrer aus Gelsenkirchen hatte offensichtlich erhebliche Orientierungsschwierigkeiten. Auf der Suche nach einem befahrbaren Zugang von der Forstmannstrasse in Werden zum Hardenbergufer am Baldeneysee "verirrte" sich der Senior gestern Morgen mit seinem Kleinwagen auf einem Fussweg. Nachdem er einen Sperrpfosten am Anfang des Weges noch quer durch...

  • Essen-Werden
  • 04.01.13
Überregionales
2 Bilder

Geisterfahrer auf der A46: Fünf Menschen sterben

„In unserem Dorf sind alle wie gelähmt“, sagt Hellefelds Ortsvorsteherin Sibylle Rohe-Tekath. Bei einem schweren Unfall auf der A46 zwischen Meschede-Enste und Wennemen in der Nacht zum Sonntag verunglückten vier Menschen aus Sundern und eine Frau aus Meschede-Berge tödlich. Drei der Verunglückten kamen aus Hellefeld. Gegen 01.37 Uhr am frühen Sonntagmorgen hatten mehrere Autofahrer der Polizei Meschede einen Falschfahrer gemeldet. Polizei und Feuerwehr rückten sofort aus, doch sie konnten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.