Familie

Beiträge zum Thema Familie

LK-Gemeinschaft
Das sind die neu zertifizierten Fachkräfte.
Foto: Stadt Menden/Petra Günnewig

Frühe Hilfen für Familien
Die Methode "Marte Meo" in Menden

Menden. Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder gut zu unterstützen und zu begleiten haben sich die Fachkräfte im Netzwerk „Frühe Hilfen für Familien - Menden an Deiner Seite“ auf die Fahne geschrieben. Fortbildungen helfen Ihnen dabei, Methoden kennenzulernen und die eigenen Möglichkeiten zu verbessern. Die Methode „Marte Meo“, ein Video-Beratungsprogramm, ist eine solche Methode. Mit „Marte Meo" können Eltern ermutigt werden, ihre eigenen Kräfte zu nutzen, weiterzuentwickeln und so mehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.12.21
Ratgeber

Kindesmissbrauch, Gewalt, Mobbing, Corona, Übergriffe, Schutz, Sicher-Stark-Team,
Gemeinsam gegen Kindesmissbrauch

Schauen Sie nicht weg. Gerade nach dem neusten Missbrauchsfall in Münster sollten Sie aktiv werden. Wie Sie beim Verdachtsfall auf Kindesmissbrauch helfen können, zeigt Ihnen die www.Sicher-Stark.de Seite im Netz. Durch die Isolation während der Coronakrise sind viele Kinder in noch größerer Gefahr vor familiärer Gewalt und sexuellem Missbrauch. Helfen Sie und bringen Sie Verdachtsfälle auch zur Anzeige. Nur so schützen Sie die Kinder. „Auch sexueller Missbrauch ist eine Pandemie, eine Pandemie...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.20
Sport
Auch wenn das Stadtradeln 2020 stattfindet, eine Eröffnungsveranstaltung wie in 2019 - das Foto zeigt den Start der "Erwachsenen-Tour" - wird es nicht geben.

17. Mai bis 6. Juni - Geänderte Bedingungen durch Corona-Pandemie
In Menden findet das Stadtradeln auch 2020 statt!

Radfahren geht wunderbar alleine, zu zweit oder mit der Familie. Es stärkt nachweislich Herz, Kreislauf, Immunsystem und Psyche und ist, gerade in Zeiten mit Kontaktsperren eine willkommene Abwechslung an der frischen Luft. "Um den gesundheitlichen, aber vor allem auch den Aspekt des Klimaschutzes auch im Corona-Jahr nicht zu vergessen, wird es in Menden das beliebte Stadtradeln auch 2020 geben", lautet die gute Nachricht seitens der Stadtverwaltung. Allerdings unter anderen Voraussetzungen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.20
Kultur
 Die "Katastrophler" präsentierten ein Stück aus der Feder der Familie Smith.
3 Bilder

Neues multimediales Theaterstück im Scaramouche in Menden
Trübel - Ein tierischer Spaß

Ein Erlebnis der besonderen Art wird das neuste Werk der Katastrophen-Kultur „Trübel - Nichts für schwache Nerven“ für die Zuschauer im Scaramouche Zimmertheater unter dem Mendener Hallenbad bieten. Premiere ist am Freitag, 6. März. Das Theaterstück für die ganze Familie wird dabei von einigen Elementen unterstützt, die es bisher so noch nicht auf der Bühne unter dem Mendener Hallenbad zu bewundern gab. "Bereits im Vorfeld wurden Videoaufnahmen gedreht, die aktiv in das Bühnenstück eingewoben...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.20
Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Selbstschutz und Selbstsicherheit immer wichtiger für Kinder
„Mut-tut-Gut“ Gewaltprävention in Weilerswist

Selbstschutz und Selbstsicherheit immer wichtiger für Kinder „Mut tut gut“- Gewaltprävention in Weilerswist „Wir freuen uns sehr darüber, dass die Kinder in Weilerswist, einer kleinen Stadt in der Nähe von Bonn, in diesem Jahr auch in den Genuss der Sicher-Stark-Kurse gekommen sind“, so Ausrichterin und Mutter Katja Müße. Selbstschutz und Selbstsicherheit immer wichtiger für Kinder, so die Ausrichterin. Sie würde am liebsten jedes Jahr das Programm ,,Mut tut gut“- Gewaltprävention für...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.05.19
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Vom 8. bis 11. Juni drehen sich wieder zahlreiche Karussells in der Mendener Innenstadt. In diesem Jahr zählt ein 80 Meter hoher Freifallturm und das neue Fahrgeschäft Jetlag zu den Highlights. Was die Kirmes noch zu bieten hat, zeigt die folgende Bildergalerie.
15 Bilder

Fahrgeschäfte auf der Mendener Pfingstkirmes 2019
Samstag geht´s los: Neuheit "Jetlag" und Freifallturm auf der Mendener Pfingstkirmes 2019

Wilde Hügel und grüne Wiesen bietet die Aussicht aus rund 75 Metern Höhe. Dabei dreht sich die Gondel ganz langsam im Kreis. Doch der idyllische Schein trügt ein wenig. Die Drehung stoppt und die Gondel rast im freien Fall in die Tiefe. Adrenalin pur und definitiv ein richtiges Erlebnis, welche die Besucher der Mendener Pfingstkirmes vom 8. bis 11. Juni in der Innenstadt erleben können. Denn in diesem Jahr ist der 80 Meter hohe Freifallturm “Skyfall” auf der Kirmes zu Gast. 2019 präsentieren...

  • Hagen
  • 10.05.19
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt

Alle Eier müssen raus!

Die Schießsportgruppe des Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr e.V. lädt für den kommenden Sonntag, dem 7. April 2019, wieder zum traditionellen Ostereierschießen in die Schützenhalle an der Bahnhofstraße in Bösperde ein. Sie knüpft damit an einen traditionellen Brauch der Schützen an, vor Ostern immer diesen Schießwettbewerb, der diesjährig zum 56. male stattfinden wird, durchzuführen. Alle Schützen können sich in der Zeit von 11 h bis 18 Uhr wieder jede Menge Ostereier erschießen. Nach dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.19
Vereine + Ehrenamt

Stark sein in gefährlichen Situationen!
Geh nie mit einem Fremden mit!

Das Sicher-Stark-Team unterstützt Kinder und ihre Eltern (VR/SK11.12.18) 11.000 Kinder zwischen 0 und 17 Jahren gelten Anfang 2017 in Deutschland als vermisst. Tausende Eltern leben mit der Ungewissheit, ob ihr Kind sich noch irgendwo aufhält oder ob es gestorben ist. Im Jahr 2018 waren sieben Prozent der Kriminalitätsopfer Kinder (7.807 Fälle) und knapp neun Prozent Jugendliche (10.282 Fälle). Das Sicher-Stark-Team setzt sich in Deutschland mit Polizeibeamten dafür ein, dass Kinder im...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.18
  • 1
  • 1
Überregionales

„Rund ums Kind“ - Kindertrödelmarkt mit Rahmenprogramm in Menden

Menden. Nach längerer Pause veranstaltet die Freie Christliche Gemeinde Ecclesia Menden am Samstag, 6. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in den Räumen des Mendener Gemeindezentrums (Holzener Straße 48 c) wieder einen Flohmarkt „Rund ums Kind“. Privatverkäufer haben die Möglichkeit, Kinderkleidung, Spielzeug, Kinderbücher und alle Dinge rund ums Kind zum Verkauf anzubieten. Reservierungen für die Tische werden ab sofort unter Tel. 0157/87030080 oder per E-Mail unter flohmarkt.menden@yahoo.com...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.09.18
Kultur
Die "Men in Blech" haben ordentlich Luft in den Lungen.

"Luise heizt ein" - Thema Luft

Balve. Alles andere als nur "heiße Luft" wird am Samstag, 7. Juli, ab 17 Uhr beim Kulturfestival "Luise heizt ein" an der historischen Hochofenanlage in Balve-Wocklum geboten. Auf die Besucher warten zahlreiche Künstlerdarbietungen, die sich auf unterschiedliche Weise um das Thema Luft drehen. Mit dabei unter anderem die "Men in Blech" (Foto), die ordentlich Luft in den Lungen haben. Bei freiem Eintritt stehen außerdem spannende Mitmachaktionen und eine Überraschung für Kinder auf dem Programm....

  • Menden (Sauerland)
  • 05.07.18
Kultur
Für Luftartistin Jana Korb geht es beim Kulturfestival an der Luisenhütte hoch hinaus.

"Hoch hinaus" - Luft - Kulturfestival an der Luisenhütte

"Man sieht sie nicht und doch ist sie ständig da. Sie kann gut oder schlecht sein, auf jeden Fall braucht sie jeder: Menschen, Tiere, Pflanzen. Und das Feuer - ohne sie kein Feuer! Ohne Feuer kein Eisen, ohne Eisen keine Luisenhütte ... es wird also Zeit, der Luft endlich die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient!", meint Detlef Krüger, Fachdienstleiter Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises. Märkischer Kreis. Schon zum 13. Mal findet das Kulturfestival "Luise heizt ein" nun an der...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.18
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in der...

  • Velbert
  • 26.05.18
  • 17
  • 14
Überregionales
Ein breites Angebot rund um den "Frühling" - und mehr - erwartet die tausende Besucher. Foto: Archiv/peb
4 Bilder

Frühlingsmarkt in Fröndenberg

Fröndenberg. Auch in diesem Jahr wird sich die Kooperation von Fröndenberger Stadtmarketing und Werbering wieder bewähren, ist Mira Pieper von der Stadtverwaltung sicher. Beide Institutionen veranstalten gemeinsam den Frühlingsmarkt, der am Sonntag, 8. April, den Himmelmannpark und die Innenstadt verbindet. Wieder will die Veranstaltung ihrem Ruf als Besuchermagnet gerecht werden. Rund 6.000 Besucher, schätzen die Organisatoren, haben sich im letzten Jahr von den Angeboten in der Ruhrstadt...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.04.18
  • 2
LK-Gemeinschaft

Prävention
***Sie wollen Ihr Kind schützen? Wir auch! Eine beispielhafte Präventionsoffensive***

Die Sicher-Stark-Initiative ist mittlerweile deutschlandweit Kooperationspartner vieler Grundschulen und Kitas im Bereich der Gewaltpraevention geworden. Dabei ist es dem Sicher-Stark-Team immer wieder gelungen, aus eigenem Antrieb Foerdergelder für die Sicher-Stark-Veranstaltungen an Grundschulen und in den Kindergärten zu beschaffen. Unermüdlicher Einsatz für Praevention Durch eine beispiellose Praeventionsoffensive in den letzten Jahren ist es den MitarbeiterInnen gelungen, einer der...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.17
Überregionales

Der Ruf der Wölfe - Veranstaltung für Familien im Wildwald

Menden/Wickede. Die Wölfe sind zurück! Bereits heute ziehen einzelne Tiere durch NRW. Doch wer sind sie eigentlich? Und was macht man, wenn man einem Wolf begegnet? Waldpädagogin Astrid Ahlers nimmt,in Kooperation mit der SGV-Wanderakademie, Besucher mit in die faszinierende Welt der Wölfe, erzählt über deren Familie und Jagdverhalten. Zum Abschluss der Veranstaltung wird gemeinsam Stockbrot am Lagerfeuer gebacken. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 1. Juli, um 14 Uhr, das Ende der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.06.17
Überregionales
Ein Familientreffen der exotischen Art, erzählt von einem Mann, der seine Wurzeln suchte.
3 Bilder

Bücherkompass: Von Eltern, Kindern und Kindeskindern

Das Thema "Generationen" beschäftigt uns in dieser Woche besonders. Durch unterschiedliche Wahlergebnisse aus der jüngeren Vergangenheit wissen wir, dass zwischen den Interessen junger und älterer Menschen oftmals Welten liegen. Trotzdem sind Kinder und Kindeskinder eng mit ihren älteren Verwandten verbunden, das Band zwischen den Generationen ist stark wie eh und je. Das zeigen uns auch die Bücher, die wir heute für fleißige Rezensentinnen und Rezensenten vorstellen. Boris Fishman: Der Biograf...

  • 12.07.16
  • 11
  • 6
Überregionales
3 Bilder

Familien Drachenfest Menden - 03./04. Oktober

Auf dem Flugplatz Menden-Barge wird am 03. / 04. Oktober reger Betrieb am Himmel herrschen. Etliche Drachenflieger stehen auf der Wiese, davor flattern bunte Fahnen und Wimpel. Kleine, fliegende Elefanten oder Blumen tanzen hier und da im Wind. Am ersten Oktober Wochenende findet auf dem Flugplatz Menden-Barge ein großes Familien-Drachenfest statt. „Das ist einfach wunderschön”, sagt Julia Breidenbach (2. Vorsitzende LSG Menden) bei den Vorbereitungen. „Man steht auf der großen Wiese hier am...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.09.15
  • 2
  • 3
Überregionales
Ramona Jakobs-Reichert (li.) und Yvonne Romé mit „der guten Seele des Arbeitskreises“, Barbara Streich

Es gibt auch andere Mahlzeiten als Pommes

"Wir waren das Pilotprojekt, die Ersten im Kreis Unna. Wir können zu Recht behaupten, Pioniere zu sein“, Barbara Streich muss schmunzeln bei diesen Worten. Aber Recht hat sie. Und die Fröndenbergerin muss es wissen. Denn auf ihre Initiative hin wurde im Herbst 2008 der Arbeitskreis „Kinder.Essen.Gesund.“ gegründet. Schon vier jahre früher war die damalige Kreistagsabgeordnete im „Bündnis für Familie“ tätig. Das Ziel dieser Arbeit ist, eine gesunde Ernährung für Kinder zu gewährleisten. Und zwar...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 06.02.15
  • 3
Überregionales
12 Bilder

Große Unterstützung

Rund 100 Helfer waren dem Aufruf in der Presse und auf Facebook gefolgt und beteiligten sich am Samstag, 17. Januar, an der Suche nach dem vermissten Mendener Roland Gnirk. Das Deutsche Rote Kreuz und die Malteser hatten die Organisation in die Hand genommen und teilten die Anwesenden in die Suchgebiete ein. Alexander Fischer vom Deutschen Roten Kreuz, Standort Altena-Wiblingwerde, wies die Anwesenden ein: „Registrieren Sie sich bitte bei meinem Kollegen, bevor wir uns dann auf den Weg machen.“...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.01.15
  • 3
  • 5
Überregionales
Oma Maria und Opa Caspar mit ihren Enkeln
27 Bilder

Foto der Woche 37: Oma und Opa - die lieben Großeltern

Bei unserem spielerischen Foto-Wettbewerb widmen wir uns diese Woche dem ältesten Teil der Familie: den Großeltern, Oma und Opa. Oder umfasst Eure Familie etwa mehr als drei Generationen, gibt es bei Euch auch Ur-Opa und Ur-Enkel? Oma und Opa sind die Besten. Im Kreis der Familie ist die Erfahrung und die Weisheit der Großeltern jedenfalls niemals zu unterschätzen, und was auch immer sie uns und unseren Kindern im Laufe ihres Lebens beigebracht und gegeben haben: wenn die Zeit kommt, geben wir...

  • Essen-Süd
  • 15.09.14
  • 27
  • 19
Überregionales

BeatStation.FM ist ein aufstrebendes Web-Radio aus Iserlohn

BeatStation.FM ist ein aufstrebendes Web-Radio für Dance , House , Handsup , Schlager , Discofox und Partyschlager sowie für den Oldie und 80er und 90er Jahre bereich, sowie ein Netzwerk aus Partnern, Künstlern, Moderatoren und Djs aus diesem Musikbereich. Wir machen Radio in einer familiären Atmosphäre, in unserem Sender seid ihr nicht nur eine Nummer. Bei uns könnt ihr euch Zuhause fühlen, mit netten Menschen chatten, reden, schreiben oder einfach nur unsere Musik geniessen. Desweiteren...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.03.14
Überregionales
Beatrice Egli ist die neue DSDS-Gewinnerin.
2 Bilder

Beatrice Egli: „Ich hab Euch lieb!"

Als wenn die Tatsache nicht schon bemerkenswert genug wäre, dass bei DSDS nach langer Zeit mal wieder eine Frau gewonnen hat, mit Beatrice Egli stürmt nun ausgerechnet eine Schlagersängerin die Charts. Beatrice, du bist 24 Jahre jung und Schlagersängerin. Was reizt dich an dieser Art von Musik? Beatrice: Schlager macht einfach gute Laune! Ich mag das Positive, das diese Musik vermittelt. Mit positiver Energie lebt es sich leichter. Dir ist es gelungen, Schlager für ein jüngeres Publikum...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.13
  • 3
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.