Familienbildung

Beiträge zum Thema Familienbildung

Kultur
Sängerin Anja Lerch lädt über Youtube zum Mitsingen ein.

Kirchenkreis Moers überträgt das Konzert auf YouTube
Konzert zum Mitmachen

Anja Lerchs Mitsingkonzerte stehen für Lebensfreude, Spontaneität, Lachen und Glücklichsein. Zum Online-Mitsingkonzert mit Anja Lerch lädt deshalb die Evangelische Familienbildung Moers am Samstag, 29. August um 16 Uhr ein. Das Konzert ist frei zugänglich über Youtube zu sehen. Konkret auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Moers www.kurzelinks.de/kirchenkreismoers. Liedwünsche können am Abend auch über die Kommentarfunktion geäußert werden. Übertragen wird der Abend aus der Stadtkirche...

  • Moers
  • 25.08.20
Ratgeber

Neu Online Themenabend
Online – Themenabend: Rituale in der Familie

Online – Themenabend: Rituale in der Familie Die Anforderungen an eine Familie sind im Vergleich zu früher, deutlich gestiegen. Umso bedeutsamer ist es, die Familie aus sich selbst heraus zu stärken. Rituale innerhalb der Familie können dazu beitragen, die emotionale Stabilität einer Familie zu fördern und Sicherheit für alle Familienmitglieder zu schaffen. Sie helfen, den Alltag zu strukturieren, ihm eine Ordnung zu geben und erleichtern die Anforderungen des Tages auf Seiten der Eltern...

  • Oberhausen
  • 21.08.20
Vereine + Ehrenamt

Angebote in Dinslaken und Voerde
Neue Kurse bei der Familienbildungsstätte - Yoga und Miniclub

Aufgrund der großen Nachfrage startet im Dinslaken Bruch, Wilhelminenstraße, ein neuer Yoga-Kurs mittwochs abends von 19.30 bis 21 Uhr nach den Osterferien. In den Räumlichkeiten der Kita St. Jakobus, Theresienstraße, können Teilnehmende durch behutsame und gezielte Körperübungen Konzentrationsfähigkeit, das seelische und körperliche Wohlbefinden steigern. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Miniclub am NachmittagAm 23. April startet zudem ein neuer...

  • Dinslaken
  • 03.03.20
Vereine + Ehrenamt
In der Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes wird zusammen gesungen und entspannt.

Innehalten und wieder Kraft tanken
Heilsames Singen und Entspannung

Am Samstag, 18. Januar, von 14 bis 16.15 beginnt in der Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes, Augustastraße in Moers ein monatlich stattfindender Kurs zum Thema Heilsames Singen und Entspannung Und das Jahr fängt ja gut an!  Mit Heilsamen Singen und Entspannungstraining.  Nach all den Turbulenzen am und um das Weihnachts – und Neujahrsfest herum, ist es gut mal innezuhalten - und auf die eigenen Kraft – und Energiereserven zu schauen und falls nötig auch mal wieder...

  • Moers
  • 16.01.20
Ratgeber

Neues Programm des Ev. Bildungswerks

Interessantes, Abwechslungsreiches und Informatives bietet das Evangelische Bildungswerk Dortmund in seinem neuen Programm. Auf über 100 Seiten geht es um politische, theologische und gesellschaftliche Bildung für Erwachsene, um Elternthemen und Leben mit Kindern, um Mode, Kulinarisches und Gesundheit. Einer der Höhepunkt, bereits im Januar, ist ein Abend zu Simbabwe, dem diesjährigen Weltgebetstagsland. Dr. Boniface Mabanza von der kirchlichen Arbeitsstelle Südliches Afrika referiert in der...

  • Dortmund-City
  • 03.01.20
Ratgeber
Die Child Space- Methode geht auf das individuelle Tempo der Kinder ein. Im Kurs erhalten Eltern Tipps und Hintergrundwissen, wie sie die Bewegungsentwicklung fördern können.

Child´Space-Kurs im Familienzentrum Miteinander
Raum und Zeit für mein Baby

In Kooperation mit dem PGH bietet das Familienzentrum Miteinander einen Child`Space-Kurs für Väter/ Mütter mit ihrem Baby ab vier Monaten in ihrer Kita St. Antonius, Heroldstr. 7, an. Geleitet wird der Kurs von Herrn Manuel Reetz. Als zertifizierter Feldenkrais-Pädagoge und Child´Space-Lehrer ist er der Experte für Bewegungsentwicklung vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter. „Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit.Wir Großen sollten uns daran...

  • Dorsten
  • 15.03.19
Ratgeber
Info - und Diskussionsabend der FBS Dorsten-Marl zur Entwicklung der kindlichen Sexualität am 14. März in Wulfen.

Die FBS Dorsten-Marl informiert über kindliche Sexualität
Wie lässt sich ein gesundes Körperbewusstsein entwickeln?

Am Donnerstag, 14. März um 20 Uhr informiert die FBS Dorsten-Marl in Wulfen zum Thema: „Kindliche Sexualität“ (Dülmener Straße 3, Wulfen). Mit der kindlichen Sexualität eröffnet sich eine Entwicklungschance, die zu einem guten Körperbewusstsein der Kinder führt. Sie trägt dazu bei, dass das Kind sich in seiner Haut wohl fühlt. Wie sieht die "normale" ungestörte Entwicklung der kindlichen Sexualität aus? Welches Verhalten wäre auffällig? Wie sollten/könnten sich Erwachsene gegenüber den...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt
Das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten Hervest bietet einen zusätzlichen PEKIP Kurs an.

Neuer PEKIP Kurs im PGH
Neue PEKIP Gruppe für alle Mäuse von Oktober bis Dezember 2018

Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, richtet einen zusätzlichen PEKIP-Kurs ein für Eltern mit Babys, die von Oktober bis Dezember 2018 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Es vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, bietet Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. AnmeldungDie gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung...

  • Dorsten
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
Der Pekip Kurs ist speziell für das erste Lebensjahr konzipiert.

Krabbelgruppe für die Kleinsten
Pekip-Kurs für Wonneproppen von Juli/August 2018

Hervest: Das Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, hat noch freie Plätze im PEKIP-Kurs für Eltern mit Babys, die von Juli - August 2018 geboren sind. Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein pädagogisches Konzept für die Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. PEKiP vermittelt altersentsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen, Unterstützung und Austausch der Erwachsenen. Die gemeinsamen Treffen machen Spaß und bringen Abwechslung in den Alltag mit...

  • Dorsten
  • 11.01.19
Überregionales
Bei einer Gute-Nacht-Geschichte wurde der Abend gemeinsam ausgeklungen. Foto: privat

Urlaub in der eigenen Stadt

Für das diesjährige Familienseminar des Familientreffs Bergkamen hatten Ina Wiegandt von der Ev. Familienbildung im Kirchenkreis Unna und Isabel Veltmann, Stadt Bergkamen, eine besondere Unterkunft ausgewählt. Mit 60 Personen ging es am Dienstag, 17. Juli, in die Jugendherberge am Cappenberger See in Lünen. Zur Unterstützung des Teams war auch Claudia Römer, Mitarbeiterin der Stadt Bergkamen, mitgereist. Bei sommerlichem Wetter verbrachten die Eltern und Kinder drei unvergessliche Tage mit...

  • Kamen
  • 28.07.18
  • 1
Überregionales
Das Team der Evangelischen Familienbildung im Kirchenkreis Unna mit (v.l.) Ina Wiegandt, Andrea Rückstein, Dipl. Päd. Andrea Goede (Leiterin) und Susanne Landsberg.

Familien stärken und vernetzen - Neues Programm der Evangelischen Familienbildung

Mit dem Start ins neue Jahr geht auch der Start eines neuen Programmes der Evangelischen Familienbildung im Kirchenkreis Unna einher. Die Leiterin Andrea Goede legt mit ihrem Team die Übersicht für das erste Halbjahr 2018 vor. In diesem Halbjahr liegt ein besonderer Schwerpunkt bei Angeboten, die sich an Familien mit ganz kleinen Kindern richten. So ein Kurs für Geburtsvorbereitung und ein Stillcafé, Angebote für das Erlernen von Babymassagen oder die Gruppe „Für Nesthäkchen“ – hierbei steht...

  • Unna
  • 14.01.18
Ratgeber

Kostenlose ElternSTART Kurse in der FBS Dorsten

Wulfen. „Mein ElternSTART“ ist ein gebührenfreies Angebot der Familienbildung NRW für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr. Die katholische Familienbildungsstätte Dorsten bietet Anfang des Jahres zwei neue ElternSTART-Kurse an: in Holsterhausen ab Montag, 15. Januar, um 10.30 Uhr und in Wulfen ab Donnerstag, 15. Februar, um 10 Uhr.  Sobald mindestens sechs Anmeldungen vorliegen, beginnen die Kurse bereits früher, teilt das Haus der Familie mit. Eine Übersicht über die ElternSTART-Kurse...

  • Dorsten
  • 22.12.17
Ratgeber
Bunt und vielfältig ist das neue Programm

Evangelisches Bildungswerk stellt neues Programm vor

Ein prall gefülltes Programmheft mit einer Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen, Kursen und Themen legt jetzt das Evangelische Bildungswerk für das zweite Halbjahr vor. Von „A“ wie „ABC für Gruppenleitungen“ über „Bibel mit Biss", „Eltern-Kind-Angebote“, „Kirchenführungen“, "PEKiP" oder „Rücken und Relax“ bis hin zu „Qualifizierungen zu Kindertagespflegepersonen“ oder „Z“ wie „Zwergencafé Abenteuerland“ reicht das Angebot. Für jeden Geschmack und jede Altersgruppe wird etwas geboten....

  • Dortmund-City
  • 18.07.17
Ratgeber

PEKiP Leitung gesucht!

Das FRIEDENSDORF- BILDUNGSWERK sucht ab sofort Kursleiter/innen, die nach den Richtlinien des Vereins PEKiP e.V. ausgebildet sind und im Rahmen des Familienbildungsprogramms des Friedensdorfes Pekip-Kurse anleiten können. Nähere Informationen erhalten sie unter: 02064/4974-141 oder per Email über bildungswerk@friedensdorf.de.

  • Dinslaken
  • 06.06.17
Ratgeber
Frühlingshaft: Leonie  (7) mit frischen Radieschen aus der Region
3 Bilder

Klimaschutz-Aktionswoche "LECKER!" geht in die Verlängerung

Die Aktion "Lecker - klimafreundlich und gesund" in der Familienbande, läuft noch bis einschließlich 24. Mai. In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Kamen gibt es dort aktuell eine Infoschau zum Thema "Klimaschutz schmeckt", kostenlose Frühjahresrezepte und Saisonakalender für alle Besucher. Dazu Angebote für Kinder und tolle Frühlings-Gerichte zum Mittagstisch im Banden-Cafe. "Ich freue mich über die Resonanz und die schöne Atmosphäre hier," so Umweltberaterin Jutta Eickelpasch, die...

  • Kamen
  • 18.05.17
Ratgeber
Die Organisatorinnen von Familienbande und Verbraucherzentrale laden zur "Aktion Lecker!"    von links: Heike Weber (Leitung Cafe), Silke Gasch (Familienbildung), Kirsten Hauschulte (Leitung Kindergarten), Simone Langbein-Kröner (Familienbildung), vorne Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale)
6 Bilder

Verbraucherzentrale und Familienbande: Infos, Kraut und Rüben zur "Aktionswoche Lecker!"

Aktion Lecker! - klimafreundlich, frühlingshaft, gesund Zwischen dem 15. und dem 24. Mai heißt es in der Kamener Familienbande "Lecker! - klimafreundlich, frühlingshaft und gesund." Zusammen mit der Umweltberatung der Verbraucherzentrale wird dort täglich Info, Essen und Aktion geboten. Dazu finden Sie einen "Markt-Stand" im Eingangsbereich mit Ratgebern, Kostproben und Saisonkalendern, die Infoecke "Klimaschutz schmeckt" der Verbraucherzentrale NRW. Das Mittagessen im Cafe wird speziell...

  • Kamen
  • 05.05.17
  • 2
Ratgeber

Themenabend: Medienkompetenz in der Familie

Die Digitalisierung und Medien gehören zu unserem Alltag mittlerweile dazu. Doch welchen Einfluss hat das auf das Familienleben? Viele Eltern sind sich nicht sicher, welche Medien sie Ihren Kindern zur Verfügung stellen sollten und in welchem Maße. Der Themenabend „Medienkompetenz in der Familie“ soll diesen Unsicherheiten entgegenwirken, indem den unterschiedlichsten Fragen zu diesem Thema auf den Grund gegangen wird: Wieviel Fernsehen ist gesund? Welche Medien sind geeignet? Wie sind die...

  • Oberhausen
  • 03.05.17
Ratgeber

„Erfolgsmodell Miniclub“ – viele neue Gruppen im PGH

Hervest. Miniclubs sind „Klassiker“ in der Familienbildung. Vor über 30 Jahren sind sie entstanden, und bis heute gibt es sie überall, wo es Familienbildungsstätten gibt. Unter verschiedenen Namen, doch mit gleichem Programm: Eltern und Kinder treffen sich einmal wöchentlich unter erfahrener Gruppenleitung, erleben Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Eltern und Kinder profitieren beide von den Gruppen. Die Kinder treffen Gleichaltrige, bei jedem Miniclubtreffen gibt es für sie sowohl freies Spiel...

  • Dorsten
  • 28.07.16
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Neues Programm der Katholischen Familienbildungsstätte Heisingen

Sprachen, spielen, schmecken ... Das neue Bildungsangebot für das zweite Halbjahr 2016 liegt jetzt vor. Optisch wie inhaltlich bunt und lebendig präsentiert sich dabei das Angebot. Durch die Lehrküche ist natürlich ein besonderer Schwerpunkt auf Kochkurse aller Art gelegt. Von den Grundlagen der Alltagsküche bis zu Spezialitäten der internationalen Küche reicht dabei das Spektrum. Neben Rezepten und Zubereitungswissen werden dabei auch immer nützliche Tipps zu nachhaltigem Einkauf und...

  • Essen-Ruhr
  • 06.07.16
Vereine + Ehrenamt

Vom Schnitzel bis zum Yoga

Die Evangelische Familienbildung im Stephanusgemeindezentrum, Meylantstr. 85, Dortmund-Wickede lädt herzlich ein zu ihren Kursen und Veranstaltungen nach den Osterferien. Ab 11. April startet das umfangreiche Angebot z.B. mit den beliebten Kochkursen wie die „Schnitzelparade“ am 21. April, (18,40 €/Person inkl. Lebensmittel) oder „Feine Küche mit Spargel und Erdbeeren“ am 12. Mai (19,40 €/Person inkl. Lebensmittel) jeweils von 18.00-21.00 Uhr. Wer sich in der Kunst des Tortenbackens üben...

  • Dortmund-Ost
  • 06.04.16
Überregionales

°Schnupperworkshop Singen

Kreis. Ein Workshop der Familienbildung der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen will unter Beweis stellen, dass jeder singen kann. Unter der Leitung von Vivian Janelt, Gesangslehrerein und Sängerin, will der Workshop vom 6. bis 7. Mai in der Tagungsstätte Soest zum Singen ermutigen und die positiven Wirkungen des Singens in der Gemeinschaft erfahrbar machen. Auch Kenntnisse zu Stimmbildung und Klangentstehung werden vermittelt und praktisch angewandt. Anmeldung und Information (auch zu den...

  • Wickede (Ruhr)
  • 14.03.16
Ratgeber

Workshop: "Liebevoll aber ehrlich - Kommunikation in der Familie"

So liebevoll und harmonisch das Familienleben auch meistens ist, so gibt es dennoch an manchen Tagen kleine Probleme, deren Ursprung nicht selten in der Kommunikation mit den Liebsten entsteht und durch diese aufgebauscht werden können. Mit dem Workshop "Liebevoll aber ehrlich - Kommunikation in der Familie" möchten wir Ihnen Wege und Mittel aufzeigen, mit kommunikativen Problemen innerhalb der Familie umzugehen. Thematisiert werden in diesem Rahmen - Aktives Zuhören, - Anerkennung...

  • Oberhausen
  • 09.03.16
Ratgeber

Familienbildung: Neue Nähkurse der Diakonie in Drevenack und Blumenkamp

Die Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie hat in zwei Nähkursen noch wenige freie Plätze. Am Dienstag, 26. Januar, startet ein Kurs um 9 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus an der Kirchstraße in Drevenack und um 19.30 Uhr im Kirchlichen Zentrum Arche Blumenkamp. Könner und Neubeginner können diese Kurse besuchen. Auskunft und Anmeldung unter der Telefonnummer 0281-156240.

  • Wesel
  • 14.01.16
Ratgeber

Neue Gruppe für Eltern und Babys

Eltern mit ihren Babys bietet das Ev. Bildungswerk eine neue DELFI-Gruppe im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. Zum Programm gehören traditionelle wie auch moderne Lieder, Fingerspiele und Kniereiter genauso wie entwicklungsgerechte Spielanregungen. Die Kursleiterin Nicola Mörth unterstützt mit nützlichen Informationen. Im Kurs enthalten ist außerdem ein Informationsabend zur schmackhaften und gesunden Babyernährung. Die DELFI®-Gruppe mit der Kursnummer F161-N203 beginnt am Donnerstag, 21....

  • Dortmund-City
  • 12.01.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.