Familienfest

Beiträge zum Thema Familienfest

Ratgeber
Ein Papier mit großer Aussagekraft. Dr. Frank Steinfort hält ein Diagramm mit den "Streuwirkungen" einer Familienfeier auf die Corona-Entwicklungen in Mülheim in Händen.
Foto: PR-Foto Köhring/AK
2 Bilder

Mülheimer Krisenstab und Gesundheitsamt im „Corona-Dauereinsatz“
Entwarnung und Sorge zugleich

„Das ist nur ein kleines Stück Papier, aber mit großer und nicht gerade motivierender Aussagekraft.“ Dr. Frank Steinfort, Mülheims Stadtdirektor und gleichzeitiger Leiter des Corona-Krisenstabs, erläutert, warum in den letzten Tagen die Zahl der aktuell Infizierten in unserer Stadt deutlich in die Höhe gegangen sind. Bei einer Familienfeier in der Nachbarstadt Oberhausen hatten sich 39 Menschen mit dem Virus angesteckt, darunter Mülheimer, die Kinder haben. Und die haben das Virus in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.09.20
Reisen + Entdecken
Bürgermeister Dirk Lukrafka (Mitte) und Dennis Schieferstein vom Geschäftsbereich Grün & Friedhöfe der TBV (links) mit Verantwortlichen der Siedlergemeinschaft Langenhorst auf dem neu gestalteten Spielplatz an der Langenhorster Straße 89.

Nach vier Monaten wieder zum Spielen freigegeben
Vier neue Spielgeräte für den Langenhorst

Der Spielplatz im Langenhorst wurde nach vier Monaten Bauzeit mit neuen Spielgeräten wieder zum Spielen und Toben freigegeben. In Zusammenarbeit mit der Siedlergemeinschaft Langenhorst haben die Technischen Betriebe Velbert (TBV) das rund 1.200 Quadratmeter große Gelände umgestaltet. „Es gibt vier neue Spielgeräte. Die Tischtennisplatte und der Reifenschwinger konnten aus dem früheren Bestand übernommen werden. Ich bin sicher, dass sich Kinder und Eltern hier sehr wohlfühlen werden“,...

  • Velbert
  • 11.08.20
Ratgeber
Die Schulmaterial-Kammer "Taschen-Füller" bietet Hefte, Stifte, Mappen und vieles mehr. Engagierte Ehrenamtliche helfen bei dem Angebot der Stiftung Leuchtturm, um Familien mit geringen finanziellen Mitteln zu unterstützen.

Angebot für einkommensschwache Familien aus Velbert
"TaschenFüller" bietet Einschulungspakete

Gerade zur Einschulung der I-Dötzchen fallen viele Kosten an und für manch eine Familie mit wenig finanziellen Mitteln ist schwer, alle notwendigen Materialien zu kaufen und die Schultüte zu füllen. Zum Start des neuen Schuljahres hat das Team des "TaschenFüllers" - ein Arbeitszweig der Stiftung "Leuchtturm" - sich daher eine besondere Aktion einfallen lassen: "Wir haben ein Einschulungspakete geschnürt und bieten diese bedürftigen Familien für ihre I-Dötzchen an!" Die Sonder-Ausgabetermine...

  • Velbert
  • 06.08.20
Kultur
Das Duo Filipina Henoch (Gesang) und Marcus Kötter (Gitarre) tritt unter dem Namen "Krümelmucke" mit Musik für Kinderohren auf. Foto: Stadt
2 Bilder

Familienkonzert auf dem Gladbecker Festplatz
Unterhaltung für die Kleinsten

Am Samstag, 8. August, 11 Uhr, startet das Kulturwochenende mit einem großen Familienkonzert auf dem Festplatz an der Horster Straße (Einfahrt Bergmannstraße). An kleine Menschen der Altersgruppe von drei bis sieben Jahren richtet sich das musikalische Angebot der Gruppe "Krümelmucke", die mit einfühlsamen Texten und bezaubernden Melodien bei jedem Live-Auftritt, die Herzen des Publikums erobert. "Kleine Ohren brauchen Musik, die noch nicht zu überladen und kompliziert ist, an der es aber...

  • Gladbeck
  • 17.07.20
  • 1
Kultur
Bürgermeister Frank Tatzel (links) und Wirtschaftsförderer Thomas Bajorat (rechts) bedauern, 
dass sie Ulrike Brechwald und Michael Zajuntz von der Rheinberger Werbegemeinschaft 
coronabedingt eine Absage für das beliebte Kastanienfest erteilen mussten.

Rheinberg - Kastanienfest muss abgesagt werden
Familienfest der Werbegemeinschaft fällt aus

Kein Kastanienfest in diesem Jahr Bürgermeister Frank Tatzel hatte es bereits in einer seiner vorangegangenen Videobotschaften berichtet: Das diesjährige Kastanienfest in Rheinberg, das von der Rheinberger Werbegemeinschaft traditionell für Oktober eines jeden Jahres als großes Familienfest organisiert wird, muss abgesagt werden. Verhinderung durch Corona-Schutzverordnung Die Regelungen der Corona-Schutzverordnung bezüglich der sogenannten „Großveranstaltungen“ lassen die Durchführung...

  • Rheinberg
  • 02.07.20
Ratgeber
Im Klinikum Dortmund wurden jetzt 2450 Mitarbeiter und Patienten auf das Coronavirus getestet, nachdem bei einem Patienten, der 14 Tage zuvor negativ getestet worden war, das Virus nachgewiesen wurde.

2 neue Coronavirus-Todesfälle in Dortmund und 11 weitere positive Tests
Klinikum testet 2450 Mitarbeiter und Patienten

Am heutigen Mittwoch gibt es traurige Nachrichten aus dem Rathaus. Zwei weitere Menschen starben im Zusammenhang mit dem Coronavius in Dortmund. Dazu sind elf weitere positive Testergebnisse hinzu gekommen. 799 positive Tests liegen heute seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund vor. 727 Patienten haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.  Zurzeit werden in Dortmund 14 Corona-Patienten im Krankenhaus stationär behandelt, fünf von ihnen intensivmedizinisch,...

  • Dortmund-City
  • 10.06.20
Vereine + Ehrenamt

Streuobstwiesenfest im Hanseviertel fällt ebenfalls aus
Kein SPD-Kinderfest in Wesel-Feldmark

Auch in diesem Jahr hätte der SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp gerne wieder sein Kinderfest im Hanseviertel Wesel auf dem Spielplatz Färberskamp gefeiert. Doch "leider zwingt uns die schwierige Situation dazu, unser Kinderfest am 6. Juni dieses Jahres ausfallen zu lassen.", schreiben Norbert Ackermann, der stellvertretende Vorsitzende, und das Vorstandsmitglied René Kühn. "Wir bedanken uns bei den Kindern, aber auch den Eltern im Hanseviertel für ihre Unterstützung in den ...

  • Wesel
  • 21.05.20
Politik
Der Blick von der Venusstraße auf die neuen Reihenhäuser, die aktuell in Fertigbauweise entstehen.
6 Bilder

Neuer Wohnraum für Familien in Velbert
Am Berg entstehen in Windeseile 24 Reihenhäuser

Auf dem rund 11.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Straße Zur Sonnenblume/Hardenberger Straße/Venusstraße hat sich in den vergangenen Wochen viel getan. Denn die Deutsche Reihenhaus AG baut hier aktuell 24 Reihenhäuser. Damit möchte man dem Bedarf nach Wohnraum für Familien nachkommen. "An Ostern stand hier noch nichts", berichtet eine Anwohnerin der Venusstraße. "Nur die Bodenplatten waren fertig." Das hat sich wegen der Fertigbauweise schnell geändert, inzwischen sind die Häuser zum...

  • Velbert
  • 28.04.20
Natur + Garten
Kirschzweige
6 Bilder

Ostern, Auferstehung des Herrn
Mein Ostern 2020

"Auferstehung", heißt die Botschaft für uns. Das Leben geht weiter, wir können also getrost nach vorne schauen. Also, wie jedes Jahr, die Osterdeko muss sein. Traurig bin ich nur, dass kein Familienfrühstück stattfindet. Trotzdem erfreue ich mich an meinem Garten, an den Blumen und den blühenden Obstbäumchen. Ein schönes Osterfest wünsche ich in die Runde. 

  • Bochum
  • 11.04.20
  • 8
  • 3
Ratgeber

Bewegungs- und Spielanregungen für die Kleinsten
"Kibaz im Kinderzimmer"

Ausgleichende Bewegungs- und Spielanregungen für die Kleinsten trotz der aktuell stark begrenzten Freizeitmöglichkeiten: Mit der landesweiten Initiative „Kibaz im Kinderzimmer“ hat die Sportjugend NRW zusammen mit der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST ein Internet-Angebot mit sportlich-fröhlichen Bewegungsideen für die eigenen vier Wände konzipiert, das sich an Familien mit ihren Kindern, vor allem dem drei- bis sechsjährigen Nachwuchs, richtet. „Kibaz“ steht für das...

  • Wochen-Magazin Moers
  • 04.04.20
Vereine + Ehrenamt
Nicht nur in Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich der Körner Platz am TüV-Gebäude an der Berliner Straße so verwaist. Und das wird in diesem Jahr auch am 6. Juni wohl so sein. Denn der KKK hat das Familienfest "Körne blüht auf" frühzeitig abgeblasen.
3 Bilder

KKK hat Event "Körne blüht auf" mit Blick auf Teilnehmer und Künstler abgesagt
Familienfest am 6. Juni abgeblasen

Schweren Herzens hat der Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) das ursprünglich für den 6. Juni geplante Familienfest "Körne blüht auf" abgesagt. Es sollte die zwölfte Veranstaltung am Körner Platz werden. „Es macht keinen Sinn, angesichts der gestrichenen Veranstaltungen rund um ,Körne blüht auf' länger auf eine nachhaltige Besserung der Gesamtsituation bis Anfang Juni zu hoffen“, erläutert der 2. KKK-Vorsitzende und langjährige Festorganisator Heinz-Dieter Düdder die Absage zum jetzigen...

  • Dortmund-Ost
  • 31.03.20
Ratgeber
Das Team vom Familienraum bietet Hilfe und Gespräche am Telefon an.

Ratschläge und Hilfen per Telefon oder auch online
Viele offene Fragen: FamilienRaum bietet Antworten

Auch wenn die Beratungsstelle geschlossen ist, der FamilienRaum, die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder des Diakoniewerks Essen in Borbeck, ist weiterhin erreichbar. Gerade jetzt, wenn Familien so viel Zeit zu Hause verbringen, tauchen vielleicht Fragen und Probleme rund um die Themen Zusammenleben, Homeschooling, Umgang mit Konflikten, Motivation, Ängste... auf. Das Team vom FamilienRaum ist gern für alle diese Fragen da und bietet eine telefonische Beratung von Montag bis...

  • Essen-Borbeck
  • 25.03.20
Kultur
Zehn nach Zehn
12 Bilder

10 Jahre Ruhr Museum zehn nach zehn
Familienfest mit der Maus und OB Kufen

Feier des Ruhr Museum zum 10 jährigen Jubiläum am 12.1.2020 auf dem Gelände des UNESCO Welterbes Zeche Zollverein. Ehrengast war die Maus aus der Sendung des WDR Sendung mit der Maus. Die Wandelte durch die einzelnen Ebenen die in dem Gebäude als Meter angegeben sind und nicht als Etagen. Die Austeilungen konnten besichtigt werden, nachdem man die immer länger werdende Schlange am Einlass überwunden hatte und mit der Rolltreppe nach oben fahren konnte. Die Wartezeit in der Schlange wurde von...

  • Essen-Süd
  • 12.01.20
  • 1
  • 1
Politik

Familienfest der CDU Alpen
Ein bisschen Kommunalwahl im Advent

Am 1. Advent lud die CDU Alpen ihre Mitglieder zum alljährlichen Familienfest ein. In adventlicher Stimmung feierte die CDU-Familie den Jahresabschluss. Unter den knapp 90 Gästen waren Bürgermeister Thomas Ahls, der Alpener Fraktionsvorsitzende, Kreistags- und RVR-Mitglied Günter Helbig, der stellvertretende Vorsitzende des CDU Kreisverbandes und Landratskandidat Ingo Brohl sowie der Fraktionsvorsitzende der CDU im Kreistag Wesel Frank Berger. Also durfte ein bisschen Kommunalwahl bei dem...

  • Alpen
  • 03.12.19
Reisen + Entdecken
Die Verantwortlichen des Herdecker Winterzaubers freuen sich auf ein tolles Adventswochenende in der Ruhrstadt.

Herdecker Winterzauber
Tolles Weihnachtsprogramm: Winterzauber lockt am ersten Adventwochenende in die Ruhrstadt

Glühweinzauber, Stockbrot, Wunschbaumaktion, viel Musik und ein verkaufsoffener Sonntag Traditionell lassen mit dem ersten Adventwochenende zahlreiche festlich geschmückte Stände und Hütten die Herdecker Innenstadt zwischen Viehmarktbrunnen und Kampsträter Platz weihnachtlich leuchten. Vom 29. November bis 1. Dezember läutet der Herdecker Winterzauber damit die Weihnachtszeit in der Ruhrstadt ein. Los geht es mit dem freitagabendlichen "Glühweinzauber" von 17 bis 21.30 Uhr. Bei passender...

  • Hagen
  • 28.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Schulmaterial-Kammer "Taschen-Füller" bietet Hefte, Stifte, Mappen und vieles mehr. Renate Kiewel (rechts) und weitere engagierte Ehrenamtliche helfen bei dem neuen Angebot der Stiftung Leuchtturm, um Familien mit geringen finanziellen Mitteln zu unterstützen.

"Taschen-Füller" ist ein neues, regelmäßiges Angebot für einkommensschwache Familien
Stiftung füllt Schultaschen

Ein Schultornister, ein Farbmalkasten, Lineal und Schere sowie viele weitere Dinge werden von Schulkindern für den Unterricht und die Hausaufgaben benötigt. Alles nicht günstig und für manche Eltern somit eine finanzielle Belastung. Mit der Aktion "Taschen-Füller" möchte die Stiftung Leuchtturm genau den Familien helfen, die nicht wissen, wie sie es schaffen sollen, die Schultaschen ihrer Jungen und Mädchen zu füllen.[/text_ohne] Jeden ersten Donnerstag im Monat - das nächste Mal also am 5....

  • Velbert
  • 28.11.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Olfen gehört zu den närrischen Hochburgen der Region, beispielsweise durch tollen Straßenkarneval.

Olfen: Steverstadt startet in die Session - Proklamation am 10. November hat Familienfest-Charakter

Die Karnevalisten der Steverstadt eröffnen am Sonntag (10. November) die Session 2019/20. Die beiden Dreigestirne und ihre Elferräte stehen in den Startlöchern. Wie in den letzten Jahren findet die Proklamation im Rahmen eines Familienfestes statt. Neu ist in diesem Jahr Jahr der Veranstaltungsort. Aufgrund der Renovierung der Stadthalle findet die Proklamation in der Schützenhalle, Lammerkamp 8, statt. Der Eintritt für das Familienfest mit Kinderschminken, Malen, einer Hüpfburg und einem...

  • Olfen
  • 09.11.19
Vereine + Ehrenamt
Groß war der Andrang beim Herbstfest mit seinen vielen großen und kleinen Attraktionen für die ganze Familie. Foto: Kariger
4 Bilder

Kotten Nie verabschiedet sich mit Herbstfest in die Winterpause
Gladbeck: Gelungener Saisonabschluss am Kotten

Rund 600 Besucher kamen zum Saisonabschluss zum Herbstfest zum Kotten Nie an der Bülser Straße.  Wie gewohnt wurde ein Programm für die ganze Familie geboten.  Neben durchlaufenden Aktivitäten wie dem Besuch der Tiere und Aktion an den Spiel- und Sportgeräten bildeten sich Warteschlangen an einigen besonderen Attraktionen. So war etwa die rollende Waldschule "Natur on Tour" mit vielen ausgestopften Tieren, Informationen und Aktionen rund um das Thema Natur vor Ort. Ebenfalls viel zu sehen...

  • Gladbeck
  • 15.10.19
Vereine + Ehrenamt
Aber sicher, was wäre ein Herbstfest ohne Kürbisse?Stefanie Kansy und Tochter Tilda schnitzten jedenfalls kräftig mit und stellten ihren Kürbis für den Wettbewerb aus.
29 Bilder

Kürbis-Wettbewerb beim Herbstfest in Königsborn
Live-Cooking und Apfelsaftpresse

Obst und Gemüse aus der Region standen im Mittelpunkt des Herbstfestes in Königsborn am Wochenende auf der Festwiese an der Salzstraße. Mehr als 500 Besucher ließen sich Suppe, Saft und Süßes schmecken, die Kinder schnitzten schon mal Kürbisse für Halloween. Mit der 3. Auflage hat sich die Aktion des Quartiersmanagement fest etabliert. Dass immer mehr Stadtteilakteure wie u.a. die Aktive Hilfe Königsborn, die Naturförderungsgesellschaft mit einer Apfelpresse, der Kindergarten Herz-Jesu und...

  • Unna
  • 14.10.19
  • 1
Kultur
33 Bilder

So schön Bunt war das 30. Lüner Drachenfest

Dieses Wochenende richteten sich wieder alle Blicke auf dem Lüner Segelflugplatz in Richtung Himmel. Das Lüner Drachenfest feierte am 12. & 13. Oktober sein 30. Jubiläum. Highlight was auch diesem Jahr am Samstagabend die Feuershow der Evil Flames, das Nachtdrachen-Fliegen und ein Höhenfeuerwerk.

  • Lünen
  • 13.10.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Drachen am Himmel von Holthausen
Fabelwesen über Holthausen

Drachen am Himmel von Holthausen. Bereits zum 24ten mal steigen in Holthausen die bunten Fabelwesen in den Himmel. Adler, Uhu, Qualle, Schlange, Pirat geben sich am Himmel ein Stelldichein. Früher kannte man sie noch als Windvögel. Meist selbstgebaut mit dem Vater. Jetzt sind es gekaufte. Manch einer fliegt hoch, andere höher, einer am Höchsten. Meiner fliegt gar nicht, habe vergessen, dass Uhus nur nachts fliegen. Dabei stand er in Düsseldorf am Rhein wie eine Eins am...

  • Hagen
  • 04.10.19
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bereits am Mittag schunkelte man sich warm, mittendrin Velberts Ex-Bürgermeister Heinz Schemken (zweiter von rechts).

Bürgerfest in Tönisheide
Trotz Regens wurde ausgelassen gefeiert

Das Bürgerfest des Bürgervereins Tönisheide wurde nicht von bestem Wetter begleitet. Von ein bisschen Regen und Wind lassen sich die Tönisheider aber nicht unterkriegen. Zum Auftakt am Samstag versetzte die Band "Jet Set" den Kirchplatz in Stimmung. Wenn der Himmel die Schleusen öffnete, stand man eng in den Zelten zusammen. Am nächsten Tag wurde weiter gefeiert, bereits am Mittag schunkelte man sich warm, mittendrin Velberts Ex-Bürgermeister Heinz Schemken (zweiter von rechts).

  • Velbert-Neviges
  • 01.10.19
Kultur
13 Bilder

Zechenfest auf Zollverein mit großem Feuerwerk

Zumindest Samstagabend hatten wir Glück mit dem Wetter und besuchten das Zechenfest. Verschiedene Bühnen mit Musik, Buden an denen man Essen und Trinken erwerben konnte. In den Hallen u.a. Verkaufsständen an denen Zechen- und Ruhrgebietserinnerungen angeboten wurden. Aktionen für Kinder durften auch nicht fehlen. Und last but not least: ein Höhenfeuerwerk mit der Kulisse des Doppelbockes im Vordergrund.

  • Essen-Süd
  • 29.09.19
  • 13
  • 5
Kultur

Who is WHO der Gruselszene trifft sich zu Halloween auf der ehemaligen Rollerbahn
4 Tage Rollschuhspektakel in Sinsen

Am 31. Oktober (Halloween) trifft sich das Who is Who der Grusel-Szene auf der ehemaligen Rollerbahn in Sinsen. Dracula, Frankenstein, die Frau in Weiß, sie alle werden da sein, um gemeinsam die blutrünstigste Halloweenparty des Jahres zu feiern. Was die Party zu etwas ganz besonderem machen wird ist der Umstand, dass man nicht nur im Gruselkostüm sondern auch auf Rollen durch die Nacht gleiten kann. Die große Halloweenparty ist der Auftakt für ein 4-tägiges Rollerbahn-Revival-Festival, bei...

  • Marl
  • 26.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.