Alles zum Thema Familienzentrum

Beiträge zum Thema Familienzentrum

LK-Gemeinschaft
Das „Innenhof-Café am blauen Haus“ hat auch jetzt wieder bis in den September hinein an allen Sonntagen von 12 bis 17 Uhr geöffnet.
Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde

Beliebtes Sommercafé in Obermarxloh für Spaziergänger und Radler
Am „Blauen Haus“ wird’s bunt und lecker

Die Lutherkirche an der Wittenberger Straße 15, das Familienzentrum und das „Blaue Haus“ liegen so nah aneinander, dass sie einen schönen Innenhof bilden. Schon 2017 und 2018 konnten ihn nicht nur Mitglieder der evangelischen Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh und Kindergartenkinder genießen, sondern auch Radler und Spaziergänger. Dazu öffnete an mehreren Sonntagen jeweils von 12 bis 17 Uhr im Innenhof das „Café am blauen Haus“. Weil das Angebot so gut angenommen wurde, gibt es auch...

  • Duisburg
  • 21.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kindergarten in Speldorf verabschiedet Vorschulkinder
Die „Wilden Hummeln“ feiern ein lebendiges Fest

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben sich die Erzieherinnen des Evangelischen Familienzentrums Speldorf-West von ihren Vorschulkindern verabschiedet. Gemeinsam mit den „Wilden Hummeln“ feierten sie ein lebendiges Fest. Zuerst wurde für das gemeinsame Mittagessen eingekauft, dann ging es zur Naturwerkstatt im Auberg. Mit Lupendosen konnten die Kinder Insekten beobachten und wer sich traute, durfte Sauerampfer probieren. Zurück im Kindergarten gab es kühle Getränke und frisch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.19
Politik
Die Zügel fest in der Hand hält Christoph Hoch in der "Rasselbande", hier mit Wendy Langschmidt und Matthias Rügge (Erzieher) und Kindern auf dem neugestalteten Spielplatz.
10 Bilder

Chef der Rasselbande Königsborn Christoph Hoch - Erzieherberuf: Männer ziehen Männer an
"Hat mein Weltbild umgekrempelt"

Von Stefan Reimet. Ponyhof, Bootssteg und Matsch-Anlage hat nicht jede Kita. Die Neugestaltung seines Aussenbereiches feierte jetzt das Familienzentrum Rasselbande mit Kindern, Eltern und Mitarbeitern. „Das entspannteste Fest bislang überhaupt“, freut sich Einrichtungsleiter Christoph Hoch(52). Er ist in der von Frauen geprägten Kita-Welt keineswegs der Quotenmann, sein Herz schlägt für die Arbeit mit Kindern, trotz  und wegen all ihrer Facetten. Geschichte sind die Betonröhren und...

  • Unna
  • 04.07.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Ab sofort ist das neue Programmheft des Familienzentrums "Die Sonnenburg" in der Kita (Julius-Leber-Straße 57) erhältlich.
Es bietet zahlreiche Angebote aus den Bereichen Schwangerschaft und Baby, Spielgruppen, Angebote für Grundschulkinder, Jugendliche sowie Erwachsene. Das Angebot reicht von der Schwangerschafts-/Rückbiildungsgymnastik, PEKiP, dem allerersten Englisch, über Mal-, Koch-, Back- und Flötenkurse, Kinder-Chor bis hin zum Babysitterkurs, einen Kosmetikkurs für Mädchen sowie Elternsprechstunden und Yoga-/Pilates-Kurse.
Einzusehen ist das Programm hier (https:www.diesonnenburg.de)

Lackhausener Familienzentrum "Die Sonnenburg" präsentiert das aktuelle Programmheft

Ab sofort ist das neue Programmheft des Familienzentrums "Die Sonnenburg" in der Kita (Julius-Leber-Straße 57) erhältlich. Es bietet zahlreiche Angebote aus den Bereichen Schwangerschaft und Baby, Spielgruppen, Angebote für Grundschulkinder, Jugendliche sowie Erwachsene. Das Angebot reicht von der Schwangerschafts-/Rückbiildungsgymnastik, PEKiP, dem allerersten Englisch, über Mal-, Koch-, Back- und Flötenkurse, Kinder-Chor bis hin zum Babysitterkurs, einen Kosmetikkurs für Mädchen sowie...

  • Wesel
  • 02.07.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Jeder kann nähen, was er will. Es steht nicht die Perfektion im Vordergrund.

Austausch bei Kreativarbeit in Velbert
Spaß beim gemeinsamen Nähen

Beim Nähcafé „(Un-)Perfekt“ des Familienzentrums „Mitten im Ort (MIO)“ können Mütter in Ruhe ihrem Hobby nachgehen. Das Gemeindehaus an der Oststraße hatte sich in eine Nähwerkstatt verwandelt. Während die Mütter ungestört ihrem Hobby nachgehen können, beschäftigen sich die Väter mit den Kindern, von der Fahrradtour bis zur Gartenarbeit. Meike Gramsch vom evangelischen Kindergarten an der Kurze Straße hat das Nähcafé ins Leben gerufen. „Die meisten Frauen haben ihre eigene Nähmaschine,...

  • Velbert
  • 01.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Team der die Einrichtung freut sich über die erfolgreiche Rezertifizierung als Familienzentrum NRW. Foto: Laaser

Ausgezeichnet
Rezertifizierung für das AWO Familienzentrum "Atlantis"

Seit 2007 bietet das Team des Familienzentrum "Atlantis" der AWO nicht nur den Eltern in der Einrichtung, sondern auch dem Umfeld Angebote zu allen Belangen einer Familie an. Gerade deshalb kann sich die Einrichtung für weitere vier Jahre über die erfolgreiche Rezertifizierung als Familienzentrum NRW freuen. Kamen. Dabei umfasst das Leistungsspektrum des Zentrums hochwertige Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder, Treffpunktmöglichkeiten für Eltern mit Kindern, Familienbildungs- und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.06.19
Vereine + Ehrenamt

Zum 5. Mal im Kieswerk Knappheide

Ein kleines Jubiläum feierte das Familienzentrum Sterntaler, als es bereits zum 5. Mal mit den Vorschulkindern das Kieswerk Knappheide in Weeze besuchte. Diesmal reisten die Kinder in die Vergangenheit: Projektassistentin Daniela Franken zeigte ihnen Fossilien, die beim Abbau von Kies und Sand zum Vorschein kamen. Aufgabe war es, diese den Fotos von mehr oder weniger bekannten Tieren zuzuordnen. Die versteinerte Muschel und der Ammonit wurden sofort erkannt. Beim Backenzahn vom Mammut und einem...

  • Weeze
  • 21.06.19
Kultur
Konfetti!
4 Bilder

Lichtshow, Konfetti-Kanone, coole Beats - Kinderdisco-Feeling mit KiKa-Tanzalarm-Star
Kindermusiker „HerrH“ begeistert in Haßlinghausen

„Das ist doch sonnenklar, mein Name ist?“, singt der bekannte Kindermusiker aus Lippstadt. „HerrH“ rufen ihm grelle Kinderstimmen entgegen. Beim Kindermitmachkonzert am 11. Juni im Martin-Luther-Haus in Haßlinghausen kochte schon am Anfang die Stimmung. Und nicht nur der Musiker auf der Bühne geriet schnell ins schwitzen, sondern auch Eltern, Omas, Opas, Onkel und Tanten. „Eine tolle Abwechslung zum Kindergartenalltag!“, findet Kindergartenleiter Ralf Kogel und freut sich: „Schön, dass...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 18.06.19
LK-Gemeinschaft
Kita-Junge Elias hilft Duisburger Kindern. Unser Foto zeigt ihn an seinem Verkaufsstand beim diesjährigen Oster-Trödelmarkt in der Obermeidericher Kita. Jetzt konnte er stolze 800 Euro „verteilen“.
Foto: Ev. Kirchengemeinde Obermeiderich

Elias hilft mit seinem Spendenprojekt anderen Duisburger Kindern
Ein kleiner Junge mit großem Herz

Elias ist ein Junge aus dem Familienzentrum und der Kindertagesstätte (Kita) der Evangelischen Kirchengemeinde Obermeiderich, der in diesem Herbst in die Schule kommt. Und der hat jetzt sein ganz eigenes Projekt vollendet, anderen Kindern, die nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens stehen, zu helfen. Ein paar Monate hat der kleine Mann richtig Gas gegeben. Aus seiner Idee wurde ein richtiges Projekt, das seine Mitmenschen mit Stolz und Bewunderung begleitet und unterstützt haben. Kurz...

  • Duisburg
  • 04.06.19
  •  1
  •  2
Kultur
Die stolzen Teilnehmer freuten sich über ihren Applaus.

Kleine Theaterhelden begeistern das Publikum in der Paul-Gerhardt Kirche

"Wie Ella Bella Elefant den Weg zur Oma fand" hieß das Theaterstück, das die Kinder des Familienzentrums Unter`m Regenbogen in der Paul-Gerhardt Kirche aufgeführt haben. Ein voller Erfolg! "Wie sonst nur Avengers: Endgame oder das Finale von Game of Thrones hat dieses Kleinod die Massen zum Jubeln gebracht und die Paul-Gerhardt Kirche in Spannung versetzt", so Melanie Becker, die die Aufführung inszeniert, geplant und durchgeführt hat. Die Kirchenbänke waren gefüllt und Eltern sowie andere...

  • Unna
  • 31.05.19
Vereine + Ehrenamt
Alle freuen sich über die neue Wasserspielstraße.
4 Bilder

Der Sommer kann kommen!
Neue Wasserspielstraße an Ev. Familienzentrum in Haßlinghausen übergeben

Die Kinder, Eltern und Erzieher freuen sich über die neuste Attraktion im Ev. Familienzentrum „Am Kindergarten“ in Haßlinghausen. Federführend durch den Förderverein und Elternrat wurden die neuen, hochwertigen Wasserspielgeräte angeschafft. Maßgeblich an der Finanzierung der Anlage war die Sparkasse Stiftung Sprockhövel beteiligt. Sie übernahm mit 7.000,- EUR fast drei Viertel der Gesamtkosten für Anschaffung und Installation. Den Rest finanzierte der Förderverein aus eigenen Mitteln, die er...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 29.05.19
  •  1
  •  1
Politik
 Diakonie-Geschäftsführer Uta Schütte-Haermeyer (4.v.l.) und Niels Back (4.v.r.) mit Vertretern der Bau-Firma MBN Bau, des Kirchenkreises und der künftigen Einrichtungen in der Kirchenstraße kurz vor der Errichtung des Richtkranzes.

Neues Zentrum an der Kirchenstraße
Richtfest am Familienzentrum gefeiert

Diakonie, Lydia-Gemeinde und Nachbarschaft feiern Richtfest in der Kirchenstraße, denn hier entstehen gerade Kindergarten, Gemeindehaus, Tagespflege und Rehabilitationseinrichtung im neuen Diakoniezentrum. Dieses Bauprojekt steht für partnerschaftliches Zusammenleben aller Generationen: Gemeinsam mit Anwohnern, Politikern, Gemeindemitgliedern und Handwerkern feierte das Diakonische Werk jetzt Richtfest am zukünftigen Ort der Begegnung: Auf dem Gelände der Ev. Lydia-Gemeinde entstehen eine...

  • Dortmund-City
  • 23.05.19
Kultur
2 Bilder

Bekannter Kindermusiker kommt nach Haßlinghausen
herrH ist da! - KinderMitmachKonzert an Pfingsten

Der Kindermusiker „herrH“, bekannt u.a. aus dem KiKa-Tanzalarm und dem KiKa-Singalarm, macht am 11. Juni 2019 (Pfingstdienstag) Halt im Martin-Luther-Haus in Sprockhövel. Singen, Tanzen und Bewegung steht im Ev. Familienzentrum „Am Kindergarten“ in Haßlinghausen ganz oben auf dem Programm. Schließlich trägt man seit 2012 das Gütesiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten“. Und Bewegung macht eben am meisten Spaß mit Musik. „Deshalb haben wir uns vom Förderverein und Elternrat entschieden, den...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 20.05.19
Sport
Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf rund um den Hiesfelder See in Dinslaken ein.

Familienzentrum und Bewegungskita Dickerstraße laden ein
Frühlingslauf am 11. Mai um den Hiesfelder See in Dinslaken

Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf ein. Er findet am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 11 Uhr am Hiesfelder See statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schützenhaus. Eine Stunde hat jeder Zeit so viele Runden um den Hiesfelder See zu drehen, wie er oder sie möchte – Ob mit dem Laufrad, joggend, gehend, mit dem Kinderwagen oder Fahrrad, alles ist möglich und alle Runden werden gezählt. Alle Teilnehmer geben vor dem Start einen Tipp ab, wie...

  • Dinslaken
  • 05.05.19
Natur + Garten
Mit dem Durchtrennen des Bandes durch Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen und Vorstand der Stiftung Alten-, Behinderten- und Jugendförderung der Sparkasse wurde auf dem Außengelände des Familienzentrums Abenteuerland ein inklusiver Holzsteg eröffnet; auch Einrichtungsleiterin Anja Vinohr (li.) freute sich.
4 Bilder

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Altenessen: Familienzentrum Abenteuerland weiht inklusiven Holzsteg ein

Das Evangelische Familienzentrum Abenteuerland am Mallinckrodtplatz 2a in Altenessen will sein Außengelände barrierefrei gestalten, damit auch Kinder mit Handicaps vielfältige und eigenständige Bewegungserfahrungen sammeln können – ein wichtiger erster Baustein dafür ist ein langer inklusiver Steg aus Holz, der mithilfe von Stiftungsgeldern errichtet werden konnte und am Mittwoch (24. April) bei einem kleinen Fest mit allen Kindern feierlich eingeweiht wurde. Als prominenter Gast nahm auch...

  • Essen-Nord
  • 26.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Kaputte Gegenstände werden von Ehrenamtlichen repariert.

Reparaturcafé im Familienzentrum Helen-Keller-Straße
Kaputte Spielzeuge werden im Nordviertel repariert

Schnell ist es passiert: Ein geliebtes Spielzeug ist kaputt oder nicht mehr voll funktionstüchtig. Hier möchte das Reparaturcafé im Kindergarten und Familienzentrum, Helen-Keller-Straße 10, im Essener Nordviertel Abhilfe schaffen. Eltern und Kinder können am Freitag, 29.3., von 14 bis 17 Uhr mit dem defekten Spielzeug vorbeischauen. Vor Ort wird dann versucht, es wieder instand zu setzen. An Jedem letzten Freitag im Monat findet das Reparaturcafé für Kinderspielzeug statt. Ziel ist es, Kinder...

  • Essen-Nord
  • 27.03.19
Kultur
Die Obermeidericher Kita-Kinder haben sich auf die künstlerischen Spuren von großen Meistern begeben und beeindruckende Exponate gefertigt.   Fotos: Evangelisches Familienzentrum Obermeiderich
5 Bilder

Kunstausstellung im Familienzentrum Obermeiderich
Kita-Kids malen wie die großen Meister

Mädchen und Jungen des evangelischen Familienzentrums Obermeiderich haben in den letzten Wochen hart an ihrer ersten eigenen Kunstausstellung gearbeitet. Angeregt durch Werke großer Künstler wie Monet, Hundertwasser, van Gogh, Kandinsky oder Niki de Saint Phalle haben die Kinder Bilder und Skulpturen erschaffen. Bei der Vernissage von „Kinder, Künstler und vier Jahreszeiten“ – so der Titel der Ausstellung – am Samstag. 30. März, können Eltern und Gäste zwischen 11 und 16 Uhr in der Kita an...

  • Duisburg
  • 24.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Spaß für die Kleinen und Großen
PGH lädt zum Famlienfest mit vielen Aktivitäten

Hervest. Am Samstag, 9. März von 14 – 18 Uhr lädt das Paul-Gerhardt-Haus an der Landwehr 63 zum Familienfest. Es sind viele Aktivitäten geplant: Kinderschminken, Zumba zum Mitmachen, Basteln, Klettern, Spielen, Klebende Kunst im Zelt. Liar tritt auf, der Clown und Zauberer zugleich ist. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt mit Waffeln, Kuchen und Grillwürstchen! Bei der Gestaltung des Festes wirken mit: das Familienzentrum Hervest mit den Kitas Regenbogen und Joachimstraße,...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Politik
Kinder halfen mit bei der Grundsteinlegung für das neue Diakoniezentrum in der Kirchenstraße.

In der Kirchenstraße wird gebaut: Kindergarten, Gemeindehaus, Reha-Einrichtung und Tagepflege
Diakonie legt Grundstein für Zentrum

Einen Kindergarten, ein Gemeindehaus, eine Tagespflege und eine Reha-Einrichtung werden in der Nordstadt gebaut. Das Diakonische Werk feierte mit den Kindern des Evangelischen Familienzentrums Paulus die Grundsteinlegung für das neue Diakoniezentrum an der Kirchenstraße. Hier entsteht ein neues Zentrum mit einer Tagespflege-Einrichtung für Senioren, einem Neubau des bisher in Hörde beheimateten Friederike-Fliedner-Hauses, einer Einrichtung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, sowie...

  • Dortmund-City
  • 15.02.19
Ratgeber
"Wickel und Co. - Hausmittel für kranke Säuglinge und Kinder".

Datteln: Hausmittel für kranke Kinder - Vortrag "Wickel & Co."

"Wickel und Co. - Hausmittel für kranke Säuglinge und Kinder" ist das Thema des Informationsabends, zu dem das DRK-Familienzentrum NRW in Datteln, Ahsener Straße 45, am Dienstag, 29. Januar, von 20 bis 22 Uhr einlädt. Infekte und Fieber dienen der Stärkung des Immunsystems und gehören zur Kindheit, wie das Hinfallen und Laufen lernen. An diesem Abend lernen die Teilnehmer Erkältungskrankheiten besser zu verstehen und wie mit natürlichen Arzneimitteln die Eigenaktivität des Kindes beim...

  • Datteln
  • 26.01.19
Vereine + Ehrenamt

Sprach-Kita fördert die Lesemotivation bei Kindern

Am Tag des Vorlesens bot das Familienzentrum Sterntaler, welches auch Sprach-Kita ist, für jedes Entwicklungsalter der Kinder verschiedene Vorlesesituationen an. Diese beinhalteten sowohl die Methode des klassischen Vorlesens, als auch die des dialogischen Lesens. Jedes Kind sollte im Sinne der Inklusion gezielt zum individuellen Entwicklungsstand und Interesse angesprochen werden. Ziele dieser Angebote waren u. a. die Sprachbildung, die Erweiterung der sozial- und emotionalen Kompetenz und die...

  • Kleve
  • 19.12.18
Vereine + Ehrenamt

Stark sein in gefährlichen Situationen!
Geh nie mit einem Fremden mit!

Das Sicher-Stark-Team unterstützt Kinder und ihre Eltern (VR/SK11.12.18) 11.000 Kinder zwischen 0 und 17 Jahren gelten Anfang 2017 in Deutschland als vermisst. Tausende Eltern leben mit der Ungewissheit, ob ihr Kind sich noch irgendwo aufhält oder ob es gestorben ist. Im Jahr 2018 waren sieben Prozent der Kriminalitätsopfer Kinder (7.807 Fälle) und knapp neun Prozent Jugendliche (10.282 Fälle). Das Sicher-Stark-Team setzt sich in Deutschland mit Polizeibeamten dafür ein, dass Kinder im...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kinder und Eltern besichtigen Baustelle

Zur Freude aller Beteiligten nimmt der Neubau an der Triftstraße 145 Formen an. In eingeschossiger Bauweise entsteht dort die dreigruppige Kindertagesstätte „Zauberstern“ des Caritasverbandes Kleve. Erfreut über den Baufortschritt trafen sich einige Kinder samt Eltern und Erzieherinnen auf der Baustelle, um sich einen ersten Überblick über die neue Kita zu verschaffen. Siegrid Schüßler, Leiterin der Kindertagesstätte, erklärte den Eltern anhand von Bauzeichnungen die jeweilige...

  • Kleve
  • 27.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.