Fans

Beiträge zum Thema Fans

Sport
Warmsingen für die neue Spielzeit können sich die rot-weissen Fans am 20. Juli an der Hafenstraße.

RWE gegen Kickers Offenbach als letzter Härtetest vor Pflichtspielstart
Am 20. Juli können Fans sich warmsingen für die neue Saison

Den 20. Juli sollten sich Rot-Weisse dick und fett im Kalender markieren, denneine Woche vor Pflichtspielstart können sich die RWE-Fans bereits für die anstehende Spielzeit warmsingen. Die Saisoneröffnung an der Hafenstraße lockt mit einem bunten Programm, einer 94er Revanche und der Generalprobe der Mannschaft von Christian Titz gegen Kickers Offenbach. Ab 12 Uhr vertreiben die Rot-Weissen am Samstag,  20. Juli, endlich die letzten Rest Sommerpause von der Hafenstraße 97a. In...

  • Essen-Borbeck
  • 13.06.19
Sport
Im August wird ein BVB-Outlet Fanshop in der Hagener Volme Galerie eröffnen. ^Foto: privat

BVB Fans aufgepasst:
Fan-Shop-Outlet eröffnet in der Volme-Galerie

Im Herzen der Volme-Galerie Hagen entsteht ab August für zunächst für den Zeitraum von sechs Monaten ein BVB-Fan-Shop-Outlet. Auf einer Grundfläche von knapp 600 Quadratmetern und damit der zweitgrößten Fläche, die ein BVB-Fan-Shop in Deutschland bereithält, präsentiert der Vizemeister der gerade zu Ende gegangenen Saison Schnäppchen quer durch das BVB-Sortiment. Das BVB-Fan-Shop-Outlet entsteht derzeit an der Rotunde, die innerhalb der Volme-Galerie den aufmerksamkeitsstarken Status einer...

  • Hagen
  • 05.06.19
  •  1
Sport

Pyrotechnik aus Reihen der Berliner  leider ...
Ansonsten blieben unsere Besucher ruhig.
8 Bilder

Pyrotechnik nein Danke....
Lokales aus Bochum : Nicht nur Rot Weiß getaucht sondern rauchgrau war das Vonovia Ruhrstadion

24.500 Zuschauer : Zu Gast weit über 7000 Fans von Union- Berlin - die im Bochumer Vonovia Stadion den Aufstieg erhofften - die Eisernen wurden bitter enttäuscht. Das letzte Saisonspiel, zeigte sich Turbulent.  Am Ende reichte  ein 2:2 nicht . Kein Aufstieg für Union Berlin. Der VfL Bochum allerdings hat für einen furiosen Saisonausklang gesorgt. Trotz personeller Probleme an Engagement fehlte es den Bochumer Spielern nicht. Die Mannschaft lieferte ein Spiel das uns Fans stolz...

  • Bochum
  • 20.05.19
  •  26
  •  4
Sport
Leere Plätze wie hier....

Randalierende Magdeburg Fans in Bochum - Polizei setzt Hunderte Fans fest
Lokales aus Bochum : ⚽ Verdammt unsportlich.

Lahmgelegter Bahnverkehr,randalierende Fußballfans,mehre Gleise am Bochumer Hauptbahnhof gesperrt,zahlreiche Umleitungen das nenne ich unsportlich. Fußballfans drehten schon in Magdeburg richtig auf. Gezündete Pyrotechnik innerhalb des Sonderzuges und aus dem Zugfenster geworfen da zeigt sich der wahre Fan. Resultat : Mitreisende mussten geschützt werden. Bei der Ankunft in Bochum stundenlange Kontrollen und Massenabtastungen der Magdeburger. Es kam zu erheblichen Zugverspätungen in...

  • Bochum
  • 04.05.19
  •  29
  •  4
Kultur
Paul G. Minor und Michael Pfetzing wollen im ihrem Konzert in Breckerfeld für einen tollen Start ins Wochenende sorgen.

Konzert in Breckerfeld
Schmiedelounge im Heimatmuseum: Gitarrenkonzert mit Paul G. Minor und Michael Pfetzing

Paul G. Minor und Michael Pfetzing werden im Rahmen der Schmiedelounge am Freitag, 10. Mai, um 19.30 Uhr ein Blues- und Schmus-Konzert im Heimatmuseum, Museumsgasse 3, geben. Die zwei Gitarristen Paul G. Minor und Michael Pfetzing werden ihre Zuhörer auf eine musikalische Zeitreise in die 60iger und 70iger Jahre entführen. Sie interpretieren Musik von Bob Dylan, Eric Burdon, Eric Clapton, John Mayer, Tom Petty u.a. Die zwei versierten Musiker sorgen mit kleinen Anekdoten, lustigen,...

  • Hagen
  • 03.05.19
Kultur
Die Band und Regisseurin Cordula Kablitz-Post posieren in der Lichtburg für die Fotografen.
10 Bilder

"Weil du nur einmal lebst"
Die Toten Hosen kommen auf die Kinoleinwand

Einen riesigen Menschenauflauf gab es am gestrigen Abend vor der Essener Lichtburg. Der Grund ist einfach: Die Toten Hosen stellten gemeinsam mit Regisseurin Cordula Kablitz-Post ihren ersten Kinofilm vor. "Weil du nur einmal lebst" heißt die Dokumentation über die Tour der Punkband im vergangenen Jahr. Es ist genau 19.13 Uhr, als Die Toten Hosen auf dem roten Teppich vor der Essener Lichtburg eintreffen. Die etwa 500 wartenden Fans verfallen in Extase. "Campino können wir ein Foto machen",...

  • Essen
  • 27.03.19
  •  2
  •  2
Ratgeber

ÜBRIGENS
Rasenpflege? Rasenflegel!

Neben der sportlichen Talfahrt erhitzt das abgesagte Heimspiel gegen die Kölner Geißböcke derzeit viele Zebra-Fans. Durch das Freitagspiel des KFC Uerdingen wurde der Duisburger Rasen zum umgepflügten Acker. Ärgerlich ist das Ganze gleich aus mehrfacher Hinsicht. Zum einen hätte das Spiel der Krefelder „Miet-Gäste“ nach Expertenmeinung wegen des Dauerregens gar nicht erst angepfiffen werden dürfen, denn das Spiel des Zweitliga-Platzbesitzers hätte absoluten Vorrang gehabt. Zum anderen hat...

  • Duisburg
  • 19.03.19
Sport
Voll bei der Sache: die Mitglieder des Juventus Official Fan Club NRW. Im Hintergrund sieht man auf der Leinwand die Mannschaften einlaufen. Eingerahmt wird diese von der riesigen Skyline des Juventus Stadium, welche sich über die gesamte Wand erstreckt.
7 Bilder

Offizieller Fanclub
Fans von Juventus Turin treffen sich jetzt in Oberhausen

Die Brüder Luigi und Giuseppe Maggiore haben vor vier Jahren den ersten offiziellen Juventus Turin Fanclub Nordrhein-Westfalens gegründet. Mittlerweile gehören dem Fanclub 206 Mitglieder an. Die Tendenz ist steigend. Wir besuchten die Brüder im Clubhaus auf der Liebknechtstraße in Oberhausen. Dort erzählten sie uns, warum Juve "etwas ganz besonderes ist". Es ist kurz nach acht an einem stürmischen Freitagabend im Oberhausener Stadtteil Uhland. Nach und nach trudeln immer mehr Fans des...

  • Oberhausen
  • 18.03.19
Vereine + Ehrenamt
Benjamin Born und Dennis Brock, Gründer der Facebook-Gruppe, übergaben die Spende´an Prof. Dr. Dominik Schneider, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, sowie Barbara Drewes vom Fundraising des Klinikums.

Über 2000 Euro an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin übergeben
5300 BVB-Fans tippten

Den Lieblingsverein unterstützen und nebenbei etwas Gutes tun: Die Facebook-Gruppe Supporters Ballspielverein 1909 unterstützt die Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund. Bei der Fußball-WM haben die BVB-Fans getippt und für jedes Tor der Vorrunde einen Euro in den Topf geworfen. So sind 2119,09 Euro zusammen gekommen. Benjamin Born und Dennis Brock, Gründer der Facebook-Gruppe, übergaben die Spende jetzt an Prof. Dr. Dominik Schneider, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin,...

  • Dortmund-City
  • 17.03.19
Sport
Das Etihad-Stadium erstrahlt unter dem Nachthimmel Manchesters.
5 Bilder

Historische Schalke Pleite
Wie ich das Debakel von Manchester im Stadion miterlebte

Über 3000 Fans des FC Schalke 04 begleiteten am Dienstag ihre Mannschaft zum so wichtigen Champions-League Auswärtsspiel bei Manchester City. Nachdem das Hinspiel in letzter Minute unglücklich mit 2:3 verloren ging, mussten die Knappen also mit mindestens zwei Toren Differenz gewinnen. Dass es anders kam, ist längst bekannt. In meinem Bericht erzähle ich, wie ich das 0:7 Debakel vor Ort miterlebt habe. Es ist 6.50 Uhr am frühen Dienstagmorgen. Vom Flughafen Köln/Bonn aus geht es mit dem...

  • Oberhausen
  • 15.03.19
  •  2
Sport
55 Bilder

Saisonabschlussfeier der Iserlohn Roosters im Alten Casino

Viel zu früh haben sich die Iserlohn Roosters in diesem Jahr von den Fans verabschieden müssen. Auf der traditionellen Saisonabschlussfeier, die in diesem Jahr im Alten Casino am Sauerlandpark in Hemer stattfand, gab es deshalb auch viele unzufriedene Gesichter. Bei der Trikotversteigerung für die Glückstour 2019 kamen 942 Euro zusammen. Zum Spieler des Jahres wählten die Roostersfans Jon Matsumoto. Emotional wurde es dann noch einmal zum Ende des Programms als Clubchef Wolfgang Brück...

  • Hemer
  • 09.03.19
Sport
Auf dem grünen Rasen läuft es derzeit alles andere als gut für die Zebras. Am Sonntag ist die Mannschaft in Aue gefordert.

Bei der Jahreshauptversammlung des MSV gibt es zur zweiten Liga keine Alternative
Düstere Aussichten

Am Mittwoch trafen sich die Mitglieder des MSV Duisburg zur Jahreshauptversammlung im Theater am Marientor. Rund 250 Anhänger waren gekommen, um dem Präsidium zuzuhören und sich über die Finanzpolitik des Vereins zu informieren. Der Konsens war klar: ein Abstieg in die dritte Liga ist finanziell nicht drin. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation und den teilweise lustlosen Auftritten der Zebras war die Versammlung sehr emotional und nach über drei Stunden erst zu Ende. Die Mannschaft mit...

  • Duisburg
  • 21.02.19
Sport
Fans vom TV Voerde bildeten die "Grüne Wand" und unterstützten nach Kräften die Handballer von TUSEM Essen.
3 Bilder

Fans bilden "Grüne Wand"
Voerder feiern TUSEM-Sieg der Handballer in Essen

Rund 200 Handballfans unterstützten den TUSEM aus Essen bei der Zweitligabegegnung gegen den Dessau-Roßlauer HV. Mit vier Fanbussen, guter Laune und Gesängen reisten Jugendspielerinnen und -spieler des TV Voerde mit Betreuern, Eltern und Freunden nach Essen und bildeten dort schon zum dritten Mal eine „Grüne Wand“ auf einer der Hintertortribünen, die komplett für die in der Vereinsfarbe Grün gekleideten Voerder reserviert war. In der mit über 2000 Fans gut gefüllten Sporthalle am Hallo...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.02.19
Sport
Da war die RWE-Welt noch in Ordnung: Neuzugang Florian Bichler jubelt beim 5:1-Sieg über den Wuppertaler SV.

RWE-Zwischenbilanz vor der Rest-Rückrunde
Aufstieg bleibt ein ewiger Traum

Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach ist am Samstag (14 Uhr, Stadion Essen) Gegner der Rot-Weissen bei der Generalprobe für die Rest-Rückrunde, die am 16. Februar mit dem Heimspiel gegen Schlusslicht TV Herkenrath beginnt. In den verbleibenden 13 Regionalliga-Spielen sowie im Verbandspokal geht es an der Hafenstraße einmal mehr um Schadensbegrenzung. Mit einem Sieg im Niederrheinpokal und der damit verbundenen Qualifikation für den DFB-Pokal hatten die Rot-Weissen in jüngster Vergangenheit...

  • Essen-Borbeck
  • 07.02.19
Sport
Konzentration ist das "A und O" beim Billardsport. Die Xantener Bundesliga-Asse haben derzeit einen guten Lauf und liegen verdient auf dem dritten Tabellenplatz.

Das Bundesligateam der Xantener Billardfreunde bleibt auf Erfolgskurs
Das nächste Spitzenspiel steht an

Das Bundesligateam der Billardfreunde Xanten bleibt auf Erfolgskurs. Auch wenn man sich wieder knapp gegen den Tabellenersten Elfenbein Höntrop geschlagen geben musste, gewannen die Xantener jedoch das zweite Spiel souverän gegen die Bottroper Billardakademie. Xanten. Die Höntroper hatten ihre Lehren aus dem Hinspiel gezogen und boten ein Spitzenteam gegen die Domstädter auf. Ganz nach dem Motto: Wir wollen unbedingt den Aufstieg in die 1. Bundesliga und möchten uns kein Bein stellen lassen....

  • Xanten
  • 06.02.19
Vereine + Ehrenamt
Vor zehn Jahren traf sich der Karl-May-Stammtisch zum ersten Mal. Beim 100. Treffen gratulierte auch Dinslakens Bürgermeister Dr. Michael Heidinger.
2 Bilder

Kara ben Nemsiist immer dabei
Karl-May-Freunde trafen sich jetzt zum 100. Mal in Dinslaken

von Birgit Gargitter Winnetou in Dinslaken - vor zehn Jahren fing alles mit einer kleinen Anzeige im Niederrhein-Anzeiger an. Dort suchte der ehemalige Bergmann und bekennende Karl-May-Fan Gerd Hardacker Mitstreiter für seinen Stammtisch. Erstes Treffen – in der Adler-Apotheke. Warum gerade dort? „In Leipzig entdeckte ich im Museum einst eine Reiseapotheke, die Elmar Sierp, der frühere Dinslakener Apotheker, dem Museum dort gestiftet hatte. Und genau solch eine Reiseapotheke führte auch...

  • Dinslaken
  • 05.02.19
Sport

Alte Fans entdecken ihren LSV neu

Lünen. Alte Fans des Lüner entdecken ihren Fußball-Westfalenligisten Lüner SV neu. Teils schon als Kinder und Jugendliche seit über 50 Jahren und alten Regionalliga-Zeiten dabei, hielten sie den Rot-Weißen immer die Treue. Jetzt sprachen sie den Vorstand der Lüner Löwen an, saßen mit diesem in der Halbzeitpause des Testspiels LSV gegen Holzwickede erstmals zusammen. „Wir wollen unseren LSV noch mehr unterstützen!“ hieß das Motto. Dieses soll weiter soziale Medien wie facebook, aber auch bei...

  • Lünen
  • 21.01.19
  •  1
Sport
Rund 300 Fans hatten sich am Stadion versammelt. Foto: Peter Mohr

SGW: Bewegende Worte der Fans

Es war eine seltsame Stimmung am Donnerstag bei der von 09-Fans organisierten Mahnwache vor dem Stadion. Ein Gemisch aus Trauer, Wut und letzter Hoffnung. Knapp 300 Fans waren dem Aufruf von Christian Riehm gefolgt, der die Mahnwache kurzfristig in Zusammenarbeit mit der Fan-Abteilung des Regionalligisten organisiert hatte. Spruchbänder mit Durchhalteparolen, eine aus unzähligen Grablichtern arrangierte SGW 09-Kette und viele betroffene Mienen waren die deutlich sichtbaren Signale am...

  • Wattenscheid
  • 10.01.19
Überregionales
Heimspiel in Düsseldorf: Die Toten Hosen begeisterten an zwei Abenden ihre Fans in der ausverkauften Arena zum Abschluss der "Laune der Natour".
26 Bilder

Für immer Punk: Grandioses Doppelfinale der Toten Hosen in Düsseldorf

Mit „Laune der Natour“ rockten sie die Stadien und Arenen in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder China. Beim Doppelfinale am Wochenende gaben die Toten Hosen vor jeweils rund 50.000 Menschen nochmal Vollgas und zwei großartige Konzerte – zu Hause in Düsseldorf. Nach den Vorbands "Billy Talent", "Feine Sahne Fischfilet" und "Massendefekt" standen Campino, Kuddel, Andi, Vom und Breiti um Punkt 20.45 Uhr auf der Bühne. Über zwei Stunden ließen sie es bei ihrem Heimspiel in der Arena am...

  • Düsseldorf
  • 14.10.18
  •  3
  •  3
Kultur
50 Gäste des Mondpalasts bekamen einen Einblick in die Probe von "Das Phantom vom Oppa". Die neue Komödie feiert am Donnerstag, 11. Oktober, Premiere.
2 Bilder

Fans hautnah dabei

Ein Zwilling kommt selten allein: das wissen jetzt 50 Gäste des Mondpalastes. Sie haben einen Einblick in die Proben der neuen Komödie „Das Phantom vom Oppa“ erhalten. Am Donnerstag, 11. Oktober, lüftet sich nicht nur der Vorhang zur großen Premiere, sondern auch das ganze Geheimnis um Oppa Friedberts mysteriösen Bruder. Über 200 Gäste haben bei einer Verlosung auf der Facebook-Seite des Mondpalastes teilgenommen, um Regisseur Thomas Rech bei den Proben über die Schulter zu schauen. Der saß...

  • Herne
  • 27.09.18
Sport
Neuzugang Milos Pantovic stand gegen Sandhausen über die volle Spielzeit auf dem Platz und zeigt sich im Interview entsprechend zufrieden. Foto: Molatta
3 Bilder

VfL Bochum zwischen Sandhausen und Paderborn - Pantovic fordert: „Müssen konsequenter die Tore machen!“

Mit dem 1:0-Sieg über Sandhausen hat der VfL Bochum nicht nur den ersten Heimsieg der Saison gefeiert, sondern ist nach dem Pokal-Aus auch in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Neuzugang Milos Pantovic (21) spricht im Interview aber auch über die Dinge, die im nächsten Spiel am Freitag (31.8.) in Paderborn besser werden müssen. Milos Pantovic, war der Erfolg über Sandhausen genau dieser erzwungene Sieg, den der Trainer zuvor gefordert hat? Nachdem wir uns ein paar Tage zuvor im DFB-Pokal schön...

  • Bochum
  • 26.08.18
Sport
Weg mit den alten Rasen - dann wird es schon klappen
4 Bilder

Bochum aktuell :Tesche lässt uns Bochumer gegen Sandhausen jubeln - oder frisch gemäht ist halb gewonnen

Vfl Bochum gegen Sandhausen : Hier wurde Freitagabend - Hartnäckigkeit belohnt. Es wurde Zeit: Große Erleichterung beim Vfl Bochum und bei seinen Fans. Der Unverzichtbare( Tesche) hat zugeschlagen . Wenn dir im Strafraum ein Ball zu Füßen fällt - dann heißt es - kühl und souverän reagieren. Endlich: 1:0 gegen Sandhausen. Der erkämpfte Heimsieg beruhigt die Bochumer Gemüter. Tesche im zentralen Mittelfeld zur festen Größe gereift - sei Dank. Der Vfl Bochum...

  • Bochum
  • 25.08.18
  •  15
  •  10
Sport
Erst bejubelte Robin Dutt ausgelassen den knappen Sieg über Sandhausen, dann machte der Trainer seinem Ärger über die Pfiffe im Ruhrstadion Luft. Foto: Molatta

Kritik von VfL-Trainer Dutt nach 1:0-Sieg über Sandhausen: „Wer hinter der Mannschaft steht, pfeift erst nach 90 Minuten“

Mit klaren Worten hat Robin Dutt nach dem 1:0-Erfolg des VfL Bochum gegen Sandhausen Lob und Tadel verteilt. Während sich seine Mannschaft über Komplimente freuen durfte, setzte es vom Trainer für einen Teil der Fans eine deutliche Zuschauerschelte. Läuferisch seien seine Spieler gegen einen unbequemen Gegner an ihre Grenzen gegangen, freute sich Dutt: „Sie haben sehr viel gefightet, unglaublich gefightet. Sie haben immer nachgesetzt.“ Entsprechend seien einige Profis gegen Ende der Partie...

  • Bochum
  • 24.08.18
LK-Gemeinschaft
Am kommenden Wochenende erleben die Besucher des Freilichtmuseums das Mittelalter lebendig und praktisch dargestellt.
3 Bilder

Was ist denn bitte Potgeiter, Bilderbakker & Co.? Viel zu erleben am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, im Hagener Freilichtmuseum

Das Mittelalter-Wochenende „Potgeiter, Bilderbakker & Co" im Hagener Freilichtmuseum findet am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, statt. Es ist der unterhaltende Höhepunkt zur Sonderausstellung „Echt alt! – Mittelalterliches Handwerk ausgegraben“. An diesem Wochenende erleben die Besucher das Mittelalter lebendig und praktisch dargestellt. Was sind das für Berufe gewesen: Potgeiter, Bilderbakker und Co.? Gasthandwerker führen diese Berufe vor und zeigen, wie im Mittelalter...

  • Hagen
  • 18.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.