Faustball

Beiträge zum Thema Faustball

Sport
Das Foto zeigt eine derU12 Mannschaft der SpVgg Rheurdt-Schaephuysen/TV Asberg.

Faustball erleben
SpVgg Rheurdt-Schaephuysen/TV Asberg lädt Kinder zum Scnuppern

Rheurdt. „Endlich dürfen wir wieder Sport machen“, freuen sich die Nachwuchsfaustballerinnen und -faustballer der SpVgg Rheurdt-Schaephuysen/TV Asberg. Unter dem Motto „Ball ist rund und tippt“ sind vor allem auch Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren herzlich eingeladen freitags von 17.30 bis 19 Uhr bei einem Schnuppertraining mitzumachen. Sich jetzt wieder zu motivieren und in einer Sportgruppe Gemeinschaft erleben, das wird in einer Kinder- und Jugendgruppe auf dem Rheurdter Sportplatz...

  • Moers
  • 18.06.21
Sport
Die Oldies aus Schaephuysen (von vorn): Frank Reuter, Thomas Wojtas, Gerald Feldgen, Ralf Vollmann, Dirk Reuter und Roberto Sonfeld.

Schaephuysener Faustball-Trio zur DM

Seit einigen Jahren ist es im Faustball möglich, über ein sogenanntes Zweitstartrecht neben der Leistungsklasse für seinen eigenen Verein auch in Altersklassen für einen anderen Verein zu starten. Drei Schaephuysener Faustballer haben mit ihren jeweiligen Zweitvereinen die Qualifikation zur Deutschen Feldfaustball-Meisterschaft im Seniorenbereich geschafft. Peter Kawaters spielt für den TSV Bayer Leverkusen in der Altersklasse 55, Ralf Vollmann und Roberto Sonfeld spielen in der Altersklasse 45...

  • Rheurdt
  • 01.08.18
Sport
Svea Repenning.

Zur Deutschen Meisterschaft

„Das gibt es doch gar nicht!“, dachten sich Trainer Michael Sonfeld und Teamkoordinatorin Birgit Schüren, als sie einen Anruf der Deutschen Faustballliga erhielten, der ihnen mitteilte, dass sich die weibliche U16 der Vereinskooperation SV Schaephuysen & TV Asberg als Nachrücker zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert hat. Eigentlich ist es leistungsmäßig viel zu früh für die noch junge Nachwuchstruppe, um im Konzert der Großen mitzuspielen. Auf der anderen Seite ist es vielleicht eine...

  • Rheurdt
  • 01.09.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.