Alles zum Thema FC Ingolstadt

Beiträge zum Thema FC Ingolstadt

Sport
Robin Dutt muss den Negativtrend beim VfL Bochum jetzt stoppen. Archivfoto: Molatta

Hoogland: „Pomadig und lethargisch“
Abwärtstrend beim VfL Bochum hält an: Wöchentlich grüßt das Murmeltier

Strahlend blau war in den letzten Tagen rund um die Castroper Straße nur der Himmel, die Stimmung beim VfL Bochum ist nach der 1:2-Pleite bestenfalls grau. Robin Dutt findet nach der dritten Niederlage in Folge klare Worten: „Ich glaube, dass wir in einer Situation stecken, die wir nicht unterschätzen dürfen.“ Beim VfL Bochum scheint zurzeit wöchentlich das Murmeltier zu grüßen. Individuelle Fehler, die zu Gegentreffern führen. Mangelnde Körperlichkeit, zu wenig Tempo, kaum Spielfreude. Ein...

  • Bochum
  • 19.02.19
Sport
MSV-Trainer Torsten Lieberknecht haderte im Anschluss des Spiels mit der absoluten Fehlentscheidung des Schiedsrichters.Fotos: Frank Preuß
2 Bilder

Punkteteilung in Ingolstadt

Zebras verlieren die knappe 0:1-Führung in der Nachspielzeit Bei Auswärtsspielen bleibt die Punktebilanz besser als bei Heimspielen. Ein Punkt ist natürlich für beide Mannschaften in dieser Situation zu wenig. Ingolstadt bleibt letzter, der MSV ist weiterhin Vorletzter und beide Vereine hängen mit nur sechs Punkten aus elf Spielen am Tabellenende fest. MSV-Trainer Torsten Lieberknecht baute seine Startelf wieder um. Cauly Souza blieb mit muskulären Problemen zuhause, John Verhoek und...

  • Duisburg
  • 28.10.18
Sport
Cauly Souza war bei der Heimniederlage gegen St. Pauli wieder einer der auffälligsten MSV-Spieler. In Ingolstadt muss von der Offensive deutlich mehr kommen.Foto: Preuß

Verliererduell in Ingolstadt

Zebras müssen für den Anschluss unbedingt punkten Die Bilanz bei beiden Mannschaften ist vollkommen ausgeglichen. Beide Teams haben nach zehn Spielen fünf Punkte auf dem Konto. Sieben Niederlagen, zwei Unentschieden und jeweils einen Sieg können beide Vereine auf der Habenseite verbuchen. Ein absoluter Abstiegsgipfel am elften Spieltag, es steht sehr viel auf dem Spiel. Nach der 0:1-Niederlage gegen St. Pauli am letzten Montag war die Euphorie nach dem völlig überraschenden Auswärtssieg in...

  • Duisburg
  • 25.10.18
  •  1
Sport
Der VfL Bochum jubelt und Lukas Hinterseer ist obenauf: Gegen Ingolstadt schnürte der Stürmer einen Dreierpack. Foto: Molatta

VfL-Stürmer Lukas Hinterseer ragt beim 6:0-Sieg über Ingolstadt heraus: Ein Dreierpack gegen die Kritik

Nach der Partie hatte es Lukas Hinterseer fast schwerer als in den 90 Minuten auf dem Platz. Mit seinen zwei kleinen Söhnen im Schlepptau war der Österreicher nach dem 6:0-Sieg des VfL über Ingolstadt noch auf Interviewtour – der eine schmiegte sich innig auf den einen Arm, der andere hing am anderen und Papa hatte sichtlich Mühe, trotz Gespräches beiden Jungs gerecht zu werden. Bei seinem Dreierpack zuvor musste der Österreicher mit so viel intensiver „Manndeckung“ seiner Ex-Kollegen nicht...

  • Bochum
  • 16.09.18
  •  1
Sport
Sebastian Maier (r.) feierte gegen Ingolstadt sein Startelf-Debüt für den VfL Bochum. Foto: Molatta

VfL-Regisseur Sebastian Maier über Startelf-Debüt und Kantersieg: "Jetzt nicht durchdrehen!"

Ein 6:0-Erfolg bei der eigenen Startelf-Premiere – Sebastian Maier durfte an das Spiel gegen Ingolstadt einen großen, grünen Haken machen. Im Interview nach der Partie sprach der Mittelfeldspieler des VfL Bochum über ein traumhaftes Ergebnis, Bodenhaftung und Luft für 90 Minuten. Sebastian Maier, haben Sie sich Ihr Startelf-Debüt für den VfL Bochum so vorgestellt? Ich habe mir einen Sieg gewünscht. Und dass man gut ins Spiel kommt. Aber so etwas hat sich wohl keiner vorher ausgemalt....

  • Bochum
  • 16.09.18
Sport
Robert Tesche schoss den VfL Bochum gegen Ingolstadt mit dem Tor des Tages zum Sieg. Archivfoto: Molatta
2 Bilder

VfL Bochum: Sieg in Ingolstadt als "kleiner Schritt" – Effizienz vor dem Tor bleibt Problem

Maximaler Druck, maximale Befreiung: Mit dem 1:0-Sieg beim FC Ingolstadt hat der VfL Bochum am Montagabend nicht nur den ersten Dreier unter Robin Dutt gefeiert, sondern auch die Abstiegsplätze wieder verlassen – obwohl auch die Konkurrenz fleißig gepunktet hat. Die Effizienz im Torabschluss bleibt für den VfL aber weiterhin ein Problem. Einen Verlust hatte der VfL Bochum mit dem Abpfiff in Ingolstadt dann doch zu beklagen. Robin Dutt hatte seine Stimme verloren und musste bei der Analyse...

  • Bochum
  • 07.03.18
Sport
Ahmet Engin nach seinem Führungstreffer zum 1:0.
20 Bilder

MSV gewinnt 2:1 gegen Ingolstadt - Aufstiegsplätze in Sicht

In einem herrlich verrückten und spannenden Fußballspiel besiegte der MSV vor gut 12.000 Zuschauern den FC Ingolstadt verdient mit 2:1. Vor allem die Minuten 10 bis 20 der Ersten Hälfte hatten es in sich. Ingolstadt verpasste es in der 12. Minute, per Elfer in Führung zu gehen. Blomeyer hatte Morales knapp im 16er gefoult. MSV-Goalie Flekken lenkte den Ball zur Latte und verhinderte die frühe Gästeführung. Quasi im direkten Gegenzug durften die MSV-Fans noch einmal jubeln. In der 13....

  • Duisburg
  • 24.02.18
Sport
Auf ein neues: RWE-Aufsichtsratschef Dr. André Helf (li.) und RWE-Sportdirektor Jürgen Lucas (re.) haben heute Argirios Giannikis (mi.) als neuen Chefcoach vorgestellt. Foto: RWE
14 Bilder

Jetzt soll Giannikis Rot-Weiss Essen retten

Nach der gestrigen 0:2-Niederlage gegen Viktoria Köln ist Rot-Weiss Essen auf Tuchfühlung mit den Abstiegsplätzen. Welches bessere Mittel gibt‘s da gegen aufkommende Katerstimmung als einen Richtungswechsel: Gerade hat der Traditionsklub mit Argirios Giannikis seinen neuen Cheftrainer vorgestellt. Der 37-Jährige war knapp zehn Jahre Assistenzcoach von Markus Kauczinski (Karlsruher SC und FC Ingolstadt), hatte aber selbst noch keine Führungsverwantwortung im Seniorenbereich. „Alle Gremien haben...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.17
  •  1
Sport
Manuel Riemann kehrte gegen Ingolstadt ins Tor des VfL Bochum zurück. Foto: Molatta
2 Bilder

2:0 gegen Ingolstadt: VfL Bochum siegt den Frust weg – Riemann: „Es war der pure Wille!

Nach seiner verletzungsbedingten Zwangspause stand Manuel Riemann gegen Ingolstadt wieder zwischen den Pfosten und durfte mit der Mannschaft gleich ein Erfolgserlebnis feiern. Nach dem 2:0-Sieg attestierte er dem VfL Bochum einen Triumph des Willens und fordert jetzt für das nächste Spiel bei Holstein Kiel: „Wir müssen genau so weitermachen!“ An seiner eigenen Rolle als Nummer eins im Tor hat er auch während seiner Pause nie gezweifelt. Manuel Riemann, endlich wieder ein Sieg für den VfL...

  • Bochum
  • 25.09.17
  •  1
Sport
Traf gegen Ingolstadt doppelt, MSV Stürmer Boris Tashchy

MSV Duisburg: Punktgewinn beim FC Ingolstadt

Boris Tashchy erzielte die 1:0 Führung für die Gäste, kurz vor der Halbzeit konnten die Schanzer durch Hauke Wahl ausgleichen. Ingolstadt kam besser aus der Kabine und ging erneut durch Wahl in der 52. Minute in Führung. Zwei Minuten später war aber erneut Tashchy zur Stelle und konnte zum 2:2 ausgleichen. Die Zuschauer im Audi-Sportpark sahen ein ansehnliches Zweitligaspiel. Nach der deutlichen Heimpleite stand vor allem der Begriff „Wiedergutmachung“ vor dem Anpfiff beim FC Ingolstadt im...

  • Duisburg
  • 19.09.17
  •  1
Sport
Stefan Kießling markierte in der 89. Minute per Kopf den 1:0-Siegtreffer gegen Schalke. Foto: KS Verlag / Bayer 04

Bayer 04 Leverkusen: 2x2 Tickets gegen das Spiel gegen Ingolstadt

Leverkusen (sp). „Mund abputzen und weiter!“ Stefan Kießling brachte die Gemütslage der Werkself nach dem 1:0-Auswärtserfolg gegen Schalke 04 auf den Punkt. Spielerisch nicht überzeugt, aber dafür drei Punkte eingefahren. Mit ein wenig Glück Auch die Aussagen von Bayer-Coach Roger Schmidt gingen in die gleiche Richtung. Oft habe sein Team unglücklich verloren, jetzt sei mal die Zeit für einen glücklichen Sieg gewesen. Blitz-Rekord-Rot für Naldo Nach dem Blitz-Rekord-Rot für Naldo...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.12.16
Sport
Trainer Holger Flossbach (DSC Wanne-Eickel) kommentiert jede Woche auf humorvolle Weise den großen Fußball exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel.

Tuchel, Tuchel, was hast Du gemacht? - Flossbachs Querpass

Es gibt die Sprachlosigkeit und es gibt die Ratlosigkeit... Ich stecke zudem in der Planlosigkeit. Da stecken Manager und Trainer im Treibsand und beide rudern noch kräftig mit den Armen, damit sie auch schnell abtauchen. Anders kann ich mir die Aussagen der beiden blauen Protagonisten nicht erklären. Störfeuer von außen sollen an der sportlichen Misere schuld sein. Unglaublich, aber typisch die Schuld bei anderen suchen. Ich war am Samstag in München und durfte zuhören, wie ein Reporter...

  • Marl
  • 21.04.16
  •  1
Sport
32 Bilder

BVB in Bildern: Arbeitssieg dank Aubameyang

Wohl dem, der einen Pierre-Emerick Aubameyang in seinen Reihen hat: Mit seinem Doppelpack sicherte der Stürmer aus Gabun dem BVB einen hart erkämpften Arbeitssieg gegen Ingolstadt. Fotograf Stephan Schütze hat das Spiel in Bildern festgehalten. Aubameyang gab in der Partie alleine mehr Torschüsse ab (sechs) als alle Ingolstädter zusammen (fünf).Mit seinen Saisontore Nummer 19 und 20 liegt er weiter auf Rekordkurs, um den Uralt-Rekord von Gerd Müller (40 Tore) zu knacken. So oft wie...

  • Dortmund-West
  • 01.02.16
Sport
Fußball macht Laune - und die exklusive Kolumne von Holger Flossbach im Stadtspiegel und auf Lokalkompass über die schönste Nebensache der Welt.

Schalke macht reine, BVB hebt ab, Bayern bekommt Geschenke: Flossbachs Querpass

Man lernt im (Fußball-) Leben nie aus. Was mir nie so richtig bewusst war, ist die Tatsache, die mir ein Sky-Reporter am Samstag in der Bundesliga-Konferenz erklärte. Da sagt der Mathematiker, dass das Spielfeld in der Höhe viel größer sei als in der Länge. Da erhalten die Begriffe wie „der spielt steil“ oder „er geht ab wie eine Rakete“ eine ganz neue Bedeutung. Aber am Freitag, Samstag und Sonntag wurde weniger in der Stratosphäre gespielt, als auf dem satten Grün der Bundesligastadien....

  • Marl
  • 18.09.15
  •  1
Sport
Trainer Holger Flossbach wirft einen kritisch-humorvollen Blick auf die Fußball-Bundesliga im Stadtspiegel und auf Lokalkompass.

BVB top, Gladbach floppt - Fliegt Vidal vom Platz? Flossbachs Bundesliga-Querpass

Spektakuläres, Erwartendes und Überraschendes! Der erste Spieltag bot die ganze Bandbreite an Unterhaltung. Eröffnet wurde die Saison mit einem 5:0 der Bayern gegen den HSV. Damit waren die Hanseaten noch gut bedient. Denn den Hamburgern Verteidungspollern sausten die Bälle nur so um die Ohren und in der Halbzeit sollen fast noch die Fäuste geflogen sein. Denn Spahic und Holtby lieferten sich ein handfestes Wortgefecht, sagt man. In dieser Deutlichkeit geht es am kommenden Wochenende gegen...

  • Marl
  • 19.08.15
Sport
Shinji Kagawa und Borussia Dortmund zeigten sich in bestechender Frühform. Greifen die Schwarz-Gelben in der Saison 2015/2016 wieder oben an?
2 Bilder

BVB und S04 vor dem Bundesliga-Start im Gleichschritt? Jetzt tippen!

Am heutigen Freitagabend beginnt die 53. Saison der Fußball-Bundesliga. Der amtierende Deutsche Meister FC Bayern München empfängt um 20.30 Uhr den Hamburger SV. Knackt der deutsche Rekordmeister einen Rekord? Tippen Sie mit unter lokalkompass.de/steilpass. Noch nie wurde eine Mannschaft viermal hintereinander Deutscher Meister. Spätestens am 23. Mai 2016 wissen die Steilpass-Leser mehr, denn dann findet der letzte Spieltag der Saison 2015/2016 statt. Auf dem Weg dorthin dürfte der...

  • 14.08.15
  •  2
Sport
Die Sorgen werden immer größer.

VfL Bochum: 0:3-Pleite in Ingolstadt

Trotz einer vor allem in der ersten Halbzeit engagierten Leistung gab es für den VfL in Ingolstadt nichts zu holen. Mit 0:3 unterlag die Neururer-Elf bei den Schanzern. Doppeltorschütze Philipp Hofmann verwandelte im ersten Durchgang einen Foulelfmeter-Nachschuss, im zweiten Abschnitt traf die Schalker Leihgabe zum 3:0. Zwischenzeitlich hatte Karl-Heinz Lappe auf 2:0 erhöht. Adnan Zahirovic sah zu allem Überfluss Gelb-Rot, Marcel Maltritz und Yusuke Tasaka ihre 5. Gelbe Karte. Cheftrainer...

  • Bochum
  • 25.03.14
  •  1
Sport
21 Bilder

Bildergalerie: VfL Bochum - FC Ingolstadt 04 - Sicht der Trainer

Die 0:1-Heimpleite gegen Schlusslicht Ingolstadt stürzt den VfL Bochum wieder mitten in den Abstiegskampf - Fotos von Stadtspiegel-Fotograf Andreas Molatta. Stimmen der Trainer Peter Neururer (Cheftrainer VfL Bochum 1848): Die Enttäuschung sitzt bei uns natürlich sehr tief. Dass wir jetzt 14 Tage Zeit haben uns auf das nächste Spiel vorzubereiten kommt sehr gelegen. In der ersten Halbzeit war es von der Spielkontrolle gut. Vorne hatten wir aber zu viele Ballverluste, der finale Pass hat...

  • Bochum
  • 07.10.13
Sport
Patrick Fabian spricht Klartext. Foto: Molatta

VfL unterliegt Ingolstadt - Fabian: "Setzen uns zu sehr unter Druck!"

Der VfL Bochum steckt nach der 0:1-Heimniederlage gegen Ingolstadt wieder im Abstiegskampf. Patrick Fabian betreibt im Interview Ursachenforschung und sucht nach Lösungen. Patrick Fabian, der gute Saisonanfang kehrt sich ins Gegenteil. Erst gab es die Niederlagen trotz guter Spiele, langsam stimmt auch die Leistung nicht mehr. Woran liegt es? Patrick Fabian: Wir sind selbst sicher am meisten enttäuscht und wütend, wie dieses Spiel gegen Ingolstadt gelaufen ist. Wir haben verunsichert...

  • Bochum
  • 07.10.13
Sport
Welchen Weg schlägt sein Team ein? Mike Büskens, Trainer von Fortuna DüsseldorfFoto: Voskresenskyi

Wegweisendes Spiel: Fortuna empfängt Dresden

Nach der Länderspielpause stehen in Fußballdeutschland wieder die erste und zweite Bundesliga im Fokus. Vor allem in Liga Zwei sind die meisten der 18 Vereine nach sechs Spieltagen noch sehr eng beieinander. Welchen Weg schlägt Fortuna Düsseldorf ein? Der Absteiger steht mit sieben Punkten auf dem 14. Platz – ein ernüchterndes Zwischenzeugnis für eine Mannschaft, die von ihrem Selbstverständnis ins obere Tabellendrittel gehört. Gleichwohl hat das Team von Mike Büskens keineswegs den...

  • Düsseldorf
  • 11.09.13
  •  1
Sport
Zlatko Dedic kam in diesem Winter selten zum Einsatz.

Comeback von Dedic - Sonntag gegen Ingolstadt im VfL-Kader

In Stuttgart und Kaiserslautern blieb der VfL Bochum ohne anerkanntes Tor. Die Flaute im Angriffsbereich könnte Zlatko Dedic beseitigen, der seit dem Restrundenauftakt Anfang Februar in Aalen wegen eines Muskelfaserisses nicht mitwirken konnte. Die Hoffnung auf ein Comeback in den Auswärtsspielen der Vorwoche erfüllte sich nicht, aber am Sonntag ab 13 Uhr im Audi-Sportpark wird er zum Kader von Trainer Karsten Neitzel gehören. Der slowenische Nationalspieler ist mit vier Treffern bisher der...

  • Bochum
  • 08.03.13
Sport
Zlatko Dedic spielte gegen Ingolstadt nicht von Beginn an und wurde erst in der 72. Minute zusammen mit Nika Gelashvili eingewechselt.

1:1: Erster Heimpunkt gegen Ingolstadt - aber VfL macht erst in der Schlussphase richtig Druck

1:4 und 0:1 - zweimal hatte der VfL Bochum in Zweitliga-Heimspielen bisher gegen den FC Ingolstadt verloren. Und am heutigen Sonntag sah es vor 12.017 Zuschauern im Rewirpower-Stadion lange nach einer erneuten Niederlage aus. Bis zur 84. Minute liefen die Gastgeber dem frühen Rückstand aus der 9. Minute hinterher. Bemüht, aber selten mit viel Drang nach vorne und guten Chancen. Ein Pfostenschuss nach einem Freistoß vom wiedergenesenen Leon Goretzka, ansonten waren nicht viele Chancen notiert,...

  • Bochum
  • 30.09.12
Sport
Kevin Scheidhauer köpfte das bisher letzte VfL-Zweitligator - vor drei Spieltagen beim 1:0-Sieg in Regensburg.

Warten aufs nächste VfL-Tor - Jetzt folgen gleich zwei Heimspiele

Mit drei Treffern in sechs Spielen acht Punkte geholt - diese Zwischenbilanz für den VfL Bochum in der 2. Liga kann durchaus als effizient bezeichnet werden. Und doch wurden in den letzten beiden 0:0-Spielen gegen 1860 München und in Duisburg durch mangelhafte Auswertung schön herausgespielter Chancen vier Punkte liegen gelassen. Was wäre wenn... Vor den anstehenden zwei Heimspielen innerhalb von drei Tagen befindet sich das Team von Trainer Andreas Bergmann auf Mittelfeldplatz 10. Noch...

  • Bochum
  • 25.09.12
Sport
29 Bilder

Wieder ein Tiefpunkt gegen Ingolstadt - VfL verliert 0:1

Da werden Erinnerungen wach: Erneut verlor der VfL Bochum sein Zweitliga-Heimspiel gegen den FC Ingolstadt. Zwar nicht 1:4 wie in der Vorsaison, doch das 0:1 in letzter Minute wirkte wieder wie ein Tiefpunkt. Große Enttäuschung bei Fans und Spielern nach dem fünften Spiel in Folge ohne Sieg und der zweiten Heimniederlage hintereinander ohne eigenes Tor. Nur gut, dass Aachen und Karlsruhe ebenfalls nicht punkten konnten, somit bleibt es bei zehn Zählern Vorsprung auf die Gefahrenzone bei sieben...

  • Bochum
  • 24.03.12
  • 1
  • 2