FC Iserlohn 46/49

Beiträge zum Thema FC Iserlohn 46/49

Sport
Trainer Marko Rudnick wartet mit dem DSC Wanne-Eickel immer noch auf den ersten Heimsieg in diesem Jahr.

Westfalia vor Duell gegen den Tabellennachbarn

Der DSC Wanne-Eickel muss in der Westfalenliga 2 den Blick nach unten richten. Die Mannschaft von Trainer Marko Rudnick verlor ihr Heimspiel am Ostermontag gegen den FC Iserlohn 46/49 mit 0:3 und wartet nun schon seit viereinhalb Monaten auf einen Sieg im eigenen Stadion. Die Niederlage gegen den Tabellenzweiten musste man vielleicht einkalkulieren, dennoch konnten weder Spieler noch Trainer mit der Vorstellung zufrieden sein. Der DSC Wanne-Eickel kam gegen die Gäste kaum zu Chancen und...

  • Herne
  • 29.03.16
Sport
Stellt sich der SC Westfalia Herne morgen gegen Hordel besser an, als es der Lokalrivale DSC Wanne-Eickel in der letzten Woche tat?Foto: Thiele

Westfalenligisten haben noch Luft nach oben

Westfalia Herne und der DSC Wanne-Eickel sind am Wochenende wieder ind er Westfalenliga aktiv. Nein sonderlich anregend war es nicht, was die Westfalenliga-Fußballer von Westfalia Herne beim 1:1 gegen Olpe boten. „Wir hatten heute sieben bis acht Totalausfälle in der Mannschaft, die nicht mal im Ansatz ihre Leistung auf den Platz gebracht haben“, zeigte sich Trainer Holger Wortmann daher ziemlich angefressen. Mit diesem Unentscheiden nimmt der SCW zunächst einmal den fünften Platz in der...

  • Herne
  • 04.09.15
  •  1
Sport
8 Bilder

Iserlohner "auf der Knappenschmiede"

Die Schalker Knappenschmiede hat einen neuen Meilenstein in der Talentförderung gesetzt. Künftig wird mit 5 Vereinen zusammengearbeitet. FC Iserlohn 46/49, Rot-Weiss Ahlen, TSV Marl-Hüls, SV Hüsten 09 und Schwarz-Weiß Essen sind die derzeitigen Kooperationspartner. Auf Einladung des Schalker Sportvorstandes Horst Heldt und des sportlichen Leiters der Nachwuchsabteilung Oliver Ruhnert, haben sich die Vertreter der vorstehenden Vereine am Dienstag in der Veltins-Arena zusammengefunden, um das...

  • Iserlohn
  • 22.08.12
Sport
2 Bilder

Meisterschaftsstart: Der FC Iserlohn 46/49 lernt Laufen

Es wird ernst für den neuen Iserlohner Fußball-Club, den FC Iserlohn 46/49. Am Freitag, 17. August, wird um 19.45 Uhr das erste Meisterschaftsspiel in der Landesliga angepfiffen. Im Hemberg-Stadion ist der SC Hennen zu Gast, der sich als Neuling in der vergangenen Saison souverän etabliert hat und nun die Iserlohner im Lokalderby fordert. - Während Hennen eingespielt ist, muss sich das Iserlohner Team noch finden. Das haben die Vorbereitungsspiele deutlich gemacht. Deshalb sind die Gäste aus...

  • Iserlohn
  • 15.08.12
Sport

Saisonstart schon am Freitag, 17. August

Der Fußball-Landesligist FC Iserlohn 46/ 49 wird das erste Meisterschaftsspiel seiner Vereinsgeschichte schon am Freitag, 17. August, um 19.45 Uhr im Hemberg-Stadion austragen. Gegner bei der FCI-Premiere in der Landesliga ist der Ortsnachbar SC Hennen, der sich mit der Vorverlegung dieses Spieles einverstanden erklärte.

  • Iserlohn
  • 21.07.12
Sport
6 Bilder

Schledde in Willi-Vieler-Stadion umbenannt

Iserlohn/Oestrich. Im Rahmen der beiden Vorrundenspiele im FIN-Cup wurde am Dienstagabend das Oestricher Schleddestadion in Willi-Vieler-Stadion umbenannt. Willi Vieler war Gründungsmitglied und von 1985 bis 2001 Vorsitzender der Sportfreunde, danach Ehrenvorsitzender. Er verstarb viel zu früh im Juli 2005. In seiner Zeit als Vorsitzender erzielten die Sportfreunde die größten sportlichen Erfolge und der Verein hat ihm unendlich viel zu verdanken. Neben den Spielen der Senioren lag Willi Vieler...

  • Iserlohn
  • 17.07.12
Sport
4 Bilder

"Wir wollen fleißig, fit und hungrig sein"

Beim ersten Training des neuen Vereins FC Iserlohn 46/ 49 war Bürgerreporter André Günther dabei Hier sein Bericht und seine Fotos dazu. Am Montagabend um 19 Uhr hat der neue Fusionsclub FC Iserlohn 46/49 mit der Vorbereitung auf die kommende Landesligasaison begonnen. Im Hembergstadion begrüßte der sportliche Leiter Andreas Friedberg das gesamte Team und gab dabei auch die Marschrichtung für die bevorstehende Saison vor. „Wir wollen die Fleißigsten, die Fittesten und die Hungrigsten in...

  • Iserlohn
  • 12.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.